Six Senses in der Karibik
© Six Senses Hotels Resorts Spas
BeachNewsOpenings

Six Senses in der Karibik: Luxusresort eröffnet in Belize

Das Resort, das sich auf eine Privatinsel und den Secret Beach auf Ambergris Caye verteilt, eröffnet im Mai 2025. Es bietet Barfußluxus auf höchstem Niveau.

21. September 2021


Six Senses in der Karibik: das bedeutet weiße, palmengesäumte Sandstrände, türkises Wasser, unglaubliche Schnorchel- und Tauchgründe sowie außergewöhnliches Service. Zudem dürfen sich die Gäste entscheiden: lieber am sonnenverwöhnten Strandabschnitt Ambergis Caye wohnen oder doch lieber auf einer einsamen Insel? Beide Teile des neuen Six Senses Belize sollen bis Mitte Mai 2025 fertiggestellt werden. Nur zwei Flugstunden von Miami entfernt, bietet es seinen Gästen die perfekte Balance zwischen Abenteuer, Strandleben und einsamen Hideaway.

Strandleben am Secret Beach

7 Hektar umfasst jener Teil des Resorts, der mit seinem Experience Center der Mittelpunkt abwechslungsreicher Aktivitäten sein wird. Nur wenige Kilometer vom lebhaften San Pedro auf der Insel Ambergris Caye entfernt, verfügt es über einen unberührten Privatstrand. Dieser steht den Gästen des Six Senses Belize exklusiv zur Verfügung. Neben einer Tauchbasis und dem Marine Discovery gibt es hier viele weitere Möglichkeiten, sich dem Wassersportvergnügen hinzugeben. Zudem plant man Biogärten, ein Labyrinth, eine Kochschule, einen Lebensmittelmarkt und einen Teenager Club. Darf es ein bisschen mehr sein? Gern. Denn auch ein Außenpool, eine Eisdiele, ein Überwasser-Restaurant und das Cinema Paradiso gehören zu diesem Teil des Resorts. Entlang des Secret Beach stehen 24 Residenzen mit zwei bis sieben Schlafzimmern zum Verkauf.

Bei der Errichtung der Gebäude achtet Six Senses auf nachhaltige Gesichtspunkte. © Six Senses

Insel-Hideaway für Ruhesuchende

Nur eine fünfminütige Bootsfahrt trennt Secret Beach mit seinen abwechslungsreichen Aktivitäten von den Inselunterkünften. Sobald man seinen Fuß auf das geheimnisvolle Paradies setzt, muss man fast automatisch an Robinson Crusoe denken. Nur, dass das Six Senses in der Karibik seinen Gästen eben alles bietet, was sie sich wünschen. 45 Villen und einige der Residenzen warten mit dem typischen Six Senses Luxus auf. Ein Großteil davon ist als Wasser-Bungalows geplant. Sie sollen die Grenzen zwischen drinnen und draußen verschwimmen lassen. 

Sportliche können die 3 Kilometer zwischen Secret Beach und Insel auch schwimmend zurücklegen. © Six Senses

Nachhaltigkeit im Six Senses in der Karibik

Es wäre nicht Six Senses, würde man nicht großen Wert auf Umweltschutz legen. Die Maßnahmen, die das Six Senses in der Karibik in dieser Hinsicht ergreift, sind vielfältig. So sind die Fassaden der Gebäude beispielsweise aus erneuerbarem Holz. Sie kommen als vorgefertigte Module, wodurch die Arbeiten vor Ort minimiert werden. Zudem nutzen die Gebäude die passive Sonneneinstrahlung und haben begrünte Dachflächen. Die Wärmeregulation erfolgt so auf natürlichem Weg. Selbstverständlich erhält man die Flora und Fauna, so dass Gäste die Gelegenheit haben, auch das Tier- und Pflanzenleben des Six Senses Belize kennenzulernen.

Weitere Informationen: sixsenses.com

Lesenswert

Markendebüt im Oman: The St. Regis Al Mouj Muscat Resort öffnet seine Türen

Markendebüt im Oman: The St. Regis Al Mouj Muscat Resort öffnet seine Türen

Endlich ist das lang erwartete St. Regis Oman eröffnet. Es trägt den klingenden Namen Al Mouj Muscat Resort und punktet unter anderem mit dem ersten Guerlain Spa des Landes.

Ist das der perfekte Pool für Designfans diesen Sommer?

Ist das der perfekte Pool für Designfans diesen Sommer?

2024 präsentiert das ikonische Hotel de Mar auf Mallorca den Bombon Pool Club by Alberta Ferretti.

Darum ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha eine Reise wert

Darum ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha eine Reise wert

Einige Hotels schaffen es, auch aus der Elite hervorzustechen. Eines dieser Häuser ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha.

Meist gelesen

Stil und Luxus für Körper und Geist: Das erste Dior Spa in Dubai eröffnet im The Lana

Stil und Luxus für Körper und Geist: Das erste Dior Spa in Dubai eröffnet im The Lana

Im hochexklusiven The Lana hat soeben das allererste Dior Spa der Vereinigten Arabischen Emirate eröffnet: Seit dem 24. April kann man dort speziell entwickelte Signature Treatments buchen.

Luxus neu definiert: Maradiva Villas Resort & Spa

Luxus neu definiert: Maradiva Villas Resort & Spa

Nach einer atemberaubenden Renovierung bietet das Edelresort wieder unvergessliche Erlebnisse im Tropenparadies Mauritius.

World’s 50 Best Restaurants: Das sind aktuell die 5 besten der Welt

World’s 50 Best Restaurants: Das sind aktuell die 5 besten der Welt

Ein ganzes Jahr arbeitete die Jury der "World's 50 Best Restaurants" an ihrer Liste. Nun stehen die besten Restaurants der Welt 2024 fest.

Nach oben blättern