DAS EDELWEISS
© DAS EDELWEISS, Matthias Dengler
AdvertorialHotelTipps

7 besondere Lifestyle-Hotels für den Urlaub in den Bergen

Der Anspruch eines Lifestyle-Hotels ist groß. Man möchte die Gäste verwöhnen und ein Haus mit einzigartigem Design, mit Spa-Angebot und kulinarischen Köstlichkeiten bieten. Gleichzeitig sollen sie aber auch das Beste erlebbar machen, was die Region zu bieten hat: die atemberaubende Natur der Umgebung. In diesen Häusern gelingt der Spagat besonders elegant.

31. Juli 2022


Hotel Tirolensis

Wo alpiner Lifestyle und mediterranes Flair aufeinander treffen und eine eigene, unvergesliche Atmosphäre entsteht. ©Hotel Tirolensis

Gerade einmal 15 Minuten von Bozen und Meran entfernt, liegt das Hotel Tirolensis, eingebettet zwischen Burgen, Weinreben und Apfelblüten, in einer der schönsten Gegenden Südtirols. Im 4-Sterne Adults-Friendly-Genusshotel verwöhnt die Familie Oberrauch mit viel Sonne im Herzen und einem Mix aus Südtiroler Lifestyle und mediterranem Flair. Diesen zaubert Manfred auch auf die Teller, während Helga für Wohlfühlambiente mit Liebe zum Detail sorgt. Bei einer Weinsafari, einer Oldtimerausfahrt, einer geführten Wanderung und bei Biketouren schafft das Team unvergessliche Momente. Erholung von den Abenteuern des Tages und frische Kräfte für Entertainment und Gaudi im Almstüberl findet man im Spa bei Massagen und Treatments. Der beheizte Indoor- und Outdoorpool, die neue Outdoor-Sauna und der Yoga-Raum garantieren Tiefententspannung. Im Hotel leiht man sich ein E-Bike für flotte Touren, während Golfer spezielle Angebote und Vorteile im Golfclub Lana erhalten.

Hotel Tirolensis
Prissian, 75 A, 39010 Tesimo BZ, Italien
Web: tirolensis.com
Tel.: +39 0473 920901
Preis: DZ ab € 208,-/Nacht

 

Hotel MorgenZeit

Beach, Berg und Brunch - das sind die drei Erfolgsfaktoren des Hotel MorgenZeit, das unweit des Hochkönigs in Salzburg liegt. ©Hotel MorgenZeit

Dieses Lifestyle-Hotel in den Bergen kommt mit seinem eigenen Beach. Denn die Gäste des Hotels MorgenZeit entspannen am weißen Sandstrand des Naturpools, umgeben von traumhafter Bergkulisse. Was den Gästen zum Glück neben Berg und Beach noch fehlt? Brunch natürlich! Den serviert man hier jeden Tag bis um 13 Uhr. Regionale Köstlichkeiten und viele Spezialitäten lassen auch im à la carte Restaurant die Herzen von Genießern höher schlagen. Im Hotel pflegt man legeren, familiären und bio-orientierten Luxus, als Gast fühlt man sich sofort als Teil der Familie. Dank des Konzepts "Bed & Brunch" bleibt nicht nur genügend Zeit für Stunden am Strand, sondern auch, um sich eine Massage zu gönnen, die Sauna zu nutzen und das Aktivangebot in Maria Alm sowie am Hochkönig zu nutzen. Klettern, Bergsteigen, Golfen, Tennis, Mountainbiken und natürlich Wandern sind nur einige der Outdoor-Highlights.

Hotel MorgenZeit
Urchen 38, 5761 Maria Alm, Salzburg/Österreich
Web: wellnesshotel-mariaalm.com
Tel.: +43 6584 24424
Preis: DZ ab € 338,-/Nacht

Parkhotel Egerner Höfe

Die Natur ist bei jedem Aufenthalt im Hotel Egerner Höfe ständiger Begleiter - drinnen wie draußen. ©Parkhotel Egerner Höfe

Pure Erholung, malerische Ausblicke und Rundum-Sorglos-Pakete: das Luxushotel Egerner Höfe am oberbayrischen Tegernsee vereint all diese Komponenten zu einem unvergesslichen Aufenthalt. Unten lädt der hoteleigene Park zum Verweilen ein. Und in der Ferne erhebt sich der Wallberg in den Himmel. Der Tegernsee schimmert in feinstem Blau oder Türkis, umrahmt von fesigen Kanten und sanften Hügeln. Während der See zum Wassersport verlockt, führen traumhafte Wanderrouten und Bikestrecken hoch hinauf, durch die einmalige Kulisse der Alpen. Zurück im Hotel verwöhnt das Mangfall Spa mit wohltuenden Anwendungen, Saunen und innovativen Ruheräumen. Die Architektur des Spas ist von fließenden Übergängen zwischen innen und außen geprägt; dank der Panorama-Glasfront ist die Natur immer zum Greifen nah. Apropos Natur: die findet auch in der Küche Eingang. Besonders herausragend sind die Kreationen von Sternekoch Thomas Kellermann, der mit seinem Team im neuen Gourmetrestaurant Dichter exzellente Menüs serviert.

Parkhotel Egerner Höfe
Aribostraße 19-26, 83700 Rottach Egern, Deutschland
Web: egerner-hoefe.de
Tel.: +49 8022 6660
Preis: DZ ab € 300,-/Nacht

DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort

Abschalten gelingt bei dieser Kulisse sofort. Angesichts der imposanten Berggipfel werden die Sorgen des Alltags plötzlich klein. ©DAS EDELWEISS

Das österreichische Großarltal ist einer jener Orte, an denen man sofort den Alltag hinter sich lässt und im Urlaub ankommt. Ein Grund dafür könnte das traumhafte Bergpanorama sein, das einen hier erwartet. Eingebettet in diese Traumkulisse liegt das familiengeführte DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort. Wer hier eincheckt, schöpft nicht nur aus der grünen Umgebung neue Kraft, sondern auch aus dem breiten Angebot rund um Wellness, Kulinarik und Erlebnisse - Privatsphäre stets inklusive. Wer möchte, bestellt sein Frühstück einfach aufs Zimmer und startet von da in einen aktiven Tag in den Bergen. Das Hotel liegt nur wenige Meter von der Talstation der Panoramabahn Großarl entfernt, von wo aus man sofort mitten im Abenteuer ist. Und wer das 400 Kilometer lange Wanderwegenetz zur Genüge ausprobiert hat, der zieht sich zurück ins Hotel. Denn dort verwöhnen nicht nur der großzügige Adults-Only-Spa-Bereich samt Infinitypool im sechsten Stock, sondern auch die haubenprämierte Küche.

DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort
Unterbergstraße 65, 5611 Großarl
Web: edelweiss-grossarl.com
Tel.: +43 6414 3000
Preis: ab € 180,-/Nacht

Panoramahotel Alpenstern

Das Panoramahotel Alpenstern liegt in einer Pole-Position für alle, die den Bregenzer Wald in seiner vollen Schönheit genießen wollen. ©Panoramahotel Alpenstern/Mia Feline

Alpinsportler und alle, die es werden möchten, sind hier im Bregenzer Wald goldrichtig. Zahlreiche Gipfelerlebnisse, Walkingtouren und Bikeabenteuer warten! Vor allem in Sachen Wanderung darf man sich in der Region Damüls-Mellau auf abwechslungsreiches Terrain freuen. Die mehr als 300 Kilometer markierten Wanderwege führen vorbei an kristallklaren Bergseen und über blühende Almwiesen, immer mit Blick auf imposante Gipfel. Dank seiner privilegierten Lage ist das Panoramahotel Alpenstern der beste Ausgangspunkt für alle Arten von Outdoor-Abenteuern. Auf Wunsch begleiten die Alpenstern-Gastgeber ihre Gäste sogar bei geführten Wanderungen. Zurück im Hotel laden diverse Saunen, Dampfbad, Infinitypool, Massagen, Fitness- und Ruheräume zum Relaxen ein. Das Restaurant "Löffelspitze" gilt als kulinarischer Hotspot; hier serviert man den Gästen ein exklusives, 8-gängiges Degustationsmenü von den Spitzenköchen Peter Bischof und Sandro Abel.

Alpenstern Panoramahotel
Oberdamüls 191, 6884 Damüls, Österreich
Web: hotel-alpenstern.at
Tel.: +43 5510 513
Preis: DZ ab € 123,-/Person

 

Die HOCHKÖNIGIN

Im idyllischen Dorf Maria Alm gelegen, lockt die Hochkönigin mit Infinity-Pool und Family-Spa. ©Lorenz Masser

Schon seit mehreren Generationen ist die Familie Hörl im wunderschönen Maria Alm zuhause. Die Region im Salzburger Land hat es ihnen einfach angetan. In ihrem familiengeführten Lifestyle-Hotel die HOCHKÖNIGIN geben die Hörls ihre Leidenschaft für dieses Fleckchen Erde, gelegen am Fuße des mächtigen Hochkönigs, an ihre Gäste weiter. Mit viel Herz und Liebe zum Detail gestaltet, sorgt schon das moderne Design für Wohlfühlmomente. Dazu kommen noch lichtdurchflutete Räume, große Glasfronten, Regenduschen in den Zimmern und Suiten, die teilweise über ihre eigene Sauna verfügen. Gäste, die einen Tag voller Abenteuer draußen in den Bergen verbracht, sich genussvollen Wanderungen hingegegeben und auf den zahlreichen Mountainbike Trails downhill gestürzt haben, werden sich auf ein paar ruhige Momente im Infinity Pool oder im Adults Only Spa freuen, während Familien mit Kindern im Family Spa relaxen. Denn auch die Kiddies sind in der HOCHKÖNIGIN gern gesehene Gäste. Top: Die Zutaten für die hervorragende Küche kommen teilweise vom eigenen Bio-Bauernhof!

Die HOCHKÖNIGIN - Mountain Resort
Hochkönigstraße 27, 5761 Maria Alm, Salzburg, Österreich
Web: hochkoenigin.com
Tel.: +43 6584 7447
Preis: DZ ab € 306,–

 

Prechtlgut

Das Ambiente ist urig-gemütlich, der Luxus aber überaus modern. ©Prechtlgut

Im Prechtlgut hat man sich ganz dem bodenständigen Luxus verschrieben. In den wunderschönen Chalets fühlt man sich nämlich zurückversetzt in die gute, alte Zeit - auf moderne Annehmlichkeiten muss man aber dennoch nicht verzichten. Zu diesen gehören offene Kamine, Zirbenbetten, chalet-eigene Wellnessbereiche mit Hot Tub, Zirbensauna und Panoramawanne sowie ein Infinity Pool, der selbst im Winter zu schwerelosen Momenten unter dem klaren Sternenhimmel des Salzburger Landes einlädt. Morgens kommt das Frühstück ins Chalet, für kulinarische Mußestunden steht der Prechtlstadl mit seiner traditionellen Küche zur Verfügung. So gestärkt ist es ein Leichtes, die Region Wagrain aktiv zu erkunden. Rund um das exklusive Chaletdorf warten zahlreiche Wandertouren, Mountainbike-Strecken und Ausflugsziele darauf, entdeckt zu werden. Wer nach einem Abschlag mit dem gewissen Etwas sucht, wird auf gleich drei Golfplätzen in der näheren Umgebung fündig.

Bergdorf Prechtlgut
Hofmark 1, 5602 Wagrain, Salzburg, Österreich
Web: prechtlgut.at
Tel.: +43 676 730 1911
Preis: Chalet ab € 510,-/Nacht

Lesenswert

Die schönsten Hotels für den Bike-Urlaub in den Bergen

Die schönsten Hotels für den Bike-Urlaub in den Bergen

Abenteuer auf zwei Rädern: Neue Orte und Plätze mit dem Bike zu erkunden liegt aktuell voll im Trend – egal ob mit dem Mountain-, Downhill- oder E-Bike. Wir präsentieren die schönsten Hotels für den Bike-Urlaub in den Bergen.

Die schönsten Seen des Sommers: Comer See

Die schönsten Seen des Sommers: Comer See

Wie die Perlen an einer Kette fädeln sich traumhafte Villen aus dem 15. Jahrhundert am Ufer des oberitalienischen Sees auf, an dem Verdi „La Traviata“ komponierte und andere kulturelle Meisterwerke entstanden. Unterbrochen werden sie dabei von zahlreichen malerischen Dörfern, die sich bis heute ihren authentischen Charme erhalten haben. Der Comer See begeistert Besucher mit Luxus pur.

Algarve Bucketlist: 10 Dinge, die man im Süden Portugals erleben muss

Algarve Bucketlist: 10 Dinge, die man im Süden Portugals erleben muss

Bekannt für seine feinsandigen Strände lockt die Region im Süden Portugals Sonnenhungrige und Surfer, doch auf die Algarve Bucketlist sollte so viel mehr als nur der Ausflug an den Beach.

Meist gelesen

Das sind die 7 besten Restaurants an der Algarve

Das sind die 7 besten Restaurants an der Algarve

Für Genuss höchster Klasse zieht es Portugal-Reisende gen Westen: Denn an der Algarve reihen sich nicht nur traumhafte Strände aneinander, sondern auch hervorragende Restaurants, welche sich darauf verstehen, Tradition und Moderne, Regionalität und Internationalität mit viel Finesse zu vereinen.

Die besten Neueröffnungen des Sommers: 10 neue Hotels für die Bucketlist

Die besten Neueröffnungen des Sommers: 10 neue Hotels für die Bucketlist

City- und Strandresorts, luxuriöse Unterkünfte, Design-Hotels und kleine Hideaways: Wir stellen vor, welche Neueröffnungen anspruchsvolle Reisende unbedingt auf dem Radar haben sollten.

Seen-Sucht: Die schönsten Seen des Sommers

Seen-Sucht: Die schönsten Seen des Sommers

Das gleichmäßige Plätschern, der stete Rhythmus kleinster Oberflächenbewegungen und dazu die wunderschöne blaue Farbe des Wassers: Wer am Ufer eines Sees sitzt, kann gar nicht anders, als sich zu entspannen. Wir verraten die romantischsten Plätze und schönsten Seen des Sommers.

Nach oben blättern