11 fabelhafte Spa Hotels für ein Wellness Wochenende
© divers
AdvertorialHotelSpa

13 fabelhafte Spa Hotels für das nächste Wellness-Wochenende

Der Herbst ist da – und mit ihm die Spa-Saison. Diese 13 Hotels in der Schweiz, Österreich und Südtirol sind perfekt für ein entspanntes Wellness-Wochenende.

25. September 2022


Hotel Winkler Sport & Spa Resort

© Hotel Winkler

Die Möglichkeiten, die lauen Herbsttage zu verbringen, scheinen beinahe endlos im Hotel Winkler Sport & Spa Resort in St. Lorenzen. Dabei lässt sich schon im Namen erahnen, welche Aktivitäten mit zu den schönsten im Haus zählen: Ganz abgesehen von sportlichen, geführten Ausflügen in die Natur und einem großzügigen Sportareal, macht das Winkler der Bezeichnung Premium Spa Resort alle Ehre. Das fantastische Wellness-Aufgebot umfasst unter anderem sieben Indoor- und Outdoorpools. Besonders toll ist der 34 °C heiße Infinitypool draußen, mit Blick auf die Dolomiten. Für Rückzug und Ruhe steht das Premium Spa nur Erwachsenen offen. In der Eventsauna etwa gerät man beim Showaufguss ins wohlige Schwitzen. Wer es ruhiger angehen will, ist jedenfalls in der Panoramasauna gut aufgehoben. Oder macht es sich auf einer Schwebeliege im 360 ° Ruhebereich gemütlich, mit direktem Blick auf die Liegewiese. Nicht entgehen lassen sollte man sich zudem die Winkler Balance Treatments. Für Kinder und Jugendliche steht zudem ein eigenes Wellness- und Sportangebot, unter anderem eine Turnhalle mit Kletter- und Boulderwand, bereit. Vielseitig sind auch die kulinarischen Möglichkeiten im Hotel Winkler.

Hotel Winkler Sport & Spa Resort
Stefansdorf 28a, 39030 St. Lorenzen, Südtirol, Italien
Tel.: +39 0474 549020 
Web: winklerhotels.com
Preis: DZ ab € 380,– pro Nacht

 

Dolder Grand

© HIBR - The Dolder Grand

Das renommierte Dolder Grand, das sich seit seiner Gründung 1899 vom Traditionshaus zum luxuriösen Lifestyle-Haus entwickelt hat, lädt auf 4.000 Quadratmetern zu exklusiven Spa-Erlebnissen: Wer unter sich sein will, dem stehen ein eigenes Lady’s oder ein Gentlemen’s Spa zur Verfügung. Darüber hinaus darf man im Dolder Grand Spa eintauchen: Zum einen in den Pool und die Whirlpoolterrasse in der Aqua Zone. Zum anderen in die Entspannung, die Dampfbad, Sanarium, Sauna-Bereich und Relaxationsräume bieten. Wer Lust auf Lektüre hat, blickt sich in der Spa Library um. Viel Privatsphäre versprechen die exklusiven Spa Suiten. Soll es doch sportlicher zugehen, kann man jederzeit das Hotelgym mit Kardio- und Kraftbereich sowie Personal Trainer besuchen. Für gemeinschaftlichen Sport gibt es zudem ein Fitness- und Yogakursangebot, das teilweise auch draußen – in Form von Outdoor-Bootcamps, Parcours, Yoga und vielem mehr – stattfindet. Dass man sich an die frische Luft begibt, sollte nicht verwundern, hat das Dolder Grand doch direkten Zugang zum Adlisbergwald. Und: zu Zürich! Dort bietet das Haus verschiedene Stadtführungen der etwas anderen Art an – die perfekte Ergänzung für ein gemütliches Wellnesswochenende.

The Dolder Grand
Kurhausstrasse 65, 8032 Zürich, Zürich, Schweiz
Tel.: +41 44 456 60 00
Web: thedoldergrand.com
Preis: DZ ab CHF 695,– pro Nacht

 

Falkensteiner Hotel Kronplatz

© Falkensteiner Hotel Kronplatz

Am Fuß des Kronplatz liegt mit dem Falkensteiner Hotel Kronplatz eines der stilvollsten Wellnesshotels der Gruppe. Hinter dem Design, das auf die vier Jahreszeiten verweist, steht niemand geringeres als Stararchitekt Matteo Thun. Entsprechend eindrucksvoll zeigt sich das Fünf-Sterne-Hotel mit seinen 97 Zimmern und Suiten. Dabei wird im Acquapura Mountain Spa der einzigartige Stil des Hauses mit dem Konzept der Vier-Berg-Elemente verknüpft: Das Falkensteiner setzt auf die erholsame Wirkung von Quellwasser, Gestein, Bergluft und Höhensonne. Auf 1.400 Quadratmetern finden Gäste ein Refugium aus Pool-, Relax- und Saunalandschaften sowie Sport- und Treatmenträumlichkeiten vor. Im Rooftop-Pool zieht man seine Bahnen direkt unter dem Herbsthimmel und für Sportliche steht ein eigener 25-Meter-Pool zur Verfügung. Den Panoramablick auf Südtirol genießt man am besten in der finnischen Außensauna. In Sachen Treatments, Massagen, Peelings und Packungen verwöhnt das Spa mit der biozertifizierten Naturkosmetik Pharmos Green Luxury und den hochwertigen Produkten von Vitals Dr. Joseph. Wer gerne ganz für sich entspannt, wird die Private Spa Suite mit finnischer Sauna und individuell abgestimmten Anwendungen in vollen Zügen genießen.

Falkensteiner Hotel Kronplatz
Seilbahnstraße 1c, 39031 Reischach/Bruneck, Südtirol/Trentino, Italien
Tel.: +39 0474 862400
Web: falkensteiner.com/kronplatz
Preis: DZ ab € 359,– pro Nacht

 

DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort

© Michael Huber, Huber Fotografie

Für DAS EDELWEISS begeben sich Gäste ins schöne Salzburg: Hier hat die Gastgeberfamilie Hettegger ein persönliches, dabei jedoch ebenso luxuriöses Hideaway für Genießer aller Art geschaffen. Angefangen bei der Kulinarik unter der Leitung von Chef Alexander Hettegger über die komfortablen, modernen Zimmer und Suiten – und bis hin zum EDELWEISS Mountain Spa. Ganze 7.000 Quadratmeter umfasst diese Oase der Entspannung. Zu kurz kommt hier sicherlich niemand, hat man doch Familie und Erwachsenen eigene Bereiche geschaffen, die nur auf deren Bedürfnisse ausgelegt sind. Im Indoor-Aquapark mit fünf Wasserrutschen auf zwei Ebenen erfüllen sich die Urlaubsträume der Kinder. Etwas jüngere Semester machen im Hallenbad mit Baby- und Kleinkinderbereich ihre ersten Schwimmversuche. Und auch eine eigene Saunalandschaft für Familien gibt es. Im Adults-only Mountain Spa hingegen lässt man nur den Gedanken freien Lauf, alles andere ist: Ruhe und Regeneration. Dafür sorgen die große Saunalandschaft oder eine Runde im Infinitypool. Wer möchte, schwebt im Solebecken unter freiem Himmel. Auf dem Wellnessmenü finden Gäste zudem ein reichhaltiges Aktiv- und Sportprogramm im Gym oder Bewegungsraum. Dazu gibt es wohltuende Anwendungen – die dermatologisch getesteten Kosmetikprodukte werden übrigens von der Apothekerin Monika Wirnsberger exklusiv für DAS EDELWEISS hergestellt.

DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort
Unterbergstraße 65, 5611 Großarl, Salzburg, Österreich
Tel.: +43(0)6414-3000 
Web: edelweiss-grossarl.com
Preis: DZ ab € 360,– pro Nacht

 

Aktiv & Wellness Resort Schwarzbrunn

© Hotel Schwarzbrunn

Wo sich österreichischer Landhausstil und fein kalibrierte, naturnahe Wellness ein Stelldichein geben, ist man im Aktiv & Wellness Resort Schwarzbrunn im schönen Stans in Tirol angekommen. Namensgeber des Vier-Sterne-Superior-Hotels ist die Schwarzbrunnquelle, die direkt oberhalb des Ortes entspringt. Sie speist die weitläufige, 3.000 Quadratmeter große Wasser- und Saunawelt des Spas. In zwei Pools, die beide ganzjährig geöffnet sind, können Gäste sich treiben lassen: herausragend dabei das 180 Quadratmeter große Indoor-Felsenbecken mit Wasser-Relax-Liegen. Auch der beheizte Open-Air-Dachpool lädt zum Entspannungsbad. Apropos: Zurücklehnen und einfach nur sein steht auch in der Nackt- sowie in der Textilsauna am Programm. Oder in der Beautyquelle: Das Team aus erfahrenen Therapeuten und Spezialisten verwöhnt die Gäste im Schwarzbrunn mit Massagen und feinen Behandlungen, gerne auch in der Private Spa Suite. Aktiv wird man übrigens nicht nur in der umliegenden Silberregion Karwendel, sondern auch im 850 Quadratmeter großen Fitness & Health Club. Und wer mit seiner Familie auf Wellnessurlaub fahren möchte, darf sich hier über eigene Bereiche für Jüngere, darunter Clubs oder den Außenpool mit Rutsche, Betreuung und gesonderte Saunazeiten freuen. Wohlfühlen ist hier nämlich vor allem: für alle.

Aktiv & Wellness Resort Schwarzbrunn
Vogelsang 208, 6135 Stans, Tirol, Österreich
Tel.: +43 5242 6909
Web: schwarzbrunn.at
Preis: DZ ab € 232,– pro Nacht

 

Hotel Seevilla Wolfgangsee

© Michael Groessinger

Am idyllischen Wolfgangsee liegt das Hotel Seevilla, ein kleines, sehr exklusives Refugium mit direktem Zugang zum kühlen Nass. In gemütlich-elegantem Ambiente finden Gäste hier zahlreiche Orte der Entspannung vor. Diese fängt bereits in den luxuriösen Suiten und Zimmern an, die mit komfortablen Kingsize-Betten, freistehender Wanne und eigenem Balkon aufwarten. Morgens darf ausgeschlafen werden, das Langschläfer-Frühstück macht’s möglich. Danach wird feinste Wellness serviert: Während sich ringsum die Wälder bunt verfärben, taucht man in den beheizten Infinitypool und schwimmt wohltuende Längen im Angesicht des Wolfgangsees. Wer möchte, wickelt sich anschließend ins flauschige Handtuch und träumt am Hotelstrand mit Blick auf die Natur vor sich hin. Oder genießt den Rundblick ganz für sich, auf den Liegen der eleganten Indoor-Kojen. Angespannten wird ein sorgsam zusammengestelltes Massage-Menü serviert, alternativ kann man seinen Muskeln im Fitnessbereich Beachtung schenken. Um sie wieder aufzulockern, eignet sich auch ein Saunagang, abwechselnd in der finnischen sowie Dampfsauna und der Infrarotkabine. Der perfekte Tagesabschluss wartet schließlich in der Poolbar und Kaminlounge. Hier trifft Bali-Feeling auf kuschelige Herbstvibes!

Hotel Seevilla Wolfgangsee
Markt 17, 5360 St. Wolfgang, Oberösterreich, Österreich
Tel.: +43 6138 200 55
Web: seevilla-wolfgangsee.at
Preis: DZ ab € 222,– pro Nacht

 

7132 Hotel

© 7132 Hotel & Global Image Creation

Erst letztes Jahr wurde die 7132 Therme von der New York Times in die Liste der 25 wichtigsten Bauwerke der Nachkriegszeit aufgenommen; Peter Zumthor erhielt für den Bau sogar den renommierten Pritzker Preis. Abgesehen von der grandiosen Architektur aus 60'000 Platten Valser Quarzit punktet die Therme auch mit dem hochmineralisierten, heißen Wasser der St. Petersquelle. Dieses sprudelt in sechs verschiedene Becken in Therme und Spa. Die Therme ist zudem direkt mit dem luxuriösen Fünf-Sterne-Superior Designhotel 7132 Hotel verbunden – einem der wohl besten Häuser der Schweiz. Hier wird Wellbeing auch kulinarisch gelebt: Fünf Restaurants haben hier ihren Platz gefunden, vom Schweizer Restaurant mit Fondue und eigener Metzgerei bis hin zum 7132 Silver mit zwei Michelin-Sternen und Mixologe! Übernachten heißt in den 7132 Hotels: Architektur erleben. Für die Gestaltung der Zimmer und Suiten zeichneten sich die vier internationalen Star-Architekten Tadao Ando, Thom Mayne, Kengo Kuma und Peter Zumthor verantwortlich.

Tipp aus der Redaktion: Zum 25-jährigen Jubiläum der 7132 Therme wurde der Weg des Wassers der St. Petersquelle filmisch verfolgt. Das Video gibt es hier zu sehen.

7132 Hotel
Poststrasse 560, 7132 Vals, Schweiz
Tel.: +41 58 713 20 00
Web: 7132.com
Preis: DZ ab CHF 400,– pro Nacht

 

Natur & Spa Hotel Lärchenhof

© Lärchenhof

Tiroler Landidylle im Spätherbst – was könnte es schöneres geben? Die Jahreszeit des Wandels zelebriert man im Natur & Spa Hotel Lärchenhof, dem höchstgelegenen Hotel in Seefeld, mit den fabelhaften Wellness- und Spawochen von 20. November bis 02. Dezember 2022. Während es draußen immer kälter wird, heizt der Lärchenhof mit dem mehrmals in der Woche stattfindenden Late Night Spa ein. Bis 22:30 Uhr darf sauniert, geschwommen und genossen werden. Spezielle Treatments – vom Kräuterpeeling bis zum Rosenbad – im marVitaSpa unterstützen dabei, den grauen Herbstalltag hinter sich zu lassen. Im fabelhaften skySpa mit Panoramasauna, Infrarotkabine und bester Aussicht scheint es, als wäre die herbstliche Natur direkt im Raum. Die Saunameister Andreas und Diana sorgen mit täglich neuen Aufgüssen für Abwechslung. Diese gibt es auch auf kulinarischer Ebene: Im Restaurant serviert man eine ayurvedische, besonders gesunde Menüalternative. Sie ergänzt das Fünf-Gänge-Wahlmenü des Lärchenhof. Davor darf man den Sonnenuntergang auf der Terrasse mit einem Aperitif feiern. Oder soll es doch eine Verkostung regionaler, feinster Edelbrände sein? Ein Genuss ist darüber hinaus die Live Musik, die während der letzten Novemberwoche erklingt. Wen die Sehnsucht nach Abenteuer packt, der kann sich untertags mit ins Jagdrevier zur Wildtierfütterung aufmachen. Ein einmaliges Erlebnis! Im Zuge des Aktivprogramms und bei gutem Wetter stehen natürlich auch Klassiker wie Biken, Yoga oder Wandern zur Auswahl. Überhaupt lädt man in den Wellness- und Spawochen gerne an die frische Luft. So werden im Hotelgarten Kastanien geröstet, Gäste wärmen sich am Feuer ebenso wie mit köstlichem Glühwein. Viel besser könnte der Spätherbst wohl kaum werden.

Natur & Spa Hotel Lärchenhof
Geigenbühelstraße 203, 6100 Seefeld in Tirol, Österreich
Tel.: +43 5212 2383
Web: marcati.at/laerchenhof/
Preis Wellness- und Spawochen: DZ inkl. Halbpension ab € 138,– pro Nacht und Person

 

Alpine Luxury, Gourmet & Spa Hotel Post

© Günter Standl

Während sich das satte Grün der Tiroler Zugspitz Arena in leuchtende Rot- und Orangetöne verfärbt, ruft man im familiengeführten Alpine Luxury, Gourmet & Spa Hotel Post ganz offiziell die Wellness-Saison aus. Die Temperaturen sinken und die Lust auf heiße Saunagänge und lange Abende mit den besten kulinarischen Spezialitäten der Saison steigt. Ganze 3.000 Quadratmeter stehen den Gästen im Alpin SPA zur Verfügung, um sich vom Jahreszeitenwechsel zu erholen. Sei das nun bei einem Sprung in die Innen- und Außenpools – darunter sogar ein Salzwasserbecken – oder dem Besuch der großzügigen Saunalandschaft mit und ohne Textil. „Heißes“ Highlight ist hier sicherlich das Zirbensaunahaus mit Panoramablick. Es sind jedoch vor allem die Behandlungen im Hotel Post, die im Herbst besonders gut tun. Das Credo des SPA-Teams lautet: Harmonie – und zwar bei jeder Massage, jeder Kosmetikbehandlung und jedem Bad. Das Angebot reicht dabei von Vinoble Entschlackungswickel über Trockenbürstenmassagen mit Zirben-Honiglotion bis hin zu Pedi- und Maniküre. Vielfältig zeigt sich darüber hinaus auch die Kulinarik im Hotel Post: Chefkoch Thomas Strasser und sein Team sorgen mit der Alpinen Haute Cuisine für mehr als nur zufriedene Gaumen. Für seine Küche gab es bereits zwei Hauben von Gault&Millau und drei Gabeln von Falstaff! Ganz nach Lermooser Manier wird dazu bester Wein gereicht, die Auswahl aus 1.000 Positionen ist mehr als ausreichend, um dem Wellness-Wochenende den letzten Schliff zu geben.

Alpine Luxury, Gourmet & Spa Hotel Post
Kirchplatz 6, 6631 Lermoos, Tirol, Österreich
Tel.: +43 5673 22810
Web: post-lermoos.at
Preis: DZ ab € 400,– pro Nacht

 

VIVAMAYR Altaussee

© VIVAMAYR

Im VIVAMAYR Altaussee gilt: Herbstzeit ist Kurzeit. Denn wenn die Temperaturen fallen, die Luft herrlich frisch wird, ist unser Körper meist für einen kurzen Moment überfordert. Schnupfen, Husten, Heisterkeit sind die Schlagworte, dazu gesellt sich allgemeine körperliche Abgeschlagenheit. Der Übergang vom heißen Sommer zur kühlen Jahreszeit kann jedoch mit Bravour gemeistert werden – und zwar mithilfe eines wohltuenden Wellness-Weekends im VIVAMAYR am Altaussee. Das professionelle Team des VIVAMAYR erarbeitet für jeden Gast ein zu 100 Prozent individuelles Programm zur Verbesserung der Gesundheit und hilft beim Erreichen persönlicher Ziele. In der Übergangsjahreszeit steht das Immunsystem im Fokus: Mittels des VIVAMAYR Health Concepts stärkt man seine Abwehr noch vor dem Winter mit einer Kur. Das Konzept nimmt maßgeschneiderte und langfristige Betreuung ebenso wichtig wie altes und neues medizinische Wissen und modernste Techniken. Dabei kann Gesundheit ziemlich entspannend sein – am Plan steht neben medizinischen Untersuchungen, Analysen und Behandlungen Sportkurse und Therapien. Dazu gibt es individuell abgestimmte Treatments und Massagen und das passende kulinarische Rahmenprogramm für eine Kur mit Kür. So ist das Wellnesswochenende im VIVAMAYR der beste Start in den Herbst.

VIVAMAYR Altaussee
Fischerndorf 222, 8992 Altaussee, Steiermark, Österreich
Tel.: +43 3622 71450
Web: vivamayr.com
Preis: DZ ab € 190,– pro Nacht

 

Villa Eden Luxury Resort

© Villa Eden Luxury Resort

Eine Oase des Wellbeings, direkt über der Kurstadt Meran: Erst kürzlich wurde das Fünf-Sterne-Haus Villa Eden in die renommierte Mitgliedsliste der Leading Hotels of the World aufgenommen. Eine Krönung als eines der führenden Luxushotels weltweit, die durchaus verdient ist. Und von der man sich an kühlen Herbsttagen selbst überzeugen sollte – die Belohnung ist ganzheitliches und langfristiges Wohlbefinden. Dafür sorgen Gastgeberin Angelika Schmid und ihr fünfzigköpfiges Team an Mitarbeitern, darunter auch ein herausragendes Ärzteteam – und das schon seit Jahrzehnten. Im erstklassigen Longevity Spa beschäftigt man sich umfassend mit der Schönheitspflege. Man verwöhnt mit exklusiven Anwendungen, wohltuenden Massagen, aber auch mit Bruststraffung oder Peelings. Langlebigkeit, aber im gesundheitlichen Sinne, spielt im Eden’s Health eine zentrale Rolle. Holistische Programme mit Ernährungs-, Sport- und Freizeitplänen werden hier auf die individuellen Bedürfnisse der Gäste zugeschnitten. Dazu gesellt sich der Anspruch, gesunde Gerichte mit Gourmetanspruch zu kreieren: Healthy Gourmet Cuisine nennt sich das gelungene Ergebnis. Für den Verdauungsspaziergang danach wartet der mediterrane Garten. Hier flaniert man durch die bunte Jahreszeit mit Blick auf das Meraner Land.

Villa Eden – The Leading Park Retreat
Winkelweg 68–70, 39012 Meran, Südtirol/Trentino, Italien
Tel.: +39 0473 236583
Web: villa-eden.com
Preis: DZ ab € 450,– pro Nacht

 

Parkhotel Egerner Höfe

© Parkhotel Egerner Höfe

Das Parkhotel Egerner Höfe ist eine der stilvollsten Wellnessadressen am Tegernsee. Während dieser sich in der Herbstzeit in ein wahres Paradies für Wanderer, Radler und Lustwandelnde verwandelt, lockt das Hideaway am Ufer des Sees mehr denn je zu Sauna, Spa und Genuss. Im Mangfall Spa – benannt nach dem Mangfallgebirge im Osten der Bayerischen Voralpen – wird die Lust an der Erholung mit eleganten Designansprüchen verknüpft. Auf 1.500 Quadratmetern finden Gäste ein modernes Refugium mit Saunalandschaft, Pool und Park vor. Ob finnische oder Bio-Sauna, alpine Salzsauna oder Dampfbad, entscheidet jeder selbst. Danach erfrischt die Eis-Lounge by KLAFS. An sonnigen Herbsttagen schwimmt man im 20 Meter langen Pool vom Indoorbereich in den herrlichen Hotelpark. Ein Fleckchen Paradies im Herbst – und ideal, um bei einem Spaziergang an der frischen Luft einfach abzuschalten und sich tiefgreifend zu erholen. Ein sorgsam zusammengestelltes Treatment-Menü ist die perfekte Ergänzung für das Wellness-Wochenende am Tegernsee. Ob Kräuterstempelmassage oder klassische Massage mit Pino-Aromaöl, Wellfeeling ist oberste Priorität für das geschulte Team im Parkhotel. Für die Beauty-Anwendungen setzt man auf nachhaltige sowie effektive Produkte, etwa von AUTEUR oder Dr. Duve. Rund um die Wellnessangebote serviert das Parkhotel ein harmonisches Menü aus Wohlfühlzimmern und -suiten im Stil des „leisen Luxus“ sowie feiner Kulinarik. In einem Wort: Vollkommenheit.

Parkhotel Egerner Höfe
Aribostraße 19–26, 83700 Rottach-Egern, Bayern, Deutschland
Tel.: +49 8022 6660
Web: egerner-hoefe.de
Preis: DZ ab € 300,– pro Nacht

 

Hotel Bussi Baby

© Hotel Bussi Baby

Mit dem Beginn der Herbstzeit startet auch das trendige Hotel Bussi Baby in die neue Saison. Zum Re-Start präsentiert sich das hippe Haus mit völlig neuer Fassade, neuem Spa Royal und  Boom Boom Restaurant, Bar und Lounge. Dieses bietet ein innovatives Food-and-Drink-Konzept mit südostasiatischer Küche oder extravagant interpretierten Cocktails. Der perfekte Wellnessort für Jung(geblieben)e, Freigeister und Genießer mit Trendgespür: Das Spa Royal bittet ins letzte Stockwerk des Bussi Baby: Am Dach kann man ab sofort im Infinitypool unter freiem Himmel seine Bahnen ziehen. Oder möchte man doch lieber ins Schwitzen geraten? Zur Verfügung stehen ein Dampfbad und ein freischwebender Sauna-Kubus mit Blick auf den See. Aber auch ein rund um die Uhr geöffnetes Gym gibt es hier. Danach darf im lebendigen Ruheraum mit Bar entspannt werden. Wem das noch nicht genug Geselligkeit ist, sucht sich im ebenfalls neuen Playroom mit Billardtisch, Tischtennis und -fußball Spielepartner. Nach einer feinen Wellnessrunde kann man natürlich auch ins Privatkino mit exklusiven 22 Plätzen gehen – das Bussi Baby bietet eben ein etwas anderes Rahmenprogramm. Unkonventionell, genauso wie die Gäste. Diese nächtigen übrigens in 50 Zimmern mit See- oder Bergblick. Das Design bewegt sich dabei zwischen traditionell bayerischem Look und modernem Design mit extravagantem Interieur. Ideal für gute Nächte nach einzigartigen Tagen.

Hotel Bussi Baby
Sanktjohanserstraße 46, 83707 Bad Wiessee, Deutschland
Tel.: +49 8022 8670
Web: bussibaby.com
Preis: DZ ab € 122,– pro Nacht

Lesenswert

Heilsame Kräfte: Das sind die besten Hotsprings der Welt

Heilsame Kräfte: Das sind die besten Hotsprings der Welt

Spektakuläre heiße Quellen brodeln an vielen verschiedenen Orten aus den Tiefen der Erde hervor: Das wohltuende Wasser sprudelt in Regenwäldern genauso wie in Wüsten, im Norden wie im Süden, in strahlend weißen Naturbecken ebenso wie in luxuriösen Resortpools. Das sind die besten Hotsprings weltweit.

Das sind die besten Holistic Spas

Das sind die besten Holistic Spas

Ganzheitliches Wellbeing und Entspannung für Körper und Geist stehen in Holistic Spas auf der Tagesordnung. Diese Hotels und Resorts zählen dabei zu den Besten der Besten.

Zum Winter-Opening ins Hotel Hasenauer nach Salzburg

Zum Winter-Opening ins Hotel Hasenauer nach Salzburg

Saalbach Hinterglemm eröffnet ab 8. Dezember sein Pistenparadies. Den idealen Start in die schneereiche Salzburger Saison erlebt man – mit Familie, als Paar oder solo – im trendigen Hotel Hasenauer.

Meist gelesen

Die top Insider Tipps für New York & New England

Die top Insider Tipps für New York & New England

Die Ostküste der USA wartet mit bilderbuchartigen Locations, zauberhaften Hotels und herbstlichem Charme auf. Die besten Hotels in New York und New England bieten dazu filmreifes Design.

Das sind die besten Medical Spas der Welt

Das sind die besten Medical Spas der Welt

Wer schon immer ein Medical Spa aufsuchen wollte, um sich intensiv um sein gesundheitliches Wohlbefinden zu kümmern, sollte diese Adressen ganz oben auf seine Liste setzen.

Bergdorf Montestyria: Die stilvollste Pilgerdestination der Welt

Bergdorf Montestyria: Die stilvollste Pilgerdestination der Welt

Ein wohltuendes Zusammenspiel aus Naturerlebnis, Privatsphäre und stilvollem Hotelambiente bringt Körper und Seele in Einklang.

Nach oben blättern