Beste Restaurants der Welt 2024
© José Cáceres
GourmetNews

World’s 50 Best Restaurants: Das sind aktuell die 5 besten der Welt

Ein ganzes Jahr arbeitete die Jury der "World's 50 Best Restaurants" an ihrer Liste. Nun stehen die besten Restaurants der Welt 2024 fest.

12. Juni 2024


Platz 5: Maido

Lima, Peru

Chef: Mitsuharu "Micha" Tsumura
Taste: Chashu (Schweinebauch)
Preis: Degustationsmenü um ca. € 290,− ohne Weinbegleitung

Maido

© José Cáceres

Schon im Jahr 2009 im angesagten Viertel Miraflores eröffnet, ist das Restaurant mittlerweile zu viel mehr geworden als nur einem Geheimtipp. Man könnte es durchaus als Argument für eine Reise nach Lima ins Feld führen. Tsumura vereint gekonnt japanische Techniken mit peruanischen Zutaten. Was herauskommt, ist spannende Nikkei-Küche. Chef Micha gewann in diesem Jahr übrigens auch den Estrella Damm Chef's Choice Award der "World's 50 Best Restaurants". Eine besondere Ehre, denn dafür stimmen die Kollegen und Kolleginnen ab.

Maido 
Ca. San Martín No. 399, Miraflores 15074, Peru 
Tel.: +51 1 313 51 00 
Web:
maido.pe 

Platz 4: Diverxo

Madrid, Spanien

Chef: Dabiz Muñoz
Taste: Gerösteter Kaviar mit Vindaloo Curry
Preis: Degustationsmenü um ca. € 450,− ohne Weinbegleitung

© Hungry for More

Beständig arbeitete sich das Diverxo auf die vorderen Plätze der besten Restaurants 2024 vor. Wahrscheinlich wird es nicht mehr lange dauern, bis die Küche von Dabid Muñoz Platz eins für sich erobert. Auf die Teller zaubert er nämlich Kunstwerke. Sie alle sind kreativ, schwer vorhersehbar und immer ein Erlebnis. Muñoz sieht sich als Künstler, der auf der weißen Leinwand der Teller arbeitet. Auch die Einrichtung des Lokals ist ein Hingucker.

Diverxo
NH Eurobuilding, C. del Padre Damián, 23, Chamartín, 28036 Madrid, Spanien
Tel.: +34 915 70 07 66
Web:
diverxo.com 

Platz 3: Table by Bruno Verjus

Paris, Frankreich

Chef: Bruno Verjus
Taste: Spargel mit Seetang
Preis: Degustationsmenü um € 400,− ohne Weinbegleitung

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Bruno Verjus Officiel (@bruno_verjus)

Zwei Sterne von Guide Michelin hatte er schon, im letzten Jahr stieg Bruno Verjus mit seinem "Table" direkt auf Platz 10 im Gastro-Olymp ein. Ganze sieben Plätze machte er seither wett, so dass er auf der Liste der besten Restaurants 2024 auf Platz 3 landete. Eine Besonderheit des Restaurants ist der lange Tisch, der gleichzeitig die offene Küche ist. Als Gast ist man dadurch immer live dabei. Verjus serviert das täglich wechselnde "Colours of the Day" Menü mit Highlights wie Liquid Sushi.

Le Table by Bruno Verjus
3 R. de Prague, 75012 Paris, Frankreich
Web:
table.paris

Platz 2: Asador Etxebarri

Atxondo, Spanien

Chef: Bittor (Victor) Arguinzoniz
Taste: Degustationsmenü
Preis: Degustationsmenü um ca. € 280,− ohne Weinbegleitung

Asador Etxebarri

© Etxebarri / Mariano Herrera

Seit Ewigkeiten ist die Grillküche von Chef Arguinzoniz in der "World's Best" Liste zu finden. Kein Wunder, schließlich kommt vom Feuer des Basken ausschließlich 30 Jahre lang perfektionierte Grillkunst. Auf der Liste der besten Restaurants 2024 rückte er nun auf Platz 2 auf. Alles, was auf den Tellern landet, wanderte zuvor über seinen Grill. Und als Fan des Fleisches gibt's zwar fleischlose Begleitung, aber keine speziellen Menüs für vegetarisch Lebende. Dennoch kommt ein besonders bemerkenswerter Gang des 14-gängigen Degustationsmenüs ganz ohne Fleisch aus: die gegrillte Tomate mit Mozzarella. Letzteren stellt der Chef aus der Milch seines eigenen Büffels her. 

Asador Etxebarri
San Juan Plaza, 1, 48291 Axpe, Bizkaia, Spanien
Web:
asadoretxebarri.com 

Platz 1: Disfrutar

Barcelona, Spanien

Chef: Oriol Castro, Eduard Xatruch und Mateu Casañas
Taste: Gegrillter Sepia
Preis: Degustationsmenü um ca. € 290,− ohne Weinbegleitung

Disfrutar

© Francesc Guillamet

Es ist ein besonderes Jahr für das Trio. Schließlich feiert das Restaurant aktuell nicht nur sein zehnjähriges Bestehen. Auch der erste Platz auf der Liste der besten Restaurants der Welt 2024 ist Grund zur Freude. Schließlich arbeitet man schon länger beständig am Aufstieg in den Koch-Olymp, dieses Jahr ist es gelungen. Zum Essen gibt's zwei Menüs, ein klassisches und ein "festliches". Beide umfassen rund 30 Gänge und sind eine verspielte Mischung aus Asia-Einflüssen und höchster Handwerkskunst.

Disfrutar
C. de Villarroel, 163, L'Eixample, 08036 Barcelona, Spanien
Tel.: +34 933 48 68 96
Web:
disfrutarbarcelona.com

Hier gehts zu allen Gewinnern

Mehr lesen: Champions of Change 2024: Das sind die diesjährigen Gastro-Helden

Lesenswert

Das romantischste Restaurant auf Ibiza startet in eine neue Saison

Das romantischste Restaurant auf Ibiza startet in eine neue Saison

The Orange Tree ist nicht nur das berühmteste Gartenlokal der Insel, sondern gilt auch als das romantischste Restaurant auf Ibiza. Was es kann.

Chris Stamp und Nobu Matsuhisa bringen Sushi Club nach Ibiza

Chris Stamp und Nobu Matsuhisa bringen Sushi Club nach Ibiza

Drei Jahre nach Gründung der Marke Sushi Club gibt es nun erstmals eine spezielle Ibiza Capsule Collection, exklusiv erhältlich im Nobu Hotel Ibiza Bay.

Wo man diesen Sommer auf Ibiza isst

Wo man diesen Sommer auf Ibiza isst

Sommerliche Genüsse auf der trendigen Baleareninsel: Das sind die besten Adresse für Lunch, Dinner und Gelato.

Meist gelesen

Waldorf Astoria West Bay: Urbane Luxusoase in Doha

Waldorf Astoria West Bay: Urbane Luxusoase in Doha

Erst im Januar eröffnet, vereint das Fünfsternehotel Waldorf Astoria West Bay Art Déco-Glamour mit luxuriösem Design in Katars Hauptstadt.

Mit diesem neuen Restaurant ist Ibiza um einen Foodie-Hotspot reicher

Mit diesem neuen Restaurant ist Ibiza um einen Foodie-Hotspot reicher

Schon wenige Wochen nach der Eröffnung des Madunia als neues Restaurant auf Ibiza hat sich das Lokal zur begehrten Adresse entwickelt.

Ibiza & Formentera: Die Trenddestination dieses Sommers

Ibiza & Formentera: Die Trenddestination dieses Sommers

Sein Ruf eilt Ibiza voraus, und in vielerlei Hinsicht wird es seinem Partyimage gerecht – doch die weiße Insel im Mittelmeer bietet so viel mehr als bloß kühle Cocktails und coole Beats. Vor allem in Verbindung mit der Nachbarinsel Formentera darf man sich auf einen abwechslungsreichen Sommer freuen, mit erholsame Tage am Strand und schlaflose Nächten am Dancefloor.

Nach oben blättern