restaurant3
© beigestellt
HotelKulturSpaTipps

Die schönsten Sport- und Aktivhotels im Tiroler Unterland

Der östliche Teil Tirols wartet mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten und viel alpiner Charme auf – hier einige der schönsten Adressen für die Sommerfrische.

6. Juni 2024


Beim Hochfilzer

© www.sabineholaubek.com

In der Nähe von Ellmau locken die Premium-Chalets „Beim Hochfilzer“ inmitten saftiger Wiesen mit Privatsphäre und gemütlich-alpinem Ambiente. Die Luxus-Chalets punkten mit über 100 Quadratmeter Wohn­fläche, frei stehender Badewanne mit Weitblick und privatem Spa-Bereich mit Sauna und Kuschelecke. Das Frühstück wird täglich direkt ins Chalet geliefert, abends kocht man selbst oder wandert in die „Genussstub’n“ des Hotels – oder bucht den privaten „Chef’s Table“ und lässt sich kulinarisch verwöhnen. Dabei kommen die Zutaten aus der Region, das Fleisch sogar aus der eigenen Zucht. Im Sommer können Gäste in der Grillakademie des Hausherrn ihre Grillkünste verfeinern. Highlight ist auch der Spa-Bereich des Hotels, in dem sich ein beheizter Außenpool, Dampfbad, Ruheraum, eine Erlebnissauna und eine ausgedehnte Liegewiese finden. 

Beim Hochfilzer: Hotel & Premium Chalets
Reit 1, 6306 Söll, Österreich
Tel.:  +43 5333 5491
Webhochfilzer.info
Preis: Chalet inklusive Frühstück ab € 242,– pro Person

Hotel Held

© beigestellt

Umgeben von den Zillertaler Alpen ist das „Hotel Held“ ein wahres Kleinod in Fügen. Das Sport- und Wellnesshotel bietet Entspannung pur auf über 4.200 m² mit beheiztem Außenpool, Bio-Schwimmteich und großer Liegewiese; die Zimmer und Suiten locken mit edlem Zirben- oder Eichenholzduft. In den Suiten warten zudem eine eigene Whirlwanne oder Sauna auf Entspannung suchende Gäste. Das Haus punktet auch kulinarisch mit eigenem Kräutergarten, einer riesigen Auswahl an erlesenen Weinen und einer ausgewählten Weinbegleitung zu den Galadinnern. Top: Wöchentliche Weinverkostungen mit Juniorchef und Sommelier Andi Held. Die Zutaten für das Frühstücksbuffet und das Sechs-Gänge-Wahlmenü abends stammen aus der Region. Ein abwechslungs­reiches Aktivprogramm und Bike-Verleih lassen Gäste die Tiroler Natur erkunden.

Sport- und Wellnesshotel Held
Kleinbodenerstraße 6, 6263 Fügen, Österreich
Tel.: +43 5288 62386
Web: held.at
Preis:  DZ ab € 322,– pro Nacht

Kitzhof

© Defrancesco Photography Kitzhof

Das „Kitzhof Mountain Design Resort“ ist einer der Hotspots in Kitzbühel: Nicht zufällig bezog heuer das Hollywood-Traumpaar Michael Fassbender und Alicia Vikander während des Hahnenkamm-Spektakels hier sein Quartier. Doch nicht nur die Schönen und die Reichen beanspruchen den Tiroler Nobelort als ihr Zu­hause: Die Hänge rund um Kitzbühel sind die Heimat der Gämsen. Diese stehen deshalb auch im Mittelpunkt des Designkonzepts des „Kitzhof“ und fungieren als Ver­bindung zwischen zeitgenössischen minimalistischen Linien und klassischen alpinen Texturen. Miteigen­tümerin Uschi Schelle-Müller hat hochwertige Materialien renommierter Hersteller auf viel Holz und alpine Lodenstoffe treffen lassen und so ein stylishes Wohlfühl­ambiente geschaffen. Highlight: Das „Kitz Spa“ mit Indoorpool bietet Produkte der Naturkosmetikpionierin Susanne Kaufmann an. 

Hotel Kitzhof Mountain Design Resort
Schwarzseestraße 8–10, 6370 Kitzbühel, Österreich
Tel.: +43 5356 632110
Web: hotel-kitzhof.com
Preis: Doppelzimmer ab € 265,–

Schwarzbrunn

©  beigestellt

Diese Wohlfühloase inmitten einer bezaubernd fried­lichen Berglandschaft wartet mit einem exklusiven Luxury-All-inclusive-Konzept für anspruchsvolle Gäste auf. Egal ob man die Wanderschuhe auspackt, sich auf ein Bike schwingt oder im Winter die Pisten hinuntersaust, hier ist alpiner Spaß vorprogrammiert! Zum Ausgleich bietet die 3000 Quadratmeter große „Schwarzbrunn Spa-Welt“ mit eigenem hochwertigem Quellwasser die nötige Entspannung nach einem aktiven Tag in den Alpen. Ein perfekt abgestimmtes Paket aus Massagen, Gesichts- und Körperbehandlungen mit hochwertigen Produkten verwöhnt dabei von Kopf bis Fuß. Genießer haben hier das Vergnügen, sich in verschiedenen Stuben und Gärten durch die kulinarische Bandbreite des Hau­ses zu kosten. Der 850 Quadrat­meter große Fitness & Health Club „Kraftquelle“ bringt Gäste unter der professionellen Begleitung eigener Trainer ins Schwitzen. 

Aktiv & Wellness Resort Schwarzbrunn
Vogelsang 208, 6135 Stans, Österreich
Tel.: +43 5242 6909
Web: schwarzbrunn.at
Preis: DZ inklusive Vollpension ab € 174,– pro Person

Mehr lesen: Traumhaftes Tirol: Weitblick garantiert

Lesenswert

Limonada Dance Company: Tirol tanzt um die Welt

Limonada Dance Company: Tirol tanzt um die Welt

Enrique Gasa Valga entwickelt mit seiner Limonada Dance Company in Innsbruck ­großartiges Tanztheater – und ist damit auf den Bühnen Europas zu sehen.

Sind das die besten Adressen in Barcelona?

Sind das die besten Adressen in Barcelona?

Die Hauptstadt Kataloniens ist auch eine wahre Foodie-Metropole, das mit fantastischen Hotels und bunten Märkten punktet. Hier die Top-Adressen.

Das sind die schönsten Seen in Tirol

Das sind die schönsten Seen in Tirol

Auch in den Bergen muss man auf Spaß im – oder auf – dem Wasser nicht verzichten: Diese drei Seen in Tirol sollte man nicht verpassen.

Meist gelesen

Chalets in Österreich: 5 Tipps für die romantische Sommerfrische 2024

Chalets in Österreich: 5 Tipps für die romantische Sommerfrische 2024

Privatsphäre, Luxus und rundherum die Natur, die zum Aktivwerden einlädt: Diese 5 Chalets in Österreich begeistern Romantikfans besonders.

coolnest – Designhotel im Zillertal

coolnest – Designhotel im Zillertal

Mit viel Grün außen liebevoll in die Natur eingebettet, innen ein modernes Vier-Sterne-Hotel mit luxuriösen „Nestern“, vielen Inklusivleistungen und Traumaussicht.

Maslina Resort: Entschleunigung und leiser Luxus an der Adria

Maslina Resort: Entschleunigung und leiser Luxus an der Adria

An der dalmatischen Küste befindet sich ein wahres Juwel: Perfekt in die traumhafte Landschaft integriert wartet das Maslina Resort mit ganzheitlichem Luxus, hervorragender Küche und Entspannung pur.

Nach oben blättern