02B8657++
© Chiara Andreatti 
CityInsiderTipps

Venedig: Die Insider von Tipps von Chiara Andreatti

Die gebürtige Venezianerin ist aktuell eine der gefragtesten Designerinnen Italiens. Für ihre Arbeit mit der Manufaktur Gebrüder Thonet Vienna wurde sie 2019 mit dem IFD Design Award ausgezeichnet.

19. Juni 2022


Steckbrief

Name: Chiara Andreatti 
Beruf: Interior-Designerin
Lebt in: Venedig
Web: chiaraandreatti.com


Sie wurden im Veneto geboren und leben jetzt in Mailand. Was verbindet Sie noch mit Venedig?
Es fühlt sich nach wie vor wie zu Hause an. Ich schätze die Architektur, die Atmosphäre und auch das Essen unglaublich, deshalb kehre ich immer gerne hierher zurück.

Wo gehen Sie hin, um typisch venezianisches Flair zu erleben?
Definitiv zum Rialtomarkt, einem der ältesten Märkte in der Stadt. Bis auf sonntags ist er täglich geöffnet und es gibt immer etwas zu entdecken. In der Nähe findet man auch viele „Bàcari“, in denen sich Leute gerne im Stehen auf einen Spritz und ein paar köstliche Cicchetti treffen.

Typisch venezianisches Flair erlebt man am Rialto-Markt. © Unsplash

Welcher ist Ihr Lieblingsstadtteil?
Ich liebe das jüdische Viertel. Es ist extrem geschichtsträchtig und eines der ältesten, traditionellsten Viertel der Stadt. Es befindet sich auf einer kleinen Insel, welche durch zwei Brücken mit dem Rest der Stadt verbunden ist. Das sollte man als Venedig-Besucher auf keinen Fall verpassen.

Wo gehen Sie am liebsten einkaufen?
Ich könnte jedes Mal stundenlang in der Libreria Acqua Alta schmökern. Es ist die berühmteste Buchhandlung in der Stadt – und womöglich die schönste der Welt. Der Name bedeutet „hohes Wasser“, was nicht nur gut zu Venedig passt, sondern buchstäblich regelmäßig zum Problem wird: Immer wieder gelangt Wasser in den Laden, weshalb die Bücher kreativ gelagert werden. Von Badewannen über Kanus bis hin zu einer Gondel ist alles an Stauraum dabei. Das muss man gesehen haben!

Original Muranoglas: Die hochwertigen Glaskreationen, die nur auf der Insel Murano in Venedig hergestellt werden, sind weltberühmt. Jedes Stück wird von Hand gefertigt und ist somit ein Unikat, was sich auch in der klassisch imperfekten Form zeigt. ©Original Murano Glass

Wo sind Sie am Wochenende anzutreffen?
Da spaziere ich gern am Giudecca-Kanal entlang zum Squero San Trovaso und beobachte die alten Gondeln, bevor ich Freunde bei „Cà D’Oro alla Vedova“ auf Cicchetti, kleine Snacks, treffe oder fürs Abendessen zu „La Zucca“ gehe.

Stimmungsvoll: Die Sonnenuntergänge in Venedig sind besonders schön. © Unsplash

 

Mehr dazu: A Weekend in ... Venedig!

Text: Michaela Hessenberger, Philipp Rossmann und Heidi Rietsch

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Frühling 2022.

Lesenswert

Secret Season in Südafrika: Darum reisen wir jetzt nach Kapstadt

Secret Season in Südafrika: Darum reisen wir jetzt nach Kapstadt

Auf nach Kapstadt: Während der Secret Season präsentiert sich Südafrikas charmanteste Hauptstadt mehr denn je als attraktives Reiseziel für Gourmands, Sportliebhaber und Kunstaffine. Plus: Das luxuriöse Ellerman House feiert 30 Jahre!

Porto, die Stadt am Rio Douro: Die Insider Tipps von Sara Sebastião

Porto, die Stadt am Rio Douro: Die Insider Tipps von Sara Sebastião

Auf ihrem Blog „Confessions of a Shopaholic“ teilt die stilvolle Portugiesin ihre Einblicke in Mode und Lifestyle sowie ihr Leben im sehenswerten Porto.

A Weekend in … Porto!

A Weekend in … Porto!

Eine Stadt wie im Bilderbuch: Porto ist ein buntes Konglomerat aus Leichtigkeit und Lebensfreude. So schön ist das Wochenende in der Stadt im Nordwesten Portugals.

Meist gelesen

Südtirol Special: Dies sind die schönsten Destinationen

Südtirol Special: Dies sind die schönsten Destinationen

Traumhafte Bergkulissen, 300 Sonnentage im Jahr und eine lebendige Kunst- und Kulturszene: Die nördlichste RegionItaliens zieht Luxusurlauber, Sportbegeisterte und Travel-Influencer gleichermaßen an. Ein Guide zu den schönsten Hotels, den besten Restaurants und den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten.

Endlich wieder Fernreisen: Vietnam

Endlich wieder Fernreisen: Vietnam

Das südostasiatische Land überzeugt mit seiner ursprünglichen Kultur, aber auch beeindruckender Natur: Das Mekongdelta ist ein riesiges Labyrinth aus Flüssen, Sümpfen und Inseln. Ho-Chi-Minh-Stadt und Hanoi wiederum sind pulsierende Metropolen, die dennoch an jeder Ecke Geschichte atmen – und paradiesische Strände gibt es auch.

Beach time: Die schönsten Strände bei Venedig

Beach time: Die schönsten Strände bei Venedig

Vom Klassiker, dem Lido di Venezia, bis zum naturbelassenen Cavallino – nur eine kurze Fahrt von Venedig entfernt laden zahlreiche wunderschöne Strände zum Beach Day.

Nach oben blättern