Jetzt Neu

Ausgabe Sommer 2021

Die schönsten Hotels, die besten Beaches, Island Hopping auf Griechenland und City Popping in Europas spannendsten Städten – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die besten Tipps für das langersehnte Reise-Comeback in 2021!

iStock-181882004
AdvertorialDestinationsHotelTipps

Mallorca Deluxe! Die besten Tipps auf der Balearen-Insel

Feinste Kulinarik, elegante Hideaways und unberührte Natur - entdecken Sie Mallorca von ihrer luxuriösesten Seite.

29. Juni 2021


Puderzuckerstrände, elegante Hideaways, unberührte Natur und zahlreiche Sportangebote: Mallorca, oftmals stiefbrüderlich zugunsten der Schwesterinseln übersehen, überzeugt auch abseits der bekannten Partymeilen mit Hotel-Geheimtipps für anspruchsvolle Reisende, die eine Auszeit im Inselparadies Balearen suchen. Wir haben die schönsten und luxuriösesten Adressen auf Mallorca!

Castell Son Claret

Das großzügige Anwesen bietet auf 132 Hektar Land vor allem eines: Privatsphäre. Früher eine Schlossanlage, wartet das Hotel mit luxuriösen Suiten auf. Privater Pool, Terrasse oder Garten – jedes der Zimmer bietet eine Oase der Ruhe, in der sich Gäste ungestört entspannen können. Zur Begrüßung reicht man eine Flasche Cava und selbst gemachte Limonade. Das kulinarische Highlight ist das Gourmet-Restaurant „Olivera“. Hier verzaubert Küchenchef Pep Forteza mit traditioneller, aber moderner mediterraner Küche. Brot aus der eigenen Bäckerei und mehr als 600 Weine runden das Genussangebot perfekt ab. Wellness kommt im Luxushotel auch nicht zu kurz: Neben den Signature-Treatments im wunder schönen Garten oder im traditionellen Hammam setzt das Hotel auch auf Yoga für die körperliche und geistige Gesundheit. Am Tennisplatz und im Fitnessraum steht ein Personal Trainer mit Rat und Tat zur Seite, aber auch die Umgebung will sportiv erkundet werden: Die Lage am Fuße des Tramuntana-Gebirges (Unesco Welterbe!) ist perfekt für Ausflüge mit dem Rad – welches man im Hotel mieten kann – oder für Wanderungen. Atemberaubende Ausblicke sind hier garantiert!

Tipps

Erkundungstour
Mit dem Ex-Radsportprofi Guido Eickelbeck lässt sich die Insel umweltfreundlich mit dem Rad kennenlernen.

Cocktails mit Stil
Die „Castell Bar“ liegt im ehemaligen Kutscherhaus des Schlosses und serviert eine exzellente Auswahl an Whiskys.

„Castell“ für einen Tag
Wer nicht lange bleiben kann, der bucht am besten das Day-Spa-Angebot – komfortable Liegen am Pool, gutes Essen und entspannende Treatments inklusive.

Castell Son Claret

Carretera Es Capdellà, km 1.7, 07196 Es Capdellà, Calvià, Mallorca
DZ ab € 264,– pro Nacht, buchbar über strohbeck-reisen.de.

Schon die Zufahrt zum Hotel lockt mit prachtvoller Flora und Fauna. © Castell Son Claret

Es Racó D' Artà

Unweit des Zentrums von Artà eröffnete 2020 das „Es Racó D’Artà“ – es verbindet Finca-Feeling perfekt mit ausgezeichneter Wellness. Golf-Liebhaber freuen sich über mehrere 18-Loch-Championship-Golfplätze, die nur wenige Autominuten entfernt sind. Umgeben von Wein, 1200 Oliven- und 200 Obstbäumen schmiegen sich die 29 Zimmer und „Casitas“, kleine Häuschen mit teilweise privatem Pool, wunderbar in die Landschaft am Rande des Nationalparks von Llevant. Der Garten versorgt Gäste mit frischen, selbst geernteten Produkten und in der Küche dominiert saisonales Slow Food. Die Küchenchefs achten darauf, dass die Produkte lokal gewonnen und frisch verarbeitet werden. Der Spa-Bereich trumpft mit Innen- und Außenpool, Jacuzzi und eigenem Meditationsbereich auf. Neben traditionellen Massagen wird hier auch Watsu (schonende Shiatsu Behandlungen im Wasser) angeboten. Die Beautyprodukte sind nachhaltig und chemiefrei auf Mallorca hergestellt und auch die Energieversorgung stützt sich auf erneuerbare Energien. Mit dem gemütlichen, eleganten Flair und der ruhigen Lage bietet das „Es Racó“ einen idealen Rückzugsort vom Alltagsstress inmitten der Natur Mallorcas. So sieht Idylle im Grünen aus!

Tipps

Höhlentrip
Bei großer Hitze empfi ehlt es sich, die Tropfsteinhöhlen von Artà zu besuchen. Diese waren schon Schauplatz des berühmten Jules-Verne-Romans „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“.

Hoch zu Ross
Unweit des „Es Racó“ finden Pferdeliebhaber einen Reitstall für Reitstunden und Ausflüge mit dem Pferd.

Natur entdecken
Ein Must-go: Wandern mit Blick auf die Küste im Nationalpark Llevant.

Es Racó D' Artà

Camí des Racó. Ctra. de Cala Mitjana km 1.5, 07570 Artà, Mallorca
DZ ab € 450,– pro Nacht, buchbar über strohbeck-reisen.de.

Die Unterkünfte mit teils privatem Pool bieten jeglichen Komfort. © Es Racó d'Artà

Hotel Son Mas

Bereits aus der Weite ein Hingucker: Auffällig mit einem Wachtturm aus dem 17. Jahrhundert versehen wartet in der Nähe des süßen Städtchens Porto Cristo das „Hotel Son Mas“ auf seine Gäste. Nicht nur der historische Wachtturm blieb erhalten, sondern auch eine Mühle und das Gewölbe. Betritt man das „Son Mas“, wird man sofort von atmosphärischer Ruhe umgeben, die die Räumlichkeiten ausstrahlen. An heißen Tagen ziehen Gäste im Außenpool ihre Runden, und sollte es doch einmal zu kühl sein, entspannt man im Innen- oder Whirlpool. Die großzügigen Suiten verbinden klassische Eleganz mit modernen Designelementen und verfügen jeweils über eine Terrasse, von der man den einzigartigen Blick über die Hügellandschaft Mallorcas genießen kann. Das Essen genießen Gäste im Sommer auf der Veranda oder Terrasse – die perfekte Weinbegleitung mit einer Auswahl aus spanischen Tropfen kommt aus dem eigenen Weinkeller.

Tipps

Abschlag
Drei der besten Golfplätze Mallorcas lassen sich vom Hotel aus in 15 Minuten erreichen.

Unterirdisch
Die Drachenhöhlen „Cuevas del Drach“ von Porto Cristo sind nur wenige Minuten entfernt und beherbergen den größten unterirdischen See Europas. Ein wahrlich spektakulärer Ausflug!

Hotel Son Mas

Aptdo correos 346, 07680 Porto Cristo, Mallorca
DZ ab € 332,– pro Nacht, buchbar über strohbeck-reisen.de.

Geschichtsträchtiges Gewölbe und ein Wachtturm aus dem 17. Jahrhundert warten im Hotel Son Mas. © Hotel Son Mas

Pleta de Mar

Traumhaft mit Ausblick über die Küsten und Palmengärten liegt das „Pleta de Mar“ idyllisch im Osten Mallorcas. Die Adults-only-Ausrichtung des Resorts verspricht ungestörte Zweisamkeit. Die 30 Suiten des Anwesens sind hell, minimalistisch und geschmackvoll eingerichtet und verfügen über jeglichen Komfort. Die Grand Suite punktet zudem mit einem atemberaubenden Blick über das Meer und den Pool. Über einen privaten Zugang können Gäste zur Bucht Sa Cova dels Albaradans spazieren und dort die Sonne und das Rauschen des Meeres genießen. Zwei Infinity Pools und eine breite Auswahl an Spa-Treatments runden das Angebot ab. Kulinarisch verzaubert das „Sa Pleta by Marc Fosh“ mit modernen mediterranen Speisen und Frischem vom Holzofengrill. Mit dem hoteleigenen Motorboot lassen sich zudem Ausflüge aufs Meer organisieren.

Tipps

Abschlag
700 Meter vom Resort entfernt wartet ein Tenniscourt auf den perfekten Matchball. Buchbar über das Hotel.

Ayurveda
Das Spa bietet eine Vielzahl an ayurvedischen Behandlungen auf Topniveau an, von einer Abhyanga-Massage bis zur Pinda-Sveda-Massage.

Pleta de Mar

Via de les Cales, 23, 07580 Capdepera, Mallorca
DZ ab € 380,– pro Nacht, buchbar über strohbeck-reisen.de.

Mit purer Idylle lockt das Pleta de Mar. © Pleta de Mar

Die Mallorca-Top-Tipps

Mercat de l’Olivar
Ein Must-visit, um frische Produkte aus der Region zu kaufen.
mercatolivar.com

Colón
Feinste mediterrane Gerichte und österreichische (!) Desserts.
restaurante-colon.com

Sa Llotja
Bester Fisch und Meeresfrüchte in angenehmer Atmosphäre.
sallotjacalador.com

Restaurante Bacco
Coole Musik, exzellentes Essen und ausgezeichneter Wein.

Cala sa Nau
Einer der schönsten Strände der Insel. Unberührte Natur und Kiosk mit Cocktails!
calasanau.com

Strohbeck Reisen

strohbeck-reisen.de
Laustraße 88, 70597 Stuttgart, Deutschland
T: +49 711 9334280

Martin Strohbeck zeichnet sich als der Experte auf der Balearen-Insel Mallorca. © Strohbeck Reisen

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Sommer 2021.

Lesenswert

Best Places to Ski – Ischgl

Best Places to Ski – Ischgl

Bestens präparierte Pisten, unberührte Tiefschneehänge und Freeride-Areale: Das Skigebiet Silvretta Arena hat alles, wovon Wintersportler träumen. Dazu kommen Klimaneutralität, eine hohe Dichte an Gourmetrestaurants und ein tolles Entertainmentangebot.

Wohnen im Hotel

Wohnen im Hotel

Dort leben, wo andere Urlaub machen – ein Traum, den sich finanzkräftige Menschen gern erfüllen: Immer mehr Hotels im gehobenen Preissegment bieten dauerhaftes Wohnen in ihren Häusern an.

Best Places to Ski – Arlberg

Best Places to Ski – Arlberg

Der Arlberg wird zu Recht als „Wiege des alpinen Skisports“ bezeichnet, schließlich nahm der alpine Wintersport hier seine Anfänge. Inzwischen ist die Region zum größten Skigebiet Österreichs zusammengewachsen – und vor allem für Off-Piste-Fahrer ein Paradies.

Meist gelesen

Best Places to Ski – Eggental

Best Places to Ski – Eggental

Ein Winterurlaub im Eggental bedeutet Skifahren auf der Sonnenseite der Dolomiten – die Destination punktet mit Panorama und Flair. In den zwei topmodernen Skigebieten Carezza und Obereggen finden Familien, anspruchsvolle Skifahrer und Genießer großen Skispaß auf kleinstem Raum.

Best Places to Ski – Zermatt

Best Places to Ski – Zermatt

Markant, erhaben und unverkennbar thront das Matterhorn hoch über der Walliser Bergwelt. Dieser imposante Gipfel oberhalb von Zermatt ist ein optisches Highlight und eröffnet in dem authentischen Schweizer Ort unendlich viele Sportmöglichkeiten.

Best Places to Ski – Aspen

Best Places to Ski – Aspen

Von einem ausgewanderten Österreicher gegründet, lockt Aspen mit unvergesslichen Abfahrten und zukunftsweisenden Initiativen.

Nach oben blättern