Hotels für Vegetarier
Insider

Diese Hotels sind Hotspots für Vegetarier

Rechtzeitig zum "Veganuary" rückt pflanzliche Ernährung wieder vermehrt in den Fokus. In diesen Hotels zelebriert man die vegetarische Küche aber das ganze Jahr über auf höchstem Niveau.

24. Januar 2023


One&Only Reethi Rah, Malediven

Why book? Für die Malediven als Argument braucht es wenige Worte: Sonne. Strand. Glasklares Wasser. Palmen. Das One&Only Reethi Rah lockt zudem mit ganz viel Grün, auch auf dem Teller. Das Gartenrestaurant "Botanica" ist dafür das beste Beispiel. Hier speist man unter einem imposanten Banyan Baum Gerichte, die gut für Herz und Seele sind.

Reethi Ra Hotels für Vegetarier

Frühstück mit Panorama. © One&Only Hotels

Die Zutaten dafür kommen aus den Gärten des Küchenchefs. Frisches Gemüse, Kräuter, Gewürze verwandelt der renommierte Chef Matthew Kenney in seine wunderbaren Kreationen. Kenney ist unter vegetarischen Gourmets kein Unbekannter. Zwölf Kochbücher und die Gründung der weltweit ersten klassisch strukturierten Akademie für Rohkost gehen auf sein Konto.

One&Only Reethi Rah
Reethi Rah, North Malé Atoll, Malé 08440, Malediven
Web: oneandonlyresorts.com
Tel.: +960 664 8800
Preis: Villa inkl. Frühstück ab ca. € 2.900,− pro Nacht

Patina Maldives, Fari Islands

Why book? Zero-Waste ist das Prinzip, auf dem das Patina Maldives beruht. Natürlich auch in der Küche des Luxusresorts. So folgt das Restaurant "Roots" dem roots-to-leave-Ansatz. Das bedeutet: Jeder Teil der Pflanze wird verwendet. Oder eben zum Aufziehen frischen Gemüses.

Das "Roots" Restaurant

"Roots" Restaurant, © Patina Maldives

Alles, was seinen Weg auf die Teller findet, ist biologisch, rein pflanzlich, saisonal und selbst angebaut. Verarbeitet mit einer Prise Originalität und traditionellen Kochtechniken ist das Patina Maldives eines jener Hotels für Vegetarier, das auch Feinschmecker überzeugt.

Patina Maldives
Adresse: Fari Islands, Nord-Malé Atoll
Tel.: +960 400-0555
Web: patinahotels.com
Preis: Villa ab ca. € 1.309,− pro Nacht

Can Bordoy Grand House & Garden, Mallorca

Why book? Das Can Bordoy gilt als eines der schönsten Boutique-Hotels auf Mallorca. Es liegt im Herzen der Altstadt von Palma. Es vereint Eleganz und Art Déco Glamour zu einem Hafen der Ruhe.

Can Bordoy

Plant Forward Küche im "Botànic", @ Can Bordoy Grand House & Garden

Im vielfach ausgezeichneten Restaurant "Botànic" kocht Küchenchef Andrès Benìtez vegetarische und vegane Küche auf einem gänzlich neuen Level. Das Restaurant gilt als das erste Plant Forward Restaurant Palmas.

Can Bordoy Grand House & Garden
Carrer del Forn de la Glòria, 14, 07012 Palma, Illes Balears, Spanien
Web: canbordoy.com
Tel.: +34 871 87 1202
Preis: DZ ab € 247,− pro Nacht

Parkhotel Egerner Höfe, Deutschland

Why book? Das luxuriöse Hotel am Tegernsee ist die kulinarische Heimat von Sternekoch Thomas Kellermann. Hier kredenzt er sein Signature-Gericht: "Phönix aus der Asche". Klingt erstmal nach Geflügel. Ist in Wahrheit aber ein ganzer, in Salzkruste gegarter Fenchel. Er wird zuerst am Tisch aufgeschlagen, bevor man ihn serviert. Kellermann macht Gemüse gern zum Hauptakteur in seinen Gerichten. Er setzt es gekonnt in Szene.

Parkhotel Egerner Höfe

Gourmetrestaurant, © Parkhotel Egerner Höfe

Das naturnahe Design des neuen Gourmetrestaurants schafft dafür einen schönen Rahmen. Der Blick fällt durch große Glasfronten auf den Hotelpark. Raumhohe Glaskuben, immergrüne Eiben und dazu indirekte, stimmungsvolle Beleuchtung prägen das Ambiente.

Parkhotel Egerner Höfe
Aribostraße 19-26, 83700 Rottach-Egern, Deutschland
Web: egerner-hoefe.de
Tel.: +49 8022 6660
Preis: DZ ab ca. € 350,− pro Nacht

Koukoumi Hotel Mykonos, Griechenland

Why book? "Koukoumi" bedeutet aus dem Griechischen übersetzt soviel wie "warmer, gemütlicher Ort". Und genau das hat Familie Konitza mit diesem wunderschönen Boutique-Hotel geschaffen. Das luxuriöse Haus ist von der mykonischen Architektur inspiriert. Und von der Liebe zur Gastfreundschaft getrieben. Familie Konitza schuf mit ihm das erste und einzige vegane Boutique-Hotel auf Mykonos

Koukoumi Boutique-Hotel

Pool Area, © Koukoumi Vegan Boutique Hotel

Chef Angeliki Charami verwendet Zutaten, die gar nicht oder nur wenig verarbeitet sind. Großes Augenmerk legt sie auf die Qualität der Ausgangsprodukte. Nur das Beste kommt auf ihre Speisekarte. Und die wiederum besteht ausschließlich aus veganen und rohen Gerichten. Alles ist handgemacht, selbst das Brot. Zudem offeriert das Koukoumi die erste und einzige zertifiziert vegane Weinkarte in Europa.

Koukoumi Vegan Hotel
Ano Mera 846 00, Griechenland
Web: koukoumihotel.com
Tel.: +30 2289 076317
Preis: DZ inkl. Frühstück ab ca. € 300,− pro Nacht

Lesenswert

Die schönsten Hotels in Paris: Luxusadressen und Neuheiten

Die schönsten Hotels in Paris: Luxusadressen und Neuheiten

Die Pariser Hotelszene wartet sowohl mit alteingesessenen Größen und äußerst charmanten Newcomer auf – hier einige der schönsten.

Laura Gonzalez: Mix and Match

Laura Gonzalez: Mix and Match

Durch ihre kühne Art, Muster und Materialien zu kombinieren, wurde die Pariser Designerin Laura Gonzalez zu einer der wichtigsten ihrer Branche: Hotels wie das „Saint James“ oder Luxusmarken wie Cartier setzen auf ihr Know-how.

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Als urbaner Trendsetter mangelt es in Paris wahrlich nicht an hippen Hotels und coole, erschwingliche Hideaways. Hier einige der schönsten Adressen.

Meist gelesen

Sehnsuchtsort an der Seine: Paris, je t’aime!

Sehnsuchtsort an der Seine: Paris, je t’aime!

Kaum eine Stadt hat einen so guten Ruf wie Paris: Sie ist ein Sehnsuchtsort voller urbaner Mythen, in dem Liebe, Schönheit und Genuss die Hauptrollen spielen. Doch hat Paris auch Sportsgeist? Die Olympischen Spiele werden es im Juli zeigen – und Frankreichs Metropole macht sich fit für das erhoffte Sommermärchen.

Easy Going: Leistbarer Luxus

Easy Going: Leistbarer Luxus

Der Sonne entgegen: Ob Stadt oder Strand, diese stylishen Hotels beweisen, dass man nicht die Bank sprengen muss, um Vitamin D zu tanken – und versprechen leistbaren Luxus unter 300 Euro pro Nacht.

Weshalb Florida jetzt eine Reise wert ist

Weshalb Florida jetzt eine Reise wert ist

Florida ist mehr als ein US-Bundesstaat, es ist ein Way of Life. Die Uhren laufen hier gemächlich, man genießt das Leben mit all seinen Sonnenseiten – was natürlich im Sunshine State mit seinen vielen Traumstränden auch für Touristen easy geht.

Nach oben blättern