00000092465_Das-Kitzbueheler-Horn-im-Winter_Franz-Gerdl
© Franz Gerdl
DestinationsHotelSkiTipps

Die besten Insider-Tipps für Kitzbühel

Die Kitzbüheler Bergwelt und die idyllische Gamsstadt sind von Mitte November bis nach Ostern ein traumhafter Kraftplatz für Jung und Alt.

28. Januar 2023


Wunder in Weiß

Die Ikone unter den österreichischen Skigebieten ist gleichzeitig eine der exklusivsten Skiregionen der Welt. Die mittelalterliche Stadt in den Kitzbüheler Alpen übt eine besondere Anziehungskraft aus, der auch die internationale High Society nicht widerstehen kann. Hier finden sich jährlich Zigtausende Besucher aus aller Welt nicht nur zum Hahnenkamm-Rennen ein, auch Prominente wie Actionfilm-Star Jason Statham oder Supermodel Irina Shayk genießen die winterlichen Freuden auf und abseits der Piste. Beste Bedingungen für Skivergnügen finden Wintersportenthusiasten bereits ab Mitte November. Insgesamt 233 Abfahrtskilometer warten hier auf passionierte Skifahrer, die im perfekten Schwung über die Pisten gleiten. Neben dem beliebten Sport auf zwei Brettern gibt es eine große Auswahl an anderen Aktivitäten, die für reichlich Spaß und viel Abwechslung sorgen. Nicht umsonst gilt Kitzbühel als eine der legendärsten Sportstädte der Alpen. Besucher können sich unter anderem auf Langlaufen, Winter- und Schneeschuhwandern, Eislaufen oder Eisstockschießen freuen.

o. Tourismus Kitzbühl, u.re ,defrancesco, u. li beigestellt

Where to go

Erika Boutiquehotel

Hotels in Kitzbühel

©Henrike Schönen

Im Herzen der Gamsstadt wartet das zauberhafte Haus mit viel Charme und Eleganz auf anspruchsvolle Reisende, die nach adrenalingeladenen Tagen auf der Piste eine Oase der Ruhe suchen. Hinter der Fassade mit viktorianischem Flair finden Gäste modernes Interieur mit viel Wärme und Wohlfühlfaktor; das Spa wartet mit Pools, Saunen und Massagen auf.

Erika Boutiquehotel
Josef-Pirchl-Straße 21, 6370 Kitzbühel, Austria
Tel.: +43 5356 64885
Web: erika-kitz.at
Preis: DZ inklusive Frühstück ab € 187,– pro Nacht

Tennerhof Gourmet & Spa de Charme Hotel

Insider-Tipps für Kitzbühel

©beigestellt

Romantiker finden in diesem luxuriösen Hotel in leichter Hanglage mit Panoramaaussicht alles, was das Herz begehrt. Die liebevoll verzierte Einrichtung erinnert an alpinen Charme von früher, die Annehmlichkeiten sind jedoch gänzlich modern. Auch in den Restaurants freut man sich auf eine Symbiose aus traditionell regionaler Kost und kontemporärem Anspruch. 

Tennerhof Gourmet & Spa de Charme Hotel
Griesenauweg 26, 6370 Kitzbühel, Austria
Tel.: +43 5356 63181
Web: tennerhof.com
Preis: DZ inklusive Frühstück ab € 390,– pro Nacht

Hotel Kitzhof

Insider-Tipps für Kitzbühel

©beigestellt

Vom Glanz der Berge geweckt: Eingebettet in die Natur, direkt am Stadtpark und nur wenige Gehminuten vom idyllischen Zentrum Kitzbühels entfernt finden sportbegeisterte Besucher das heimelige Mountain Design Resort vor, das die beste Ausgangslage zum abenteuerlichen Winterurlaub in den Kitzbüheler Alpen bietet.

Hotel Kitzhof
Schwarzseestraße 8/10, 6370 Kitzbühel, Austria
Tel.: +43 5356 632110
Web: hotel-kitzhof.com
Preis: DZ inklusive Frühstück ab € 335,– pro Nacht

Where to eat

Berggericht

©beigestellt

Die alpine Sterneküche von Marco Gatterer findet mit zeitgenössischen Spezialitäten auch bei internationaler Klientel Anklang und begeistert unter anderem mit Bachsaibling, Gams und Kürbis sowie mit handgetauchten Jakobsmuscheln.

Berggericht
Hinterstadt 15, 6370 Kitzbühel, Austria
Tel.: +43 0670 6045450
Web: berggericht.at

Zuma

©rusnedrazphotos

Nach Hongkong und New York zieht Rainer Beckers Fine-Dining- Konzept diesen Winter im legendären „Weissen Rössl“ ein – und bietet Gästen Köstlichkeiten der japanischen Izakaya-Küche mit zeitgenössischem Twist. 

Zuma
Bichlstraße 5, 6370 Kitzbühel, Austria
Tel.: 0043 05356 71900555
Web: roesslkitz.at

Zurück zur Übersicht: Das sind die beliebtesten Ski-Hotspots der Saison

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Winter 2022/23.

Lesenswert

Interalpen-Hotel Tyrol:  Eine Klasse für sich

Interalpen-Hotel Tyrol: Eine Klasse für sich

In einzigartiger Alleinlage inmitten der Tiroler Alpen hat sich das Luxusresort mit ­entspannter Eleganz und Service auf höchstem Niveau einen Namen gemacht.

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Allein der Name zergeht auf der Zunge. Die mittlere Tochter von Marchese Piero Antinori führt gemeinsam mit ihren Schwestern Albiera und Alessia das traditionsreichste italienische Weingut – das seit mehr als 600 Jahren im Eigentum der Familie ist, in 26. (!) Generation. Wein ist natürlich auch bei ihren Reisen ein großes Thema.

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Mar-Bella Collection im Sommer das Pop-Up Event "Greek Chefs Abroad" mit renommierten Chefköchen.

Meist gelesen

Die schönsten Restaurants in Paris: Aufgefrischte Ikonen und Neueröffnungen

Die schönsten Restaurants in Paris: Aufgefrischte Ikonen und Neueröffnungen

Die Gourmethauptstadt Paris ist im ständigen Wandel: Ikonen werden laufend neu erfunden, während Newcomer die Szene beleben. Diese Adressen sollte man auf jeden Fall aufsuchen.

Das Château Saint-Martin & Spa lockt mit neuen Luxusvillen in Frankreich

Das Château Saint-Martin & Spa lockt mit neuen Luxusvillen in Frankreich

Leben wie der sprichwörtliche "Gott in Frankreich": Das versprechen drei neue Privatvillen, die mit Luxus und Privatsphäre locken.

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote ist das vulkanschwarze Schaf der Kanaren: lavahart und außerplanetarisch. Nirgendwo sonst zieht die Natur so ihre Register, um den Menschen an der Weltwerdung teilhaben zu lassen.

Nach oben blättern