Vom Partystrand, auf dem Sonnengeküsste die Champagnerflöten klingen lassen, bis hin zur wildschönen, einsamen Bucht: Ibiza, Spaniens Weiße Insel, lockt mit einer Vielzahl facettenreicher Strände und Buchten. Diese 7 sollten auf keiner Beach-Bucktlist fehlen!
© Shutterstock
BeachDestinationsTipps

Beach, please! Die 7 schönsten Strände auf Ibiza

Vom Partystrand, auf dem Sonnengeküsste die Champagnerflöten klingen lassen, bis hin zur wildschönen, einsamen Bucht: Ibiza lockt mit einer Vielzahl facettenreicher Strände und Buchten. Diese 7 sollten auf keiner Beach-Bucktlist fehlen!

13. Juli 2022


Cala Jondal

Cala Jondal auf ibiza

Im Jondal, dem schicken Beach Club, genießt man den Blick auf das ewige Blau und sitzt entspannt unter den Sonnenschirmen. © Slow Ibiza

Wo? im Südwesten der Insel
Fahrzeit? 20 Min. mit dem Auto von Eivissa

Die Cala Jondal ist bei Einheimischen, Touristen und Celebrities gleichermaßen beliebt. Und das nicht grundlos: Der Strand zeigt sich besonders charmant, mit funkelnd-türkisem Wasser, auf dem die Yachten leise auf den Wellen schaukeln, urigen Schilfparasolen und schicken Bars. Must-do: Neben dem Abstecher in den berühmten Blue Marlin, lohnt vor allem der Besuch des Jondal Beach Clubs.

Mehr dazu: Das sind die besten Restaurants auf Ibiza

Cala Carbo

Cala Carbo auf Ibiza

Gut versteckt und wildromantisch: die Cala Carbo im Südwesten Ibizas. © Shutterstock

Wo? im Südwesten der Insel
Fahrzeit? 25 Min. mit dem Auto von Eivissa

Was für ein Strand! Im Südwesten der Insel lockt die idyllische Cala Carbo, eine kleine Kiesel- und Sandstrandbucht mit glasklarem Wasser. Die Cala liegt gut versteckt zwischen kleinen Hügeln und duftenden Kiefernwäldern, hier entspannt man in aller Ruhe gemeinsam mit den Locals. Liegen und Schirme können gemietet werden, auch gibt es ein kleines Restaurant für den Hunger zwischendurch.

Atlantis / Sa Pedrera

Sa Pedrera de Cala D'Hort, Atlantis, famous Ibiza tourist destination

Man zücke die Smartphones und Kameras: "Atlantis", wie Sa Pedrera gerufen wird, präsentiert sich als einzigartiges Fotomotiv. © Shutterstock

Wo? im Westen der Insel
Fahrzeit? 30 Min. mit dem Auto von Eivissa

Dieser Felsstrand macht seinem Namen alle Ehre: Ihren Spitznamen hat Sa Pedrera von der sagenumwobenen Stadt Atlantis. Warum, wird schnell klar, wenn man um sich blickt, trumpft diese versteckte Bucht doch mit geometrischen Felsformationen sowie in den Stein gehauenen Mustern auf, die an längst vergangene Zeiten erinnern. Badelustige tauchen nicht nur ins Meer, sondern auch in künstliche Badebecken ein; ein echtes Highlight. Die Bucht kann übrigens nur zu Fuß erreicht werden – Trittsicherheit ist notwendig!

Cala Pada

Cala Pada

Feiner Sand und eine charmante Kulisse: Die Cala Pada ist ideal für Familien und all jene, die es gerne ruhiger mögen. © Slow Ibiza

Wo? im Osten der Insel
Fahrzeit? 30 Min. mit dem Auto von Eivissa

Ideal für Familien ist die Cala Pada: Der Sandstrand fällt flach ins glasklare Wasser ab, zudem führt ein Holzsteg ins kühle Nass. Neben den üblichen Ausstattungen – darunter Schirme, Liegen, Toiletten, Restaurants sowie Boutiquen – wartet die Cala Pada zudem mit vielen Aktivitäten auf. Ob Tretbootfahren oder Tauchen, Katamaransegeln oder Kayaken, an diesem Ort findet Langeweile mit Sicherheit keinen Einzug.

Ses Salinas

Der Strand von Ses Salines auf Ibiza

Ses Salinas ist nach wie vor Ibizas It-Strand – hier ist gute Stimmung angesagt, ebenso schnell schüttelt man aber die Menschenmassen ab und steht inmitten der Natur. © Shutterstock

Wo? direkt bei Eivissa
Fahrzeit? 10 Min. mit dem Auto vom Stadtzentrum

Hier treffen sich hedonistische Geister, um die Tage in Ibiza sonnengeküsst und mit Champagnerflöten in der Hand zuzubringen. Wer Lust auf Party und Musik hat, ist bei Ses Salinas an der richtigen Adresse, Clubs gibt es ringsum, ebenso wie kulinarische Hotspots. Aber auch so weiß der Strand zu überzeugen: Die Füße laufen über feinen, weichen Sand, das Wasser ist fast durchscheinend und die Stimmung immer am Schäumen. Ibiza-Feeling pur!

Es Portitxol

Es Portitxol, Ibiza, Spain. Hidden bay on the Island of Ibiza, in Sant Joan de Labritja.

Klein, aber fein: Ein Wanderweg führt zur kleinen Bucht von Es Portitxol. © Shutterstock

Wo? im Nordwesten der Insel
Fahrzeit? 30 Min. mit dem Auto von Eivissa

Portitxol statt Party: Inmitten grüner Pinien, zwischen hoch aufragenden Felswänden und -formationen, befindet sich Es Portitxol. Die Bucht ist die ideale Destination für Wanderbegeisterte, denn der Weg dorthin führt entlang einer Klippe – einmalige Ausblicke inklusive. Unten angekommen, darf man auf Liegen und unter Sonnenschirmen relaxen oder sich einen kühlen Drink im Café gönnen.

Cala d’Hort

Cala D'Hort auf Ibiza

Der Anblick der ikonischen Felsinsel Es Vedrà macht die Cala d'Hort zu einem der beliebtesten Strände der Insel. © Shutterstock

Wo? im Westen der Insel
Fahrzeit? 25 Min. mit dem Auto von Eivissa

Alleine der Anblick auf Es Vedrà, Ibizas ikonischen Felseninsel, die nur einen gefühlten Sprung vom Festland entfernt steil aus dem Wasser ragt, lohnt den Besuch der Cala d’Hort. Die Bucht punktet zudem mit teils sandigem und teils kiesigem Untergrund, gemütlichen Liegen sowie einer Strandboutique. Vom Restaurant auf der Klippen lässt sich der Sonnenuntergang übrigens am besten genießen.

 

Mehr dazu: Ibiza Bucketlist: 10 Dinge, die man auf der "Weißen Insel" erleben muss

Lesenswert

Summer Hotspot: Dalmatien

Summer Hotspot: Dalmatien

Egal, ob für ein langes Wochenende oder für mehrere Wochen – der Süden Kroatiens ist die perfekte Location für ein sommerliches Getaway. Versteckte Buchten, einsame Inseln und herrlicher Wein verführen treu ergebene Besucher immer wieder aufs Neue. Kein Wunder: Der Summer Hotspot Dalmatien ist eine Schatzkiste voller Überraschungen.

Die 5 imposantesten Bikerouten in den Bergen

Die 5 imposantesten Bikerouten in den Bergen

Bergauffahren ist schweißtreibend, der Weg nach unten verschafft einen Adrenalinkick – Mountainbiken ist eine abwechslungsreiche Methode, einen Berg zu erkunden. Wir präsentieren die imposantesten Bikerouten des Sommers. Plus: die liebsten E-Bikes der Redaktion.

Die schönsten Hotels für den Golfurlaub in den Bergen

Die schönsten Hotels für den Golfurlaub in den Bergen

Abschlagen in den Bergen! Herrliche Ausblicke und atemberaubende Kulissen machen das Golferlebnis zu einer ganz besonderen Erfahrung. Die schönsten Hotels für den Golfurlaub gibt es hier.

Meist gelesen

THE LINE: Baut Saudi-Arabien die Stadt der Zukunft?

THE LINE: Baut Saudi-Arabien die Stadt der Zukunft?

Die neue Mega City soll Platz für bis zu 9 Millionen Menschen bieten und ohne Autos, Straßen oder Kohlenmonoxid-Emissionen auskommen.

Die 5 spektakulärsten Golfplätze in den Bergen

Die 5 spektakulärsten Golfplätze in den Bergen

Wer das Golfspiel erfunden hat, darüber wird heftig gestritten. Eines ist aber sicher: In den Bergen macht es besonders viel Spaß. Wir stellen die spektakulärsten Golfplätze in den Bergen vor.

W Costa Navarino: Trendige Neueröffnung auf der Peloponnes

W Costa Navarino: Trendige Neueröffnung auf der Peloponnes

Die griechische Halbinsel zählt ab August 2022 ein neues Luxusresort: Das W Costa Navarino, direkt am Ionischen Meer gelegen, vereint Design mit lebendigem Lifestyle und ist das erste W Escape des exklusiven Portfolios von Marriott Bonvoy in Griechenland.

Nach oben blättern