Monets Garten - Ausstellungseröffnung
© SchulzeLukas.photo
CityDesignKultur

3 kunstvolle Events für den nächsten City Trip im Herbst

Wien, Madrid und Paris: Diese drei Städte in Europa locken im Herbst nicht nur mit den üblichen tollen Sehenswürdigkeiten, sondern auch mit spannenden Events für Kunstliebhaber.

19. Oktober 2022


Die Saison der Strandtage mag in Mitteleuropa mittlerweile vorbei sein, zu erleben gibt es dennoch einiges. In ganz Europa finden über den Herbst und bis in den Winter hinein zahlreiche tolle Events statt. Neben Veranstaltungen für Foodies, wie etwa dem Gardica Gourmet Festival in Italien, kommen auch Kunstliebhaber voll auf ihre Kosten: Das Angebot an urbanen Sehenswürdigkeiten sieht sich im Herbst von einem facettenreichen Rahmenprogramm ergänzt. Grund genug, nochmals in den Zug oder Flieger zu steigen und ein paar inspirierende Tage zu verbringen.

Wien: Monets Garten

Hard Facts:

Was? immersive Ausstellung
Wo? MARX HALLE, Karl-Farkas-Gasse 19, 1030 Wien
Wann? 20. Oktober 2022 bis 22. Jänner 2023
Website: monets-garten.de
Tickets: ab € 22,–

Die erfolgreiche multimediale Ausstellung kommt nach Wien: „Monets Garten“ präsentiert das Leben des wohl berühmtesten Impressionisten auf beeindruckende und ebenso unkonventionelle Weise. Claude Monets Gemälde versammeln sich über drei verschiedene Bereiche und werden über Projektionen und aufwändige Installationen erlebbar gemacht. Dabei projiziert man Grafiken, Animationen, Bilder und Videos durch ein 3D-Mapping-Projektionssystem auf dreidimensionale Objekte. So entsteht ein beeindruckendes, immersives Ausstellungserlebnis. Ein echtes Must-see für alle, die im Herbst und Winter nach Wien reisen.

Madrid: 40. Festival de Otoño

Eventtipps: Festival de Otoño: Como convertirse en piedro

Produktionen wie "Como convertirse en piedro" von Manuela Infante werden im November die Hauptstadt zum Place-to-be für Theaterinteressierte machen. © Festival de Otoño

Hard Facts:

Was? Festival der darstellenden Künste
Wo? 31 Theater und Veranstaltungsräume in und um Madrid
Wann? 10. bis 27. November 2022
Website: madrid.org

Die spanische Hauptstadt wird im November zum Hotspot für Theaterfans: Das Herbstfest der Region Madrid präsentiert im Rahmen des 40. Jubiläums ein erweitertes Programm an Theaterstücken, Tanzaufführungen und Performances. Produktionen von Kunstschaffenden, Ensembles und Organisationen aus 18 Ländern werden in 31 Spielstätten, etwa dem Conde Duque und Teatro de La Abadía, in und um Madrid zu sehen sein. Insgesamt zeigt das Festival de Otoño 40 Aufführungen. Ein breites Programm, das den perfekten Rahmen zum nächsten Madrid-Kurztrip bietet.

Paris: Paris+ par Art Basel

Esther Schipper  Simon Fujiwara, Liberté for Who?, 2022 Courtesy the artist and Esther Schipper, Berlin

Werke wie Esther Schippers "Liberté for Who?" werden im Zuge der Paris+ par Art Basel im Grand Palais Éphémère direkt gegenüber des Eiffelturms zu sehen sein. ©  Esther Schipper

Basic Info:

Was? Ausstellung
Wo? Grand Palais Éphémère, 2 Pl. Joffre, 75007 Paris, Frankreich
Wann? 20. bis 23. Oktober 2022 
Website: parisplus.artbasel.com

Im Oktober findet das Paris+ par Art Basel statt – die erste von Art Basel unterstützte Messe in der französischen Hauptstadt. Sie verknüpft zeitgenössische Kunst mit Mode, Design, Film und Musik – gezeigt werden zahlreiche vielfältige Werke internationaler Kunstschaffender, Sammler, Kuratoren und Galeristen. Die Paris+ par Art Basel in Paris hat das Grand Palais Éphémère, das direkt auf den Eiffelturm blickt, als Hauptquartier gewählt. Daneben werden Ausstellungen im Jardin des Tuileries, dem Musée national Eugène-Delacroix, am Place Vendôme und in der Chapelle des Petits-Augustins des Beaux-Arts de Paris stattfinden.

Lesenswert

Waldorf Astoria West Bay: Urbane Luxusoase in Doha

Waldorf Astoria West Bay: Urbane Luxusoase in Doha

Erst im Januar eröffnet, vereint das Fünfsternehotel Waldorf Astoria West Bay Art Déco-Glamour mit luxuriösem Design in Katars Hauptstadt.

Margot Gärtner: Call Bruno!

Margot Gärtner: Call Bruno!

Die Werbeagentur missmargo kennt man in Innsbruck. Dass deren Gründerin Margot Gärtner mittlerweile unter dem Namen CALL BRUNO in der Innenarchitektur tätig ist, ist kein Geheimnis mehr. Ihre Projekte stehen für zeitlos eklektisch-moderne Eleganz mit dem gewissen Etwas.

Beach Destination New York: Das sind die schönsten Strände auf Long Island

Beach Destination New York: Das sind die schönsten Strände auf Long Island

Mehr als 100 Strände auf Long Island machen New York City tatsächlich auch zu einer Destination für Badefreunde und Sonnenhungrige.

Meist gelesen

Wo Design-Fans ihre Sommerfrische genießen

Wo Design-Fans ihre Sommerfrische genießen

Wer anspruchsvolle Architektur, spannendes Interieur und entspannte Locations aufs Schönste miteinander verbunden wissen will, bucht sich diesen Sommer im Design-Hotel ein!

Dengg: Krapfen & Knödel sind unsere Leidenschaft

Dengg: Krapfen & Knödel sind unsere Leidenschaft

Egal ob deftig-pikant oder herzhaft-süß: In jeder Köstlichkeit aus der Dengg Krapfen & Knödel Manufaktur steckt ein Stück Tirol – und das schmeckt man.

Shopping in Innsbruck: Hier sollte man reinschauen

Shopping in Innsbruck: Hier sollte man reinschauen

Neben Historisches und Kulinarisches hat Innsbruck auch viele tolle Boutiquen und Geschäfte, die es zu entdecken gilt. Hier einige der schönsten.

Nach oben blättern