Hotel von Louis Vuitton Paris
© Shutterstock
CityLuxusNews

Louis Vuitton eröffnet erstes Luxushotel auf der Champs-Élysées

Die wohl ikonischste Avenue von Paris wird 2026 um ein spektakuläres Hotel reicher.

15. Januar 2024


Bereits seit 2022 wird spekuliert, wann (und vor allem wie) die französische Luxusmarke Louis Vuitton ihr Debut im Hotelmarkt machen wird. Lange Zeit hieß es, das historische Modehaus würde sein Hauptquartier in der Rue du Pont-Neuf im zweiten Pariser Arrondissement in eine gigantische Boutique samt Hotel konvertieren (wir berichteten). Nun scheinen sich die Pläne jedoch geändert zu haben...

Erstes Hotel von Louis Vuitton für 2026 geplant

Wie die Kultmarke nun auf X (ehem. Twitter) enthüllt hat, sind die Umbauarbeiten für das monumentale neue Projekt bereits im Gange. Anders als zuvor jedoch erwartet, konnte ein historisches Gebäude auf der Champs-Élysées für das Vorhaben gewonnen werden. 1896 im Art-Nouveau-Stil erbaut, befand sich darin erst das Elysée Palace Hotel und zuletzt das Hauptquartier der HSBC Bank. Künftig darf man sich in den geschichtsträchtigen Mauern über eine glamouröse neue Boutique und das weltweit erste Hotel von Louis Vuitton freuen. Weitere Details bleiben bislang streng unter Verschluss, auch der Prozess der Bauarbeiten bleibt der Öffentlichkeit auf spektakulärste Weise verborgen: Das ikonische Modehaus ließ die Fassade nämlich mit einem übergroßen, verspiegelten Replikat eines seiner unverkennbaren Koffer verbauen – Monogram inklusive, versteht sich.

Louis Vuitton Hotel Champs-Elysées

Die Fassade während den Bauarbeiten auf der Champs-Elysées, wo gerade das erste Hotel von Louis Vuitton entsteht © Louis Vuitton (@LouisVuitton) via X/Twitter

Insgesamt soll das neue Projekt eine Fläche von 6000 Quadratmetern umfassen. Experten zufolge soll das Modehaus für die Nutzung des Gebäudes jährliche Mietkosten von unglaublichen 60 Millionen Euro bezahlen. Man darf also durchaus gespannt sein, wie spektakulär das neue Hotel von Louis Vuitton auf der 103-111 Avenue des Champs-Élysées sein wird, wenn es in ein paar Jahren seine Pforten öffnet.

Lesenswert

Dubai ist der Hotspot des Jahres für Foodies

Dubai ist der Hotspot des Jahres für Foodies

Die dritte Ausgabe des Guide Michelin Dubai kürt 106 Michelin-Sterne Restaurants. Das sind 20 Prozent mehr als im Vorjahr!

TRIFORÊT alpin.resort: Slow Travel im alpinen Design-Hotel

TRIFORÊT alpin.resort: Slow Travel im alpinen Design-Hotel

In den Bergen von Hinterstoder ist ein Rückzugsort entstanden, der Ökologie und reduzierten Luxus auf perfekte Art und Weise miteinander vereint: das TRIFORÊT alpin.resort.

Chris Stamp und Nobu Matsuhisa bringen Sushi Club nach Ibiza

Chris Stamp und Nobu Matsuhisa bringen Sushi Club nach Ibiza

Drei Jahre nach Gründung der Marke Sushi Club gibt es nun erstmals eine spezielle Ibiza Capsule Collection, exklusiv erhältlich im Nobu Hotel Ibiza Bay.

Meist gelesen

Waldorf Astoria West Bay: Urbane Luxusoase in Doha

Waldorf Astoria West Bay: Urbane Luxusoase in Doha

Erst im Januar eröffnet, vereint das Fünfsternehotel Waldorf Astoria West Bay Art Déco-Glamour mit luxuriösem Design in Katars Hauptstadt.

Milaidhoo Maldives: Barfuss-Luxus im Paradies

Milaidhoo Maldives: Barfuss-Luxus im Paradies

Insel-Idyll im UNESCO-Biosphärenreservat mit atemberaubenden Meerespanoramen, fantastische Kulinarik und schier endlose Aktivitäten: All das und mehr kann man im Milaidhoo Maldives erleben.

Das Puente Romano Beach Resort präsentiert das weltweit erste FENDI Gastro-Erlebnis

Das Puente Romano Beach Resort präsentiert das weltweit erste FENDI Gastro-Erlebnis

Im Sommer 2024 verwöhnt das renommierte Puente Romano Beach Resort seine Gäste mit einem ikonischen FENDI Erlebnis.

Nach oben blättern