malediven
© Visit Maldives
AdvertorialBeachDestinations

Once in a Lifetime: Die Malediven locken mit einzigartigen Erlebnissen

Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich den perfekten Urlaub vor. Was auch immer Ihnen in den Sinn kommt - die Malediven bieten noch traumhaftere Erlebnisse.

7. Juli 2022


Die unwiderstehlichen Inseln und glitzernden Gewässer der Malediven, die wie Murmeln über den Indischen Ozean verstreut sind, ziehen jedes Jahr Hunderttausende von Touristen an. Die absolute Schönheit, die unnachahmliche Gastfreundschaft und die schwindelerregende Vielfalt an Erlebnissen haben die Malediven in den Jahren 2020 und 2021 zum führenden Reiseziel der Welt gemacht. Die Malediven sind bekannt als ein Ort des Friedens und der Gelassenheit. Aber seien wir ehrlich, die Malediven sind all das und noch viel mehr. Denn wo sonst kann man am selben Tag mit Tigerhaien schwimmen, in einem Unterwasser-Gourmetrestaurant speisen, auf einer unbewohnten Insel ganz für sich allein campen und unter dem Nachthimmel in einem Blasenzelt schlafen. Die Experiences auf den Malediven ist endlos.

Die Malediven sind auch die Heimat des einzigartigen Konzepts "one Island - one Resort". Jedes Resort liegt auf seiner eigenen Privatinsel und bietet Ihnen absolute Privatsphäre. Die Inseln der Malediven sind ein Ort zum Entspannen und Loslassen. Die Malediven sind ein Ruhepol gegen den Stress des Alltags. Neben den Resorts gibt es auf den Malediven auch Guest Houses, Tauchsafaris und Hotels. Egal, welche Art von Reisender Sie sind, die Malediven bieten für jeden ein Stück Paradies. Die maledivische Gastfreundschaft kennt keine Grenzen. Reisende, die auf den Malediven ankommen, werden am Flughafen mit einem Lächeln begrüßt. Die maledivische Herzlichkeit und Freundlichkeit sind fester Bestandteil der Kultur, sie ist eine zentrale Identität des maledivischen Volkes. Egal, ob Sie in einem Resort, einem Guest House, einer Tauchsafari oder einem Hotel übernachten, Sie werden die unverwechselbare maledivische Gastfreundschaft erleben.

sandbank

Traumhafte Strände warten auf den Malediven darauf entdeckt zu werden. ©Visit Maldives

Im Blauen Meer

Die Schönheit der Malediven liegt über und unter dem Wasser. Wer neugierig genug ist, sie zu erkunden, auf den wartet eine Welt unter Wasser. Die Malediven bestehen aus Hunderten von Inseln, die über das gesamte Archipel verstreut sind. Jede Insel und jedes Atoll hat ihre eigene Persönlichkeit und ihren eigenen Charakter. Es gibt Kanäle, die den Ozean mit Lagunen verbinden, Unterwasserhöhlen, atemberaubende Korallenriff-Ökosysteme und vieles mehr. Jede Lagune, jeder Kanal und jede Höhle beherbergt eine unglaubliche Vielfalt an Meereslebewesen. Mantarochen, Walhaie, Delfine und Schildkröten gehören zu den faszinierenden Unterwasserbewohnern, aber das ist noch nicht alles. Faszinierende Nacktschnecken, schwer fassbare Fuchshaie, der seltsame Napoleon-Lippfisch und der coole Doktorfisch sind nur einige der vielen tausend Fische, die auf den Malediven zu Hause sind.

©Visit Maldives

Packen Sie Ihre Schnorchelausrüstung ein, tauchen Sie ein und erkunden Sie die faszinierenden Korallenriffe. Sie müssen nicht weit und tief tauchen, um die Schönheit der Unterwasserwelt zu entdecken. Das ist es, was das Schnorcheln so fantastisch macht. Mit ein paar Flossen, einer Schnorchelmaske und einer guten Portion Neugier können Sie zwei der außergewöhnlichsten Tiere sehen. Mantarochen und Walhaie. 

Wenn Sie mit Mantarochen schwimmen möchten, müssen Sie zum Baa-Atoll fahren, einem weltberühmten UNESCO-Biosphärenreservat. Durch die Kanäle in der Hanifaru-Bucht wird Plankton angespült, was während der Südwest-Monsunzeit Hunderte von Mantas anlockt. Ein einzigartiges Erlebnis, das Sie nie vergessen werden!

Mantas, auch Teufelsrochen genannt, findet man im Baa-Atoll. ©Visit Maldives

Auf der Suche nach Walhaien? Das Süd-Ari-Atoll ist der richtige Ort dafür. Diese sanftmütigen Tiere halten sich häufig im Kanal auf und können das ganze Jahr über rund um die Inseln Dhigurah, Dhangethi und Maamigili gesichtet werden. Ausflüge zu den Walhaien können fast zu jeder Zeit der Woche arrangiert werden, und das Aufspüren von Walhai-Sichtungen ist über die App Whale Shark Network Maldives des Walhai-Forschungsprogramms der Malediven leicht möglich. Viele Inselresorts, Gästehäuser und Tauchsafaris bieten Touren für diesen spannenden Ausflug an.

Schnorcheln ist nicht genug für alle. Tauchen, das völlige Eintauchen in die Unterwasserwelt, ist wohl eine der außergewöhnlichsten Erfahrungen, die man auf den Malediven machen kann. Mit über Hunderten von Spots, die über das ganze Land verstreut sind, gibt es aufgrund der einzigartigen Geographie des Landes eine Vielzahl von Tauchplätzen, die von überall im Land aus zugänglich sind. Eine Tauchschule ist ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Resorts und es gibt auf jeder der Gästehausinseln ein Tauchzentrum. Ganz gleich, ob Sie schon Tausende von Tauchgängen hinter sich haben oder ein absoluter Anfänger sind, die Gewässer der Malediven laden Sie ein, sie zu erkunden.

©Visit Maldives

Schon mal was von der aufregenden Seite des Lebens gehört?

Gelassenheit wird am besten mit einer Prise Nervenkitzel serviert. Die Malediven sind der ultimative Spielplatz für aufregende Abenteuer. Gleiten Sie mit einem Jetski durch die kristallklare See oder fliegen Sie mit dem Parasail hunderte Meter über dem Meer. Oder noch besser: Schießen Sie in den Himmel und erleben Sie beim Flyboarding einen Rausch wie nie zuvor. Die Malediven haben noch so viel mehr zu bieten. Windsurfen, Katamaransegeln, Erkundung von Schiffswracks und sogar Fallschirmspringen stehen auf dem Programm. Sie können auch einfach nur entspannt auf einem Kajak paddeln.

Stürzen Sie sich in ein Abenteuer bei einem Angelausflug im Stil der Malediven. Angeln mag sich recht gewöhnlich anhören, aber auf den Malediven ist es alles andere als gewöhnlich. In vielen Resorts und Gästehäusern werden Nachtangeln und Angeln auf Großfische angeboten. Sie können auch an Bord eines einheimischen Fischerbootes (Dhoni) gehen und sich im Angeln mit Stange und Leine versuchen, eine der nachhaltigsten Fischereimethoden, die auf den Malediven seit Jahrhunderten praktiziert wird.

Von oben ergibt sich ein atemberaubender Ausblick über die Weite des Meeres. ©Visit Maldives

Ein Erlebnis, das einem wirklich den Atem raubt, ist das Surfen auf den majestätisch aufragenden Wellen der Malediven. Die Malediven haben sich in der Surferszene einen Namen gemacht und sind ein Paradies für Surfer. Blaues Wasser und beständig lange Wellen, die einen Barrel nach dem anderen bieten, laden Surfer aus aller Welt auf die Malediven ein. Das Nord-Malé-Atoll beherbergt einige der beliebtesten Breaks der Welt wie Chicken's, Cokes und Lohis. Wenn die Auswahl überwältigend ist, ist der beste Weg, einen Surftrip auf den Malediven zu unternehmen, eine Tauchsafari. Sie brauchen sich nicht zu entscheiden, Sie können alles haben.

Mit dem Jetski über die Wellen zu schießen bietet den ultimativen Adrenalin-Kick. ©Visist Maldives

L wie Luxus

Lassen Sie sich auf einem Überwasserdeck mit Blick auf den endlosen Indischen Ozean von Weltklasse-Köchen mit Haute Gourmet-Küche verwöhnen. Dazu fließen edle Weine. Wenn ein Überwasserdeck nicht luxuriös genug ist, wie wäre es dann mit einem Unterwasserrestaurant? Auf den Malediven gibt es einige der luxuriösesten Unterwasserrestaurants der Welt. Auf einer Sandbank unter dem Sternenhimmel zu speisen, klingt nach einer einmaligen Gelegenheit im Leben. Wenn Sie auf der Suche nach dem ultimativen Urlaub mit Ihren Liebsten sind, ist dies genau das Richtige. Erkundigen Sie sich bei dem Resort, in dem Sie wohnen, ob es dieses Angebot gibt - die Fahrt mit dem Schnellboot dauert nur wenige Minuten, und Sie können den herrlichen Sonnenuntergang über den Wellen erleben.

Wollten Sie schon immer einmal stilvoll in den Tag starten und ein fantastisches Frühstück genießen, während Sie es sich in Ihrem eigenen Pool bequem machen? Nun, auch das können Sie tun, während Sie Ihren Aufenthalt auf den Malediven genießen! Die Resorts auf den Malediven bieten luxuriöse und elegante Spas, um Körper, Geist und Seele zu revitalisieren. Von Spas auf dem Wasser bis hin zu Spas, die inmitten üppiger und tropischer Vegetation liegen - die Auswahl ist endlos. Die Spas auf den Malediven verbinden traditionelle Methoden mit Modernität und bieten ein Erlebnis, das Sie sich selbst und der natürlichen Umgebung näherbringt.

©Visist Maldives

Die ultraluxuriösen Unterkünfte machen die Malediven zu einem der begehrtesten Ziele für Flitterwochen. Dieses Paradies wie aus dem Bilderbuch, gefüllt mit ultraluxuriösen Resorts, Erlebnissen und Annehmlichkeiten, sorgt für unvergessliche Flitterwochen. Ein Reiseziel, das der Liebe würdig ist. Die Lage am Äquator sorgt dafür, dass die Paare in den Flitterwochen lange, heiße Tage haben, an denen sie braun werden können. Sie können die unendliche, atemberaubende Unterwasserschönheit genießen und auch die Inseln erkunden. Für alle, die den Nervenkitzel suchen, gibt es in jedem einzelnen Resort und auf den meisten Inseln und Tauchsafaris Wassersportmöglichkeiten.

Die kultigen Overwater Villen sind aus gutem Grund kultig. Schlafzimmer mit Betten mit Meerblick, Außendecks mit Infinity-Pools, ein privater 24-Stunden-Butler, Privatköche, Fitnesstrainer auf Abruf, Spa-Behandlungen und Zugang zu privaten Jetskis sind nur einige der Annehmlichkeiten, die in den Unterkünften auf den Malediven geboten werden. Und was ist mit dem Strand? Hier kommen die Strandvillen ins Spiel. Strandvillen sind die perfekte Option für alle, die direkt am Strand wohnen möchten. Wie die Overwater Villen bieten auch die Beach Villen oft absolute Privatsphäre und viel Platz und verfügen über private Pools und Sonnendecks, Daybeds und vieles mehr.

©Visit Maldives

Die sonnige Seite des Lebens

Auch wenn eine schillernde Vielfalt an Erlebnissen auf Sie wartet, sind die Malediven ein Reiseziel, an dem man sich nicht zu schade ist, zu faulenzen. Setzen Sie sich unter das Rascheln der Palmenblätter, lauschen Sie dem sanften Rhythmus der an Land gespülten Wellen, und spüren Sie die sanfte Umarmung der Äquatorsonne auf Ihrem Körper. Einfach zu sein ist das Markenzeichen der Malediven. In einem Zeitalter ständiger Ablenkung und Reize sind die maledivischen Inseln ein Zufluchtsort, an dem Sie mit Ihrem inneren Selbst in Kontakt kommen.

Visit Maldives
visitmaldives.com

©Visit Maldives

Lesenswert

Die top Insider Tipps für New York & New England

Die top Insider Tipps für New York & New England

Die Ostküste der USA wartet mit bilderbuchartigen Locations, zauberhaften Hotels und herbstlichem Charme auf. Die besten Hotels in New York und New England bieten dazu filmreifes Design.

Bergdorf Montestyria: Die stilvollste Pilgerdestination der Welt

Bergdorf Montestyria: Die stilvollste Pilgerdestination der Welt

Ein wohltuendes Zusammenspiel aus Naturerlebnis, Privatsphäre und stilvollem Hotelambiente bringt Körper und Seele in Einklang.

MOOONS Vienna: Dieses Hotel ist ein Hotspot für Design-Fans

MOOONS Vienna: Dieses Hotel ist ein Hotspot für Design-Fans

Gelegen in unmittelbarer Nähe aller wichtigen Sehenswürdigkeiten und ausgestattet mit überraschenden Details ist das MOOONS Vienna ein Place to Stay für Citytrips nach Wien.

Meist gelesen

Warum das Napa Valley eine Reise wert ist

Warum das Napa Valley eine Reise wert ist

Die kalifornische Weinregion lockt mit sagenhaftem Wein, zahlreichen Hotspots für Genießer und romantischen Hotels.

Das sind die Hotels der nächsten Generation

Das sind die Hotels der nächsten Generation

Die immersiven Boutiquehotels von Life House spinnen mit ihren detaillierten Designs ein spannendes Narrativ für Reisende, die mehr von einer Destination erwarten, und treffen damit genau den Puls der Zeit.

Best of Chalet: 5 Adressen für den ganz privaten Luxus

Best of Chalet: 5 Adressen für den ganz privaten Luxus

Diese fünf herausragenden Chalets verknüpfen den Luxus eines Sternehotels mit privatem Komfort – und ganz viel Sinn für Stil.

Nach oben blättern