csm_BPH_Le_Grand_Hall__c__Badrutt_s_Palace_Hotel_b5c3112ba8
HotelNews

St. Moritz is Calling!

Badrutt´s Palace Hotel startet mit besonderen Highlights in die Wintersaison.

16. Dezember 2020


Zum Start der Wintersaison am 17. Dezember 2020 öffnet das Badrutt’s Palace Hotel wieder seine Türen. Nach umfangreichen Umbauarbeiten stehen den Gästen ab sofort 40 neu renovierte Zimmern und Suiten zur Verfügung. Kulinarische Highlights, ein vielseitiges Festtagsprogramm und spezielle Winterpakete schaffen zudem die besten Voraussetzungen, um die Zeit in St. Moritz höchst stilvoll und angenehm abwechslungsreich zu genießen. Die Sicherheit von Gästen und Mitarbeitern hat natürlich auch in diesem Winter oberste Priorität und so wurde das Angebot sorgfältig verfeinert und angepasst. Das weitläufig angelegte und im Inneren sehr großzügig gebaute Hotel garantiert zudem viel persönlichen Freiraum, die Nähe zu den Skipisten erspart eine lange Anfahrt zum Lift. Die besondere „Palace Magie“, die gerade zu dieser Jahreszeit die Gäste in ihren Bann zieht, prägt die exklusive und gleichzeitig behagliche Atmosphäre.

Zeit zum Glänzen

Für Weihnachten und Neujahr hat das Badrutt’s Palace wieder ein erstklassiges Festtagsprogramm vorbereitet und die spektakuläre Dekoration des berühmten Eventdekorateurs Vincenzo Dascanio verwandelt das Hotel in einen märchenhaften Wintertraum. Zu den besonderen Ereignissen über die Feiertage gehören der Christmas Afternoon Tea in der «Le Grand Hall», gefolgt von einem festlichen Dinner im «Le Restaurant» am 24. und 25. Dezember sowie die alljährliche Egg Nog Party am ersten Weihnachtstag mit einem kleinen, feinen Klassikkonzert. Um das Jahr stilvoll ausklingen zu lassen, veranstaltet die Hotel-Ikone in ihren zum Teil preisgekrönten Restaurants exklusive Silvester Dinner in wahrer Palace-Tradition - darunter Vier-Gänge-Menüs im «Le Restaurant» und in der «Le Grand Hall».

Kulinarische Highlights

Der neue Palace Executive Chef Maxime Luvara bringt reichlich internationale Erfahrung und viel Sinn für Innovation mit, um für die Gäste eine einzigartige Genussreise zu kreieren, die jedem Gaumen gerecht wird. Als führende Adresse für Feinschmecker in St. Moritz beherbergt das Badrutt's Palace Hotel eine beachtliche Vielfalt an ausgezeichneten Restaurants. Das IGNIV by Andreas Caminada, das Anfang des Jahres mit einem zweiten Michelin-Stern gekrönt wurde, lockt mit einer Fine Dining „Sharing Experience“ in zeitgenössischem Interieur, das von Patricia Urquiola entworfen wurden. Im «Le Restaurant» genießen Gäste Fine Dining und die seltene Gelegenheit, einen Service im Guéridon-Stil zu erleben. Das «La Couple», welches früher die erste Tennishalle Europas war, beherbergt ein japanisch-peruanisches Restaurant von Nobu Matsuhisa. Gäste des Badrutt’s Palace können sich außerdem in der Renaissance Bar - der ersten Vintage-Zigarrenlounge Europas – auf einen Schlummertrunk oder eine Zigarre am großen Kamin zurückziehen. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich die 1658 erbaute Chesa Veglia, das älteste "Bauernhaus" von St. Moritz. Das Lokal, die ausgezeichnete Pizza und die italienischsprachigen Kellner erinnern sofort daran, dass Italien nur rund 70 Kilometer südlich von St. Moritz liegt.

Die Tarife für den Winter 2020 beginnen bei 750 CHF (Zimmer exklusive Frühstück, bei Doppelbelegung). Alle Buchungen für die Wintersaison vom 17. Dezember 2020 bis zum 6. April 2021 profitieren von der flexiblen Buchungspolitik des Hotels (Stornierungen sind bis zu 7 Tage vor der Ankunft möglich).

Über das Badrutt's Palace Hotel

Das Badrutt’s Palace Hotel verwöhnt seine Gäste mit legendärem Service und der zauberhaftesten Atmosphäre von ganz St. Moritz. Hier hat die goldene Ära des stilvollen Reisens nie ihren Glanz verloren und bleibt doch immer ganz nah am Puls der Zeit. Mit unvergleichlicher kosmopolitischer Kulinarik, umgeben von eleganter Tradition, überrascht das Haus anspruchsvolle Geniesser und neugierige Entdecker immer wieder aufs Neue. Mit seinem frischen Wirbel von Stil, Sport, Haute Cuisine und Wellness bietet das Badrutt’s Palace Hotel seinen Gästen den perfekten Ausgangspunkt, um in die Schweizer Winterbergwelt einzutauchen oder im Sommer das sonnenverwöhnte Engadin zu erkunden. Das Badrutt’s Palace Hotel öffnet für die kommende Wintersaison vom 17. Dezember 2020 bis 06. April 2021.

Kontakt

Badrutt's Palace Hotel 
Via Serlas 27, CH-7500 St. Moritz
+41 81 837 1000
reservations@badruttspalace.com
https://badruttspalace.com/winter/

Picture credits: Badrutt's Palace Hotel

Lesenswert

Ein Paradies am Tiroler Meer: Das Entners am See

Ein Paradies am Tiroler Meer: Das Entners am See

Eingebettet zwischen den Gipfeln des Karwendelgebirges und dem glitzernden Achensee in Tirol bietet das 4****S Hotel Entners am See eine Oase der Ruhe und Erholung.

Diese neue Bar in Genf ist schon jetzt ein Hotspot im Schweizer Nachtleben

Diese neue Bar in Genf ist schon jetzt ein Hotspot im Schweizer Nachtleben

Die Eröffnung der Bar 37 im The Woodward bereichert das Genfer Nightlife und begeistert Designfans.

Die Hotlist: Best new Openings im Sommer 2024

Die Hotlist: Best new Openings im Sommer 2024

Ob salzige Meeresbrise auf den griechischen Kykladen, historischer Prunk in Österreich oder Savoir-vivre an der Côte d’Azur: Diese stylishen Hotelneueröffnungen im Sommer sollte man nicht versäumen.

Meist gelesen

Das sind die besten Hotels in Innsbruck

Das sind die besten Hotels in Innsbruck

Von gepflegten Boutiquehotels in historischen Altstadthäusern zu alpin-urbanem Chic – in und um der Tiroler Landeshauptstadt hat man bei Hotels die Qual der Wahl.

Urlaub im Schloss: Wo Historie auf Hospitality trifft

Urlaub im Schloss: Wo Historie auf Hospitality trifft

In diesen außergewöhnlichen Häusern vereinen sich eine lange Geschichte, moderne Annehmlichkeiten und perfektes Service zu einer unvergesslichen Auszeit.

Das sind die schönsten Hotels auf Ibiza in 2024

Das sind die schönsten Hotels auf Ibiza in 2024

Reif für die Insel: Die besten Hotels auf Ibiza bezaubern mit Spitzenkulinarik, Strandglück und Luxus. Hier die besten in 2024.

Nach oben blättern