bottega il buco
© Bottega il Buco
Gourmet

Bottega il Buco: Restaurant-Hotspot auf Ibiza

Das beliebte Restaurant aus New York kürte unlängst einen neuen Head Chef und präsentierte einige Neuerungen.

6. September 2022


Was heute eine Erfolgsgeschichte ist, begann bereits vor 25 Jahren in New York City. Damals eröffneten Donna Lennard und Roberto Avalle ein Antiquitätengeschäft. Irgendwann blieben die Kunden dann auch zum Lunch. Und wurden Gäste. Aus dem Shop wurde ein Restaurant, das Gäste wie Angelina Jolie und Jennifer Lawrence regelmäßig begrüßt. 2012 folgte "Il Buco Alimentari & Vineria", ebenfalls in New York. Und dann setzte man die Erfolgsgeschichte mit der Bottega Il Buco auf Ibiza fort.

Bottega il BucoUnkompliziertes Marktplatz-Feeling direkt aus New York – mit Produkten aus dem Mittelmeerraum. © Bottega il Buco

New York und Italien zu Gast auf Ibiza

2018 eröffnete das Lokal am Dorfplatz von Santa Gertrudis. Es wurde schnell zu einem der liebsten Restaurants Einheimischer, Touristen folgten bald. Das Geheimnis ist das gastronomische Gesamtkonzept. Das nimmt die Gäste nämlich mit auf eine Reise zu den authentischen Geschmäckern des Mittelmeeres. Die Speisen sind simpel, aber wunderschön angerichtet. Die Zutaten sind alle von höchster Qualität und stammen von lokalen Erzeugern ebenso wie aus Italien, Spanien und Portugal.

 

Bottega il BucoÄsthetisch und geschmacklich überzeugen die Kreationen aus der Küche Locals und Visitors gleichermaßen. © Bottega il Buco

Zu den Signature Dishes zählen unter anderem Burrata mit Erdberen, gerösteten Haselnüssen und einer Kräuteremulsion, rohe Jakobsmuscheln mit Avocado, Kumquat, Mandarinen und Jalapeños sowie Spaghetti Nero.Sie serviert man mit Kalamari, im Ofen gerösteten Tomaten und Pepperoncini.

Frischer Wind auf den Balearen

Mit verantwortlich für den Erfolg der Bottega il Buco ist auch Max Rivera Papic.Er fungiert seit diesem Jahr als neuer Head Chef. Der ursprünglich aus Santiago in Chile stammende Koch lernte unter anderem bei Alain Ducasse. Er wird von General Manager Hernan Rodriguez Tabacco und seiner Frau Cecilia Sanchez als Chef de Cuisine unterstützt.

 

Bottega il BucoSitzplätze sind im Innenraum und draußen verfügbar; oder man nimmt sich seine il Buco Experience einfach mit und genießt Sandwiches & Co. bei einem Picknick. © Bottega il Buco

Diesen Sommer startete zudem das "To Go"-Service. Gemeinsam mit dem Lieferunternehmen "Ibiza Runners" offeriert die Bottega nun fix fertige Bottega To-Go-Picnics. Diese beinhalten alles, was zwei Personen für ein deliziöses Picknick auf Ibiza benötigen: Salami, Käse, hausgemachte Brote und viele weitere Zutaten. Hinter der ausgezeichneten Weinauswahl des Restaurants steckt übrigens Roberto Paris. Er ist schon seit über 20 Jahren das Mastermind hinter der Weinkarte der il Buco Familie.

 

Bottega il Buco

Head Chef Max Riviera Papic bereitet die mediterranen Gerichte des beliebten Lokals mit viel Expertise zu. © Bottega il Buco

Hier geht es zu noch mehr hervorragenden Restaurants auf Ibiza.

Bottega il Buco
Venda de Parada 12, Santa Gertrudis, Ibiza, Spain, 07814 
Web:
bottegailbuco.com
Tel.: +34 917 197 676

Lesenswert

Das sind aktuell die 5 besten Restaurants der Welt

Das sind aktuell die 5 besten Restaurants der Welt

Ein ganzes Jahr arbeitete die Jury der "World's 50 Best Restaurants" an ihrer Liste. Nun stehen die besten Restaurants der Welt 2024 fest.

Sind das die besten Adressen in Barcelona?

Sind das die besten Adressen in Barcelona?

Die Hauptstadt Kataloniens ist auch eine wahre Foodie-Metropole, das mit fantastischen Hotels und bunten Märkten punktet. Hier die Top-Adressen.

Hotel du Cap-Eden-Roc: Cap der Stars

Hotel du Cap-Eden-Roc: Cap der Stars

Es ist das bekannteste Luxushotel an der französischen Riviera: das „Hotel du Cap-Eden-Roc“. Abgeschirmt von der Außenwelt können Stars hier ihren Urlaub verbringen – solange sie sich richtig benehmen. Ein Walk of Fame über das schicke Anwesen.

Meist gelesen

Sind das die schönsten Adressen in Lanzarote?

Sind das die schönsten Adressen in Lanzarote?

Vulkanschwarze Strände, leisen Luxus und vorzüglicher Küche erwarten einem auf dieser überaus dramatischen Insel auf den Kanaren – hier die Top-Adressen!

Naturhotel Outside: Mitten im Draußen

Naturhotel Outside: Mitten im Draußen

Der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge zum Nationalpark Hohe Tauern, ist das familiengeführte Naturhotel Outside ein wahres Kleinod in der osttiroler Berglandschaft.

Flandern: Von Pommes bis Pralinen

Flandern: Von Pommes bis Pralinen

Der nördlichere und niederländischsprachige Teil Belgiens besticht mit einer geradezu mediterran anmutenden Freude am Genuss sowie mit einer lebendigen und kreativen Gastro-Szene, die auf alteingesessenen Traditionen fußt und aus exzellenten Zutaten schöpft.

Nach oben blättern