Cala Llombards (c) fincallorca
© fincallorca
AdventuresBeachDestinationsInsiderTipps

Mallorca: Das sind die schönsten Buchten mit viel Schatten

Local-Tipps für Strandfeeling ganz ohne Sonnenbrand: An diesen versteckten Plätzen kann man die Sommertage entspannt genießen!

20. August 2021


Gerade in der Hochsaison freuen sich Mallorca-Fans auf viel Sonne. Bei Höchsttemperaturen von teils über 35 Grad zieht es viele Urlauber jedoch zumindest zeitweise zu schattigen Plätzchen. Gott sei Dank bietet die Insel auch viele Strände und Buchten mit Naturschatten. Geht es um die schönsten Plätze am Urlaubsort, geben Einheimische bekanntermaßen die besten Tipps. Der Mallorca-Experte fincallorca befragte Locals nach ihren Tipps für die schönsten Buchten mit viel Schatten.

fincallorca.de

 

Coll de Baix

Nahe der Stadt Alcudia im Norden der Insel befindet sich inmitten einer atemberaubenden Bergkulisse der Strand Coll de Baix. Umgeben von begrünten Klippen finden Besucher hier mit dem 200 Meter langen Sandstrand einen schattigen Geheimtipp ohne große Touristenströme. Urlauber erreichen Coll de Baix per Boot oder durch eine 45 Minuten lange Wanderung.

Die Bucht erreicht man per Boot oder durch eine kleine Wanderung. Credit: fincallorca

Cala Serena

Wer nicht ganz so weit laufen möchte, sucht die Cala Serena auf. Der kleine Strand befindet sich mitten im Urlaubsort Cala D’Or im Südosten der Insel. Bäume und Palmen an den umgebenden Felswänden spenden nicht nur Schatten, sondern machen den Strand auch zu einem idyllischen Ort. Zusätzlich bilden die Felsen kleine Grotten, in die sich Besucher bei Bedarf zurückziehen.

Ein idyllischer ort mit Palmen und Bäumen. Credit: fincallorca

Sa Barca Trencada

Inmitten eines immergrünen Pinienwalds versteckt sich die kleine Bucht Sa Barca Trencada. Diese ist mit öffentlichen Toiletten, einem Kinderspielplatz und einer Tauchschule besonders attraktiv für Familien mit Kindern. Wer nicht weit laufen möchte, erreicht den Strand auch mithilfe eines der vielen Ausflugsboote, die Sa Barca Trencada anlaufen.

Diese Bucht ist auch mit einem der vielen Ausflugsboote erreichbar. Credit: fincallorca

Torrent de Pareis

Wer es lieber etwas abenteuerlicher hat, macht sich zum Torrent de Pareis in einer atemberaubenden Naturkulisse auf. Der kleine Strand befindet sich in einer tiefen Schlucht nahe des Ortes Sa Calobra. Der Weg dorthin allein ist schon ein Erlebnis und führt durch zwei enge Höhlen. Außer einer Toilette bietet der Strand keinerlei Service und ist somit der perfekte Ort für Natur-Fans.

Der Weg zu dieser Bucht führt durch zwei enge Höhlen. Credit: fincallorca

Cala Llombards

Fjordartige, bewachsene Klippen umgeben die romantische Bucht Cala Llombards im Süden der Insel. Der Strand selbst zieht sich 130 Meter weit ins Landesinnere. Die Cala Llombards ist ein wahres Paradies für Schnorchler und Angler, da sich hier viele bunte Fischschwärme in Ufernähe tummeln. Bei einer Wanderung zur Spitze der rechten Felswand bietet sich ein traumhafter Blick entlang der Küste.

Die perfekte Bucht für Angler und Schnorchler. Credit: fincallorca

Lesenswert

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Kein Dresscode, null Steifheit: „The Twenty Two“ im Londoner Stadtteil Mayfair vergreift sich an Traditionen – auf die schickste Art und Weise.

Laura Gonzalez: Mix and Match

Laura Gonzalez: Mix and Match

Durch ihre kühne Art, Muster und Materialien zu kombinieren, wurde die Pariser Designerin Laura Gonzalez zu einer der wichtigsten ihrer Branche: Hotels wie das „Saint James“ oder Luxusmarken wie Cartier setzen auf ihr Know-how.

City-Trips für Foodies: Diese Städte sind eine Reise wert

City-Trips für Foodies: Diese Städte sind eine Reise wert

Drei Städte, viele Geschmäcker – kulinarische City-Trips durch die Metropolen von Spanien, Deutschland und Portugal sind der Traum eines jeden Foodies.

Meist gelesen

Princess Cruises: Um die Welt mit Family und Friends

Princess Cruises: Um die Welt mit Family und Friends

Die Welt zu bereisen ist nur halb so schön, wenn man es nicht mit seinen Liebsten teilen kann. Eine Kreuzfahrt mit „Princess Cruises“ setzt die besten Voraussetzungen, unvergessliche Erinnerungen mit der gesamten Familie – oder den besten Freunden – zu kreieren.

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Als urbaner Trendsetter mangelt es in Paris wahrlich nicht an hippen Hotels und coole, erschwingliche Hideaways. Hier einige der schönsten Adressen.

Barcelona: Der Kulinarische Reichtum Kataloniens

Barcelona: Der Kulinarische Reichtum Kataloniens

Spaniens zweitgrößte Stadt ist nicht nur die Hauptstadt Kataloniens – und damit einer landwirtschaftlich und kulinarisch besonders produktiven Region – sondern auch eine Metropole, die Menschen und Küchenstile aus aller Welt anzieht.

Nach oben blättern