Habitas AlUla
© Kleinjan Groenewald
HotelNewsOpenings

Habitas AlUla: so cool ist das neue Wüstenhotel

Kino unter Sternen, Trampolins, Canyon-Trekking, ein wundervoller Pool: die Wüste lebt! Und ist zumindest rund ums neue Habitas AlUla ziemlich schick.

2. Februar 2022


Habitas AlUla
QV65+RMF 43570, Saudi-Arabien
Tel.: +966 14 821 3900
Web: ourhabitas.com
Preis: ab ca. € 390,-/Nacht, Mindestaufenthalt 4 Nächte

 

Die Wüste lebt

Reisende blicken derzeit gespannt nach Saudi-Arabien. Denn rund um die faszinierende Wüstenregion al-Ula entstehen derzeit eine Vielzahl touristischer Angebote. Die 22.000 Quadratkilometer große Region war einst wichtiger Handelsknotenpunkt auf der alten Weihrauchstraße. Heute sind die über 7.000 Jahre alten Grabstätten und Überreste der antiken Stadt Hegra Teil des UNESCO-Welterbes. Mittendrin liegt die üppig grüne Oase AlUla. Hier, etwa 1.100 Kilometer von der Hauptstadt Riad entfernt, eröffnete vor kurzem das Habitas AlUla. 

Umgeben vom Nichts - das Habitas AlUla empfängt seine Gäste im Nirgendwo. © Kleinjan Groenewald

Abenteuer in der Wüste

Nur weil man gefühlt am Ende der Welt urlaubt, heißt das noch lange nicht, dass man das nicht mit Luxus kombinieren kann. Denn das Habitas AlUla bietet seinen Gästen einen Fünf-Sterne-Aufenthalt umgeben von Sand und Felsformationen. Zur Markenphilosophie gehört Nachhaltigkeit. So fertigte man das Resort in modularer Bauweise aus ausschließlich organischen Materialien. Holz und Textilien, beispielsweise. Diese Bauweise ist non-invasiv. Eingriffe in die Natur waren bei der Errichtung also nicht notwendig. Und wenn das Adults Only Resort zwischen den antiken Nabatäer-Felsenbauten einmal weg muss, kann man es ganz einfach abbauen. Spuren hinterlässt es nicht.

Zum Träumen schön: das Resort fügt sich nahtlos in die Umgebung ein. © Kleinjan Groenewald

Oase in der Wüste

Das Erlebnis beginnt schon bei der Anreise. Denn zur Buchungsbestätigung dazu gibt's die spezielle Habitas AlUla-Playlist. Mit der soll man sich schon mal auf die Reise einstimmen. Gäste, die das aus 96 Zimmern bestehende Resort besuchen, heißt man dann in einer speziellen Welcome-Ceremony willkommen. Sie erhalten ein Armband mit dem markentypischen Holzkompass. Es folgen: zwei Minuten Schweigen, in denen die Gäste sich für die spritiuelle Reise, die vor ihnen liegt, commiten. Weiter geht es mit einem Räucherritual

Naturtöne, großzügige Zimmer, viel Holz: im Habitas AlUla fühlt man sich ein wenig nomadisch. © Kleinjan Groenewald

Nach dem Check-In erholt man sich am besten ein wenig. Zum Beispiel am Pool, der vor einer spektakulären Kulisse liegt. Zwar eröffnete erst vor kurzem der nagelneue AlUla-Airport, nur rund 15 Kilometer entfernt, aber auch da muss man erst einmal hinkommen. Ein bisschen Entspannung schadet da nicht. Die Abkürzung am Weg zur Tiefenentspannung gibt's im Spa, beim Yoga, im Gym oder bei einem Drink in der Lounge. Hier kommt man schnell mit den anderen Gästen - und natürlich auch mit dem multikulturellen Serviceteam - ins Gespräch. So will es die Philosophie von Habitas: in ihren Resorts möchten sie Orte schaffen, an denen Gemeinschaft erlebbar wird.

So wie sich das Innen mit dem Außen verbindet, sollen sich auch die Menschen unterschiedlicher Herkunft verbinden. © Kleinjan Groenewald

Essen & Trinken in der Wüste

Auf TV müssen die Gäste verzichten - aber das fällt leicht. Schließlich genügt ein Blick hinaus und schon befindet man sich in einer anderen Welt. Das gesamte Resort ist geschmackvoll dekoriert. Jedes einzelne Zimmer passt harmonisch in die Landschaft. Warme Rottöne und der traditionelle Stil der Region prägen das Design. Teppiche, Laternen, Tontöpfe - you get the picture. Für das kulinarische Wohl der Gäste sorgt das Tama Restaurant. 

Luxus in der Wüste: im AlUla fehlt es den Gästen an (fast) nichts. © Kleinjan Groenewald

Zum Einsatz kommen auch im Tama nachhaltig produzierte Zutaten. Der Culinary Director Jack El Hajj legt den Fokus auf gesundese Essen und frische Zutaten. Diese kommen nach dem Farm-to-Table Prinzip auf den Tisch. Die Auswahl ist kreativ. Sie vereint den Mittleren Osten mit der westlichen Küche.

Neben Wellness, Fitness, Relaxen und Yoga können sich die Gäste zahlreichen kulturellen Aktivitäten hingeben. Die organisiert das Resort gerne. Dazu zählen auch fantastische Spaziergänge duch die antike Stadt Hegra. Workshops mit lokalen Künstlern, Canyon-Trekking und Sterneschauen sind weitere Aktivitäten, denen man im AlUla nachgehen kann.

Habitas AlUla
QV65+RMF 43570, Saudi-Arabien
Tel.: +966 14 821 3900
Web: ourhabitas.com
Preis: ab ca. € 390,-/Nacht, Mindestaufenthalt 4 Nächte

Lesenswert

Die schönsten Sport- und Aktivhotels am Achensee

Die schönsten Sport- und Aktivhotels am Achensee

Das "Meer der Tiroler" ist stets ein ideales Ausflugsziel für Sportbegeisterte und Familien. Hier die schönsten Adressen.

Bitte zu Tisch: Genusshotels in Tirol

Bitte zu Tisch: Genusshotels in Tirol

Der „Gipfel des Genusses“ darf in Tirol wörtlich ­genommen werden – denn vom futuristischen Hauben­restaurant auf über 3000 Metern bis zur gemütlichen alpinen ­Stube im Tal findet man zahl­reiche Genusshotels, die mit kreativer und ­bodenständiger Kulinarik auf höchstem Niveau ­punkten.

Das sind die schönsten Sport- und Aktivhotels im Tiroler Oberland

Das sind die schönsten Sport- und Aktivhotels im Tiroler Oberland

Der westliche Teil Tirols ist von dramatischen Berglandschaften und saftige Täler geprägt – sowie einige der schönsten Adressen für einen Aktivurlaub.

Meist gelesen

World’s 50 Best Restaurants: Das sind aktuell die 5 besten der Welt

World’s 50 Best Restaurants: Das sind aktuell die 5 besten der Welt

Ein ganzes Jahr arbeitete die Jury der "World's 50 Best Restaurants" an ihrer Liste. Nun stehen die besten Restaurants der Welt 2024 fest.

Sind das die besten Adressen in Barcelona?

Sind das die besten Adressen in Barcelona?

Die Hauptstadt Kataloniens ist auch eine wahre Foodie-Metropole, das mit fantastischen Hotels und bunten Märkten punktet. Hier die Top-Adressen.

Chalets in Österreich: 5 Tipps für die romantische Sommerfrische 2024

Chalets in Österreich: 5 Tipps für die romantische Sommerfrische 2024

Privatsphäre, Luxus und rundherum die Natur, die zum Aktivwerden einlädt: Diese 5 Chalets in Österreich begeistern Romantikfans besonders.

Nach oben blättern