KV_25WC_1920x1080_DE
© Silversea
AdvertorialDestinationsExperiences

Von Tokio bis New York: Eine außergewöhnliche Weltreise mit Silversea

Zeit, die Welt anders zu betrachten: 2025 steuert Silversea mit der Weltreise Controtempo neue Häfen und außergewöhnliche Orte an: 59 Destinationen in 30 Ländern auf 4 Kontinenten in 136 Tagen bieten Passagieren unglaubliche Einblicke in die schönsten Plätze der Welt.

2. August 2022


Die Reiseroute beinhaltet berühmte Metropolen und unerforschte Orte von Tokio bis New York. © Silversea

Silversea Weltreise 2025: Controtempo
Tokio nach New York: 13.01- 29.05.2025
136 Tage, 30 Länder, 59 Destinationen
Web: silversea.com
Alle Infos: hier klicken

Die Welt steht Kopf auf der Weltreise Controtempo von Silversea an Bord des neuesten Schiffes, der Silver Dawn. Hier erkundet man die Welt außerhalb der Saison, in einem anderen Tempo und abseits der ausgetretenen Pfade. Passagiere freuen sich auf 59 Häfen in 30 Ländern auf 4 Kontinenten, darunter 19 brandneue Anlaufhäfen, die auf Silversea-Weltreisen noch nie angesteuert wurden. Klassische und ikonische Reiseziele werden mit den Augen der Einheimischen entdeckt, wenn ihre Geschichten und Geheimnisse gelüftet werden – eine einmalige Gelegenheit, Orte zu entdecken, von denen man noch nie gehört hat. Es lohnt sich, sich die Zeit für einen exklusiven Zugang zu dieser Welt zu nehmen.

Kapitel 1 - von Tokio nach Hong Kong: Klänge des Fernen Ostens

Bei Controtempo beginnt die Weltreise, bevor sie startet, denn die Gäste können schon vor der Kreuzfahrt eine Tour mit den legendärsten Erlebnissen in Japan genießen. Dann wird in See gestochen, um die Städte, Sehenswürdigkeiten, Klänge und Geschmäcker des Fernen Ostens zu erkunden, darunter Japans “umami” – der fünfte Geschmack – eine neue Geschmacksrichtung, die die Küchen der ganzen Welt verändert hat und Teil des Sea and Land Taste (S.A.L.T.) Programms auf der Silver Dawn ist.

Nach Hong Kong mit Silversea

Ein modernes Idyll: Hong Kong gilt als eine der sichersten Städte der Welt und begeistert mit vielfältiger Kultur. © Shutterstock

Kapitel 2 - von Hong Kong nach Singapur: Moderne Städte, ruhige Energie

Die Zeit bewegt sich hier in einem anderen Rhythmus, denn das zweite Kapitel der Reise zeigt die Städte, Traditionen und Kulturen Südostasiens. Hier entdeckt man tief verwurzelte lokale Traditionen und moderne Speisen an so berühmten Orten wie Ha Long Bay und Ho Chi Minh City in Vietnam. Ferne Tempel machen Platz für weitläufige Stadtlandschaften, während Jahrtausende zwischen heute und gestern überbrückt werden.

Nach Singapur mit Silversea

Die Marina Bay Uferpromenade in Singapur begeistert mit beeindruckenden Wolkenkratzern und luxuriösen Einkaufsmöglichkeiten. © Shutterstock

Kapitel 3 - von Singapur nach Mumbai: Der Rhythmus einer anderen Zeit

Uralte asiatische Traditionen warten in Singapur, Thailand, Indien und Sri Lanka darauf, neu entdeckt zu werden, während man den Rhythmus der Vergangenheit erlebt. In echtem Controtempo-Stil genießt man ein einzigartiges Erlebnis an Land, während man mit dem Eastern & Oriental Express abseits der ausgetretenen Pfade und durch üppig grüne Regenwälder und malerische Landschaften reist.

Indien

In Cochin, Indien erlebt man uralte Traditionen auf neue Weise. © Shutterstock

Kapitel 4 - Von Mumbai nach Istanbul: der Sand der Zeit

Es gibt Momente in der Geschichte, in denen es den Menschen gelungen ist, Architektur, Kunst und Kultur auf eine völlig neue Art und Weise zu schaffen, die selbst heute noch wie Magie wirkt. Glücklicherweise sind die gemeißelten Monumente von Petra und die unglaublichen Bauwerke von Luxor noch heute zu entdecken. Nach Ägypten durchquert man den berühmten Suezkanal um Israel zu besuchen.

Jordanien

Die Fassade von Al-Khazneh in Petra, Jordanien verschlägt Besuchern noch heute bei ihrem Anblick die Sprache. © Shutterstock

Kapitel 5 - Von Istanbul nach Neapel: Dort, wo die Geschichte tanzt

Die Sonne des Mittelmeers geht auf und enthüllt mittelalterliche Schätze und jahrhundertealte Städte. Jahrtausendalte Geschichte an Orten wie Istanbul, Nafplion, Syrakus und Neapel hat die Welt zu dem gemacht, was sie heute ist. Mit brandneuen Reisezielen wie Thessaloniki und Volos bietet dieses Kapitel eine ganz neue Möglichkeit, die Vergangenheit zu erkunden und die Gegenwart zu genießen.

Syrakus, Sizilien

In Syrakus an der Küste Siziliens geht man der Antike auf die Spur. © Shutterstock

Kapitel 6 - Von Neapel nach Lissabon: Die Themen des Mittelmeers

Das Mittelmeer steht für Entschleunigung – ein angenehmes Tempo um die Cafés am Meer, die lebhaften Trattorien und die spektakulären Strände mit ausreichend Zeit zu genießen. Hier kostet man den perfekten Espresso oder Cappuccino, während man auf den Golf von Neapel blickt, der zum ersten Mal Ziel einer Weltreise von Silversea ist, bevor man in Cádiz und Lissabon die Brise des Atlantiks genießt.

Nach Lissabon mit Silversea

Die Praça do Comércio in Lissabon ist der ideale Ort, um das lebhafte Treiben der Stadt zu beobachten. ©Gabriele Galimberti

Kapitel 7 - Von Lissabon nach Southampton: Ein Küsten Motif

Die Westküste des Atlantischen Ozeans führt Controtempo in eine völlig neue Richtung, und begrüßt Reisende mit einer einzigartigen Auswahl an historischen Städten wie Lissabon und Bordeaux sowie kleinen versteckten Perlen wie Saint-Malo und Saint Peter Port. Auf dem Seeweg vorbei an abgelegenen Hängen wird die Natur zum Leben erweckt, und man kann die Küsten Europas aus einer völlig neuen Perspektive bewundern.

Mont Saint-Michel

Der Mont Saint-Michel in der Normandie wird jährlich von über 2 Millionen Menschen besucht, die die eindrucksvolle Felsengemeinde bestaunen. © Shutterstock

Kapitel 8 - Von Southampton nach Stockholm: Rhythmen des Nordens

Auf demWeg zu den Städten an der Nord- und Ostseeküste werden Gäste zahlreiche architektonische und natürliche Wunder bewundern. Entdecken kann man ebenfalls eine einzigartige, kulinarische Tradition, die in ganz Skandinavien - von der Altstadt Stockholms bis zu den Kanälen Kopenhagens - gepflegt wird: die “Kunst der Fermentation”. Velbekomme!

Stockholm

Stockholm lockt mit einer charmanten Altstadt und einem reichen kulturellen Angebot. © Shutterstock

Kapitel 9 - Von Stockholm nach Reykjavik: Eine Melodie aus Feuer und Eis

Man verabschiedet sich von Stockholm und begrüßt eine Vielzahl nordischer Kulturen. Man entdeckt die Geschichte, die Architektur und die Küche versteckter und charmanter Städte wie Bergen und Tórshavn sowie die berühmten Hauptstädte Oslo und Reykjavik. Reisende erkunden Islands magische Landschaften mit unberührten Wasserfällen, riesigen Gletschern und faszinierenden Geysiren, um die verborgensten Geheimnisse der Insel zu lüften.

Nach Island mit Silversea

Der Godafoss-Wasserfall bei Akureyri in Island ist ein wahres Wunder der Natur, das Passagieren regelmäßig den Atem raubt. © Shutterstock

Kapitel 10 - Von Reykjavik nach New York: Das grosse Finale

Der letzte Satz von Controtempo ist ein großes Crescendo, das eines von Silverseas entlegensten neuen Ziele, Grönland, mit dem Trubel und dem legendären Charakter des Big Apple, der Stadt, die niemals schläft, New York City, verbindet. Der Weg dorthin führt über den kanadischen Osten, mit einer optionalen Überlandtour zur abgelegenen Prince- Edward-Insel – ein Ziel, das nur wenige Reisende jemals zu Gesicht bekommen haben.

Nach New York mit Silversea

Arrived! Die finale Destination New York City ist nach wie vor eine der aufregendsten Städte der Welt. © Shutterstock

Controtempo und die Silver Dawn

Die Weltreise 2025, Controtempo, wird die allererste Weltreise an Bord des prachtvollen Flaggschiffs von Silversea, der Silver Dawn sein. Sie bietet eine größere Auswahl an Unterkünften und mehr Platz in ihren Suiten und auf dem gesamten Schiff. Die Silver Dawn ist groß genug für acht verschiedene Restaurants, aber klein genug, um das legendär familiäre Ambiente an Bord und den persönlichen Service von Silversea zu bieten. Sie bietet auf der Controtempo das ikonischen Kulinarik-Programm S.A.L.T. (Sea and Land Taste) an, bei dem man sich während der gesamten Reise die Zeit für eine eingehende Erkundung trendiger und zeitloser kulinarischer Schätze nehmen kann.

S.A.L.T. kann an verschiedenen Orten an Bord erlebt werden, darunter die S.A.L.T. Kitchen, Silversea‘s spezielles Restaurant, das die Aromen der Welt direkt auf den Tisch bringt, in der S.A.L.T. Bar, in der man regional inspirierte Cocktails probieren kann, die mit hochwertigen lokalen Zutaten zubereitet werden, und im S.A.L.T. Lab, einem interaktiven Ort, an dem Reisende all die fantastischen Gerichte nachkochen können, die ihnen an Land begegnen.

Diese Vielfalt ermöglicht ein umfassenderes und reichhaltigeres Erlebnis an Bord, das perfekt zu Controtempo passt, einer Weltreise, die eine Fülle an unglaublichen Zielen ansteuert und eine große Variation von Regionen, Kulturen und Erfahrungen bietet.

Die Silver Dawn von Silversea

Auf der Silver Dawn erlebt man eine Weltreise der anderen Art und sieht die Welt mit neuen Augen. © Silversea

Weitere Informationen findet man in dieser Broschüre, sowie auf Silversea.com.

Lesenswert

Die top Insider Tipps für New York & New England

Die top Insider Tipps für New York & New England

Die Ostküste der USA wartet mit bilderbuchartigen Locations, zauberhaften Hotels und herbstlichem Charme auf. Die besten Hotels in New York und New England bieten dazu filmreifes Design.

Das sind die exklusivsten Airlines der Welt

Das sind die exklusivsten Airlines der Welt

Von privaten Suites über ausgezeichnete Kulinarik bis hin zu luxuriösen Pflegeprodukten lassen die exklusivsten Airlines auf dieser Liste keine Wünsche offen.

Bergdorf Montestyria: Die stilvollste Pilgerdestination der Welt

Bergdorf Montestyria: Die stilvollste Pilgerdestination der Welt

Ein wohltuendes Zusammenspiel aus Naturerlebnis, Privatsphäre und stilvollem Hotelambiente bringt Körper und Seele in Einklang.

Meist gelesen

MOOONS Vienna: Dieses Hotel ist ein Hotspot für Design-Fans

MOOONS Vienna: Dieses Hotel ist ein Hotspot für Design-Fans

Gelegen in unmittelbarer Nähe aller wichtigen Sehenswürdigkeiten und ausgestattet mit überraschenden Details ist das MOOONS Vienna ein Place to Stay für Citytrips nach Wien.

Warum das Napa Valley eine Reise wert ist

Warum das Napa Valley eine Reise wert ist

Die kalifornische Weinregion lockt mit sagenhaftem Wein, zahlreichen Hotspots für Genießer und romantischen Hotels.

Das sind die Hotels der nächsten Generation

Das sind die Hotels der nächsten Generation

Die immersiven Boutiquehotels von Life House spinnen mit ihren detaillierten Designs ein spannendes Narrativ für Reisende, die mehr von einer Destination erwarten, und treffen damit genau den Puls der Zeit.

Nach oben blättern