Hahnenkamm-Rennen 2022
News

Hahnenkamm-Rennen 2022: Der Guide zum Rennwochenende in Kitzbühel

Wenn vom 21. bis 23. Januar das Hahnenkamm-Rennen 2022 über die Bühne geht, verwandelt sich Kitzbühel wieder zum Place to Be für Spitzensportler, Sportfans und Jetsetter. Was dieses Jahr anders ist; plus: die besten Adressen für Wohnen, Shopping & Essen.

19. Januar 2022


Bangen, Hoffen, Jubeln: kaum ein anderes Skisport-Event ist von sovielen Emotionen begleitet wie das traditionelle Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel. Bereits seit 1931 finden hier Skirennen statt. Seit 1967 ist das Rennen Teil des alpinen Skiweltcups. Die Sportler treten in drei Disziplinen an: Abfahrt auf der legendären Streif, Super-G auf der Streif und Slalom auf dem Ganslernhang. Der traditionelle Termin ist im Monat Jänner, eine Woche nach dem Rennen in Wengen. Damit findet das Hahnenkamm-Rennen 2022 am Wochenende vom 21. bis zum 23. Januar statt. So läuft das Spektakel in diesem Jahr.

Bilder wie diese wird es wohl so schnell nicht wieder geben. © Tirol Werbung/Schwarz Jens

Hahnenkamm-Rennen 2022: die Regeln

Nachdem coronabedingt im Vorjahr das Zuschauen nur via TV möglich war, sind bei der nunmehr 82. Ausgabe wieder Besucher erlaubt. Das Spektakel findet also statt, wenn auch in stark abgespeckter Form. Statt wie in Prä-Coronazeiten 50.000 Fans werden dieses Mal nur 1.000 Zuschauer pro Tag den Helden des Tiroler Traditionsrennens zujubeln.

Das Kartenkontingent geht großteils an Sponsoren, Offizielle und geladene Stammgäste. Karten für das Training am Mittwoch und am Donnerstag gibt es im Ticketshop. Alle Tickets sind ausschließlich für Tribünen-Sitzplätze, es gelten die 2G+ Regel und FFP2-Maskenpflicht. Alle Tickets sind personalisiert und nicht übertragbar. Eine weitere Neuerung betrifft die Rennen selbst. Statt des Super-G stehen zwei Abfahrten auf der Streif am Programm. Als Favoriten gelten die Österreicher Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr.

Für das Hahnenkamm-Rennen 2022 gelten neue Regeln. © Kitzbühel Tourismus - Michael Werlberger

Jubel light beim Hahnenkamm-Rennen 2022

Ausgelassenes Feiern gehörte zum Hahnenkamm-Rennen dazu wie der Schnee zum Ski. Weil allerdings die Omikron-Variante die Welt immer noch fest im Griff hat, gibt es weder Après Ski noch Après Hahnenkamm-Rennen Partys. Als Reaktion auf ein Video, in dem Gäste beim ausgelassenen Feiern zu sehen waren, verschärft man in der Gamsstadt die Maßnahmen für das Rennwochenende. 

Im Detail:

  • ab Mittwoch schließt die Außengastronomie für eine Woche
  • der Betrieb der Hahnenkammbahn wird an den Abenden des Rennwochenenedes eingestellt
  • am Wochenende gibt es schwerpunktmäßige Kontrollen in Gastronomie-Betrieben, Après Ski Lokalen und Bars
  • verschärfte Polizeikontrollen
  • Maskenpflicht im Freien in der Innenstadt

Best of Hotels

Bio- & Wellnessresort Stanglwirt

Kaiserweg 1, 6353 Going am Wilden Kaiser, Österreich
Tel.: +43 5358 2000
Web: stanglwirt.com
Preis: ab € 340,-/Nacht

Der „Stanglwirt“ ist in Puncto Gastlichkeit und Entspannung kaum zu übertreffen. George Harrison, Anna Netrebko, Smudo, Marko Arnautovic, Til Schweiger, Florian David Fitz und Gwyneth Paltrow waren alle schon da, um Fünf-Sterne-Wellness mit authentischer Tiroler Gastlichkeit zu genießen, zu sporteln und zu feiern. Kein Wunder, denn die besondere Bauphilosophie und die visionären Ideen von Balthasar Hauser haben den „Stanglwirt“  zu dem gemacht, was er heute ist: ein Biobauernhof mit Luxushotel. 

Außergwöhnliche Architektur und viel Entspannung warten in der Hotellegende. © Stanglwirt

Hotel Kaiserhof

Hahnenkammstr. 5, 6370 Kitzbühel, Österreich
Tel.: +
5356 75503
Web:
hotel-kaiserhof.at
Preis: ab € 165,-/Person

Vom „Hotel Kaiserhof“ in die Altstadt sind es fünf Gehminuten und zur weltberühmten Abfahrt „Streif“ gar nur wenige Schritte. Es geht quasi vom Zimmer direkt auf die Piste, die Hahnenkammgondel ist gefühlt eine Skilänge entfernt. Die 73 Zimmer und Suiten sind ausgezeichnet ausgestattet, behaglich eingerichtet und werden durch den persönlichen Service zu dem Urlaubsrefugium, das man sich wünscht. Dazu tragen auch das Panoramahallenbad, der Wellnessbereich und das belebte Granderwasser bei – ein Tiroler Geheimnis für verlässliche Vitalität.

Nur wenige Schritte trennen die Gäste von der Streif. © Hotel Kaiserhof

Weisses Rössl 

Bichlstraße 5, 6370 Kitzbühel, Österreich
Tel.: +43 5356 71900
Web: roesslkitz.at
Preis: ab € 230,-/Person

Nach der umfangreichsten Renovierung in der Geschichte des „Weissen Rössl“ im Jahr 2017, schaffte das Fünf-Sterne-Haus in Innenstadtlage die Aufnahme in „The Leading Hotels of the World“, der elitärsten Hotelkollektion der Welt. Zu Recht. Fans der exzellenten japanischen Küche sind im Restaurant „Zuma“ goldrichtig. Wer Entspannung sucht, kann im großzügigen Wellnessbereich die Beine hochlegen. Neben einem Innenpool spenden Saunen, Dampfbäder, eine Duftgrotte und ein Laconium pures Wohlbefinden. 

Das Weisse Rössl lockt mit viel Luxus. © LHW

Mountain Design Hotel Kitzhof

Hahnenkammstraße 5, 6370 Kitzbühel, Österreich
Tel.: +43 5356 632110
Web: hotel-kitzhof.com
Preis: ab € 255,-/Nacht

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel „Kitzhof“ liegt am Stadtpark und nur fünf Gehminuten vom malerischen Zentrum Kitzbühels entfernt. Von der Kitz Lounge und von vielen der innovativ gestalteten Zimmer aus hat man einen traumhaften Blick über die Türme der Stadt bis hinauf zum Kitzbüheler Horn oder auch zum Hahnenkamm. Nach der Pistenaction ist es Zeit, im exklusiven, 700 Quadratmeter großen Spa- Bereich mit Pool, Sanarium, Zirbensauna und Sole-Dampfbad auszuspannen. 

Diese Ausblicke sind unglaublich. © Mountain Design Hotel Kitzhof

Shoppingtipps in Kitzbühel

Feiner Zwirn: Mode, die die Persönlichkeit seiner Kunden unterstreicht. Die exakt passt. Und sorgfältig verarbeitet ist. Dafür bürgt seit über 50 Jahren der Maßschneider Franz Prader. praderfashion.at

Höchste Qualität, etwas anderes kommt für Maßschneider Prader nicht in Frage. © Prader Fashion

Goldige Akribie: Als jüngste Goldschmiedemeisterin Tirols gründete Margarete Klingler 1993 in ihrem Geburtshaus eine Goldschmiede. Ihr Signature-Stück ist das edle Gold-Kitz. gold-kitz.com

Stilsicheres Design: In ihrem Atelier in Kitzbühel und in ausgewählten Geschäften erhält man die Designs von Sabine Sommeregger. Die Kollektion dominiert Walk aus Schurwolle, der nachhaltig in Nord- und Südtirol hergestellt wird. sabine-sommeregger.at

Feinste Walk-Bekleidung gibt es bei Sabine Sommeregger. © Martin Raffeiner

Essen & Trinken in der Gamsstadt

SONNBÜHEL

Eckart Witzigmann ist nicht zufällig ein gefeierter Starkoch; seine Küche zählt zu den exklusivsten auf 1.000 Metern Seehöhe. Das "Sonnbühel" liegt in der Nähe der Hahnenbakamm-Bahn Bergstation.
sonnbuehel.at

ZUMA

Beste japanische Küche bietet das "Zuma" im Traditionshotel "Weißes Rössl". Als Signature Dish gelten in Miso marinierter schwarzer Kabeljau im Hoba-Blatt oder würziges Rinderfilet mit Sesam.
zumarestaurant.com

Feinstes Sashimi aus dem Zuma. © Zuma

BERGGERICHT

In der Sterneküche des „Berggericht“ schafft man Speisen mit Geschichte. Heinz Hanner serviert eine Kombination aus klassischer französische Haute Cuisine und einem modernen Küchenstil. Das Ergebnis ist zum Beispiel marinierte Entenleber. berggericht.at

Lesenswert

Sonevas bestgehütetes Geheimnis wird im März gelüftet

Sonevas bestgehütetes Geheimnis wird im März gelüftet

Mit der Eröffnung des Soneva Secret im März 2024 bringt die Luxushotelmarke ein noch intimeres Urlaubserlebnis auf die Malediven.

So spektakulär wird das Aman Beverly Hills

So spektakulär wird das Aman Beverly Hills

Das neueste Projekt der Luxus- und Lifestylemarke zelebrierte vor kurzem seinen Spatenstich. Zur Feier des Tages gab es erste Renderings des Projekts.

Die nächste Staffel von “The White Lotus” wird in diesem Hotel gefilmt

Die nächste Staffel von “The White Lotus” wird in diesem Hotel gefilmt

Zwar wird es noch etwas dauern, bis Zuseher zum dritten Mal im "White Lotus" einchecken können, zumindest wurde jetzt jedoch der Drehort für die dritte Staffel der beliebten Fernsehserie bekannt gegeben.

Meist gelesen

Das sind die Winter Kunsthighlights 2024

Das sind die Winter Kunsthighlights 2024

Mode und Moderne: Coco Chanels Mode-Manifest in London, Cindy Shermans Anti-Fashion-Fotokunst in Hamburg oder Damien Hirsts diamantbesetzter Totenkopf in München – fünf Ausstellungs-Highlights im Winter.

Louis Vuitton eröffnet erstes Luxushotel auf der Champs-Élysées

Louis Vuitton eröffnet erstes Luxushotel auf der Champs-Élysées

Die wohl ikonischste Avenue von Paris wird 2026 um ein spektakuläres Hotel reicher.

So spektakulär war die Eröffnung des Triforêt alpin.resort

So spektakulär war die Eröffnung des Triforêt alpin.resort

Die neueste Trenddestination in Hinterstoder eröffnete Mitte Dezember nach über einem Jahr Bauarbeiten, umgeben von prominenten Fans auf 1.400 Meter Höhe.

Nach oben blättern