Jetzt Neu

Ausgabe Sommer 2021

Die schönsten Hotels, die besten Beaches, Island Hopping auf Griechenland und City Popping in Europas spannendsten Städten – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die besten Tipps für das langersehnte Reise-Comeback in 2021!

Eishotels weltweit Gstaad
© Iglu-Dorf Gstaad
ExperiencesHotelInsider

So cool: Das sind die besten Eishotels weltweit

Längst schon haben Eishotels weltweit ihren Siegeszug angetreten. Denn bei all ihrer Coolness sind sie echte Hotspots für Wintersportler, Instagrammer und Abenteurer.

22. Dezember 2021


Man muss nicht unbedingt ein Polarbär sein, um sich umgeben von Eis und Schnee so richtig wohlzufühlen. Denn Unterkünfte, gebaut entweder vollständig aus gefrorenem Wasser oder zumindest mitten drin, bieten neben der gratis Frischzellenkur viel Komfort - und sind wärmer als gedacht. Schließlich ist Eis ein ziemlich guter Isolator. Und für den Rest sorgen Felle, dicke Decken und nicht zuletzt Reibung und Körperwärme. Romantisch sind die Eishotels weltweit nämlich auch ziemlich. Doch welche sollten ganz oben auf die Bucketlist?

Golden Crown Levin Igloos, Finnland

Vom Bett aus die Aurora Borealis beobachten: check! © Arctic Angle

Golden Crown Levin Igloos
Harjatie 4, 99130 Kittilä, Finnland
Tel.: +358 50 313 5637
Web: leviniglut.net
Preis: ab ca. € 690,-/Nacht

Wer sich nicht sicher ist, ob eine Nacht in einem vollständig aus Eis erbauten Hotel das Richtige ist, kann sich ja langsam herantasten. Zum Beispiel mit einem Aufenthalt in einem Glasiglu unter dem arktischen Himmel. Die Iglus im Golden Crown Levin Iglut Resort bieten ein warmes Bett, uneingeschränkte Aussichten auf den Nachthimmel und die Nordlichter sowie einige Extras. So bieten die 53 Quadratmeter großen Suite Iglus zusätzlich zu Badezimmer und Schlafraum eine private Terrasse mit einem beheizten Jacuzzi.

 

Octola Lodge, Finnland

Stilvoll und auf Wunsch auch als Privatrefugium. © Octola Lodge

Octola Lodge
66°37’25.7”N, 25°34’27.8”E
Tel.: +358 44 515 17 96
Web: octola.com
Preis: ab  ca. € 3.230 ,-/Person für 2 Nächte (4 Schlafzimmer)

Die Octola Lodge, angeblich Finnlands luxuriösestes Hotel in der Wildnis, liegt so weit ab vom Schuss, dass man sich nicht mehr mit einer Adresse aufhält. Koordinaten müssen her. Und trotzdem ist sie easy zu erreichen. Denn vom Flughafen Rovaniemi lässt man sich stilecht vom Heli abholen. Das Anwesen bietet 12 Unterkünfte, verteilt auf die Octola Lodge und die Octola Villa. Auf Wunsch kann das gesamte Anwesen gebucht werden. Zu den Annehmlichkeiten am nördlichen Polarkreis zählen Privatbutler, Sternekoch und ein Concierge-Team. 

 

Schnee-Chalet, Italien

Das Chalet aus Schnee mit Hotelanbindung. © Susy Mezzanotte

Hotel Lac Salin SPA & Mountain Resort
Via Saroch, 496, 23041 Livigno SO, Italien
Tel.: + 39 0342 990166
Web: lacsalin.com
Preis: ab ca. 590,-/Nacht

Das Snow Chalet des Hotel Lac Salin SPA & Mountain Resort ist komplett aus Schnee errichtet. Damit die Gäste nicht frieren, gibt es einen Thermoschlafsack und heißen Tee. Für Wärme von Innen sorgt außerdem ein romantisches Kerzenlicht-Dinner zu zweit in der antiken Holzstube des Hotels. Morgens serviert das Team den ersten Kaffee ans Bett, danach geht es zum Frühstück ins Hotel gegenüber. 

 

Iglu-Dorf, Schweiz

Weiß, Eis, nicht heiß, sondern cool: das Iglu-Dorf in Gstaad. © Iglu-Dorf

Iglu-Dorf Gstaad
Rotzenbergstraße 15, 6362 Stansstad, Schweiz
Tel.: +41 41 612 27 28
Web: iglu-dorf.com
Preis: Iglu-Suite ab ca. € 937,-/Nacht

Das Iglu-Dorf Gstaad besteht aus mehreren Iglus - darum ja auch der Name. Aber neben Übernachtungen gibt es hier Käsefondue im Iglu-Restaurant, Drinks in der Schneebar und Schneekunst. Doch zurück zu den Zimmern. Die Übernachtung in der romantischen Iglu-Suite ist eine unvergessliche Angelegenheit. Die Suite bietet einen privaten Whirlpool, eine Toilette, Licht und einen USB-Anschluss. Im Preis inbegriffen sind Halpension, Expeditionsschlafsäcke, Thermomatten, Halbpension, Champagner und Aperitif.

 

ICEHOTEL, Schweden

Entsteht jedes Jahr im November neu: das ICEHOTEL in Schweden. © Martin Smedsén

ICEHOTEL Jukkasjärvi
Marknadsvägen 63, 981 91 Jukkasjärvi, Schweden
Tel.: +46 980 668 00
Web: icehotel.com
Preis: ab ca. € 135,-/Nacht

Das ICEHOTEL in Schweden gilt als Pionier in Sachen "Wohnen im Eis". Es war nicht nur das erste seiner Art, das 1989 eröffnete, sondern ist heute noch das größte Hotel das gänzlich aus Schnee und Eis erbaut ist. Die Eisteile entstehen jedes Jahr neu, alle Zimmer sind mit einzigartiger Eiskunst geschmückt. Zwischen 15 und 20 Standardzimmer und zwölf Kunstsuiten entstehen jedes Jahr. Es gibt eine Eisbar, Kunstausstellungen und auch permanente Unterkünfte. Und wer will, kann sogar in der Ceremony Hall heiraten. Motto: "Je cooler die Hochzeit, desto heißer die Ehe."

Lesenswert

Hotel Luc eröffnet am Berliner Gendarmenmarkt

Hotel Luc eröffnet am Berliner Gendarmenmarkt

Das neue Hotel der Autograph Collection verbindet moderne Elemente mit preußischem Flair und wird 2022 zur neuen Lifestyle-Adresse in der deutschen Hauptstadt.

Hochgenuss!

Hochgenuss!

Die Zeiten, als der Einkehrschwung für Gourmets noch eine eher unbefriedigende Angelegenheit war, sind glücklicherweise längst vorbei. Einige Skihütten sind mittlerweile Fine-Dining-Destinationen par excellence und laden zu kulinarischen Gipfelstürmen auf höchstem Niveau ein.

San Domenico Palace, Taormina/Italien – Hotel Review

San Domenico Palace, Taormina/Italien – Hotel Review

Das San Domenico Palace, ein Four Seasons Hotel, begrüßt seit Juni 2021 seine Gäste. Untergebracht in einer ehemaligen Kloster, setzt es neue Maßstäbe für Urlaub auf Sizilien.

Meist gelesen

Best of Outdoor Natural Hot Springs

Best of Outdoor Natural Hot Springs

Wenige Naturphänomene sind so entspannend und beeindruckend zugleich: Werden heiße Quellen nicht ihrer Ursprünglichkeit beraubt, darf man darin auf besondere Erlebnisse hoffen – positive Aspekte für die Gesundheit inklusive.

One&Only Desaru Coast/Malaysien – Hotel Review

One&Only Desaru Coast/Malaysien – Hotel Review

Der einzige Weg zu vollkommener Entspannung führt über One&Only. Der Hotelkette ist mit dem Resort an der Desaru Coast Außergewöhnliches gelungen.

10 Fragen an den Reisedoc

10 Fragen an den Reisedoc

Was tun, wenn man in einem fremden Land krank wird? Mit dem Reisedoc der Europäischen Reiseversicherung fährt der Arzt via App mit auf die Reise und steht bei Problemen mit Rat und Tat zur Seite!

Nach oben blättern