Außergewöhnlichsten Suiten der Welt
© Justin Nicholas Photography
Hotel

Suite Dreams: Sind das die außergewöhnlichsten Suiten der Welt?

Unendlich viel Platz, ein Bett mit atemberaubender Aussicht, marmorne Bäder und womit die außergewöhnlichsten Suiten der Welt sonst noch punkten.

25. März 2022


Was macht eine Suite zur Suite? Nun, eindeutige Regeln gibt es dafür nicht. Generell kann man davon ausgehen, dass Suiten in Relation zu anderen Unterkünften des Hotels größer sind. Das alleine sagt aber noch nichts über ihre Ausstattung aus. Meist bieten sie neben mehr Platz auch luxuriöse Extras. Noch einen Schritt weiter gehen die folgenden Hotels. Denn sie bieten Unterkünfte mit WOW!-Faktor. Und hier sind die außergewöhnlichsten Suiten darunter zu finden:

 

1. Conrad Maldives Rangali Island, Malediven: The Muraka

Im Untergeschoß der Villa schläft man umgeben von der bunten Unterwasserwelt. © Justin Nicholas Photography

The Muraka ist eine zweigeschoßige Overwater-Villa. Sie verfügt über zwei Schlafzimmer, einen eigenen Infintiy Pool, einen Privatbutler, der Rund um die Uhr zur Verfügung steht und großzügige Außenflächen. Die wahre Besonderheit der Villa liegt jedoch unter Wasser. Dort befindet sich der Master Bedroom - erreichbar über eine Wendeltreppe oder einen Lift. Die Wände und die Decke sind transparent. So kann man vom Bett aus auf Unterwasser-Safari gehen. Einfach mal abtauchen - hier funktioniert das, ohne nass zu werden. conradmaldives.com

 

2. The Mark, New York City/USA: The Penthouse

Das Penthouse im New Yorker The Mark Hotel überblickt unter anderem den Central Park. © The Mark Hotel

Wahrscheinlich gibt es keine luxuriösere Adresse in New York als die Madison Avenue. Und genau hier liegt das The Mark. Gestaltet wurden die Zimmer und Suiten unter anderem von Jacques Grange. Besonders viel Arbeit bereitete ihm das Penthouse des Hotels. Denn es ist sagenhafte 1.100 Quadratmeter groß. Allein 232 Quadratmeter entfallen auf die Dachterrase. Dort gab es übrigens letzten Winter einen privaten Eislaufplatz. Exklusiv für die Penthouse-Gäste. Neben unvergleichlichen Aussichten über den Central Park und die Dächer der Stadt erwartet es die Gäste mit fünf Schlafzimmern, sechs Badezimmern und einem "Grand Ballroom". themarkhotel.com

 

3. Sabi Sands, Südafrika: Lion Sands Treehouse

Safari aus der Suite unter den Sternen. © Sabi Sands

Kann man etwas, das keine Wände hat, als Suite bezeichnen? Man kann. Das Bett steht auf einer etwa 40 Quadratmeter großen Plattform auf Stelzen. Vor Tieren ist man so auf jeden Fall sicher. Und trotzdem kommt man ihnen ganz nahe. Genauso, wie den Millionen Sterne, die sich nachts über dem afrikanischen Busch auf den dunklen Nachthimmel stehlen. Zum Übernachtungserlebnis gibt's einen Picknickkorb mit zahlreichen Leckereien. Praktisch: Hier kann man gar nicht anders, als ein bisschen Digital Detox zu machen. WIFI gibt es nämlich keines. sabi-sands.com

 

4. Kempinski Hotel Mall of the Emirates/Dubai: Ski Chalet

Vn jedem Zimmer fällt der Blick hinaus auf die Skipiste. © KempinskiMitten in Dubai.

Draußen vor dem Hotel hat es 40 Grad. Doch vom Bett fällt der Blick auf die Skipiste. Wie geht das? In Dubai ist alles möglich. Denn diese Suite liegt im Kempinski Hotel Mall of the Emirates. Ebenso wie die Indoor-Skipiste Dubai Skiing. Die "Aspen Ski Chalet" genannten Suiten gibt es in unterschiedlichen Größen mit bis zu vier Schlafzimmern. Um mitten in der Wüste Alpinflair aufkommen zu lassen, sind die Suiten mit knisternden Kaminen ausgestattet und in Alpin-Chic eingerichtet. kempinski.com

 

5. Prana by Atzaro, Indonesien: Master Bedroom

Luxus pur, umgeben von den unberührten Gewässern des Indischen Ozeans. © Prana by Atzaro

Die Prana by Atzaró gilt als luxuriöseste Yacht der Welt. Blickt man sich im Master Bedroom "Batavia" um, wird schnell klar, weshalb. Denn von einer Kabine ist man hier weit entfernt. Auf der 55 Meter langen Phinsi Yacht schläft man im Kingsize Bett mit Aussicht aufs Meer. Ein Außenbereich lädt dazu ein, die Seele baumeln zu lasse, während die handgefertigte Yacht durch die Gewässer des Indischen Ozeans gleitet. 180 Grad-Rundumblick, Badezimmer mit Regendusche und 57 Quadratmeter Wohnfläche machen die Suite komplett. pranabyatzaro.com

 

6. Excelsior Hotel Gallia, Mailand/Italien: Katara Royal Suite

Marco Piva gestaltete die mehr als 1.000 Quadratmeter große Suite. © Marriott International

Das Hotel Excelsior Hotel Gallia, a Luxury Collection Hotel, punktet mit der größten Presidential Suite in Italien. Sie ist mehr als 1.000 Quadratmeter groß und verfügt über ihr eigenes Spa. Inklusive Jacuzzi, Sauna und türkischem Bad. Zwei Terrassen ermöglichen atemberaubende Ausblicke über die Stadt. Wer mag, kann hier auch den Griller anschmeißen und es sich auf der üppig begrünten Fläche gemütlich machen. Die Suite ist zudem fast soetwas wie ein Showroom für italienisches Design. Von der Decke baumeln Murano-Leuchter, die Ledermöbel sind von B&B Italie, es gibt unter anderem Fendi Sofas und Febo Sessel von Maxalto. marriott.de

Lesenswert

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Als urbaner Trendsetter mangelt es in Paris wahrlich nicht an hippen Hotels und coole, erschwingliche Hideaways. Hier einige der schönsten Adressen.

Sehnsuchtsort an der Seine: Paris, je t’aime!

Sehnsuchtsort an der Seine: Paris, je t’aime!

Kaum eine Stadt hat einen so guten Ruf wie Paris: Sie ist ein Sehnsuchtsort voller urbaner Mythen, in dem Liebe, Schönheit und Genuss die Hauptrollen spielen. Doch hat Paris auch Sportsgeist? Die Olympischen Spiele werden es im Juli zeigen – und Frankreichs Metropole macht sich fit für das erhoffte Sommermärchen.

Sind das die Top-Hotels in München?

Sind das die Top-Hotels in München?

Die Hauptstadt Bayerns genießt schon lange einen Ruf als Place to Be in Sachen Style, Kultur und Kulinarik. Hier einige der schönsten Adressen.

Meist gelesen

Die Welt von Jeff Leatham: Flower-Power trifft Star-Power

Die Welt von Jeff Leatham: Flower-Power trifft Star-Power

Jeff Leathams blumige Kunstwerke locken Menschen aus aller Welt in die Lobby des „Four Seasons Hotel George V“ in Paris. Die Arrangements des Überflieger-Floristen sind so spektakulär, dass sie bereits die Academy Awards schmückten und auf Feiern von Oprah Winfrey, Eva Longoria und Kim Kardashian für Staunen sorgten.

Easy Going: Leistbarer Luxus

Easy Going: Leistbarer Luxus

Der Sonne entgegen: Ob Stadt oder Strand, diese stylishen Hotels beweisen, dass man nicht die Bank sprengen muss, um Vitamin D zu tanken – und versprechen leistbaren Luxus unter 300 Euro pro Nacht.

Grand-Hôtel du Cap-Ferrat: Das schönste Hotel in Südfrankreich?

Grand-Hôtel du Cap-Ferrat: Das schönste Hotel in Südfrankreich?

Das Grand-Hôtel du Cap-Ferrat von Four Seasons zählt mit seinem Fin-de-Siécle-Charme, einem atemberaubenden Blick über das Mittelmeer, Michelin-Sterneküche und 6 Hektar großen Gärten wohl zu einem der schönsten Hotels in Südfrankreich.

Nach oben blättern