miha-arh-ZuqQj8Elztg-unsplash
© Miah Arh / Unsplash
AdventuresBeachCityDestinationsExperiencesFamilieKultur

5 Gründe, wieso Kroatien perfekt für einen Familienurlaub ist

Eines der beliebtesten Urlaubsländer in Europa verspricht Erholung für Erwachsene und großen Spaß für Kinder! Darum sollte man die Reisedestination auch nicht verpassen...

13. August 2021


Von Strandferien bis hin zu Abenteuerreisen bietet Kroatien mit tausenden Kilometern Küste, türkisblauem Wasser und Nationalparks sowie herzlichen Gastgebern unzählige Möglichkeiten, die Ferien vielfältig zu gestalten. Auch die Anreise mit dem Auto ist durch das gut ausgebaute Verkehrsnetz sehr bequem. Dass sich das Land somit speziell für einen Familienurlaub eignet, liegt auf der Hand.

Hier sind fünf Gründe, wieso Kroatien einfach perfekt für eine Auszeit mit der Familie ist. 

1. Entspannung und Spaß auf unzähligen Kies- und Sandstränden

Mit den Ferien an Kroatiens Küsten verbinden ganze Generationen ihre schönsten Kindheitserinnerungen. Wer heute gemeinsam mit seinen Kindern dieses wunderbare Feriengefühl aufleben lassen will, ist in Kroatien genau richtig. Die mehr als eintausend Strände an der Adria laden zum Sandburgenbauen und zu ersten Erfahrungen im seichten Wasser ein. Und auch die Erwachsenen finden hier Zeit, um richtig zu entspannen. Ob Paradies-Strand, Glücks-Strand, Königinnen-Strand oder das Hawaii Kroatiens: all diese wunderschönen Plätze mit klingenden Namen und viele mehr finden Urlauber in dem Adria-Land.

Hier geht es zu den familienfreundlichsten Stränden in Kroatien.

Strände in Kroatien für die Familie. Credit: Oliver Sjostrom/unsplash.com

2. Nasser Spaß in Wasserparks

Wasserparks versprechen viel Spaß und Abkühlung für die ganze Familie. Endlose Wasserrutschen, Wellenbecken und aufregende Sprungbretter empfangen quer durchs Land aktivitäts-hungrige Wasserratten. Verschiedene Aquaparks in Istrien, in Losinj oder bei Šibenik bieten Piratenschiffe und Wasserburgen an. Andere versprechen mehr Ruhe und Entspannung durch ihre Lage im grünen Kiefernwald oder durch eine angeschlossene Therme, sodass auch die Eltern einmal zur Ruhe kommen können. 

Hier gibt's eine Auswahl der besten Wasserparks des Landes.

Wasserparks für Spaß und Spiel. Credit: Hrvoje Serdar

3. In See stechen als Familie

Einmal Kapitän sein? Während eines Segeltörns mit der Familie können zahlreiche Legenden der kroatischen Inseln erkundet werden. Beim Besuch der Insel Lokrum gegenüber von Dubrovnik etwa werden Geschichten von Feen und Piraten erzählt. Eine Fahrt zu den Delphinen, vor der Čikat-Bucht auf der Insel Lošinj, lässt Kinderherzen höher schlagen. Viele Buchten Kroatiens eignen sich auch wunderbar für ungestörte Schnorchelausflüge.

Hier findet man alles, was man über das Segeln mit Kindern an Bord wissen sollte.

Sightseeingtour, mit dem Boot in See stechen. Credit: Igor Zirojevic

4. Entdeckungen in allen Teilen des Landes

Ausflüge mit der ganzen Familie können oft teuer werden, doch das familienfreundliche Urlaubsland Kroatien lockt mit Angeboten für jedes Geldbörserl. Vielfältige Erlebnisse und Familienabenteuer quer durchs Land sind garantiert. Sei es bei Abenteuern in Istrien, im Aqua- oder Dinopark, beim Museumsbesuch in der Hauptstadt Zagreb oder beim Lauschen der Meeresorgel. Eltern können im Kvarner, in der nahegelegenen Region Primorje-Gorski kotar entspannen, während die Kleinen die sogenannte Kinderstadt erkunden. Ab und zu fühlt man sich dann sogar ein bisschen wie ein Einheimischer, wenn man mit Familien Tür an Tür verbringt und vielleicht sogar gemeinsam grillt.

Hier kann man die fünf Regionen entdecken. 

Egal ob die Hauptstadt Zagreb oder ein Besuch an der Küste: In Kroatien gibt es viel zu entdecken. Credit: Kristijan Aarsov / Unsplash

5. Sicherheit für die Familie

Um den Familien auch weiterhin einen sicheren Aufenthalt zu gewährleisten, wird das nationale Sicherheitslabel "Safe stay in Croatia" im Tourismus und Gastgewerbe fortgeführt. Die Kennzeichnung ermöglicht Besuchern, Ausflugsziele und Ferienorte, Unterkünfte, Transportmittel, Touristenattraktionen und andere Einrichtungen in Kroatien, die die globalen Standards für Gesundheit und Hygiene übernommen haben, leicht zu erkennen.

Hier stehen die aktuellen Einreisebedingungen des Landes.

Auf die Sicherheit der Besucher wird in Kroatien ganz besonders geachtet. Credit: Sergii Gulenok / Unsplash, Spencer Davis / Unsplash

Lesenswert

Shopping auf Ibiza: Die coolsten Hippy Markets und besten Boutiquen

Shopping auf Ibiza: Die coolsten Hippy Markets und besten Boutiquen

Von handgemachten Schätzen am Hippy Market über einzigartige Concept Stores bis hin zu luxuriösen Boutiquen ist Ibiza ein absolutes Paradies für Shoppingbegeisterte.

Das sind die schönsten Hotels auf Ibiza in 2024

Das sind die schönsten Hotels auf Ibiza in 2024

Reif für die Insel: Die besten Hotels auf Ibiza bezaubern mit Spitzenkulinarik, Strandglück und Luxus. Hier die besten in 2024.

Das sind die besten Reiseziele im August 2024

Das sind die besten Reiseziele im August 2024

Entspannung und Abenteuer, Natur und Kultur, Strand und City: Welche Reiseziele im August 2024 besonders überzeugen.

Meist gelesen

Das romantischste Restaurant auf Ibiza startet in eine neue Saison

Das romantischste Restaurant auf Ibiza startet in eine neue Saison

The Orange Tree ist nicht nur das berühmteste Gartenlokal der Insel, sondern gilt auch als das romantischste Restaurant auf Ibiza. Was es kann.

Wo man diesen Sommer auf Ibiza isst

Wo man diesen Sommer auf Ibiza isst

Sommerliche Genüsse auf der trendigen Baleareninsel: Das sind die besten Adresse für Lunch, Dinner und Gelato.

Diese Erlebnisse gehören zu den Must Dos auf Ibiza

Diese Erlebnisse gehören zu den Must Dos auf Ibiza

Von Partys und Beach Clubs bis hin zur UNESCO-Welterbestätte und Natur: Die Must Dos auf Ibiza sind vielfältig.

Nach oben blättern