NewItin_3800x1500_DE_05
© Shutterstock
AdvertorialDestinationsNews

Auf zu neuen Ufern: Silversea stellt die neue Reiserouten Kollektion 2024/25 vor

Kleine Luxus-Schiffe, 120 Länder, 695 Destinationen, 340 Reisen – die Saison 2024/2025 bei Silversea verspricht so vielfältig wie noch nie zu werden.

9. September 2022


Silversea: Neue Reiserouten Kollektion 2024/25
695 Reiseziele in 120 Ländern
Web: silversea.com
Alle Infos: hier klicken

Neben der neuen Weltreise Controtempo wartet die neue Voyages Kollektion 2024/25 von Silversea mit unzähligen Abenteuern für anspruchsvolle Weltenbummler auf. Zu ikonischen Reiseklassikern gesellen sich spannende neuen Routen, und sie alle verbindet ein Ziel: die Welt in all ihren Facetten und so authentisch wie möglich zu erleben.

 

Afrika & Indischer Ozean

Ob ein Ausflug zu den Ruinen von Kilwa Kisiwani in Tansania, eine Höhlentour im südafrikanischen De Kelders oder ein Besuch bei den Vezo-Fischern an der Südküste Madagaskars: Die 19 neuen Silversea-Reiserouten in der „Wiege der Menschheit“ punkten mit einmaligem Facettenreichtum. Ab sofort stehen 63 Destinationen in 23 afrikanischen Ländern sowie im Indischen Ozean auf dem Programm – hier gehen regelmäßige Fahrten von den Vanille-Inseln bis zum Suezkanal.

Afrika - Silversea Neue Reiserouten Kollektion

Neue Horizonte des Abenteuers und des Luxus stehen 2024/25 bei Silversea am Plan. © Shutterstock

 

Asien

Mit Silversea erleben Gäste die Länder der aufgehenden Sonne ab 2024 mit noch mehr Tiefgang. Es warten neue, 7- bis 22-tägige Reisen, darunter längere Aufenthalte in Shanghai und Peking, aber auch neue Destinationen wie die Malediveninsel Vangaaru, und es kommen neue Routen der Silver Nova in Japan, Malaysia und Thailand dazu. Ab 2024/25 werden insgesamt 27 Routen angeboten, die zu 68 Zielen in 17 Ländern führen.

Colourful

Die aufregenden und verlockenden Aromen Asiens, sowie zahlreiche alte Traditionen warten darauf, entdeckt zu werden. © Shutterstock

 

Südpazifik

Der Reichtum an Natur und Kultur der Inseln im Südpazifik ist in seiner Vielfalt kaum zu überbieten. Silversea-Gäste tauchen ab sofort noch tiefer in das ferne Paradies ein: 13 Reisen auf drei Schiffen führen zu insgesamt 59 Zielen in zwölf Ländern. Es warten ein aktualisiertes Programm für Hawaii sowie brandneue Routen nach Französisch-Polynesien. Die beliebte Erkundung der Inselgruppen Melanesien und Mikronesien sowie der Osterinsel bleibt natürlich bestehen.

pazifik - Neue Reiserouten Kollektion

Die unermesslichen Weiten des Südpazifiks mit traumhaften Inseln begeistern Gäste an Bord der Silversea Cruises. © Shutterstock

 

Alaska

16 Ziele, 31 Seefahrten – und unzählige Abenteuer: Für Entdecker lohnt sich eine Reise nach Alaska immer. Mit den zwei Schiffen Silver Nova und Silver Muse geht es auf sieben- und zehntägige Erkundungstouren sowie auf eine zweiwöchige Reise. Die Alaska-Routen führen von der wildschönen Küste Sitkas über die Hauptstadt Juneau bis ins Inland zum atemberaubenden Mendenhall-Gletscher und zu den endlosen Weiten des Denali-Nationalparks.

Alaska mounatin - Neue Reiserouten Kollektion

Aufruf an alle Abenteurer: Alaskas unermessliche und unberührte Wildnis wartet. © Shutterstock

 

Kanada & Neuengland

Vom Acadia National Park über Quebec oder Boston und weiter nach New Brunswick mit seinen beeindruckenden Reversing Falls: Die Silver Shadow fährt im neuen zwölftägigen Sommerprogramm die traumhaftesten Destinationen Kanadas und Neuenglands an und präsentiert dabei die saisonalen Highlights. Im Herbst gibt es zudem neue Zehn-Tage-Reisen zu den ikonischsten Städten in der Region. Der Norden Amerikas im Kleid der Jahreszeiten: ein Erlebnis, das man garantiert nicht so schnell vergessen wird.

lighthouse

Das unfassbar weitläufige Kanada ist ein Land voller Abenteuer, freundlicher Menschen und beeindruckender Landschaften. © Shutterstock

 

Mittelmeer

Seit knapp 30 Jahren bringt Silversea seine Gäste an die schönsten Plätze am Mittelmeer. 2024/25 werden 111 Ziele in 20 Ländern angesteuert, mehr als je zuvor. Neu dabei sind die Kykladeninsel Naxos, das süditalienische Monopoli sowie Collioure in Frankreich – aber auch Klassiker wie die beliebte Tour Kroatien-Montenegro-Italien werden in dieser Saison nicht fehlen.

Neue Reiserouten Kollektion

Dieser  Charme, diese Schönheit – das Mittelmeer bezaubert wie keine andere Region.  © Shutterstock

 

Antarktis

Der raue Südatlantik hält Silversea nicht davon ab, sich auch 2024/25 mit zwei Expeditionsschiffen in das ewige Eis aufzumachen: Auf 31 Reisen erleben Passagiere Abenteuer an 25 Destinationen in fünf Ländern. Dabei werden Kap Hoorn und die Falklandinseln umfahren; wer möchte, kann die turbulenteste Stelle aussparen und über die gefürchtete Drake-Passage fliegen.

Antarktis

Die Abenteuerlust führt zu den strahlend weißen Wundern der Antarktis. © Shutterstock

 

Neue Reiserouten Kollektion 2024/25

Silversea
695 Reiseziele in 120 Ländern
Web: silversea.com
Alle Infos: hier klicken

Lesenswert

Sind das die besten Hotels in Val d’Isère?

Sind das die besten Hotels in Val d’Isère?

Mit mehr als 5.200 Beherbergungsbetriebe hat man in Val d'Isère wahrlich die Qual der Wahl. Hier einige der besten.

Gourmetgenuss am Gipfel: Die besten Hütten im Trentino

Gourmetgenuss am Gipfel: Die besten Hütten im Trentino

Dass Berge längst nicht nur mehr für Aktive da sind, sondern auch Genießer einladen, zeigen die besten Hütten im Trentino mit ihren zahlreichen Verlockungen.

Frühling in der Energieoase Golden Hill

Frühling in der Energieoase Golden Hill

Umspielt vom wohltuenden Lavendelduft und hypnotisiert von den sanften Naturteichwellen, genießt man im Golden Hill in einer der schönsten Ecken der Steiermark die ersten Züge des Frühlings vor allen anderen.

Meist gelesen

Darum sind Osterferien auf den Kanaren so ein besonderes Erlebnis

Darum sind Osterferien auf den Kanaren so ein besonderes Erlebnis

Zunächst ist es wahrscheinlich das sonnige Wetter, das man beim Gedanken von Ostern auf den Kanaren vor Augen hat. Es gibt aber noch weitere Gründe, die für eine Reise auf die Inselgruppe sprechen.

Soho House: Es lebe der creative Spirit

Soho House: Es lebe der creative Spirit

Was vor knapp 30 Jahren mit einem einzelnen Members’ Club für kreative Köpfe in London begann, ist zu einem absoluten Phänomen geworden. Mit einem simplen Konzept, einem Hang zur Exklusivität und einem scharfen Auge für herausragendes Design steht die Brand heute weltweit für Coolness und Lebensfreude.

Kulturhauptstädte 2024: Das sind die Highlights in Bodø

Kulturhauptstädte 2024: Das sind die Highlights in Bodø

Als eine von drei Kulturhauptstädten machte in diesem Jahr zu ersten Mal ein Ort nördlich des Polarkreises das Rennen. Doch was sind die besten Tipps für Bodø? Was sollte man keinesfalls verpassen?

Nach oben blättern