Kultur, Nightlife und Seeluft: Oslo hat viel zu bieten – darunter auch ein hervorragendes kulinarisches Angebot. Diese fünf Restaurants sollte kein Gourmet missen.
CityGourmetInsider

5 fabelhafte Gourmetrestaurants in Oslo

Kultur, Nightlife und Seeluft: Oslo hat viel zu bieten – darunter auch ein hervorragendes kulinarisches Angebot. Diese fünf Restaurants sollte kein Gourmet missen.

9. Mai 2023


Maaemo

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Maaemo (@maaemo)

Drei Michelin Sterne, stilvolles Ambiente und kunstvolle Kulinarik: Das Maaemo zählt zurecht zu den besten Adressen für Gourmets in Oslo. Chefkoch Esben Holmboe Bang hat sich auf nordische Küche spezialisiert, verarbeitet dabei regionale und saisonale Zutaten zu innovativ-kreativen Gerichten. Ein Erlebnis für Augen und Gaumen gleichermaßen. 

Maaemo
Dronning Eufemias gate 23, 0194 Oslo, Norwegen
Tel.: +47 22 17 99 69
Web: maaemo.no
Preis:
Seasonal Tasting Menü ab € 390,–

Statholdergaarden

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Restaurant Statholdergaarden (@statholdergaarden)

Wer es gerne klassisch und etwas opulenter mag, kehrt im Statholdergaarden ein. Das von Chefkoch Bent Stiansen geleitete Gourmetrestaurant kredenzt seinen Gästen herausragende französische Cuisine, die auch über die Landesgrenzen von sich hören macht. Auch toll: Der Statholdergaarden befindet sich in einem historischen Gebäude aus dem 17. Jahrhundert, perfekt für besonders elegante Abende.

Statholdergaarden
Rådhusgata 11, 0151 Oslo, Norwegen
Tel.: +47 22 41 88 00
Web: statholdergaarden.no
Preis:
Degustationsmenü ab € 180,–

Kontrast

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Restaurant Kontrast (@kontrast.oslo)

Im Kontrast steht Veränderung auf dem Programm: Das Restaurant unter der Leitung von Chef Mikael Svensson bietet moderne nordische Küche mit avantgardistischen Anklängen. Das Spiel mit Aromen und Texturen steht dabei im Vordergrund. Die Speisekarte wird bewusst je nach saisonalen und regionalen Gegebenheiten geändert – jeder Besuch bringt also neue Geschmackswelten mit sich.

Kontrast
Maridalsveien 15a, 0175 Oslo, Norwegen
Tel.: +47 21 60 01 01
Web: restaurant-kontrast.no
Preis:
Degustationsmenü ab € 200,–

Restaurant Einer

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Restaurant Einer (@restauranteiner)

Wer Lust auf norwegische Cuisine, kreiert aus hochwertigen Farm-to-table-Produkten, hat, ist im Einer an der richtigen Adresse. Das nachhaltige Restaurant bietet hervorragende Degustationsmenüs an, sowohl mit Fleisch und Meeresfrüchten als auch in der veganen oder vegetarischen Varianten. 

Restaurant Einer
Prinsens gate 18, 0152 Oslo, Norwegen
Tel.: +47 22 41 55 55
Web: restauranteiner.no
Preis:
Degustationsmenü ab € 140,–

Sake Omakase Oslo

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sabi Omakase Oslo (@omakase.oslo)

Hier wird man nicht vor die Wahl, sondern vor (geschmacks-)vollendete Tatsachen von Chefkoch und General Manager Airis Zapa gestellt: Wie der Name bereits verrät, erwartet Gäste des Sake Omakase Oslo ein herausragendes Omakase-Menü. Das saisonale Menü konzentriert sich auf die traditionelle japanische Edomae-Sushi-Technik. Ein echtes Erlebnis.

Sake Omakase Oslo
Ruseløkkveien 3, 0251 Oslo, Norwegen
Tel.: +47 456 85 022
Web: omakaseoslo.no
Preis:
Omakase-Menü ab € 170,–

Lesenswert

Soneva Fushi feiert mit dem SOUL Festival Achtsamkeit und Self-Care

Soneva Fushi feiert mit dem SOUL Festival Achtsamkeit und Self-Care

Kundalini-Yoga, Tanz, HIIT und Meditation sind nur einige der zahlreichen Aktivitäten, die Gäste beim SOUL Festival auf Soneva Fushi von 9. bis 13. Oktober 2024 erleben.

Sind das die schönsten Städte der Toskana?

Sind das die schönsten Städte der Toskana?

Italien ist immer eine Reise wert – vor allem, wenn es in die Toskana geht. Hier sind die schönsten Städte der Kultregion.

5 besondere Dinner-Erlebnisse auf den Malediven für Foodies

5 besondere Dinner-Erlebnisse auf den Malediven für Foodies

Zahlreiche einzigartige Ideen, Kreationen und Dining-Venues machen die Malediven für Foodies zu einem immer attraktiveren Ziel.

Meist gelesen

Die Hotlist: Best New Openings im Frühling 2024

Die Hotlist: Best New Openings im Frühling 2024

Warme Temperaturen, bezaubernde Destinationen und neue Places to be – der Frühling bringt Lust auf Reisen. Sei es ins pulsierende Buenos Aires oder an die exklusive Côte d’Azur : Das sind die von der Falstaff-TRAVEL-Redaktion heiß ersehnten aktuellen Hoteleröffnungen.

St. Martins Therme & Lodge: Der Luxus, der Natur ganz nah zu sein

St. Martins Therme & Lodge: Der Luxus, der Natur ganz nah zu sein

Eingebettet in die pannonische Steppenlandschaft und umgeben von purer Natürlichkeit ist es in der St. Martins Therme & Lodge die Natur, die zum Kraftplatz wird.

3. Medical Wellness Congress: Jetzt mit Falstaff TRAVEL sparen

3. Medical Wellness Congress: Jetzt mit Falstaff TRAVEL sparen

Körper und Geist zu verjüngen und auf gesunde Weise überdurchschnittlich alt zu werden, ist ein Trend, der sich derzeit auf der ganzen Welt verbreitet. Kein Wunder also, dass auch der dritte Medical Wellness Congress genau unter diesem Kernthema steht.

Nach oben blättern