1500 x800 Seasons-Jack Fruit Taco
GourmetInsiderNachhaltigkeit

Erstes veganes Restaurant in Südthailand eröffnet

Eigentlich basiert die südthailändische Küche zum großen Teil auf Hühnchen, Fisch und würzigem Hackfleisch. Dass es aber auch komplett ohne tierische Produkte geht, beweist jetzt das erste vegane Restaurant der Region.

8. März 2023


Pflanzenbasierte Ernährung ist längst kein einfacher, vergänglicher Trend mehr. Viel mehr hat sich der strikte Verzicht auf tierische Produkte als neue Lebensform etabliert - und auch die kulinarischen Regeln völlig über den Haufen geworfen. Es gibt mittlerweile kaum noch Regionen ohne Angebote für Veganer. Selbst in Südthailand, wo man sonst stets an seinen tierischen Spezial-Rezepten festgehalten hat, hat jetzt das erste vegane Restaurant der Gegend eröffnet. 

Lese-Tipp: 5 Dinge, die man nur in Thailand erlebt

Erstes veganes Restaurant in Südthailand

Im SEASONS finden 16 Personen Platz. © beigestellt

Zutaten aus eigenem Anbau

Das Boutique-Hotel Aleenta Resort & Spa Phuket-Phang Nga darf sich ab sofort Vorreiter in Sachen veganer Ernährung nennen. Mit SEASONS wurde hier Ende Februar 2023 das erste komplett pflanzenbasierte Restaurant im Umfeld eröffnet. Auch wenn das Küchenteam komplett auf regionale Zutaten ohne tierische Proteine setzt, hat man sich bei der Verarbeitung von der heimischen Kultur inspirieren lassen. Das Ergebnis: kreative Kreationen mit westlichen Einflüssen, die den südthailändischen Geschmack nicht vermissen lassen.

Küchenchef des SEASONS

Küchenchef Luca Mancini setzt auf natürliche Zutaten aus der Region © beigestellt

Dafür bedienen sich die Köche im eigenen Garten: "Unsere Zutaten stammen ausschließlich aus eigenem Anbau oder aus der Region, speziell aus der Gegend um unser Hotel", so Aleenta-Geschäftsführerin Anchalika Kijkanakorn. Reis kommt im SEASONS genauso auf die Teller, wie Tofu und Gemüse. Ein bekannter Klassiker, der es auf die Karte geschafft hat, ist Chili sin carne. Um jederzeit Frische garantieren zu können, wechselt die Auswahl der Speisen jede Saison - der Name ist also Programm.

Unter anderem steht Rote-Beete-Carpaccio auf der Speisekarte. © beigestellt

Kleiner Starter

Nur 16 Gäste finden im ersten veganen Restaurant in Südthailand Platz, das gerade deshalb mit seiner privaten, exklusiven Atmosphäre punkten kann. Und noch etwas überzeugt: die klare Linie, die sich auch beim Design des Gastraums fortsetzt. Auch hier stützte man sich auf natürliche Materialien und Nachhaltigkeit.

SEASONS
33, Khok Kloi, Takua Thung District, Phang-nga 82140, Thailand
Web: aleenta.com
Tel.: +66 (0) 76 580 333
Preis: rund € 50,– für ein 6-Gang-Degustationsmenü

Lesenswert

Das sind die besten Adressen in den Sunnmøre-Alpen

Das sind die besten Adressen in den Sunnmøre-Alpen

Zwischen den Gipfeln und Fjorde dieser pittoresken Region verstecken sich einige der schönsten Adressen Norwegens.

Rocco Forte holt Foodie-Legende Zuma nach Deutschland

Rocco Forte holt Foodie-Legende Zuma nach Deutschland

Am 31. Mai 2024 eröffnet die erste Zuma Deutschland Filiale als Pop-Up im Münchner Rocco Forte Hotel The Charles. Eine Premiere für das 2002 gegründete Kulinarik-Konzept.

Editor’s Choice: Römische Romantik im Hotel Vilòn

Editor’s Choice: Römische Romantik im Hotel Vilòn

Das einzigartige „Hotel & Palazzo Vilòn“ präsentiert die traumhafte Hauptstadt Italiens von ihrer malerischsten Seite.

Meist gelesen

Pretty & Cosy: Traumhafte Boutiquehotels in Österreich

Pretty & Cosy: Traumhafte Boutiquehotels in Österreich

Ein ganz besonderer Charme, eine begrenzte Zimmeranzahl und ein modern-alpiner Lifestyle: Diese Boutiquehotels im Alpenraum lassen das Designerherz höher schlagen.

Die 10 angesagtesten Fine Dining Restaurants in Florenz

Die 10 angesagtesten Fine Dining Restaurants in Florenz

Ganz gleich, ob man die traditionelle toskanische Küche liebt oder auf der Suche nach innovativen, modernen Gerichten ist, Florenz hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Sind das die besten Hotels in Val d’Isère?

Sind das die besten Hotels in Val d’Isère?

Mit mehr als 5.200 Beherbergungsbetriebe hat man in Val d'Isère wahrlich die Qual der Wahl. Hier einige der besten.

Nach oben blättern