IceQ_Sunset_byRudiWyhlidal-9239
AdvertorialExperiencesHotelInsider

Ganz großes Kino: Urlaub à la James Bond in Sölden

Sich einmal wie 007 fühlen und auf den Spuren des Film-Actionhelden wandeln. In Sölden ist das möglich.

13. April 2023


Als die Hollywood-Filmcrew rund um Daniel Craig und Léa Seydoux im Jahr 2015 in Sölden eingereist ist, um Teile des neuen "James Bond"-Streifens "Spectre" zu drehen, hat das in dem beliebten österreichischen Skiort Spuren hinterlassen. Noch heute verspürt man ein besonderes Gefühl von Kino-Glamour, wenn man auf über 3.000 Metern auf dem Gaislachkogl im Gourmetrestaurant ice Q vom Das Central weilt. Um die Erinnerungen an den prominenten Hollywood-Besuch noch erlebbarer zu machen, hat das Hotel einen besonderen Deal geschnürt: die 007 ELEMENTS Experience.

Auf dem Gaislachkogel erlebt man hollywoodreife Augenblicke. © Rudi Wyhlidal

Hollywood erleben

Der Gaislachkogel in Sölden ist weit über Tirol hinaus bekannt - einerseits für seine Schneegarantie, andererseits für die besondere Symbiose aus Filmkultur und erstklassiger Kulinarik. Während man in der einzigen permanenten James-Bond-Ausstellung 007 ELEMENTS hinter die Kulissen eines der bekanntesten Filmproduktionen blicken darf, kann man sich im ice Q wie ein Filmstar kulinarisch verwöhnen lassen. Beides ist möglich und das mit einem atemberaubenden Blick über die Tiroler Alpen.

Wie wäre es mit einem Glas PINO 3000 im ice Q? © Rudi Wyhlidal

Auch interessant: Das Central lädt zur Hauben-Rallye

007 ELEMENTS Experience

Wer sich bei seinem Besuch auf dem erlebnisreichen Gaislachkogel auf den vollen Komfort verlassen möchte, der sollte sich das Angebot des 5-Sterne-Spitzenhotels Das Central nicht entgehen lassen. Das Paket "007 ELEMENTS Experience" enthält nicht nur den Eintritt in die James Bond Erlebniswelt in luftiger Höhe, sondern auch einen garantierten Tisch am Fenster im ice Q mit dem Chef's Table inkl. 4-Gang-Gourmetmenü. Deneben erwarten einen viele weitere Inklusivleistungen, die im Sommer wie im Winter zu einer perfekten Auszeit einladen.

Das ice Q auf 3.048m gelegen, das 2015 als Schauplatz für Szenen des Filmes "Spektre" herhalten durfte, vereint beste Küche mit purer Faszination und Weitblick. Nicht ohne Grund durfte es sich über die Auszeichnung mit zwei Hauben freuen. Hier geht man mit 007-Eindrücken im Gepäck auf (kulinarische) Entdeckungsreise.

In der James Bond Erlebniswelt blickt man hinter die Kulissen. © Werner Elmer

Erstklassige Wellness

Wer sich nach einem aufregenden Tag am Berg nach Entspannung sehnt, kehrt in den Wellnessbereich des Hotels im Tal ein. Auf drei Etagen und 1.500 Quadratmetern erwarten einen hier wohltuende Momente zwischen Wasserwelt, Saunabereich und Spa. Gäste können zwischen 10 verschiedenen Saunen ihren ganz persönlichen Kraftort wählen. Abkühlung gibt es nach den warmen Auszeiten in einem der Pools. Wie wäre es darüber hinaus mit einer Massage oder einem wirkungsvollen Treatment?

Haubengekrönte Kulinarik

Egal ob beim frischen und vielfältigen Frühstücksbuffet oder einem 5-Gang-Wahlmenü am Abend aus der vielfach ausgezeichneten Haubenküche im Das Central kommt man in den Genuss feinster kulinarischer Kreationen. Küchenchef Michael Kofler und sein Team zaubern Tag für Tag Meisterwerke , die sowohl in Geschmack als auch in der Textur mit Raffinesse überzeugen. Die Zutaten stammen aus der Region und sind eine Hommage an das Beste aus dem alpinen Raum.

Das Central steht für erstklassige, haubenprämierte Kulinarik. © beigestellt

Das Central - Alpine. Luxury. Life.
Auweg 3, 6450 Sölden, Tirol, Österreich
Web: central-soelden.com
Tel.: 
+43 525 422600
Preis: 007 ELEMENTES Experience ab € 760,- p.P.

Lesenswert

Interalpen-Hotel Tyrol:  Eine Klasse für sich

Interalpen-Hotel Tyrol: Eine Klasse für sich

In einzigartiger Alleinlage inmitten der Tiroler Alpen hat sich das Luxusresort mit ­entspannter Eleganz und Service auf höchstem Niveau einen Namen gemacht.

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Allein der Name zergeht auf der Zunge. Die mittlere Tochter von Marchese Piero Antinori führt gemeinsam mit ihren Schwestern Albiera und Alessia das traditionsreichste italienische Weingut – das seit mehr als 600 Jahren im Eigentum der Familie ist, in 26. (!) Generation. Wein ist natürlich auch bei ihren Reisen ein großes Thema.

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Mar-Bella Collection im Sommer das Pop-Up Event "Greek Chefs Abroad" mit renommierten Chefköchen.

Meist gelesen

Die schönsten Restaurants in Paris: Aufgefrischte Ikonen und Neueröffnungen

Die schönsten Restaurants in Paris: Aufgefrischte Ikonen und Neueröffnungen

Die Gourmethauptstadt Paris ist im ständigen Wandel: Ikonen werden laufend neu erfunden, während Newcomer die Szene beleben. Diese Adressen sollte man auf jeden Fall aufsuchen.

Das Château Saint-Martin & Spa lockt mit neuen Luxusvillen in Frankreich

Das Château Saint-Martin & Spa lockt mit neuen Luxusvillen in Frankreich

Leben wie der sprichwörtliche "Gott in Frankreich": Das versprechen drei neue Privatvillen, die mit Luxus und Privatsphäre locken.

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote ist das vulkanschwarze Schaf der Kanaren: lavahart und außerplanetarisch. Nirgendwo sonst zieht die Natur so ihre Register, um den Menschen an der Weltwerdung teilhaben zu lassen.

Nach oben blättern