Natur- und Wellnesshotel Höflehner
© Rene Strasser, Wolfgang Hummer, CMVisuals, Gerd Langs
AdvertorialExperiencesHotelInsiderSki

In diesem Hotel erlebt man den Winter direkt an der Skipiste

Duftendes Zirbenholz, regionale Naturküche, sagenhafter Fernblick – auf 1.117 Meter, inmitten der Ennstaler Bergwelt, entsteht authentischer Genuss ganz im Rhythmus der Umgebung.

25. Januar 2023


Natur- und Wellnesshotel Höflehner
Gumpenberg 2, 8967 Haus/Ennstal, Steiermark, Österreich
Web: hoeflehner.com
Tel: +43 3686 2548
Preis: DZ inkl. Frühstück ab € 168,– pro Nacht

Es ist die Natur selbst, die Familie Höflehner täglich dazu inspiriert, der Ausrichtung als Natur- und Wellnesshotel gerecht zu werden. Aus diesem Grund haben die Gastgeber die Natur und ihr Erbe in ihrer Philosophie fest verankert: Natürlichkeit, Naturwellness, Naturkulinarium, Naturerlebnis, Nachhaltigkeit und Naturdesign. Seit 1810, bereits in vierter Generation, respektiert, lebt und lehren die Höflehners, was die Natur ihnen vorgibt. Denn sie sind überzeugt: Wo Natur ist, ist auch Herzlichkeit. Hier erlebt man den Winter direkt vor der Haustür.

Alle Infos zum Natur- und Wellnesshotel Höflehner. 

Natur- und Wellnesshotel Höflehner

Hochwertige Ausstattung und liebevolles Design laden zum Wohlfühlen ein. © Rene Strasser, Wolfgang Hummer, CMVisuals, Gerd Langs

Ehrliche Küche auf hohem Niveau

Die Naturkulinarium-Philosophie ist das Herzstück der Höflehner Kochkunst. Dabei geht es um hochqualitative Zutaten und nachhaltige Entscheidungen im Einkauf – gerade bei Fleisch und Fisch. Auf den Tisch kommt nur, was ehrlich ist. Dabei wird in drei Genusswelten gekocht: Gerhards gesunder Genuss, Katrins kreative Küche und Höflehners heimische Hausmannskost. Die Gourmetpension verwöhnt nach Strich und Faden vom Frühstück bis zum Abendessen. Das beste Geschmackserlebnis ist für den Küchenchef gerade gut genug und dabei praktiziert er seine Künste im Fine Dining Restaurant „H11Siebzehn“. Dort entstehen Gerichte mit einer mutigen Portion Kreativität für den außerordentlichen Genießergaumen.

Im Gastraum genießt man den Winter direkt an der Skipiste

Im Fine Dining Restaurant „H11Siebzehn“ genießen Gäste lokale Köstlichkeiten in Begleitung von erlesenen Tropfen aus dem Weinkeller. © Rene Strasser, Wolfgang Hummer, CMVisuals, Gerd Langs

Mehr Raum für erholsame Momente

Wer ins Hotel kommt, genießt ein Aussteigen auf Zeit und stillt die Sehnsucht nach einem Anfangspunkt. Hier trifft das Urige der Bergwelt auf das moderne, alpine Lebensgefühl samt allen Annehmlichkeiten. Individuelle Rückzugsmöglichkeiten spielen im Premium Alpin SPA auf 5.000m² eine ganz besondere Rolle.

Die weitläufige Spa-Welt des Naturhotels begeistert mit dem Elixier Wasser und dem Almsaunadorf in seinen Facetten – vom weiß sprudelnden Rooftop Whirlpool, über den azurblauen Luxury Infinity Whirlpool, das beheizte 25m-Outdoor-Sportbecken bis hin zum türkisen Sauna Relax Pool. Mit den Berggipfeln auf Augenhöhe und dem Gefühl von Schwerelosigkeit wird der Tiefenentspannung der Weg geebnet. Darüber hinaus warten in der Oase der Natürlichkeit eine Vielzahl an naturellen Wellnessritualen und Beauty-Behandlungen.

Natur- und Wellnesshotel Höflehner

Beim Saunieren schweift der Blick über die umliegenden Berge und verleitet zum Tagträumen. © Rene Strasser, Wolfgang Hummer, CMVisuals, Gerd Langs

Winter direkt vor der Haustür

Gäste kommen im Wellnesshotel auch in den Genuss des einzigartigen inkludierten Aktivprogramms mit täglichen Sport- und Entspannungseinheiten, darunter Bergyoga, Aquafit, Klangschalenentspannung, Meditation und vielem mehr. Professionell ausgebildete Trainerinnen und Trainer in den jeweiligen Bewegungsdisziplinen sorgen für eine breite Abwechslung, bei der es darum geht, die eigene innere Balance auf vielfältige Weise zu nähren sowie ihr Neues zu gönnen.

Winter direkt an der Skipiste im Natur- und Wellnesshotel Höflehner

Das Schneevergnügen liegt direkt vor der Haustüre und lässt nichts zu Wünschen übrig. © Rene Strasser, Wolfgang Hummer, CMVisuals, Gerd Langs

Direkt im Hotel erlebt man den Winter direkt an der Skipiste und eine Vielzahl von Annehmlichkeiten. Dazu gehören Skipisten, die vor der Hoteltüre in die riesige 4 Berge-Skischaukel führen, Ski in & out, Ski Shop & Verleih, Zauberteppich für Kinder und sanfter Wintersport von Schneeyoga bis Skitouren. Ankommen und Wohlfühlen an einem Ort der Erholung ganz im Rhythmus der Natur – dabei entsteht authentischer Genuss für Familien, Paare und Freunde.

Natur- und Wellnesshotel Höflehner
Gumpenberg 2, 8967 Haus/Ennstal, Steiermark, Österreich
Web: hoeflehner.com
Tel: +43 3686 2548
Preis: DZ inkl. Frühstück ab € 168,– pro Nacht

Lesenswert

Waldorf Astoria West Bay: Urbane Luxusoase in Doha

Waldorf Astoria West Bay: Urbane Luxusoase in Doha

Erst im Januar eröffnet, vereint das Fünfsternehotel Waldorf Astoria West Bay Art Déco-Glamour mit luxuriösem Design in Katars Hauptstadt.

Wunderkammer Madagaskar

Wunderkammer Madagaskar

Skurrile Gesteinsformationen, einsame Strände, eine Shoppingmall im Jugendstilbahnhof: Ist das noch Afrika oder schon ein ferner Star-Wars-Planet? Eine Reise auf die Insel der flauschigen Äffchen.

Milaidhoo Maldives: Barfuss-Luxus im Paradies

Milaidhoo Maldives: Barfuss-Luxus im Paradies

Insel-Idyll im UNESCO-Biosphärenreservat mit atemberaubenden Meerespanoramen, fantastische Kulinarik und schier endlose Aktivitäten: All das und mehr kann man im Milaidhoo Maldives erleben.

Meist gelesen

Margot Gärtner: Call Bruno!

Margot Gärtner: Call Bruno!

Die Werbeagentur missmargo kennt man in Innsbruck. Dass deren Gründerin Margot Gärtner mittlerweile unter dem Namen CALL BRUNO in der Innenarchitektur tätig ist, ist kein Geheimnis mehr. Ihre Projekte stehen für zeitlos eklektisch-moderne Eleganz mit dem gewissen Etwas.

Das Puente Romano Beach Resort präsentiert das weltweit erste FENDI Gastro-Erlebnis

Das Puente Romano Beach Resort präsentiert das weltweit erste FENDI Gastro-Erlebnis

Im Sommer 2024 verwöhnt das renommierte Puente Romano Beach Resort seine Gäste mit einem ikonischen FENDI Erlebnis.

Genuss-Hotspots Tirol: Die Fab 6 von Narrischguat

Genuss-Hotspots Tirol: Die Fab 6 von Narrischguat

Lokalaugenschein in Tirol: Wer hat neu eingedeckt, welches Restaurant ist jetzt angesagt? Unsere Autorin Anna Lang, besser bekannt auf Instagram als Narrischguat, hat sechs Lokale aufgegabelt.

Nach oben blättern