_DSF3005
© Im Weissen Rössl am Wolfgangsee
DestinationsExperiencesTipps

Seen-Sucht: Wolfgangsee

Wo der Geist der Monarchie über dem Wasser schwebt und selbst unter der Oberfläche noch Artefakte aus der Geschichte schlummern, kann man sich auch heute noch königlich amüsieren.

18. September 2022


In Österreich liebt und lebt man Tradition. Das ist mit ein Grund dafür, dass das Land bis heute unendlich viele historische Sehenswürdigkeiten zu bieten hat – und über vielen Orten noch der Geist der ehemaligen Monarchie schwebt. Eine dieser Regionen ist das Salzkammergut: Schon Kaiser Franz Joseph I. bevorzugte die idyllische Seenregion für seine vorübergehende Wohnortverlegung im Sommer, die ihm zur Erholung diente. Die damals noch neue Mode der „Sommerfrische“ fand schnell auch im Bürgertum Anklang und Nachahmer. Eine Traumdestination der damaligen Zeit war das besagte Salzkammergut mit dem kaiserlichen Kurort Bad Ischl, nur etwa 20 Kilometer vom Wolfgangsee und seinen Orten Strobl, St. Gilgen und St. Wolfgang entfernt.

Wolfgangsee

Mit 13 Quadratkilometern Fläche ist der Wolfgangsee eines der größten Gewässer des Salzkammerguts. © Setfan Nink/CMR

Bis heute ist der See bei all jenen, die auf der Suche nach einer stilvollen und ruhigen Auszeit am Wasser sind, besonders beliebt. Laute Partys sucht man hier weiterhin vergeblich – stattdessen gleitet der Raddampfer „Kaiser Franz Josef I.“ unbeirrt über den See; so, wie er das schon seit dem Beginn der Wolfgangseeschifffahrt im Mai 1873 tut. Durch Beständigkeit zeichnet sich auch die nahe gelegene Schafbergbahn aus: Sie führt als steilste Dampfzahnradbahn Österreichs von St. Wolfgang auf den Schafberg, Nostalgie begleitet jeden dieser Aufstiege. Wenn man dann noch im vor über 60 Jahren zur Filmlegende gewordenen „Weissen Rössl“ einkehrt oder die wunderschönen Landvillen aus der Kaiserzeit besucht, die in Strobl zu finden sind, ist die Reise in die Vergangenheit perfekt.

Illustration: Blagovesta Bakardjieva

Schon Kaiser Franz Joseph I. bevorzugte die idyllische Seenregion im Sommer. © Illustration: Blagovesta Bakardjieva/carolineseidler.com

Die Gegenwart darf dann aber schon ein wenig actionreicher sein – dafür sorgt unter anderem die Falkensteinwand: Klippenspringer nutzen die Felswand, die mit 28 Meter Absprunghöhe eine der höchsten Sprungklippen der Welt ist, für Höhenflüge des Adrenalinpegels. In der Tiefe wiederum finden dank der hervorragenden Wasserqualität Taucher das ganze Jahr über spannende Reviere vor, etwa die bizarre Wasserwelt mit ihren versunkenen Bäumen bei der Franzosenschanze oder die Artefakte aus dem Zweiten Weltkrieg, die vor der Marineschule St. Gilgen am Seegrund liegen. Dass man hier, umgeben von den Bergen Zwölferhorn, Schafberg und Postalm, auch genussvoll wandern kann, ist in der Alpenrepublik Ehrensache. Besonders stimmungsvoll: der 27 Kilometer lange Rundweg, der einmal um den See führt.

Wolfgangsee

Der wunderschöne ruhige Wolfangsee ladet nicht nur zum Schwimmen ein, sondern hält auch viele Wasseraktivitäten bereit. © Oberösterreich Tourismus/Weinhäupl

Good to Know

  • Oberhalb von Strobl liegt der beliebte Wildpark Kleefeld.
  • Die gekennzeichneten Plätze rund um den See und hoch über ihm sind Orte zum Entspannen und Genießen der Aussicht.
  • Strandbad St. Gilgen: Erst vor wenigen Jahren erbaut; hier entspannt man auf einer großen Liegewiese. Kinderfreundlicher Badebereich!
  • Sportcamp Raudaschl: Bootsvermietung, Segel- und Surfkurse, SUP-, Wakeboard- und Wasserski-Angebote in St. Wolfgang.
  • Wellness-Alm am Leopoldhof: Urige Gemütlichkeit und erstklassige Wellnesseinrichtungen in Kombination.

 

Zurück zur Übersicht:  Die schönsten Seen des Sommers

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Sommer 2022.

Lesenswert

Silver Endeavour: Faszinierende Expeditionen durch die Antarktis mit Silversea

Silver Endeavour: Faszinierende Expeditionen durch die Antarktis mit Silversea

Mit der brandneuen Silver Endeavour setzt Silversea Cruises neue Maßstäbe in der Antarktis. Ab sofort können Gäste die unvergessliche Cruise-Experience buchen.

Was erwartet Reisende in den Herbstferien?

Was erwartet Reisende in den Herbstferien?

Während der Herbstferien in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden Land- und Luftwege stärker frequentiert als sonst. Was Reisende auf Flughäfen und Autobahnen erwartet und wie man auf den erhöhten Verkehr am besten reagiert, verraten wir.

Urlaub im All: Bis zur Unendlichkeit mit Orbital Assembly und Hilton

Urlaub im All: Bis zur Unendlichkeit mit Orbital Assembly und Hilton

Während Orbital Assembly kürzlich Entwürfe für das erste Space Hotel präsentierte, wurde Hilton zum offiziellen Hospitality Partner von Spacelab ernannt.

Meist gelesen

Four Seasons Goes to Sea: Die erste Yacht der Luxushotelmarke sticht 2025 in See

Four Seasons Goes to Sea: Die erste Yacht der Luxushotelmarke sticht 2025 in See

Der legendäre Four Seasons Service erstreckt sich künftig auch auf die Weltmeere. 2025 soll die erste Four Seasons Yacht in See stechen.

Adults Only: 6 Hotels für ein herbstliches Getaway zu zweit

Adults Only: 6 Hotels für ein herbstliches Getaway zu zweit

Ob man nun ein paar letzte sommerliche Tage auf einer griechischen Insel genießen möchte oder sich nach alpiner Wellness in Südtirol sehnt: Diese sechs Adults-Only-Resorts sind perfekt für ein herbstliches Getaway zu zweit.

Seen-Sucht: Lac d’Annecy

Seen-Sucht: Lac d’Annecy

Der französische See schrieb einst romantische Filmgeschichte, heute lockt er Adrenalinjunkies und Naturfreunde an seine Ufer, während sich Erholungssuchende auf dem Wasser des Lac d'Annecy vergnügen.

Nach oben blättern