Artikelbild-1
© pexels/ Chavdar Lungov
DestinationsExperiencesSpaTipps

Törggelen – der Südtiroler Genussbrauch

Die „fünfte Jahreszeit“ beginnt in Südtirol, sobald alle Trauben geerntet sind und das Weinlaub sich goldbraun färbt. Der traditionsreiche Brauch des „Törggelen“ verwandelt die nördlichste Provinz Italiens in ein herbstliches Urlaubs-Highlight.

18. Oktober 2021


Der Begriff des Törggelen bezieht sich ursprünglich auf die „Torggl“ (lat. Torquere, drehen), also die hölzerne Weinpresse. In Südtirol trafen sich Weinhändler, Winzer und Verkostungsfreudige in den Weinkellern, um den neuen Jahrgang ausreichend zu testen. Diese Tradition blieb bis heute erhalten, wurde jedoch kulinarisch ausgebaut: Die Südtiroler Wirte tischen nach einer gemütlichen Herbstwanderung Köstlichkeiten wie hausgemachte Schlutzkrapfen, Knödel, Surfleisch und Hauswürste mit Sauerkraut, süße Krapfen und gebratene Kastanien auf. Die besten Hotels, um den Urlaub in Südtirol richtig genießen zu können, finden Sie hier.

Das Hotel Granbaita Dolomites in Gröden

Das Ambiente des Hotel Granabaita Dolomites verbindet Luxus, Eleganz und Leidenschaft. Wer im Wanderurlaub auch gerne entspannte Stunden zur Erholung genießen möchte, ist hier genau richtig.  Das hauseigne Savinela Spa sorgt für eine geglückte Auszeit bei traumhaften Massagen oder erfrischenden Beautybehandlungen mit wohltuenden Naturprodukten. Da viele Lifte im Herbst nicht mehr in Betrieb sind, bietet das Hotel einen kostenlosen Shuttle, um die rot gefärbten Bergspitzen erkunden zu können oder um gebührend „zu Törggelen“.

5 Sterne Hotel Granbaita Dolomites - Wolkenstein in Gröden

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Hotel Granbaita Dolomites (@hotelgranbaita)

Das Hotel Hubertus in Olang

Eine unvergessliche Zeit garantiert das Hotel Hubertus im südtirolerischen Olang. Inmitten der Dolomiten, genau zwischen Himmel und Erde, lässt sich die Natur besonders gut genießen. Durch die großen Fensterfronten der Gästezimmer werden die Urlauber von den angenehm warmen Sonnenstrahlen geweckt, wobei es einem hier nicht lange im Bett hält. Die schöne  Aussicht auf die Berge, das unglaubliche Frühstücksbuffet und der Pool mit Ausblick machen den Traumurlaub im Hotel Hubertus perfekt.

Das Hotel in Olang zwischen Himmel und Erde (hotel-hubertus.com)

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Alpin Panorama Hotel Hubertus (@hotel_hubertus)

Das Hotel Tann in Klobenstein

Wer vom Tann erzählt, bekommt fast immer leuchtende Augen. Auf rund 1.500 Meter Höhe liegt das Auszeit-Hotel, welches nicht nur zum Wellnessen einlädt, sondern sich auch ideal für einen Aktiv-Urlaub in den Bergen eignet. Sonnenverwöhnt, mit einzigartigem Lichtspiel und freien Blick auf die Dolomitenwelt kann man hier besonders gut die Seele baumeln und sich kulinarisch verwöhnen lassen. Passend zum Goldenen Herbst in Südtirol hat das Hotel Tann ein Special Angebot, das Urlaubsherzen höher schlagen lässt.

Hotel Ritten, Klobenstein » Südtirol Urlaub, bei Bozen (tann.it)

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Hotel Tann **** (@hotel_tann)

Lesenswert

Interalpen-Hotel Tyrol:  Eine Klasse für sich

Interalpen-Hotel Tyrol: Eine Klasse für sich

In einzigartiger Alleinlage inmitten der Tiroler Alpen hat sich das Luxusresort mit ­entspannter Eleganz und Service auf höchstem Niveau einen Namen gemacht.

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Allein der Name zergeht auf der Zunge. Die mittlere Tochter von Marchese Piero Antinori führt gemeinsam mit ihren Schwestern Albiera und Alessia das traditionsreichste italienische Weingut – das seit mehr als 600 Jahren im Eigentum der Familie ist, in 26. (!) Generation. Wein ist natürlich auch bei ihren Reisen ein großes Thema.

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Mar-Bella Collection im Sommer das Pop-Up Event "Greek Chefs Abroad" mit renommierten Chefköchen.

Meist gelesen

Die schönsten Restaurants in Paris: Aufgefrischte Ikonen und Neueröffnungen

Die schönsten Restaurants in Paris: Aufgefrischte Ikonen und Neueröffnungen

Die Gourmethauptstadt Paris ist im ständigen Wandel: Ikonen werden laufend neu erfunden, während Newcomer die Szene beleben. Diese Adressen sollte man auf jeden Fall aufsuchen.

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote ist das vulkanschwarze Schaf der Kanaren: lavahart und außerplanetarisch. Nirgendwo sonst zieht die Natur so ihre Register, um den Menschen an der Weltwerdung teilhaben zu lassen.

Kamba African Rainforest Experiences: Einzigartiger Luxus in der Wildnis

Kamba African Rainforest Experiences: Einzigartiger Luxus in der Wildnis

Die unberührte Wildnis der Republik Kongo hautnah erleben: Wer eine authentische Verbindung zur Natur sucht, ist bei Kamba African Rainforest Experiences genau richtig.

Nach oben blättern