Gaia Restaurant Eröffnung
GourmetOpenings

Marbella bekommt ein GAIA Restaurant – und eine geheime Bar

Das Gastronomie-Konzept GAIA ist längst zu einem kulinarische Phänomen geworden, das seine Gäste in Dubai, Monte Carlo, Doha und London begeistert. Next Stop: GAIA Marbella!

4. März 2024


Herzliche Gastfreundschaft, akribische Handwerkskunst und kulinarische Exzellenz sind die Grundwerte, denen sich das 2018 in Dubai entwickelte GAIA verpflichtet sieht. In dieser Hinsicht stellt natürlich auch das neue GAIA Marbella keine Ausnahme dar. Eröffnen wird das mehrfach international ausgezeichnete Konzept im Puente Romano Beach Resort. Geheime Bar inklusive!

© Puente Romano Beach Resort

Griechische Küche made in Dubai

Hinter dem Konzept von GAIA stehen Evgeny Kuzin und Chefkoch Izu Ani. Sie sind das prominenteste Gastgeber-Duo der Vereinigten Arabischen Emirate. Mit ihren Speisen möchten sie die kulinarische Tradition Griechenlands hochleben lassen. Dafür verwenden sie authentische, ethisch produzierte Zutaten. Diese mögen einfach und bescheiden sein. Doch was dabei herauskommt, ist ein kulinarisches Erlebnis. Gegessen wird im "Family-Style". Will heißen: Die Speisen kommen gemeinsam auf den Tisch, jeder kann probieren.

© Puente Romano Beach Resort

Die griechisch-mediterranen Köstlichkeiten im GAIA Marbella kreieren die beiden Chefköche Izu Ani und Orestis Kotefas gemeinsam. Auf der Speisekarte stehen Gerichte wie Seebarsch-Carpaccio, im Holzofen geröstetes Lamm oder Kritharaki-Orzo-Meeresfrüchte-Pasta. Selbstverständlich ist auch der Signature Seafood Market mit dabei. 

© Puente Romano Beach Resort

"GAIA nach Andalusien zu bringen, ist für mich als Koch sehr aufregend und herausfordernd. Südspanien hat eine so reiche gastronomische Kultur mit ausgezeichneten mediterranen Produkten aus den Bergen und dem Meer, was GAIA Marbella zu einem besonders spannenden kulinarischen Erlebnis macht", so Izu Ani. Seine Fortsetzung findet der Abend schließlich im NYX, einer charakteristischen Lounge im Stil einer geheimen Bar, die Gäste hinter einer diskret versteckten Tür im Restaurant entdecken können.

Top Lage im Puente Romano Beach Resort

Zu alledem befindet sich das GAIA Marbella an einer der ersten Adressen der Costa del Sol. Seine Heimat fand es im Puente Romano Beach Resort. Und damit wird es wieder einmal mehr seinem Ruf gerecht, ikonische Restaurants aus der ganzen Welt nach Spanien zu bringen. Immerhin befinden sich 15 verschiedene Restaurants im Resort. Darunter so klingende Namen wie Nobu, COYA oder Cipriani.

Puente Romano Beach Resort

© Puente Romano Beach Resort

Dem wunderschönen Stil des eleganten Luxus-Strandresorts entsprechend, beeindruckt das GAIA Marbella auch mit seinem Interior Design. Hier dominieren helle, warme Töne. Sie ergänzen sich mit typischen Steinmauern, innerhalb derer Möbelstücke in tiefen Blautönen für Akzente sorgen. Üppige Bougainvillea sind eine Hommage an die Flora der Kykladen. Und die wiederum Inspiration für die GAIA Küche.

Puente Romano Beach Resort
Bulevar Principe Alfonso von Hohenlohe, s/n, 29602 Marbella, Málaga, Spanien
Tel.: +34 952 82 09 00
Web: puenteromano.com
Preis: DZ ab ca. € 540,−

Lesenswert

Kreuzfahrt De Luxe: Luxus, Wellness und Expeditionen

Kreuzfahrt De Luxe: Luxus, Wellness und Expeditionen

Modernste Errungenschaften in der Schifffahrt machen den Reiz einer luxuriösen Kreuzfahrt noch intensiver. Von Gourmet- und Golfreisen über Wellness an Bord bis hin zu aufregenden Expeditionen: Die hohe See steht so hoch im Kurs wie nie zuvor.

Alpenhotel Kitzbühel: Bergidylle Deluxe

Alpenhotel Kitzbühel: Bergidylle Deluxe

Durch große Panoramafenster schweift der Blick über den wärmsten Moorsee Tirols. Hier, im Alpenhotel Kitzbühel, einer Oase am Ufer, verbindet sich der Charme der Alpennatur mit luftigem Dolce Vita.

Le Méridien Zanzibar: glamouröses Markendebüt auf Sansibar

Le Méridien Zanzibar: glamouröses Markendebüt auf Sansibar

Gäste dürfen sich im Le Méridien Zanzibar Resort auf 75 moderne Zimmer und Suiten mit Blick auf den Indischen Ozean freuen.

Meist gelesen

5 besondere Dinner-Erlebnisse auf den Malediven für Foodies

5 besondere Dinner-Erlebnisse auf den Malediven für Foodies

Zahlreiche einzigartige Ideen, Kreationen und Dining-Venues machen die Malediven für Foodies zu einem immer attraktiveren Ziel.

Die Hotlist: Best New Openings im Frühling 2024

Die Hotlist: Best New Openings im Frühling 2024

Warme Temperaturen, bezaubernde Destinationen und neue Places to be – der Frühling bringt Lust auf Reisen. Sei es ins pulsierende Buenos Aires oder an die exklusive Côte d’Azur : Das sind die von der Falstaff-TRAVEL-Redaktion heiß ersehnten aktuellen Hoteleröffnungen.

Kwetu Nairobi: Hiltons Curio Collection feiert Debüt in Ostafrika

Kwetu Nairobi: Hiltons Curio Collection feiert Debüt in Ostafrika

Moderne Annehmlichkeiten, zeitgenössisches Design und historischer Charme machen das Kwetu Nairobi zur esten Adresse in Kenias Hauptstadt.

Nach oben blättern