Stocksy_comp_531087
BeachDestinationsInsiderTipps

Trendinsel Mykonos: die besten Tipps auf der legendären Party-Insel

Strahlend weiße Häuser und das Blau des Meeres: Mykonos verkörpert den Inbegriff des griechischen Lifestyles.

5. Juli 2021


Vom entspannten Strandurlaub am Agios Sostis im Norden der Insel bis zur Beachparty des Lebens im „Scorpios“: Mykonos versteht es, Superlative auf dem kleinen Eiland zu verbinden. Von Stars und Sternchen das „neue Ibiza“ genannt, treffen Reisende hier oftmals auf internationale Größen wie Alessandra Ambrosio oder Lindsay Lohan … Mykonos weiß aber nicht nur mit Stars und Sternchen zu punkten, auch die Kulinarik und Hotellerie lassen keine Wünsche offen. Wir haben die besten Geheimtipps für Sie gesammelt!

Bester Beach Club

Ein Aufenthalt auf Mykonos ist nicht komplett, wenn man nicht einmal im „Scorpios“ gefeiert hat. Der hippe Beach Club vereint das Ibiza-Feeling aus den Nullerjahren mit modernem Ansatz und entspannter Atmosphäre. Tagsüber chillt man auf den Sunbeds und genießt ausgezeichnete mediterrane und orientalische Gerichte. Abends legen die weltbesten DJs auf und sorgen für bombastische Stimmung. Das einzigartige Konzept und die perfekte Lage krönen das „Scorpios“ zum besten Beach Club Europas. Statt auf schrille Farben setzt der Club auf natürliche Töne und Akzente aus hochwertigen Materialien und schmiegt sich so dezent in die Umgebung ein, ohne das außergewöhnliche Flair zu verlieren.

scorpiosmykonos.com

Beste Restaurants

Kiki's Tavern

Kalí órexi! Wer einen heiß begehrten Tisch in „Kiki’s Tavern“ im Norden der Insel ergattern will, dem sei empfohlen, früh anzukommen. Das Warten wird jedoch mit ausgezeichnetem Essen direkt vom Grill belohnt. Gäste erwartet simple Küche ohne Schnickschnack, die an Genussmomenten nicht zu über trumpfen ist. Wer länger warten muss, kann sich zwischendurch in der Bucht unterhalb der Taverne abkühlen.

Interni

Designerstück! Schneeweiß von außen, hippes Interieur, designt von Paola Navone – die Atmosphäre im „Interni“ begeistert. Die Gerichte sind mediterran mit internationalen Einflüssen. Die Karte passt sich saisonal an die regionalen Produkte an. An der Bar serviert man klassische Cocktails mit modernem Twist, aber auch hauseigene Kreationen. Im Innenhof lässt es sich auch an windigen Tagen aushalten.

internirestaurant.com

Spilia

Erste Reihe fußfrei! Wunderschön direkt am Wasser und in eine Höhle eingebettet trumpft das „Spilia“ mit perfekter Lage auf. Diese schlägt sich auch im Preis nieder. Die Portionen fallen eher klein aus, zeugen aber von der exzellenten Küche der Insel. Der Fisch kommt frisch auf den Teller – Hummer und Muscheln warten in einem natürlichen Pool und werden teils direkt vor den Gästen zubereitet.

spiliarestaurant.gr

Das Spilia (oben), Kiki's Tavern (li.u.) und das Interni (re.u.) locken mit ausgezeichneten Gerichten und entspannter Atmosphäre.

Beste Bar

Der Klassiker: seit Jahrzehnten ist das „Remezzo“ der Hotspot in der Altstadt mit Blick auf den alten Hafen von Mykonos. Mit ihrem besonderen Flair ist die Bar seit Jahren der Place to be für Jetsetter. Neben griechischem Fine Dining genießen Gäste in der Cocktailbar ausgezeichnete Drinks von den besten Bartendern der Insel.

remezzo-mykonos.com

Im Remezzo genießen Gäste den Abend mit herrlichem Blick über den Hafen. ©

Good to know

  • Sehen und gesehen werden
    Mykonos hat sich in den letzten Jahren zum Hotspot der High Society gemausert. Hier will man in den angesagtesten Locations gesehen werden.
  • Ibiza-Feeling
    Was Ibiza vor 20 Jahren war, ist heute Mykonos. Wer Party und Stimmung sucht, wird hier auf jeden Fall fündig.
  • Island Hopping
    Verstreut und doch nah – 39 Inseln gehören zu den Kykladen und eignen sich perfekt für Tagesausflüge oder Island Hopping.
  • Frühsommer-Hotspot
    Die beste Jahreszeit, um Mykonos zu besuchen, ist der Juli. Im August wehen die für die Kykladen typischen Winde zu stark.
  • Segel setzen
    Besagter Wind, der auf den Kykladen weht, eignet sich perfekt für Segeltrips zwischen den einzelnen Inseln.

Best of Hotels

Hotel Ikies of Mykonos

Zentral gelegen und doch weitab vom Trubel checken Gäste seit 2019 in die privaten Villen und Suiten des „Ikies“ ein. Wer unabhängig sein und dennoch nicht auf Hotelkomfort verzichten will, ist hier genau richtig. Das Interior überzeugt mit hochwertiger, moderner Ausstattung. Der Großteil der Villen verfügt über einen privaten Pool, was ungestörte Momente mit der Familie oder dem Partner garantiert. Die eigene Terrasse mit herrlichem Blick über Mykonos lädt zum Seele-baumeln-Lassen ein und garantiert spektakuläre Sonnenuntergänge. Natürlich kommt die Entspannung im „Ikies“ nicht zu kurz – Gäste können Massagen und Facials buchen. Zudem wird der Lebensmitteleinkauf gegen Aufpreis gern vom Personal erledigt; auf Wunsch wird Private Dining organisiert.
Suite ab € 122,– pro Nacht.

ikiesofmykonos.com
Unnamed Road, 84600 Mykonos, Griechenland
T: +30 697 9568880

The Wild by Interni

Idyllisch auf einer Klippe gelegen und mit atemberaubendem Blick über die Bucht punktet das „The Wild by Interni“ mit ausgezeichneter Lage und bestem Ausblick aus jedem der eleganten Zimmer und Suiten. Lokal hergestellte Accessoires aus feinsten Materialien runden das elegante High-End-Interior ab. Die größeren Villen verfügen über einen privaten Pool, an dem man in den komfortablen Chaiselongues relaxen kann. Ein Highlight ist die Taverne, in der griechische Slow-Food-Küche serviert wird. Der Fisch kommt fangfrisch auf den Tisch und wird mit saisonalen und regionalen Zutaten schonend zubereitet. Spaziert man die Stufen zur Bucht hinunter, wartet der private Strand mit Liegen auf Sonnenanbeter. Dort und am Pool können sich Gäste tagsüber mit kalten Getränken erfrischen und leichte Snacks ordern.
DZ inklusive Frühstück ab € 213,– p. P.

thewildhotel.com
Kalafatis, 84600 Mykonos, Griechenland
T: +30 2289 072500

Soho Roc House

Wer das Leben und Partys liebt und abends gerne den Klängen von Musik lauscht, ist im „Soho Roc House“ an der richtigen Adresse. Nur einen Steinwurf vom berühmten „Scorpios“ entfernt ist die nächste Beachparty nicht weit. Im Hotel selbst herrscht moderne Gelassenheit. Die schicken 45 Zimmer und Suiten erstrahlen in heller, minimalistischer Eleganz. Lokale Designerpieces setzen klare Akzente und treffen auf den griechischen Zeitgeist. Neben der Lage ist auch der Pool ein Highlight, an dem man sich tagsüber auf den Liegen in der griechischen Mittagssonne rekeln kann. In einer kleinen Cabana können Outdoormassagen genossen werden, oder man nutzt das moderne Outdoor-Gym am Strand. Die Exklusivität des Hotels verspricht einen ungestörten und entspannten Urlaub inmitten luxusbegeisterter und anspruchsvoller Gäste.
Preis auf Anfrage.

sohohouse.com
Paraga Beach, Platis Gialos, 84600 Mykonos, Griechenland
T: +30 228 9027474

Bill & Coo Suites & Lounge

Ein Haus voller Luxus und Eleganz, auf einer Anhöhe mit spektakulärem Ausblick über Landschaft und Bucht gelegen. Stadtzentrum und Strand lassen sich leicht erreichen, dennoch bietet das Hotel mit seinen Suiten genügend Ruhe und Privatsphäre. Ein Highlight ist der Infinitypool mit wunderbarem Panorama, Gäste können sich aber auch in den privaten Pools abkühlen. Das Valmont-Spa bildet das Zentrum der Entspannung. Exklusive Treatments in den beiden Spa-Suiten sorgen für eine perfekte Auszeit. Ein Fine-Dining-Restaurant unter der Führung von Ntinos Fotinakis sorgt für höchsten Genuss mit perfekter Weinbegleitung. Tipp: Neu sind drei Villen, die mit den Suiten und der Lounge verbunden sind und zusätzlichen Raum und Privatsphäre bieten, kombiniert mit dem Komfort und der Zuverlässigkeit des 24-Stunden-Service.
DZ inklusive Frühstück ab € 558,– pro Nacht.

bill-coo-hotel.com
Megali Ammos, 84600 Mykonos, Griechenland
T: +30 228 9026292

Picture credits: Stocksy, Björn Ceder/Scorpios Mykonos, Teriaki Talks/Teri Yeung, Georg Fakaros, beigestellt.

Lesenswert

Summer Hotspot: Dalmatien

Summer Hotspot: Dalmatien

Egal, ob für ein langes Wochenende oder für mehrere Wochen – der Süden Kroatiens ist die perfekte Location für ein sommerliches Getaway. Versteckte Buchten, einsame Inseln und herrlicher Wein verführen treu ergebene Besucher immer wieder aufs Neue. Kein Wunder: Der Summer Hotspot Dalmatien ist eine Schatzkiste voller Überraschungen.

Die 5 imposantesten Bikerouten in den Bergen

Die 5 imposantesten Bikerouten in den Bergen

Bergauffahren ist schweißtreibend, der Weg nach unten verschafft einen Adrenalinkick – Mountainbiken ist eine abwechslungsreiche Methode, einen Berg zu erkunden. Wir präsentieren die imposantesten Bikerouten des Sommers. Plus: die liebsten E-Bikes der Redaktion.

Die schönsten Hotels für den Golfurlaub in den Bergen

Die schönsten Hotels für den Golfurlaub in den Bergen

Abschlagen in den Bergen! Herrliche Ausblicke und atemberaubende Kulissen machen das Golferlebnis zu einer ganz besonderen Erfahrung. Die schönsten Hotels für den Golfurlaub gibt es hier.

Meist gelesen

THE LINE: Baut Saudi-Arabien die Stadt der Zukunft?

THE LINE: Baut Saudi-Arabien die Stadt der Zukunft?

Die neue Mega City soll Platz für bis zu 9 Millionen Menschen bieten und ohne Autos, Straßen oder Kohlenmonoxid-Emissionen auskommen.

Die 5 spektakulärsten Golfplätze in den Bergen

Die 5 spektakulärsten Golfplätze in den Bergen

Wer das Golfspiel erfunden hat, darüber wird heftig gestritten. Eines ist aber sicher: In den Bergen macht es besonders viel Spaß. Wir stellen die spektakulärsten Golfplätze in den Bergen vor.

W Costa Navarino: Trendige Neueröffnung auf der Peloponnes

W Costa Navarino: Trendige Neueröffnung auf der Peloponnes

Die griechische Halbinsel zählt ab August 2022 ein neues Luxusresort: Das W Costa Navarino, direkt am Ionischen Meer gelegen, vereint Design mit lebendigem Lifestyle und ist das erste W Escape des exklusiven Portfolios von Marriott Bonvoy in Griechenland.

Nach oben blättern