Zweites Six Senses auf den Malediven
© Six Senses
DesignDestinationsExperiencesLuxus

Six Senses: Zweites Hideaway auf den Malediven geplant

Das neue Entspannungs-Refugium wird sich über insgesamt drei Privatinsel erstrecken. Ein Traum für alle, die sich nach Privatsphäre sehnen!

1. Oktober 2021


Mit Ende 2022 wird die Marke Six Senses das bereits existierende Resort Kanuhura in Kooperation mit Hotel Properties Limited übernehmen. Das versteckte Resort erstreckt sich im Lhaviyani Atoll und umfasst mit Kanuhura drei Privatinseln. Gemeinsam sind sie der absolute Inbegriff eines Malediven Paradieses mit weißem Sand, türkisfarbenen Lagunen, üppigem tropischen Grün und sanft wiegenden Palmen unter denen es sich herrlich dösen lässt.

kanuhura-maldives.com

Unberührte Inseln mit einer natürlichen Schönheit

Stephen Lau, Executive Director HPL und Vorsitzender der HPL Hotel Division: „Wir freuen uns sehr bei unserer jüngsten Akquisition auf den Malediven wieder mit Six Senses zu kooperieren. Kanuhura ist eine der wenigen unberührten Inseln, die mit einer erstaunlichen natürlichen Schönheit gesegnet ist. Wir sind zuversichtlich, dass die Marke in der Lage sein wird, auf Kanuhura das zu bieten, was es in seinem Schwesterresort Six Senses Laamu erreicht hat." Bis die Übernahme erfolgt ist, kann das Resort weiter über kanuhura-maldives.com und www.ihg.com gebucht werden. 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Island & Beyond Co. (@islandbeyondco)

Abgeschiedene Villen in traumhafter Umgebung

Das Resort wird 80 private Villen bieten. Dazu zählen herrliche Over Water Villen, idyllische Beach Villen und großzügige Familien Villen. Alle mit atemberaubendem Blick auf den Sonnenauf- und untergang. Nur 40 Minuten mit dem Wasserflugzeug vom internationalen Hauptflughafen auf Malé entfernt, wird die unberührte, paradiesische Atmosphäre auf Kanuhura selbst nur noch von den beiden einsamen Inseln Jehunuhura und Masleggihuraa übertroffen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kanuhura Maldives (@kanuhuramaldives)

Nachhaltige Verschönerungen

Trotz Auszeichnungen für das Inselparadies, sind in den nächsten Monaten weitere Upgrades geplant. So bekommen die Over Water Villen private Pools, es kommen neue Familien Suiten dazu, das F&B Konzept wird an Six Senses angepasst und die Wellness-Anwendungen werden neue Standards setzen. Das alles geschieht unter Berücksichtigung des kompromisslosen Nachhaltigkeits-Ethos, dem sich die Marke verschrieben hat.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kanuhura Maldives (@kanuhuramaldives)

Perfekte Zutaten für einen erholsamen Urlaub

Die Neugestaltung des Bio-Kräutergartens schafft die perfekten Bedingungen, damit köstliches Gemüse, Kräuter und Salate gedeihen können. Jeden Tag erntefrisch zur direkten Verarbeitung in den Restaurants und in interaktiven Workshops mit dem Küchenchef.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kanuhura Maldives (@kanuhuramaldives)

 

Sagenhafte Tauchplätze und Schildkrötensafaris

Die sagenhafte Unterwasserwelt lässt sich im Lhaviyani-Atoll in mehr als 40 Tauchplätzen erkunden. Außerdem werden in den nächsten Monaten weitere Wassersportaktivitäten und Hochleistungs-Equipment ergänzt. Im Resort auf Kanuhura werden auf Wunsch sogar Schildkrötensafaris organisiert. Wobei der Schildkrötentreffpunkt weniger als fünf Minuten vom Resort entfernt ist.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kanuhura Maldives (@kanuhuramaldives)

Six Senses Kanuhura

Kanuhura, Malediven
Tel.: +960 662-0044

Lesenswert

Sind das die besten Hotels in Val d’Isère?

Sind das die besten Hotels in Val d’Isère?

Mit mehr als 5.200 Beherbergungsbetriebe hat man in Val d'Isère wahrlich die Qual der Wahl. Hier einige der besten.

Gourmetgenuss am Gipfel: Die besten Hütten im Trentino

Gourmetgenuss am Gipfel: Die besten Hütten im Trentino

Dass Berge längst nicht nur mehr für Aktive da sind, sondern auch Genießer einladen, zeigen die besten Hütten im Trentino mit ihren zahlreichen Verlockungen.

Frühling in der Energieoase Golden Hill

Frühling in der Energieoase Golden Hill

Umspielt vom wohltuenden Lavendelduft und hypnotisiert von den sanften Naturteichwellen, genießt man im Golden Hill in einer der schönsten Ecken der Steiermark die ersten Züge des Frühlings vor allen anderen.

Meist gelesen

Darum sind Osterferien auf den Kanaren so ein besonderes Erlebnis

Darum sind Osterferien auf den Kanaren so ein besonderes Erlebnis

Zunächst ist es wahrscheinlich das sonnige Wetter, das man beim Gedanken von Ostern auf den Kanaren vor Augen hat. Es gibt aber noch weitere Gründe, die für eine Reise auf die Inselgruppe sprechen.

Soho House: Es lebe der creative Spirit

Soho House: Es lebe der creative Spirit

Was vor knapp 30 Jahren mit einem einzelnen Members’ Club für kreative Köpfe in London begann, ist zu einem absoluten Phänomen geworden. Mit einem simplen Konzept, einem Hang zur Exklusivität und einem scharfen Auge für herausragendes Design steht die Brand heute weltweit für Coolness und Lebensfreude.

Kulturhauptstädte 2024: Das sind die Highlights in Bodø

Kulturhauptstädte 2024: Das sind die Highlights in Bodø

Als eine von drei Kulturhauptstädten machte in diesem Jahr zu ersten Mal ein Ort nördlich des Polarkreises das Rennen. Doch was sind die besten Tipps für Bodø? Was sollte man keinesfalls verpassen?

Nach oben blättern