Titel
© Relais Cheteaux SPA Hotel JAGDHOF © Michael Huber
GourmetInsiderNewsTipps

Die 5 Top-Kulinarikhotels in Tirol

Bei diesen Top-Adressen der leckersten Kulinarikhotels in Tirol erklimmen Gäste den Gipfel des Genusses.

14. Februar 2023


SPA-HOTEL JAGDHOF

Scheibe 44, 6167 Neustift im Stubaital, Tirol, Österreich
Tel.: +43 5226 2666
E-Mail: mail@hotel-jagdhof.at
Web: hotel-jagdhof.at

Kulinarikhotel Jagdhof

© Michael Huber

Im schönen Neustift im Stubaital liegt das SPA-Hotel Jagdhof, geführt von einer Gastgeberfamilie, welche authentische Gastfreundschaft und Service auf höchstem Niveau lebt, geprägt durch eine lange Geschichte der Gastlichkeit. Egal, ob heimisches Milchkalb mit Bergheuaroma, perfekt rosa gebratener Hirschrücken aus eigenem Revier oder fangfrischer Stubaier „Kwell Saibling“ mit Kaviar, die kreativen Kreationen von Chefkoch Christian Jeske in der Hubertus Stube sind eine Liebeserklärung an die Alpenregion. Dabei gelingt ihm eine perfekte Symbiose aus traditionellen Tiroler Rezepten und Geschmacksnoten aus aller Welt. Jene perfekt balancierte Gerichte verschafften dem Kulinarikhotel 4 Hauben und 17 Punkte von Gault & Millau sowie 93 Falstaff Punkte. Wahrlich gelangen Gäste in der Hubertus Stube des Hotel Jagdhof auf den Gipfel des Genusses!

DAS CENTRAL – ALPINE . LUXURY . LIFE.

Auweg 3, 6450 Sölden, Tirol, Österreich
Tel.: +43 5254 22600
E-Mail: info@central-soelden.at
Web: central-soelden.com

Kulinarikhotels Das Central

© Rudi Wyhlidal

Luxus auf ganzer Linie heißt es im Söldner Hotel DAS CENTRAL – ALPINE. LUXURY. LIFE, Genuss und Gastlichkeit steht dabei im Fokus. Besondern hervorzuheben ist die Tatsache, dass das hoteleigene Restaurant die »Ewige Haube« für permanente Auszeichnung über 20 Jahre hindurch mit Stolz tragen darf. Das 5-Sterne Kulinarikhotel ist weit über die Grenzen Tirols für seine kulinarischen Gaumenfreuden aus der alpinen Küche bekannt. Die Kombination aus Haubenküche & Tiroler Genusskultur bescheren dem einzigen 3-Haubenrestaurant im Ötztal immer wieder renommierte Auszeichnungen. 4 Sterne (91 /100 Punkten) im à la carte Guide, 3 Gabeln (92 Punkte) im Falstaff-Guide und allen voran die drei Hauben (15 Punkte) von Gault & Millau – sprechen für die hohe Qualität, welche im Gourmetrestaurant ÖTZTALER STUBE Genussliebhabern aus aller Welt geboten wird. Begleitet werden die kulinarischen Gaumenfreuden von über 30.000 Flaschen ausgewählten Weinen aus Österreich und den besten Winzerhäusern der Welt. Highlight ist definitiv der weltweit einzigartige Drei-Länder-Wein PINO 3000 – ein Genussprojekt, welches gemeinsam mit dem österreichischen Weingut Paul Achs, der Südtiroler Kellerei St. Pauls und dem deutschen Weingut Dr. Heger entwickelt wurde. Und welcher am Gipfel des Gaislachkogls auf 3.048 m Seehöhe im Restaurant ice Q reifen darf. Kaum woanders funktioniert das perfekte Zusammenspiel zwischen Gourmetküche & Weinphilosophie so harmonisch. 

ALPINE LUXURY, GOURMET & SPA HOTEL POST LERMOOS

Kirchplatz 6, 6631 Lermoos, Tirol, Österreich
Tel.: +43 5673 2281-0
E-Mail: welcome@post-lermoos.at
Web: post-lermoos.at

Kulinarikhotels Hotel Post

© Günter Standl

Seit über 80 Jahren in den geschulten Händen der Gastgeberfamilie, bietet das Genießer- und Gourmethotel Post in Lermoos einen idealen Rückzugsort am Fuße der Zugspitze. Besonders während den einmal jährlich stattfindenden "Adults Only"-Wochen ist diese Ruhe spürbar. Wenn das Hotel für ausschließlich Erwachsene ab 16 Jahren zugänglich ist, können die besonderen Verwöhnmomente inmitten der Tiroler Alpen beginnen. Für pure Entspannung sorgt dabei das 3.000 Quadratmeter große Post Alpin SPA. Erholungssuchende finden hier einen exklusiven Ort inklusive Panorama-Zirben-Sauna-Haus und Außen-Solebecken. Für die richtigen kulinarischen Verwöhnmomente sorgt der Haubenkoch des Hauses, Chefkoch Thomas Strasser, mit seinem engagierten Team. Und so werden täglich frisch kreierte Gerichte aufgetischt, welche einer Hommage an den gehobenen Genuss gleichen. Die mit 3 Hauben und 15 Punkten prämierte Post Gourmet Stube nimmt seine Besucher auf eine außergewöhnliche Genussreise durch den Abend mit – wahlweise kann hier zwischen sechs bis acht Gängen aus der Alpine Haute Cuisine gewählt werden. Für die richtige Begleitung sorgen erlesene Tropfen aus dem ebenfalls mehrfach prämierten Weinkeller des Kulinarikhotels. 

HOTEL SONNENHOF GRÄN

Füssner-Jöchle-Straße 5, 6673 Grän, Tirol, Österreich
Tel.: +43 5675 6375
E-Mail: post@sonnenhof-tirol.com
Web: sonnenhof-tirol.com

Sonnenhof

© Ratko Medienagentur

Was als kleines Liftcafé vor über 50 Jahren begann, wurde von Gastgeberfamilie Müller mit viel Herzblut zum modernen Vier-Sterne-Superior Hotel Sonnenhof ausgebaut. Gourmets und Weinliebhaber erfreuen sich an der haubengekrönten Küche von Chefkoch Patrick Müller und der mehrfach ausgezeichneten Wein- und Champagnerkarte. Idyllisch zwischen Vilsalpsee und Haldensee gelegen, befindet sich das luxuriöse Haus bequem erreichbar in der Nähe der Grenze zum Allgäu. Als einziges Hotel im Tannheimer Tal liegt der Sonnenhof unmittelbar am sonnenverwöhnten Skigebiet Füssener Jöchle und ermöglicht damit ein Ski-in/Ski-out Erlebnis für Familien und Genuss-Skifahrer. Nicht nur für Genuss-Skifahrer sondern auch für Genießer der gehobenen Küche und Weinkenner  gilt der Sonnenhof als idealer Treffpunkt. Drei verschiedene Restaurants warten auf die Besucher des Kulinarikhotels. Neben der Verwöhnpension, dem gemütlichen Genießerwirtshaus "Das Müllers" sowie der preisgekrönten Weinwelt ist das Gourmetrestaurant Alps & Ocean DAS Aushängeschild. Gastgeber und Küchenchef Patrick Müller zaubert hier gemeinsam mit Daniel Walch ausgezeichnete Gerichte. Und ausgezeichnet definiert sich durch 3 Hauben und 16 Punkte von Gault & Millau, 88 Punkte und 4 Sterne von A la Carte sowie 93 Punkte und 3 Gabeln von Falstaff.

ALPIN RESORT SACHER

Geigenbühelstraße 185, 6100 Seefeld in Tirol, Tirol, Österreich
Tel.: +43 5212 2272 0
E-Mail: seefeld@sacher.com
Web: seefeld.sacher.com

Sacher

© jan hanser mood.at

Im Herzen der traumhaften Bergwelt der Region Seefeld – Tirols sonnigem Hochplateau –  lädt das höchstgelegene aller Sacher-Hotels zum Wohlfühlen und Entspannen ein. Das Traditionshaus, mit einem der wohl bekanntesten Namen der österreichischen Hotellerie setzt auf makellosen Service, luxuriöse Entspannung und kulinarische Verwöhnmomente. Im Alpin Resort Sacher werden ausschließlich frische, saisonale Produkte von höchster Qualität verkocht. Sie kommen von regionalen Zulieferern, unter anderem vom Schotthof in Thaur oder vom Bauernhof des Schauspielers Tobias Morretti. Die kreativen Schmankerl des Restaurants Max sind dabei mit zwei Hauben von Gault & Millau ausgezeichnet. Nach dem Gaumenschmaus empfiehlt es sich den Abend an der Hotelbar bei ausgefallenen Drinks oder altbewährten Klassikern ausklingen zu lassen. Das Alpin Resort Sacher punktet allerdings nicht alleine als Kulinarikhotel, sondern auch als Wellness-Oase. Auf über 4.700 Quadratmetern bietet der SPA-Tempel eine exklusive Saunawelt mit Panoramasauna, ein Indoor- sowie Outdoor-Pool, einen malerischen Naturbadesee und vieles mehr. Wer gerne ganz privat entspannen möchte, mietet gleich das luxuriöse SPA Chalet als Private Spa.

Lesenswert

Interalpen-Hotel Tyrol:  Eine Klasse für sich

Interalpen-Hotel Tyrol: Eine Klasse für sich

In einzigartiger Alleinlage inmitten der Tiroler Alpen hat sich das Luxusresort mit ­entspannter Eleganz und Service auf höchstem Niveau einen Namen gemacht.

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Allein der Name zergeht auf der Zunge. Die mittlere Tochter von Marchese Piero Antinori führt gemeinsam mit ihren Schwestern Albiera und Alessia das traditionsreichste italienische Weingut – das seit mehr als 600 Jahren im Eigentum der Familie ist, in 26. (!) Generation. Wein ist natürlich auch bei ihren Reisen ein großes Thema.

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Mar-Bella Collection im Sommer das Pop-Up Event "Greek Chefs Abroad" mit renommierten Chefköchen.

Meist gelesen

Die schönsten Restaurants in Paris: Aufgefrischte Ikonen und Neueröffnungen

Die schönsten Restaurants in Paris: Aufgefrischte Ikonen und Neueröffnungen

Die Gourmethauptstadt Paris ist im ständigen Wandel: Ikonen werden laufend neu erfunden, während Newcomer die Szene beleben. Diese Adressen sollte man auf jeden Fall aufsuchen.

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote ist das vulkanschwarze Schaf der Kanaren: lavahart und außerplanetarisch. Nirgendwo sonst zieht die Natur so ihre Register, um den Menschen an der Weltwerdung teilhaben zu lassen.

Kamba African Rainforest Experiences: Einzigartiger Luxus in der Wildnis

Kamba African Rainforest Experiences: Einzigartiger Luxus in der Wildnis

Die unberührte Wildnis der Republik Kongo hautnah erleben: Wer eine authentische Verbindung zur Natur sucht, ist bei Kamba African Rainforest Experiences genau richtig.

Nach oben blättern