Unterschätzte Reiseziele in Europa
© Shutterstock
Destinations

Sind das die unterschätztesten Reiseziele im Jahr 2023?

Reisende, die sich nach authentischen Erlebnissen sehnen, Ruhe und Entspannung mögen und gleichzeitig aufgeschlossen für Abenteuer sind, sollten diese fünf Destinationen 2023 auf die Bucketlist setzen.

3. Februar 2023


Kotor, Montenegro

Romantik pur in Kotor © Shutterstock

Why go: Kotor ist eine alte Handels- und Hafenstadt. Sie liegt an der Küste zur Adria. Verwinkelte Straßen und kleine Plätze machen die mittelalterliche Altstadt ebenso attraktiv wie zahlreiche Kirchen. Und natürlich die Überreste der ehemaligen Stadtmauer. Bereits seit 1979 ist die Stadt Teil des UNESCO-Welterbes. Kotor ist eingebettet zwischen Bergen und Meer.

Wunderschöne Suite auf Mamula Island © Design Hotels™

Where to stay: Direkt am Eingang zur Bucht von Kotor liegt auf einer winzigen Insel das wunderschöne Mamula Island Hotel. Untergebracht in einer sorgfältig renovierten Festung aus dem 19. Jahrhundert erleben die Gäste Inselleben in einer neuen Dimension. Das Boutiquehotel verfügt lediglich über 32 Zimmer. Aber es gibt drei Restaurants, ein Spa und einen großen Poolbereich.

Mamula Island Hotel
9HW5+5C7, Mamula Island, Mirišta, Montenegro
Web: mamulaisland.com
Eröffnung: April 2023

El Gouna, Ägypten

El Gouna

El Gouna am Roten Meer © El Gouna

Why go: Wer an Ägypten denkt, dem kommt meist Hurghada in den Sinn. Dabei liegt nur 25 Kilometer nördlich davon das unterschätzte Reiseziel El Gouna. Es liegt direkt am Roten Meer, bietet zehn Kilometer Strand und eine große Auswahl wunderbarer Hotels in allen Kategorien. Die Stadt gilt als besonders aufgeschlossen, modern und abwechslungsreich

Wellness Casa Cook El Gouna

Boho-Chic im Hotel © Casa Cook

Where to stay: Das Casa Cook El Gouna bezaubert durch seinen konsequenten Boho-Stil. Es verfügt über 100 Zimmer, von denen einige ihren eigenen Sharing-Pool haben. Yoga Shala, Gym und Spa sowie spannende Aktivitäten in der Wüste erwarten die Gäste. Das Ambiente ist relaxed.

Casa Cook El Gouna
Qesm Hurghada, Red Sea Governorate, Egypt
Web: casacook.com
Tel.: +20 65 3545163
Preis: DZ ab ca. € 205,− pro Nacht

Tirana, Albanien

Tirana

Plattenbauten treffen auf Natur © Shutterstock

Why go: Viele besonders unterschätzte Reiseziele findet man im Südosten Europas. So auch Albanien. Das Land – einst fest in kommunistischer Hand – hat heute eine faszinierende Vielfalt zu bieten. Vor allem landschaftlich beeindruckt es. Da sind Canyons und Flüsse, Berge und Strände und immer hipper werdende Städte. In Tirana begrüßen beispielsweise extrem bunte Plattenbauten die Besucher. In den Restaurants steht Authentisches auf der Speisekarte. Und die Menschen sind besonders herzlich. Sehr lohnenswert ist ein Abstecher nach Gjirokastra. Die Stadt der tausend Stufen ist UNESCO-Welterbe. Und liegt nicht weit vom Meer entfernt.

Moderne in Tirana © Maritim Hotel Plaza

Where to stay: Das Maritim Hotel Plaza punktet mit seiner Lage in der Nähe des Skanderberg-Platzes. Es verfügt über ein Wellnesscenter und moderne Zimmer. Diese sind großzügig und lichtdurchflutet. Das Hotel führt fünf Sterne.

Maritim Hotel Plaza
Rruga Abdi Toptani 18, Tiranë 1001, Albanien
Web: plazatirana.com
Tel.: +355 4 221 1221
Preis: DZ inkl. Frühstück ab ca. € 150,− pro Nacht

Zagori, Griechenland

Zagori

Ort für Abenteuer: Zagori © Shutterstock

Why go: Unterschätzte Reiseziele zeichnen sich dadurch aus, dass ihnen auch ein bisschen der Zauber der Wildheit inne wohnt. Und genau das ist hier der Fall. Zagori liegt im Nordwesten des Landes. Übersetzt bedeutet der Name "Ort hinter den Bergen". Von diesen gibt es tatsächlich mehr als genug. Zusätzlich verfügt die Region aber auch über Flüsse und viele wunderschöne Bergdörfer. So wie etwa Zagorochoria. Der Vikos-Aoos Nationalpark, die Papingo Rock Pools und der Tymfi Drachensee sind nur ein paar der Naturschönheiten, die in Zagori warten.

Zimmer im Gioraldi Mountain Resort © Gioraldi Mountain Resort

Where to stay: Das Gioraldi Mountain Resort in Ano Pedina führen Margarita und Kostas mit viel Leidenschaft. Es erstreckt sich auf mehrere Steinhäuser, die sie aufwändig renovierten. Zum Frühstück gibt es herrliches Selbstgemachtes.

Gioraldi Mountain Resort
Ano Pedina 440 07, Griechenland
Web: gioraldi.gr
Tel.: +30 2653 071813
Preis: DZ inkl. Frühstück ab ca. € 113,− pro Nacht

Vila Real de Sant António, Portugal

Hafen von Vila Real de Sant António © Shutterstock

Why go: Portugal ist doch immer eine Reise wert! Vor allem Lissabon. Doch es lohnt sich, noch etwas weiter südlich zu reisen. Denn rund drei Fahrtstunden von der Hauptstadt entfernt liegt Vila Real de Sant António. Die Gemeinde am Meer befindet sich an der Grenze zwischen Portugal und Spanien. Pittoreske Häuser, Strände und Naturparks entzücken. Hier kann man die Algarve noch von ihrer ruhigeren Seite erleben.

Pousada

Entspannung im Hof © pousadas.pt

Where to stay: Die Pousada Vila Real de Sant António liegt zentral. Sie verfügt über moderne Zimmer. Es gibt einen Pool, ein Restaurant und eine Bar sowie eine kleine Dachterrasse. Das Ambiente ist so nett, dass man sich sofort wohlfühlt.

Pousada Vila Real de Sant António
Praça do Marquês de Pombal 30, 8900-231 Vila Real de Santo António, Portugal
Web: pousadas.pt
Tel.:
+351 281 249 120
Preis:
DZ ab ca. € 110,− pro Nacht

Lesenswert

Bergverliebt im Zillertal

Bergverliebt im Zillertal

Vor wunderschöner Gipfelkulisse wird gewandert, Ski gefahren und nach Herzenslust genossen – ein Urlaub im Zillertal lässt keine Wünsche offen!

Andreas Kronthaler: Ein Tiroler in Mode

Andreas Kronthaler: Ein Tiroler in Mode

Seit 35 Jahren lebt Designer Andreas Kronthaler in London – geboren und aufgewachsen ist der Modeschöpfer im Zillertal. Mit seiner welt­berühmten Frau Vivienne Westwood kehrte er jeden Sommer nach Tirol zurück. Im exklusiven Interview spricht er über seine Heimat.

Das sind die besten Klettersteige in Tirol

Das sind die besten Klettersteige in Tirol

Es findet sich kaum ein schöneres Kletterparadies als die Tiroler Alpen. Diese drei Routen zeigen die Berge von ihrer schönsten Seite – von leicht bis schwer ist für jeden etwas dabei.

Meist gelesen

Innsbruck Inside: Das Herz der Alpen

Innsbruck Inside: Das Herz der Alpen

Die Stadt am Inn glänzt mit ihrer spektakulären Lage: Als Leinwand dient ihr die 2600 Meter hohe Nordkette. Ihr Blick richtet sich gen Süden – dort finden auch Innsbrucks Lifestyle, Kultur und Kulinarik ihre Inspiration.

Das sind die drei besten Bikerouten in Tirol

Das sind die drei besten Bikerouten in Tirol

Das Mountainbikeparadies Tirol wartet mit zahlreichen Trails und unglaubliche Bergpanoramen auf. Diese drei sollte man nicht verpassen.

Idealtours: Weite Welt & großes Reiseglück

Idealtours: Weite Welt & großes Reiseglück

Entdecken Sie mit Idealtours die Welt! Maßgeschneiderte Reisen, die Ihre Träume wahr werden lassen. Exklusive Angebote. Persönliche Beratung.

Nach oben blättern