Alpina Dolomites
© Alpina Dolomites / The Leading Hotels of the World
HotelSkiSpa

Ski & Spa: Die 10 besten Spa Hotels im Winter

Spa Hotels an der Piste vereinen das, was Wintersportfans lieben: Erholung und Action inmitten tief verschneiter Berge.

15. Februar 2022


Was gibt es Schöneres, als sich nach einem abwechslungreichen Tag an der frischen, klaren Bergluft in einem Spa verwöhnen zu lassen? Bei Massagen werden müde Skifahrer-Waden wieder locker, Saunagänge sorgen für Wärme von Innen und vom Infinity Pool aus beobachtet man das Treiben auf den Hängen direkt vor der Hoteltür ... ein Wintertraum, der in diesen 10 Spa Hotels an der Piste zur Realität wird:

Seasons Niseko, Japan

Das Seasons Niseko kennt spätestens seit dem Netflix-Hit "World's Most Amazing Holiday Rentals" so ziemlich jeder, der sich für außergewöhnliche Luxusunterkünfte interessiert. Es beeindruckt mit einem riesigen beheizten Indoor-Pool, Sauna, Weinkeller, einem Heimkino und fünf Schlafzimmern. Im Ski-in Chalet verwöhnt ein sternegekrönter Privatkoch die Gäste. Auf Wunsch kommt das Spa Team direkt ins Chalet. Das Seasons Niseko liegt direkt im Skigebiet von Annupuri und Higashiyama.

Privates Spa, privater Koch, privater Rückzugsort: das Seasons Niseko. © Seasons Niseko

Seasons Niseko
432-51 Niseko, Abuta District, Hokkaido 048-1511, Japan
Tel.: +62 811-3882-825
Web: seasons-niseko.com
Preis: ab ca. € 19.500,-/Nacht

 

The Little Nell, Aspen/Colorado - USA

Das kreative Designhotel in den Bergen der Rocky Mountains ist das einzige Ski-in, Ski-out Hotel mit fünf Sternen im gesamten Skigebiet. Von namhaften Designern gestaltete Zimmer und Suiten bis hin zu zwei Restaurants und drei Bars ist alles darauf ausgerichtet, dass sich die Gäste wohlfühlen. Das Health Center bringt als Spa an der Piste Erholung pur. Das Massage-Menu umfasst die Highlights internationaler Spa-Traditionen. So gibt es etwa Schwedische Massagen ebenso wie Hot Stone Massagen. Ein beheizter Außenpool und ein Hot Tub mit Blick auf die Berge ergänzen das Angebot.

Umgeben von Design und Bergen entspannen: das The Little Nell macht es möglich. © Janelle Patrick

The Little Nell
E. Durant Avenue 675, Aspen, 81611 Colorado, USA
Tel.: +1 855 920 4600
Web: thelittlenell.com
Preis: DZ mit Frühstück ab € 588,-/Person

 

Hotel Arlberg, Lech/Österreich

Das familiengeführte Hotel im Zentrum von Lech, nur ein paar Schritte von der nächsten Skipiste entfernt, punktet mit einem Spa, das ein Rückzugsort für alle ist. Paare entspannen im ruhigen Adults Only Teil, auch für Familien stehen eigene Bereiche zur Verfügung. Das innovative Spa erhält seine besondere Atmosphäre durch preisgekröntes Design, persönlich abgestimmte Licht- und Farbkonzepte sowie außergewöhnliche Entspannungserlebnisse. Dampfbäder, Entspannungsduschen, Saunen und beheizte Innen- und Außenpools, dazu Fernblick auf die Berge: schöner geht es kaum.

Wenn der Pool zum Kraftort wird... © Hotel Arlberg Lech

Hotel Arlberg Lech
Tannberg 187, 6764 Lech am Arlberg, Vorarlberg, Österreich
Tel.: +43 5583 21340
Web: arlberghotel.at
Preis: ab ca. € 410,-/Nacht

 

Six Senses Residences, Courchevel/Frankreich

Im Herzen von Courchevel 1850, inmitten der legendären Ski-Region Trois Vallées, liegt das Six Senses Residences Courchevel. Hier treffen zeitgenössischer Luxus und traditioneller Alpin-Schick aufeinander. Unter dem Motto "Ski in, spa out", geben sich die Gäste in einem Spa der Entspannung hin, dessen Gestaltung von den organischen Formen von Schneewehen inspiriert wurde. Facials, Massagen, Outdoor Hot Tub, Gym, Pool, Kneippeinrichtungen - so sieht die Abkürzung am Weg zur Tiefenentspannung aus.

Courchevel gilt als eines der luxuriösesten Skigebiete der Welt. Mittendrin: das Six Senses Residences & Spa. © Six Senses

Six Senses Residences & Spa
291 Rue des Tovets, 73120 Courchevel, Frankreich
Tel.: +33 4 79 06 93 63
Web: sixsenses.com
Preis: ab 1.910,-/Nacht

 

Cheval Blanc Courchevel

Die mittlerweile aus fünf Maisons bestehende Hotelkollektion von Maison Blanc ist dafür bekannt, seinen Gästen jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Die jüngste Eröffnung, das Cheval Blanc Paris, ist schon jetzt eine Legende. Und noch nichtmal ein Jahr alt. Seine erste Maison eröffnete Cheval Blanc 1950 im Nobelskiort Courchevel. Und noch immer ist es top in jeder Hinsicht. Das Spa verwöhnt mit Produkten von Guerlain. Mind, Body und Spirit bekommen hier, was sie brauchen. Im Pool, im Jacuzzi, im Hot Tub und in der russischen Outdoor Banya wartet wohlige Wärme inmitten des Winterwunderlandes.

Der Pool - eine Offenbarung. © F. Nannini

Cheval Blanc Courchevel
Le, 73120 Courchevel, Frankreich
Tel.: +33 4 79 00 50 50
Web: chevalblanc.com

 

Suvretta House, St. Moritz/Schweiz

Moderne Beauty-Treatments und wohltuende Massagen mit den Pflegeprodukten der Schweizer Cellcosmet & Cellmen: das ist die The SwissCellSpa Experience im Suvretta House. Zudem kommen die Produkte der mehrfach international ausgezeichneten Spa-Marke ilā aus England zum Einsatz. Nach einer wohltueneden, revitalisierenden Behandlung fühlt man sich sofort wieder Wohl in seiner Haut - und gleich um 10 Jahre jünger. Im großzügigen Sports & Pleasure Club erholt man sich im Außen- und Innenpool, Solarium, in der Sauna, im Vaporium oder Caldarium. Im Gym trainiert man unter professioneller Aufsicht.

Neben einem tollen Spa bietet das Suvretta House Ski-in, Ski-out und Privatlift. © Suvretta House

Suvretta House
Via Chasellas 1, 7500 St. Moritz, Schweiz
Tel.: +41 81 836 36 36
Web: suvrettahouse.ch
Preis: ab ca. € 340,-/Nacht

 

 

Aman Le Mélezin, Courchevel/Frankreich

Der Tradition eines feinen, französischen Châteaux verbunden. Der Innovation verpflichtet. So könnte man das Konzept im Aman Le Mélézin zusammenfassen. Es liegt direkt an der Bellecôte Piste, näher kann man dem Skivergnügen in den Trois Valées gar nicht kommen. Zwei Ebenen des Hotels nimmt das Spa ein. Es bietet Pool, Hydrotherapie und Treatments. Die Mélezin Spa Journey ist das Signature Behandlungen des Hauses. Sie umfasst eine Trockenbürstenmassage, eine Massage mit warmem Öl und heißen Steinen. Zum Abschluss wird die Haut mit einem feuchtigkeitsspendenden Facial verwöhnt.

Spezielle Skifahrer-Treatments, etwa die Après Ski Foot Massage, machen wieder fit. © Aman

Aman Le Mélezin
310 Rue de Bellecôte, 73120 Courchevel, Frankreich
Tel.: +33 4 79 08 01 33
Web: aman.com
Preis: ab ca. € 1.600,-/Nacht

 

Alpenstern Panoramahotel, Damüls/Österreich

Vieles spricht für das familiengeführte Hotel in Vorarlberg. Unter anderem die ausgezeichnete Kulinarik. Aber hier geht es ja um top Häuser mit einem Spa an der Piste. Und auch diese beiden Attribute treffen auf das Hotel Alpenstern zu. Nach einem abwechslungsreichen Tag draußen geht es ins Panorama Spa "Himmelreich". Erwachsene entspannen im Adults-Only Bereich, genießen ein Treatment oder die Saunawelt. Unschlagbar ist außerdem der Blick vom Outdoor-Infinitypool

Zusätzlich zur Erwachsenen-Zone gibt es eine Textilsauna für die ganze Familie. © Hotel Alpenstern

Alpenstern Panoramahotel
Oberdamüls 191, 6884 Damüls, Vorarlberg, Österreich
Tel.: +43 5510 513
Web: hotel-alpenstern.at
Preis: ab € 340,-/Nacht

 

Alpina Dolomites Gardena Health Lodge & Spa, Seiser Alm/Italien

Das Mitglied der Leading Hotels of the World™ begrüßt seine Gäste auf der Seiser Alm inmitten der Dolomiten. Im Alpina Spa widmet sich ein Team aus Profis der gesundheit, Schönheit, Stärkung der Abwehrkräfte und der Lebensenergie. Im Mittelpunkt stehen neue, holistische Behandlungsmethoden. Maßgeschneiderte und mehrtägige Gesundheitsretreats ergänzen das Angebot. Diverse Saunen und Dampfbäder erwecken die Lebensgeister.

Die Architektur bringt die Philosophie des Hauses auf den Punkt: Leben im Einklang mit der Natur. © The Leading Hotels of the World

Alpina Dolomites Gardena Health Lodge & Spa
Alpe di Siusi, Compatsch, 62/3, 39040 Castelrotto BZ, Italien
Tel.: +39 0471 796004
Web: alpinadolomites.it

 

Gstaad Palace, Gstaad/Schweiz

Wohnen in einem Schloss - wer träumt nicht davon? Mit 41 Bergbahnen und insgesamt 220 Kilometern Pisten zählt Gstaad zu den beliebtesten Schweizer Skigebieten. Aber auch in Sachen Wohlbefinden und Entspannung ist man hier richtig. Denn im Palace Spa, der sich auf rund 1.800 Quadratmetern erstreckt, werden alle Erwartungen übertroffen. Neun Behandlungsräume, ein Private Spa, Saunen und Dampfbäder sowie ein einzigartiges Hammam-Erlebnis sind nur einige der Attraktionen. Ebenfalls Spektakulär: der Ausblick auf die Schweizer Alpen.

Vom Heimkehrschwung ins Hammam: im Gstaad Palace wird man königlich verwöhnt. © The Leading Hotels of the World

Gstaad Palace, a Leading Hotel of the World
Palacestrasse 28, 3780 Gstaad, Schweiz
Tel.: +41 33 748 50 00
Web: palace.ch
Preis: ab € 467,-/Nacht

Lesenswert

Das sind die besten Adressen in den Sunnmøre-Alpen

Das sind die besten Adressen in den Sunnmøre-Alpen

Zwischen den Gipfeln und Fjorde dieser pittoresken Region verstecken sich einige der schönsten Adressen Norwegens.

Sonevas bestgehütetes Geheimnis wird im März gelüftet

Sonevas bestgehütetes Geheimnis wird im März gelüftet

Mit der Eröffnung des Soneva Secret im März 2024 bringt die Luxushotelmarke ein noch intimeres Urlaubserlebnis auf die Malediven.

Rocco Forte holt Foodie-Legende Zuma nach Deutschland

Rocco Forte holt Foodie-Legende Zuma nach Deutschland

Am 31. Mai 2024 eröffnet die erste Zuma Deutschland Filiale als Pop-Up im Münchner Rocco Forte Hotel The Charles. Eine Premiere für das 2002 gegründete Kulinarik-Konzept.

Meist gelesen

Das sind die besten Städte für einen Spa Urlaub in Europa

Das sind die besten Städte für einen Spa Urlaub in Europa

Für immer mehr Reisende gehört Wellness für einen gelungenen Urlaub einfach mit dazu. Doch in welchen Citys erlebt man Wellness next level?

Editor’s Choice: Römische Romantik im Hotel Vilòn

Editor’s Choice: Römische Romantik im Hotel Vilòn

Das einzigartige „Hotel & Palazzo Vilòn“ präsentiert die traumhafte Hauptstadt Italiens von ihrer malerischsten Seite.

Pretty & Cosy: Traumhafte Boutiquehotels in Österreich

Pretty & Cosy: Traumhafte Boutiquehotels in Österreich

Ein ganz besonderer Charme, eine begrenzte Zimmeranzahl und ein modern-alpiner Lifestyle: Diese Boutiquehotels im Alpenraum lassen das Designerherz höher schlagen.

Nach oben blättern