2P9A0239 verkleinert
© Mark Smith
MedicalNewsPartnershipSpa

So spannend verlief der 3. Medical Wellness Congress

Mit großem Erfolg verlief der 3. Medical Wellness Congress 2024 im St. Martins Lodge & Spa Hotel. Das Thema ließ niemanden kalt: Vitality – the Key to Longevity.

23. April 2024


© Mark Smith

Der 3. Medical Wellness Congress verlief höchst erfolgreich vom 8. bis 9. April im St. Martins Spa & Lodge in Frauenkirchen. Das ausgeglichene Ambiente des Seewinkels bildete die ideale Kulisse, um das Thema, "Vitality – the Key to Longevity" gebührend zu diskutieren. Insgesamt kamen Wellness-Profis aus 23 Ländern, um sich im Rahmen des beachtlichen Programms über die Bereiche Spa, Wellness Resorts, Medi-Spas und andere Aspekte ihrer Sparte auszutauschen.

"Es war eine sehr positive Edition, die die wichtige Rolle des MWC bestätigte – nicht nur als exzellentes Forum zum Wissensaustausch im Bereich der Wellness und Longevity, sondern auch als einflussreiche Plattform für Networking," wie die Veranstalter Vladi Kovanic, Gründer des Forum HOTel&SPA, und Pradip Bala, Managing Director of Health and Beauty France erklärten.

Langlebigkeit und Gesundheit im hohen Alter

© Mark Smith

Der 3. Medical Wellness Congress wurde von Architekt Hadi Teherani eröffnet, der die Teilnehmer auf einer virtuellen Tour durch einige seiner neuesten Projekte mitnahm. Als nächstes stellte The Longevity Center seine Assessment- & Empfehlungsmethoden vor, die auf drei Säulen beruhen: physische, mentale und emotionale Gesundheit. Danach ging es unter anderem um bessere Schlafqualität durch digitale Tools, die Gesundheitsvorteile von hoch dosierten Vitamin-C-Infusionen sowie das Umsatzpotential von Infusionstherapien. Zum Schluss kam noch eine Case Study über die Integration von Medical-Spa-Services in bestehende Luxushotels, die auf allgemeinen Beifall stieß.

© Mark Smith

Zusätzlich gab es mehrere anregende Panel-Diskussionen. Die Themen reichten von "Radiant Wellness Through Heat, Light, and Salt" zu "Integrating Ancient Energy Healing with Modern Touchless Wellness Technology" – beides von der Delegation der USA unter Tammy Pahel, VP of Spa & Wellness Operations at Carillon Miami Wellness Resort gesponsert. Oder auch "The Integration of Touch and Technology in the Longevity Wellness Journey", das von der Gharieni Group beigesteuert und moderiert wurde.

Unter den internationalen Größen beim 3. Medical Wellness Congress waren unter anderem: Hadi Teherani, namhafter Architekt und Designer des ATMOSPHERE by Krallerhof; Joanna Bensz, CEO des Longevity Center; Hans Peter Veit, Director of Spa im Appenzeller Huus; Tom Middleton, Mitbegründer & Production Partner von White Mirror; Dr. Monika Fuchs, Vizepräsidentin & Gründungsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Mesotherapie; Professor David Della Morte Canosci, Medical Director im Palazzo Fiuggi; Hannes Illmer, Miteigentümer des Villa Eden*****L The Private Retreat; und Christine Clinton, Gründerin des Clinton Cancer Care & Wellness for Life!.

Mehr lesen: mwcongress.com

Lesenswert

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Mar-Bella Collection im Sommer das Pop-Up Event "Greek Chefs Abroad" mit renommierten Chefköchen.

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote ist das vulkanschwarze Schaf der Kanaren: lavahart und außerplanetarisch. Nirgendwo sonst zieht die Natur so ihre Register, um den Menschen an der Weltwerdung teilhaben zu lassen.

Silversea: Wellness neu gedacht

Silversea: Wellness neu gedacht

Eine Kreuzfahrt von „Silversea“ ist ohnehin eine Klasse für sich – mit dem bahn­brechenden Spa-Konzept „Otium“ setzt die luxuriöse Kreuzfahrtlinie jedoch auch in ­Sachen ­Wellness gänzlich neue Maßstäbe: Ganzheitlicher Luxus und ein erholsames Erlebnis für die Sinne verwöhnen Gäste hier auf allen Kontinenten.

Meist gelesen

Spektakulär: So luxuriös sind die neuen Suiten im Hôtel du Cap-Eden-Roc

Spektakulär: So luxuriös sind die neuen Suiten im Hôtel du Cap-Eden-Roc

Die Renovierungen der Hôtel du Cap-Eden-Roc Suiten und Zimmer waren durchaus umfangreich. Nun erstrahlen sie in neuem Luxus.

Sind das die schönsten Hotels im Salzkammergut?

Sind das die schönsten Hotels im Salzkammergut?

Die pittoreske Traditionsregion zwischen Oberösterreich, Salzburg und der Steiermark wartet mit zahlreichen tollen Hotels auf.

die Hochkönigin: Willkommen im TIARA SPA

die Hochkönigin: Willkommen im TIARA SPA

Diesen Mai eröffnet die HOCHKÖNIGIN ein neues Refugium der Entspannung in Maria Alm: Im TIARA SPA treffen Design, Luxus und ultimative Entspannung aufeinander.

Nach oben blättern