reiseinspiration
© Es wird wieder Zeit, die Welt zu bereisen. © Charlotte Noelle/Unsplash
DestinationsTipps

Reiseinspiration: 22 spannende Destinationen für 2022

Experten vermuten, dass 2022 das reisestärkste Jahr aller Zeiten wird. Diese 22 Destinationen sorgen für ausreichend Reiseinspiration!

25. Februar 2022


Nach pandemiebedingten Reiseeinschränkungen und verschärften Vorsichtsmaßnahmen der letzten zwei Jahre, hat eine Vielzahl an Ländern ihre Wiedereröffnung für 2022 bekannt gegeben. Zeit, wieder die Koffer zu packen und die Welt zu sehen. Nur wohin, die Reise? Mit diesen 22 Reiseinspirationen kommt bestimmt Abenteuerlust und Fernweh auf!

1. Yucatán, Mexiko

reiseinpsiration
Die Adivino-Pyramide, auch Pyramide des Zauberers genannt. © Mike van Schoonderwalt/Pexels

Die mexikanische Halbinsel besteht aus einer weitreichende Küstenregion voll mit wunderbaren Stränden, zauberhaften kleinen Dörfern und uralten Maya-Ruinen – perfekt für ein tropisches Abenteuer. Das Hotel Chablé Yucatán ist eine wahre Oase der Erholung, basierend auf der Weisheit der Mayas, mit luxuriösem, modernen Design inmitten grüner Wälder und erstklassiger Ausstattung.

2. Quebec, Kanada

reiseinspiration
Die schillernde Skyline von Montreal. © Céline Chamiot-Poncet/Pexels

Die größte Provinz Kanadas bietet eine abwechslungsreiche Mischung alter Geschichte, neuer Innovation und unberührter Natur. Entdeckungsreisen nach Montreal und Quebec City enthüllen fantastische Architektur, die bis ins 17. Jahrhundert zurück geht. Im Winter fährt man Ski am Mont Tremblant, während man im Sommer an die Îles de la Madeleine Inselgruppe jettet. Ultimative Eleganz finden Sie im Four Seasons Montreal, inmitten des Golden Square Mile Bezirks. Makellose Zimmer mit traumhaftem Ausblick auf das Stadtzentrum machen den urbanen Trip perfekt.

3. Cinque Terre, Italien

Eine weltberühmte Aussicht: die bunten Häuser der Cinque Terre Region. © Chait Goli/Pexels

Die pittoreske Küstenregion im Nordwesten Italiens, bestehend aus fünf Dörfern, die alle ihren eigenen Charm und Geschichte haben, sind der Inbegriff von italienischem Flair. Berühmt für die Kulisse vieler bunter Häuser auf den Klippen, ist die Gegend der perfekte Ort für einen unbeschwerten Sommerurlaub. Dolce far niente, wie es so schön heißt! Eines der bezauberndsten Hotels in Portofino ist das Belmond Splendido, die perfekte Ausgangsposition, um die Cinque Terre Gegend zu bereisen. Mit direktem Blick aufs Meer, wunderschön antik eingerichteten Zimmern und einem Spa, leben Gäste hier das Dolce Vita.

4. Galway, Irland

reiseinspiration
Die energische Altstadt von Galway lädt zum Verweilen ein. © Diogo Palhais/Unsplash


Der Westen Irlands bietet Reisenden klassisch irische Landschaften: weitreichende Wiesen, steile Küsten und mittelalterliche Bauten. Aber auch: ein idyllisches Stadtzentrum, bunte Gebäude und endlosen Charme. Außerdem ist die aufstrebende Stadt der Veranstaltungsort für über 120 Festivals pro Jahr. Im Glenlo Abbey Hotel haust man wie ein Royal im 18. Jahrhundert und kann alle Facetten der Gegend auf elegante Weise erkunden.

5. Rwanda, Afrika

reiseinspiration
Auf erlebnisreicher Safari: Zebras aus der Nähe sehen. © Simbi Yvan/Unsplash


Das Land der tausend Hügel ist weit mehr als seine traurige Geschichte – die Destination hat eine blühende Zukunft und hat sich zu einem wahren Reisegeheimtipp entwickelt. Neben fantastischen Safaris, auf denen man Gorillas, Zebras, Löwen und vieles mehr aus der Nähe bestaunen kann, gibt es atemberaubende Nationalparks, in denen man inaktive Vulkane besteigen und den Dschungel erkunden kann. Wer Abenteuerlust hat und dennoch Luxus liebt, sollte die Bisate Lodge als Ausgangspunkt wählen: die architektonische Augenweide bietet ein unvergessliches Erlebnis, mitten in der Natur.

6. Göteborg, Schweden


reiseinspiration
Eine Hafenstadt mit Charme en masse. © Edvin Johansson/Unsplash

Die zweitgrößte Stadt Schwedens steht oft im Schatten von Stockholm, doch die Hafenstadt ist weit mehr als bloß ein Industriezentrum. Wer im Frühling oder Herbst auf der Suche nach einem entspannten Kurztrip ist, sollte Göteborg definitiv auf seine Liste setzen. Die Stadt, die nach dem selben Kanalprinzip wie Amsterdam gebaut ist, bietet idyllischen Charme en masse und hat aufgrund seiner Lage an Schwedens Westküste eine Vielzahl an Ausflugszielen ins Grüne zur Auswahl. Auch für Kulinarikliebhaber ist die nostalgische Destination einen Besuch wert (auf keinen Fall sollte man die berühmten Markthallen verpassen). Europäische Dekadenz und einen Ort, der garantiert nicht an zuhause erinnert, ist das Hotel Pigalle: das Ambiente erinnert an ein sündhaftes Paris des 19. Jahrhunderts, auf die allerbeste Weise.

7. Dominica, Karibik


reiseinspiration
Die Naturinsel der Karibik ist ein absoluter Geheimtipp. © Unsplash

Das bestbewahrte Geheimnis der Karibik: Dominica ist ein wahrer Ausnahmeort, der praktisch unberührt von modernem Tourismus ist. Nicht umsonst hat man ihm den Beinamen „die Naturinsel” gegeben. Mit ihre majestätischen Bergen, saftig grünen Wäldern und den vielen Flüssen, ist die Insel ein Paradies, wie es im Buche steht. Kulinarisch findet man hier das Beste, das das Meer zu bieten hat. Im Secret Bay Boutique-Resort kommen Reisende in den Genuss, den Regenwald hautnah zu erleben. Untergebracht in einer von nur 11 luxuriösen Villen, ist ein Aufenthalt im Secret Bay das ultimative romantische Getaway.

8. Rovinj, Kroatien


reiseinspiration
Wie aus dem Bilderbuch: das kroatische Juwel Rovinj. © Dimitry Anikin/Unsplash

Die kleine Hafenstadt wird seit ein paar Jahren als das Venedig Kroatiens gehandelt. Die charmante Altstadt, mit ihren verwinkelten Gassen, den bunten Häusern und der Basilica an der Spitze des Hügels, allein ist bereits einen Trip wert. Die zahlreichen Restaurants und Bars, spezialisiert auf klassisch istrische Küche, bieten Gästen zahlreiche Gaumenfreuden. Ganz zu schweigen von den vielen versteckten Buchten, an denen man ungestört das wunderschöne Meer genießen kann. Mit dem Grand Park Hotel, das vor wenigen Jahren nach langer Entwicklungsphase eröffnet hat, hat die idyllische Stadt auch ein erstklassiges Haus dazubekommen, das seinen Gästen alle Wünsche erfüllt.

9. Lausanne, Schweiz


reiseinspiration
Eine charmante Altstadt direkt am Genfersee: Lausanne ist definitiv einen Besuch wert. © Mark de Jong/Unsplash

Für ein Wochenende reich an Museumsbesuchen und Entspannung am Genfersee, ist das überschaubare, mittelalterliche Lausanne in der französischen Schweiz der perfekte Ort. Die liebliche Altstadt, die gleichzeitig das Zentrum ist, eignet sich zum Schlendern und bietet eine gute Auswahl an Geschäften und Cafés. Da die Stadt auf einem Hügel erbaut ist, kommt man auf einer Erkundungstour auch bestimmt auf seine Schritteanzahl. Im Beau-Rivage Palace, einem märchenhaften Hotel im Belle-Époque-Stil, ist man bestens untergebracht. Gäste werden sich nicht bloß wie Royals fühlen, sondern werden auch so behandelt.

10. Galápagos Inseln

reiseinspiration
Die beinahe unberührte Flora und Fauna der Galápagos Inseln bringen Besucher ins Staunen. © Taryn Elliot/Pexels

Auf Darwins Spuren: diese beinahe unberührten Inseln haben eine der beeindruckendsten – und wichtigsten – Tierwelten der Erde. Vormals hauptsächlich eine wissenschaftliche Destination, sind die Galápagos mittlerweile zu einem wahren Schatz für Reisende geworden. Mit zunehmendem Interesse für abenteuerliche Trips, werden die Inseln immer beliebter und übertreffen stets alle Erwartungen. Die luxuriöse Pikaia Lodge bietet ihren Gästen eine einzigartige, lebensverändernde Erfahrung: mit einem privaten Schildkröten-Reservat, befindet sich das nachhaltige Resort mitten in der faszinierenden Fauna der paradiesischen Insel.

11. Penang, Malaysia

reiseinspiration
Nicht umsonst ein UNESCO Weltkulturerbe: die malaysische Perle Penang. © Nimalan Sugumaran/Pexels

Die sogenannte „Perle des Orients” ist berühmt für ihre federweichen Sandstrände, die atemberaubende Architektur und das angeblich beste Essen in Malaysia. Nicht umsonst ein UNESCO Weltkulturerbe, bietet die Region eine spannende Mischung an traumhafter Natur, historischen Gebieten und urbaner Modernität. Das Prestige Hotel im Zentrum von George Town wurde mehrfach für seine moderne, exzellente Gastfreundschaft ausgezeichnet.

12. Lahti, Finnland

reiseinspiration
Wintersport mal anders in Lahti. © Hert Niks/Unsplash

Als eine der nachhaltigsten Destinationen des Jahres, bietet die finnische Stadt nördlich von Helsinki viel rohe Natur. Besonders die Region um den Päijänne See ist einen Besuch wert, um die Seele baumeln zu lassen. Im Winter erstrahlt die Gegend in magischem Glanz und ist auch bei Sportfans sehr beliebt. Für einen einzigartigen Aufenthalt, bucht man sich in den Haasi Mirror Houses ein. Die verspiegelten Häuser – luxuriös und gemütlich designed – verschwimmen sprichwörtlich im See und der umliegenden Natur.

13. Seoul, Südkorea

reiseinspiration
In Seoul scheinen gestern, heute und morgen zur selben Zeit zu existieren. © Ethan Brooke/Pexels

Eine Reise in diese Megastadt fühlt sich wie eine Reise in die Zukunft an. Kaum eine andere  Stadt ist so am Puls der Zeit, wie Seoul: Innovative Technologie, das Epizentrum von Pflege und Self-Care und unaufhaltbare Popkultur haben die südkoreanische Hauptstadt zu einem Mekka der modernen Zeit gemacht. Gleichzeitig bietet die tiefe Verbundenheit zum regionalen Kulturerbe einen Einblick in die reiche Vergangenheit des Landes. Die Stadt hat definitiv keine Knappheit an fabelhaften Hotels. Ein besonders cosmopolitischen Flair hat der Stadtteil Itaewon, wo Mondrian kürzlich ein luxiuriöses Haus eröffnet hat, das den lebhaften Vibe der Gegend widerspiegelt.

14. Austin, Texas, USA

reiseinspiration
Endloser Sonnenschein und relaxte Vibes in Austin, Texas. © Mitchell Kmetz/Unsplash

Das liberale Zentrum von Texas besticht mit seiner lebhaften Kunst-, Kultur- und Kulinarikszene. Beinahe endloser Sonnenschein und Grünflächen soweit das Auge reicht, laden dazu ein, viel Zeit im Freien zu verbringen und die Stadt zu erkunden. Musikliebhaber kommen in zahlreichen Live-Musik-Lokalen und bei abwechslungsreichen Festivals voll auf ihre Kosten. Entspannung pur gibt es in einem der besten Spas in ganz Nordamerika: das Miraval Austin ist ein naturnaher Zufluchtsort, der Country-Herzen höher schlagen lässt.

15. Queensland, Australien

reiseinspiration
Surferparadies Queensland: der Inbegriff australischer Coolness. © Unsplash

Der Küstenstaat steht oft im Schatten von Sydney und Melbourne, doch wer Australien auf seiner Liste hat, sollte Queensland und seine Hauptstadt Brisbane nicht außer Acht lassen. Mit fabelhaften Stränden, köstlichem Essen und Zugang zum Great Barrier Reef ist diese paradiesische Destination die Quintessenz von australischem Lifestyle. Das zentrale – und endlos stylische – Calile Hotel ist ein moderner und sorgenfreier Zufluchtsort im hippen, aufstrebenden Fortitude Valley, das ultimative Entspannung und urbane Abenteuer vereint.

16. Kyoto, Japan

reiseinspiration
Auf Entdeckungsreise im traditionellen Herzen Japans. © Pexels

Die ehemalige Hauptstadt Japans ist das kulturelle und historische Zentrum des Landes. Nirgendwo sonst kann man so in alte japanische Traditionen eintauchen und auf Entdeckungsreise vergangener Epochen gehen. Das Aman Kyoto ist ein atemberaubendes Resort und Onsen Spa, das sich in einem geheimen Garten befindet. Hier erlebt man die traditionelle Stadt auf moderne – und vor allem luxuriöse – Art und Weise.

17. Biarritz, Frankreich

reiseinspiration
Eine königliche Zeit im edlen Biarritz. © Ilona Bellotto/Unsplash

Die elegante Stadt am Meer ist seit über 200 Jahren ein beliebtes Reiseziel, die Besuchern sowohl traumhafte Strände, als auch reiche Kultur und beeindruckende historische Gebäude bietet. Immer mehr Surfer und Golfer pilgern zum französische Domizil, um hier ihren sportlichen Hobbys nachzugehen. Im Hôtel du Palais haust man in königlicher Opulenz mit direktem Zugang zum Strand, einem Spa und fabelhaften Restaurants.

18. Glasgow, Schottland

reiseinspiration
Eindrucksvolle Viktorianische Bauten ragen in der Skyline Glasgows hervor. © Craig McKay/Unsplash

Die UNESCO Stadt der Musik ist ein kulturelles Zentrum mit erstklassigen Konzerthallen und Museen. Durch ihren wirtschaftlichen Aufschwung zwischen dem 18. und 20. Jahrhundert, begeistert die Stadt mit ihren eindrucksvollen viktorianischen Bauten und Architektur im Jugendstil. Ihr Name kommt aus dem Gälischen und bedeutet “lieber grüner Ort”, eine Bezeichnung die bis heute auf Glasgow zutrifft. Das Hotel du Vin erstrahlt im Stil eines klassischen schottischen Herrenhauses, in dem jeder Raum seinen eigenen Charme versprüht.

19. Bath, England

reiseinspiration
Die eindrucksvollen römischen Bäder sind namensgebend für eine der schönsten Städte Englands. © Mario Klassen/Unsplash

Eine der schönsten Städte Englands mit tief verankerter Geschichte, in der sogar Jane Austen lebte. Die spektakuläre Architektur zeichnet sich durch den georgianischen Stil aus, geht aber bis in die Zeit der Römer zurück. Der Name Bath ist nämlich alles andere als arbiträr: im Herzen der Stadt befinden sich die unglaublich gut erhaltenen römischen Bäder, die zu den größten religiösen Thermen der Antike zählen. Einen kurzen Spaziergang vom lebhaften Zentrum entfernt, befindet sich das verträumte Bath Priory Hotel, ein bezauberndes familiengeführtes Haus in klassischer englischer Eleganz.

20. Medellín, Kolumbien

reiseinspiration
Bunt und freundlich: Medellín ist kaum noch wiederzuerkennen. © Unsplash

Vor 30 Jahren galt die Stadt des ewigen Frühlings noch als eine der gefährlichsten Destinationen der Welt, mittlerweile ist die aufstrebende Metropole in der Antioquia-Region ein sehr sicheres – und vor allem beeindruckendes – Reiseziel. Die bunte Stadt sprüht sprichwörtlich voller Leben und Kultur und zählt als eine der freundlichsten Orte der Welt. Das Marquee Medellín ist ein stylisches, zeitgenössisches Juwel samt Pool, Sonnenterrasse und urbaner Aussicht.

21. Tallinn, Estland

reiseinspiration
Winterwunderland im Norden. © Ilya Orehov/Unsplash

Das mittelalterliche Kapitol Estlands beeindruckt mit gotischen Gebäuden, vielseitiger Kultur und einer aufstrebenden Kunstszene. Besonders im Winter erstrahlt die Stadt in zauberhaftem Charme und lädt zum Schlendern und Träumen ein. Für das historische Schlössle Hotel wurde ein Haus aus dem 13. Jahrhundert prachtvoll erneuert und liebevoll ausgestattet. Hier genießt man erstklassige Mahlzeiten und kann sich in der Lounge gemütlich eine Zigarre gönnen.

22. Nairobi, Kenya

reiseinspiration
Die energische, afrikanische Metropole ist eine Stadt im Aufschwung. © Amani Nation/Unsplash

Als eine der größten Städte Afrikas ist Nairobi eine energische urbane Destination, die sich durch fantastisches Essen, herzliche Menschen und Musik an jeder Ecke auszeichnet. Als beliebtes Reiseziel für Safaris, ist die Stadt ein Ort, in der man Giraffen, Zebras, Löwen und mehr direkt in der Nähe des Zentrums, mit der stetig wachsenden Skyline im Hintergrund bewundern kann. Für ein einzigartiges Erlebnis bucht man sich im wunderschönen Giraffe Manor ein. Das edle Anwesen ist nicht nur ein luxuriöses Boutique-Hotel, es ist auch das Heim einer Herde Rothschild Giraffen, die Gäste ab und an durch offene Fenster begrüßen und auch gerne von ihnen gefüttert werden.

Lesenswert

Was erwartet Reisende in den Herbstferien?

Was erwartet Reisende in den Herbstferien?

Während der Herbstferien in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden Land- und Luftwege stärker frequentiert als sonst. Was Reisende auf Flughäfen und Autobahnen erwartet und wie man auf den erhöhten Verkehr am besten reagiert, verraten wir.

Adults Only: 6 Hotels für ein herbstliches Getaway zu zweit

Adults Only: 6 Hotels für ein herbstliches Getaway zu zweit

Ob man nun ein paar letzte sommerliche Tage auf einer griechischen Insel genießen möchte oder sich nach alpiner Wellness in Südtirol sehnt: Diese sechs Adults-Only-Resorts sind perfekt für ein herbstliches Getaway zu zweit.

Seen-Sucht: Lac d’Annecy

Seen-Sucht: Lac d’Annecy

Der französische See schrieb einst romantische Filmgeschichte, heute lockt er Adrenalinjunkies und Naturfreunde an seine Ufer, während sich Erholungssuchende auf dem Wasser des Lac d'Annecy vergnügen.

Meist gelesen

The Red Sea: Das nachhaltigste Tourismusprojekt der Welt?

The Red Sea: Das nachhaltigste Tourismusprojekt der Welt?

Am Ufer des Roten Meeres entsteht mit "The Red Sea" das angeblich nachhaltigste Tourismusprojekt der Welt. Es will ab 2023 Umweltschutz mit Luxus vereinen.

Die besten Adressen am Wolfgangsee

Die besten Adressen am Wolfgangsee

Schon Kaiser Franz Joseph I. bevorzugte die idyllische Seenregion für eine erholsame Auszeit. Auch heute kommen Besucher hier her, um traditionelle Freuden zu genießen und im Salzkammergut Kraft zu tanken. Das sind die besten Adressen am Wolfgangsee.

Travelers to Follow: Eine Sweet Little Journey um die Welt

Travelers to Follow: Eine Sweet Little Journey um die Welt

Ferne Länder bereisen mit kleinen Kindern? Dass das mehr als gut gehen kann, beweist die Familie hinter Sweet Little Journey: Dalya Gershtein und Danny Yaroslavski legen ihren Töchtern die Welt zu Füßen – im schönsten Sinne des Wortes.

Nach oben blättern