Luxus Wellness auf hoher See
© Silversea Cruises
News

Otium: Silversea Cruises definiert Luxus auf hoher See neu

Schon lange ist die Reederei für ihr hervorragendes Service und Angebot bekannt. Mit "Otium" hebt man beides nun auf ein noch höheres Niveau.

22. Oktober 2021


Wenn im Frühjahr 2022 die lang ersehnte Silver Dawn in See sticht, ist sie nicht nur das neueste Flottenmitglied von Silversea Cruises. Es ist auch jenes Schiff, auf dem "Otium" seine Premiere feiert. Dabei handelt es sich um ein Wellnessprogramm, das seine Inspiration aus dem alten Rom bezieht. Damals, als man sich dem Vergnügen in Form von Bädern, Konversationen, kulinarischen Genüssen und Musik hingab. 

Mehrdimensionale Wellness-Erlebnisse

Nun kann man - berechtigterweise - einwenden, dass auch bisher das Erlebnis auf jedem Silversea Cruises Schiff von Genuss und Luxus geprägt war. Das ist auch richtig. Doch mit Otium erklimmt der Verwöhngedanke neue Höhen. "Wellness soll ein natürlicher, genussvoller Teil des Tages sein", so das Prinzip hinter dem neuen Wellness-Programm, das auf bisherigen aufbaut.

Otium ermöglicht den Gästen ein individualisiertes Wellnesserlebnis auf mehreren Ebenen. © Silversea Cruises

Das luxuriöse Erlebnis bleibt dabei nicht auf das Spa beschränkt: "Es wird sich um sofortige Befriedigung drehen und die luxuriöse Verwöhnung, für die Silversea bekannt ist, auf verschiedene Bereiche des Schiffes ausdehnen, von den Suiten der Gäste bis zum neu gestalteten Spa-Bereich und darüber hinaus. Otium wird die Art und Weise, wie Gäste sich entspannen und ihren persönlichen Raum genießen, verändern. Es wird eine Steigerung unseres bereits hohen Komforts sein", verrät Barbara Muckermann, Chief Commercial Officer bei Silversea Cruises. Auf den Schiffsalltag übertragen heißt das: Luxus, wo man geht und steht. Das beginnt schon bei den Suiten, die zu den großzügigsten auf allen sieben Weltmeeren zählen. Auf dieser Basis ruhen die weiteren Säulen von Otium.

Vom Kaviar-Frühstück bis zum Cocktail stimmt einfach alles. © Silversea Cruises

Die Otium Experiences für noch mehr Luxus auf hoher See

Neben der Sleeping Experience, die dank exklusiv für Silversea entwickelter Matratzen, einer großen Auswahl an Kissen und vielen weiteren Details einfach als himmlisch zu beschreiben ist, gehört die Bathing Experience zu den weiteren Säulen von Otium. Jede Suite verfügt über eine Badewanne und einige der größten Badewannen auf dem Meer. Den neuen Luxus auf hoher See ergänzt die Balcony Experience. Denn die Balkone sind nicht nur groß, sondern auch ein neuer Verwöhnort am Schiff. In kalten Regionen stellt das Team Kaschmir-Decken zur Verfügung, im Sommer Sonnencreme und Co. Immer dabei: Cocktails und Snacks. Die Comforting Food Experience beinhält Champagner on-demand 24/7, Kaviarfrühstück, Signature-Delikatessen und das bewährte Kulinarik-Konzept der Reederei. Die Otium Spa Experience vervollständigt den neuen Luxus auf hoher See. Und das heißt: Massagen, Champagner, Snacks, eine Vielzahl von Treatments und individualisierte Wellness-Erlebnisse für alle Gäste.

Die ersten Reisen mit der Silver Dawn sind bereits buchbar: silversea.com

Lesenswert

Chris Stamp und Nobu Matsuhisa bringen Sushi Club nach Ibiza

Chris Stamp und Nobu Matsuhisa bringen Sushi Club nach Ibiza

Drei Jahre nach Gründung der Marke Sushi Club gibt es nun erstmals eine spezielle Ibiza Capsule Collection, exklusiv erhältlich im Nobu Hotel Ibiza Bay.

So spektakulär ist das neue Park Hyatt Marrakech

So spektakulär ist das neue Park Hyatt Marrakech

Bislang war Marokko noch ein blinder Fleck auf der Karte der Luxusmarke von Hyatt; das ändert sich nun mit dem Park Hyatt Marrakech.

Das Zulal Wellness Resort feiert das 1.000 Jubiläum der Traditionellen Arabischen Medizin

Das Zulal Wellness Resort feiert das 1.000 Jubiläum der Traditionellen Arabischen Medizin

Im August jährt sich der Geburtstag eines der bedeutendsten Gelehrten der islamischen Welt: Ibn Sina. Grund genug für das Zulal Wellness Resort by Chiva-Som mitzufeiern.

Meist gelesen

Missoni Beach Club: Pop-up im Verdura Resort auf Sizilien

Missoni Beach Club: Pop-up im Verdura Resort auf Sizilien

Bunte Streifen, Zick-Zack Muster, viel Dolce Vita: Der Missoni Beach Club verkörpert die Essenz der Marke und bringt die ikonischen Designs auf die Insel.

Corthea: Wellness durch Virtual Reality und NASA-Methoden

Corthea: Wellness durch Virtual Reality und NASA-Methoden

Der neue Members-Club mitten im historischen Zentrum von Innsbruck punktet mit Virtual Reality, Infrarot-Lichttherapie und neuesten NASA-Trainingsmethoden.

The Luxury Collection feiert sein Deutschland-Debüt

The Luxury Collection feiert sein Deutschland-Debüt

Mit dem Koenigshof eröffnete rechtzeitig zur Fußball-EM das erste Hotel der Luxury Collection in Deutschland. Was Gäste erwartet.

Nach oben blättern