Hotels Insta-Hotspots Instagram
© Collage
HotelInsider

Travel for the Gram: Diese Hotels sind Instagram Stars

Hotels sollen nicht nur verwöhnen und Heimat fernab von daheim sein. Im besten Fall haben sie auch optisch etwas zu bieten. Manche sind sogar so spektakulär, dass sie als Insta-Hotspots durchgehen. Und einige gelten selbst als Social Media Stars.

3. Juli 2023


Wie das mit Rankings häufig der Fall ist, verhält es sich vor allem in Sachen Instagram-Follower-Zahlen etwas schwierig. Abgesehen von der Möglichkeit, Follower einfach zu kaufen, sagt die Zahl der Likes natürlich nichts über die Qualität des jeweiligen Etablissements aus - wie ein besonders großer Account in Tulum/Mexiko zeigt. Zudem ändern sich Follower-Zahlen täglich. Wir haben uns daher angesehen, welche kleineren Luxushotels nicht nur selbst auf Instagram sehr beliebt sind, sondern auch tolle Insta-Hotspots für ihre Gäste bieten. 

Six Senses, Seychellen

Instagram: @sixsenseszilpasyon
Follower: 135.000
Tipp: Der Spa-Pool ist besonders pittoresk!

Six Senses Zil Pasyon

© Six Senses/John Athimaritis

Es ist ein eleganter und modernistischer Bau, in dem sich das Six Senses Zil Pasyon befindet. Gelegen auf der wunderschönen Privatinsel Félicité bietet es viel Ruhe und Privatsphäre. Die Kulisse ist atemberaubend, hoch aufragende Felsen, Palmen und ein Pool direkt am Meer scheinen wie gemacht dafür, auf Instagram geteilt zu werden. Besonders spektakulär sind die von Gestein umgebenen Schwimmbecken und "The Sanctuary". Letzteres ist eine Residence mit vier Schlafzimmern, großem Pool und genialer Aussicht. Platz gibt es für 10 Personen. 

Six Senses Zil Pasyon
Félicité Island, Mahé, Seychellen
Web: sixsenses.com
Tel.: +248 4 671 000
Preis: Villa ab ca. € 1.700,− pro Nacht

The Royal Mansour, Marrakesch

Instagram: @royalmansour
Follower: 175.000
Tipp: Die Innenhöfe sind besonders bei Nacht ein Erlebnis

LHW

© Leading Hotels of the World

Marokko erlebte seinen großen Aufschwung in den 1960ern, als Fashion Ikone Yves Saint Laurent in Marrakesch ein Haus kaufte. Und der internationale Jet-Set schnell folgte. Schließlich ist der opulente, farbenfrohe Stil des Landes unverkennbar und überaus inspirierend. Als Instagram-Hotspot eignet sich das Royal Mansour innerhalb der alten Stadtmauern. Private Plunge-Pools, Innenhöfe und Hamams machen sich im Real Life ebenso gut wie auf Social Media. Das Hotel gehört niemand Geringerem als dem König von Marokko. 1.200 Handwerker erbauten es drei Jahre lang.

The Royal Mansour
Abou Abbas El Sebti, 40000 Marrakesch, Marokko
Web: royalmansour.com
Tel.: +212 52980-8080
Preis: Ab ca. € 1.270,− pro Nacht

Kayon Jungle Resort, Bali

Instagram: @kayonjungleresort
Follower: 193.000
Tipp: Fotos vom Infinity-Pool mit Dschungel-Hintergrund machen!

© The Kayon Jungle Resort

Schon auf den ersten Blick ist klar, weshalb das Hotel im Dschungel die Herzen aller Instagram User im Sturm erobert hat. Es handelt sich nämlich um ein tropisches Hideaway in Payangan. Nur 25 Minuten von Ubud entfernt, ist es ideal für alle, die sich nach einer architektonischen Besonderheit sehnen und auf eine Dosis Luxus nicht verzichten möchten.

The Kayon Jungle Resort
Banjar, Beresela, Payangan, Gianyar Regency, Bali 80572, Indonesien
Web: thekayonjungleresort.com
Tel.: +62 361 978098
Preis: DZ ab ca. € 480,− pro Nacht

Habitas Al'Ula, Saudi-Arabien

Instagram: @habitasalula
Follower: 228.000
Tipps: Der Main Pool ist nur einer der vielen Hotspots. Ebenfalls auschecken: Die bunten Steine & Trampolins! 

Habitas AlUla

© Kleinjan Groenewald

Die faszinierende Wüstenregion Al'Ula ist eines der neuesten Tourismusprojekte in Saudi-Arabien. Gleichzeitig handelt es sich dabei aber um einen geschichtsträchtigen Handelsknotenpunkt an der alten Weihrauchstraße. Die Region überzeugt mit Insta-Hotspots an jeder Ecke, angefangen von der mitten in der Steinwüste stehenden und verspiegelten Konzerthalle bis zu den absolut sehenswerten Hotels. Allen voran das Habitas Al'Ula. Luxuriöse Zeltvillen, Naturtöne und ein großer Pool laden zum Entspannen - und Posieren - ein.

Habitas AlUla
QV65+RMF 43570, Saudi-Arabien
Tel.: +966 14 821 3900
Web: ourhabitas.com
Preis: ab ca. € 390,-/Nacht, Mindestaufenthalt 4 Nächte

The Beverly Hills Hotel, LA

Instagram: @bevhillshotel
Follower: 246.000
Tipp: Die exklusive Le Jardin Des Rêves Dior Spa Cabana!

Beverly Hills Hotel Insta-Hotspots

© The Dorchester Collection

Seit 110 Jahren gehen die Stars und Sternchen hier ein und aus. Der ikonischste Gast des Hauses war wohl Marilyn Monroe. Sie wohnte nicht nur hier, die Filmdiva lebte sogar im Hotel. Gäste können den "Marilyn Monroe Bungalow" für etwa € 7.500,− pro Nacht buchen. Als Insta-Hotspot empfiehlt sich die pinke Pool-Area. Nicht erst dann, wenn der neue Barbie-Film über die Kinoleinwände flimmert.

The Beverly Hills Hotel
9641 Sunset Boulevard, Beverly Hills, CA 90210
Web: dorchestercollection.com
Tel.: +1 310 276 2251
Preis: DZ ab ca. € 1.300,−

Hôtel Plaza Athenée, Paris

Instagram: @plaza_athenee
Follower: 616.000
Tipp: Der Balkon der Haute Couture Suite!

Dorchester Collection

© Dorchester Collection

Ikonische rote Markisen, hervorragende Lage und Top-Service machen das Mitglied der Dorchester Collection zu einem Must-Visit in Paris. Apropos "hervorragende Lage": Die Gäste genießen hier Ausblicke auf den Eiffelturm aus der ersten Reihe fußfrei. Ikonisch und Insta-Hotspot in dieser Hinsicht ist die Haute Couture Suite.

Hôtel Plaza Athenée
25 Av. Montaigne, 75008 Paris, Frankreich
Web: dorchestercollection.com
Tel.: +33 1 53 67 66 65
Preis: DZ ab ca. € 1.960,−

Soneva Jani, Malediven

Instagram: @discoversoneva
Follower: 1,2 Mio.
Tipp: Actionshot auf der Rutsche!

© Soneva

Das ikonische Soneva Jani auf den Malediven ist nicht nur Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit, sondern auch auf Social Media der absolute Renner. Wie alle Resorts auf den Malediven punktet es mit tropischer Vegetation, weißem Sandstrand und klarem Wasser. Besonders beliebt sind als Instagram-Motive aber die Overwater Bungalows mit ihren riesigen Pools und Rutschen.

Soneva Jani
Medhufaru Island, Manadhoo, Malediven
Web: soneva.com
Tel.: +960 656-6666
Preis: Villa ab ca. € 1.800,− pro Nacht

Cavo Tagoo, Mykonos

Instagram: @cavotagoomykonos
Follower: 2 Mio.
Tipp: Der Cave Pool!

Cavo Tagoo

© Cavo Tagoo

Das preisgekrönte Hotel in der Nähe von Chora bietet atemberaubende Ausblicke auf den Sonnenuntergang. Außerdem entspannt man in einem überaus schönen Infinitypool, genießt Fine Dining und typische Insel-Architektur. Von den höhlenartigen Private Pools bis zum Floating Breakfast scheint alles wie gemacht für Instagram. Und tatsächlich bleiben diese Bemühungen nicht unbeachtet. Das Hotel hat 2 Millionen Follower auf der beliebten Social Media Plattform.

Cavo Tagoo
Μύκονος 846 00, Griechenland
Web: cavotagoo.com
Tel.: +30 2289 020100
Preis: DZ ab ca. € 560,− pro Nacht

Lesenswert

Interalpen-Hotel Tyrol:  Eine Klasse für sich

Interalpen-Hotel Tyrol: Eine Klasse für sich

In einzigartiger Alleinlage inmitten der Tiroler Alpen hat sich das Luxusresort mit ­entspannter Eleganz und Service auf höchstem Niveau einen Namen gemacht.

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Mar-Bella Collection im Sommer das Pop-Up Event "Greek Chefs Abroad" mit renommierten Chefköchen.

Das Château Saint-Martin & Spa lockt mit neuen Luxusvillen in Frankreich

Das Château Saint-Martin & Spa lockt mit neuen Luxusvillen in Frankreich

Leben wie der sprichwörtliche "Gott in Frankreich": Das versprechen drei neue Privatvillen, die mit Luxus und Privatsphäre locken.

Meist gelesen

Diese Luxus-Suite in Rom inspirierte ein Londoner Spielzeugladen

Diese Luxus-Suite in Rom inspirierte ein Londoner Spielzeugladen

Das Rocco Forte Hotel De Russie enthüllte vor kurzem die "Fairytale Suite by Hamleys" - und die ist einfach zauberhaft.

Die schönsten Hotels in Paris: Luxusadressen und Neuheiten

Die schönsten Hotels in Paris: Luxusadressen und Neuheiten

Die Pariser Hotelszene wartet sowohl mit alteingesessenen Größen und äußerst charmanten Newcomer auf – hier einige der schönsten.

Laura Gonzalez: Mix and Match

Laura Gonzalez: Mix and Match

Durch ihre kühne Art, Muster und Materialien zu kombinieren, wurde die Pariser Designerin Laura Gonzalez zu einer der wichtigsten ihrer Branche: Hotels wie das „Saint James“ oder Luxusmarken wie Cartier setzen auf ihr Know-how.

Nach oben blättern