einer der romantischsten Restaurants
© Bucuti & Tara Beach Resort
BeachDestinationsGourmetNachhaltigkeit

Das wohl romantischste Restaurant der Welt: das Elements im Bucuti & Tara Beach Resort

Neben kulinarischen Highlights überzeugt das Elements mit abwechslungsreichem Weinportfolio und einem atemberaubenden Ambiente.

16. August 2021


Das Restaurant Elements im Adults-Only Bucuti & Tara Beach Resort auf Aruba überzeugt mit erlesenem Weinportfolio und träumerischen Ambiente. Deshalb zählt es wohl auch zu den  romantischsten Restaurants der Welt.

elementsaruba.com

Eines der romantischsten Dinner-Erlebnisse der Welt

Bereits die Terrasse des Elements beeindruckt durch ein besonders romantisches Ambiente. Noch exklusiver und privater wird das Dinner-Erlebnis, wenn sich Paare für ein Abendessen direkt am Strand in einem der beiden Pavillons entscheiden. „Jeden Tag können wir im Elements Restaurant beobachten, wie der Alltagsstress in weite Ferne rückt und Paare bei romantischer Zweisamkeit unsere Gerichte vor der traumhaften Kulisse des Eagle Beachs genießen“, schwärmt Chefkoch Marc Giesbers. 

Romantisches dinieren am Strand, das Restaurant Elements macht es möglich. Credit: Bucuti & Tara Beach Resort

Ein kulinarisches Highlight

Das Menü des Elements bietet eine facettenreiche und innovative Küche für jeden Geschmack. Ein neues kulinarisches Highlight ist beispielsweise ein Menü, welches mit traditionellen Gerichten aus Aruba und der Karibik, deren Rezepte von Generation zu Generation weitergegeben wurden, lockt. Darüber hinaus ist das Elements Restaurants auch für seine vegetarischen und veganen Menüs bekannt.

Eines der schmackhaften Gerichte des Restaurants. Credit: Bucuti & Tara Beach Resort

Eine ausgezeichnete Weinkarte

Auch die erlesene Weinauswahl des Resorts wurde gewürdigt, denn sie konnte die anspruchsvolle Jury überzeugen und den Wine Spectator 2021 Award of Excellence für sich gewinnen. Marc Giesbers erzählt, dass ihre Gäste vergangenes Jahr vorwiegend vertraute Weinmarken gewählt haben, es dieses Jahr aber einige Veränderungen geben soll. Insbesondere bei jüngeren Gästen soll die Nachfrage nach nachhaltig produzierten Weinen gestiegen sein. Passend zum einzigen CO2-neutralen Resort der Karibik, denn 2016 wurde es von Green Globe zum umweltfreundlichsten Resort der Welt gekürt.

Executive Chef Marc Giesbers. Credit: Bucuti & Tara Beach Resort

Über das Bucuti & Tara Beach Resort

Das Bucuti & Tara Resort liegt am weißen Eagle Beach Strand auf Aruba, welcher unter anderem das Zuhause für geschützte Meeresschildkröten ist. Es verfügt über 104 luxuriöse Gästezimmer, Suiten und Penthäuser. Gäste des Bucuti & Tara Resorts können sich unter anderem auf einen Infinity-Pool, ein Spa und verschiedene ausgezeichnete Restaurants bzw. Bars freuen. Außerdem ist das Resort ein Vorreiter hinsichtlich des nachhaltigen Tourismus, denn der Gründer und Geschäftsführer des Hotels, Ewald Biemans, ist ein Umweltschützer.

BUCUTI & TARA BEACH RESORT

Eagle Beach, Aruba
bucuti.com
Tel.: +297 583-1100 ext 3

Lesenswert

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Kein Dresscode, null Steifheit: „The Twenty Two“ im Londoner Stadtteil Mayfair vergreift sich an Traditionen – auf die schickste Art und Weise.

City-Trips für Foodies: Diese Städte sind eine Reise wert

City-Trips für Foodies: Diese Städte sind eine Reise wert

Drei Städte, viele Geschmäcker – kulinarische City-Trips durch die Metropolen von Spanien, Deutschland und Portugal sind der Traum eines jeden Foodies.

Princess Cruises: Um die Welt mit Family und Friends

Princess Cruises: Um die Welt mit Family und Friends

Die Welt zu bereisen ist nur halb so schön, wenn man es nicht mit seinen Liebsten teilen kann. Eine Kreuzfahrt mit „Princess Cruises“ setzt die besten Voraussetzungen, unvergessliche Erinnerungen mit der gesamten Familie – oder den besten Freunden – zu kreieren.

Meist gelesen

Barcelona: Der Kulinarische Reichtum Kataloniens

Barcelona: Der Kulinarische Reichtum Kataloniens

Spaniens zweitgrößte Stadt ist nicht nur die Hauptstadt Kataloniens – und damit einer landwirtschaftlich und kulinarisch besonders produktiven Region – sondern auch eine Metropole, die Menschen und Küchenstile aus aller Welt anzieht.

PONANT: Am nördlichsten Punkt der Erde

PONANT: Am nördlichsten Punkt der Erde

Die Kreuzfahrtlinie „PONANT“ glänzt mit Luxus auf französische Art und hat darüber hinaus noch ein Ass im Ärmel: Die „Le Commandant Charcot“ kommt als einziger „Luxuseisbrecher“ an die nördlichste Grenze der Welt.

Diese Restaurants in München sollte man erleben

Diese Restaurants in München sollte man erleben

Bei der deutschen Foodie-Hochburg hat man immerzu die Qual der Wahl. Diese Adressen sollte man aber auf keinen Fall verpassen.

Nach oben blättern