Plénitude Restaurant Paris
© World's 50 Best
GourmetNews

“Art of Hospitality Award” 2024 für Restaurant Plénitude in Paris

Im Vorfeld der "World's 50 Best Restaurants" Preisverleihung velieh man den "Art of Hospitality Award" 2024 – ein Preis, den es so bisher noch nicht gab.

24. April 2024


Was Auszeichnungen wie "World's Best Restaurant" für Küchenchefs sind, soll der "Art of Hospitality Award" 2024 erstmals für das Servicepersonal sein.

Preisträger Plénitude

Erst vor etwa drei Jahren eröffnete das Restaurant Plénitude in Paris. Aber nicht einfach irgendwo, sondern im bereits jetzt legendären Cheval Blanc Paris. Hier hat im ersten Stock Chef Arnaud Donckele sein Refugium. Der französische Spitzengastronom ist bekannt für seine Kreationen. Bei deren Schaffung nimmt er die Rolle eines Künstlers ein, der aus den hochwertigsten Zutaten Saucen kreiert, die als "Essenz der französischen Küche" gelten. Donckele, der ursprünglich aus der Normandie stammt und mit dem Restaurant Cheval Blanc Saint-Tropez sowie dem Fine-Dining-Lokal Vague d'Or zwei weitere Foodie-Hotspots leitet, durfte sich im Pariser Haus dafür bereits über drei Michelin-Sterne freuen.

Plénitude
8 Quai du Louvre, 75001 Paris, Frankreich
Tel.: +33 1 79 35 50 11
Web: chevalblanc.com

World's 50 Best

© World's 50 Best

Auf der Liste der "World's Best Restaurant" rangiert es derzeit auf Platz 36. Das könnte sich natürlich mit der Preisverleihung der "Gastro Oscars" im Juni ändern. Was aber jetzt schon feststeht: Das Restaurant Plénitude in Paris erhielt den "Art of Hospitality Award" 2024 für sein herausragendes Service. Angeleitet von Director Alexandre Larvoir schafft es das Team, die Visionen und Kreationen von Donckele auch den Gästen zu vermitteln. Dazu kommt die Umsicht, die man bei der Gestaltung des Lokals walten ließ. Zwei Jahre verbrachten Donckele und Larvoir damit, die richtigen Stoffe, Keramiken und Künstler fürs Interior auszuwählen.

Kunst der Gastfreundschaft

William Drew, Leitung der Abteilung Content für The World's 50 Best Restaurants, sagt: "Wir freuen uns sehr, Plénitude als Gewinner des diesjährigen Art of Hospitality Award bekannt zu geben. Trotz seines relativ jungen Alters hat dieses Pariser Restaurant in der internationalen Gastronomieszene für Aufsehen gesorgt, weil es die Kunst des Service zelebriert und der Welt zeigt, dass die französische Gastfreundschaft nach wie vor zur Weltklasse gehört."

Donckele & Larvoir, © World's 50 Best

Die Wahl für den Preisträger des "Art of Hospitality Award" 2024 traf eine Jury, die sich "Academy" nennt. Sie besteht aus über 1.000  Menschen, die in der Gastroszene tief verwurzelt sind, Foodies, Experten und Insidern. Die Verleihung der "World's Best Restaurants" findet im Juni in Las Vegas statt. Ebenfalls bereits im Vorfeld verkündet wurde die Sieger der Kategorie "Asien". Hier geht's zum Artikel.

Plénitude
8 Quai du Louvre, 75001 Paris, Frankreich
Tel.: +33 1 79 35 50 11
Web: chevalblanc.com

Lesenswert

Christoph Krabichler: 4 Rezepte aus der neuen Tiroler Küche

Christoph Krabichler: 4 Rezepte aus der neuen Tiroler Küche

Spitzenkoch Christoph Krabichler interpretiert mit seinem Kochbuch Habitat die traditionelle Tiroler Küche neu und kreativ. Hier einen ersten Vorgeschmack.

Christoph Krabichler: Tirol am Teller

Christoph Krabichler: Tirol am Teller

Die Tiroler Kochkunst ist so vielfältig wie die Täler des Landes – der Nasse­reither Christoph Krabichler liefert mit seinem Kochbuch Habitat den jüngsten Beweis dafür.

Bitte zu Tisch: Genusshotels in Tirol

Bitte zu Tisch: Genusshotels in Tirol

Der „Gipfel des Genusses“ darf in Tirol wörtlich ­genommen werden – denn vom futuristischen Hauben­restaurant auf über 3000 Metern bis zur gemütlichen alpinen ­Stube im Tal findet man zahl­reiche Genusshotels, die mit kreativer und ­bodenständiger Kulinarik auf höchstem Niveau ­punkten.

Meist gelesen

Gourmetparadies Tirol – die Welt zu Gast

Gourmetparadies Tirol – die Welt zu Gast

Längst vorbei sind die Zeiten, als man mit Tirol noch hauptsächlich deftige Skihütten-Kulinarik verband – heute hat sich das Bundesland nämlich zu einem feinen Gourmet- Hotspot gemausert, der auch den internationalen Vergleich nicht scheuen muss. Eine Spurensuche im Westen Österreichs.

World’s 50 Best Restaurants: Das sind aktuell die 5 besten der Welt

World’s 50 Best Restaurants: Das sind aktuell die 5 besten der Welt

Ein ganzes Jahr arbeitete die Jury der "World's 50 Best Restaurants" an ihrer Liste. Nun stehen die besten Restaurants der Welt 2024 fest.

Sind das die besten Adressen in Barcelona?

Sind das die besten Adressen in Barcelona?

Die Hauptstadt Kataloniens ist auch eine wahre Foodie-Metropole, das mit fantastischen Hotels und bunten Märkten punktet. Hier die Top-Adressen.

Nach oben blättern