Los Angeles
© Christian Horan Photography
CityDestinationsInsider

Die besten Adressen in Los Angeles

An Exklusivität und luxuriösen Erlebnissen kommt man in der Stadt der Engel nicht zu kurz. Von urbanem Chic bis hin zu relaxter Eleganz am Strand ist in L.A. alles dabei. Das sind die besten Adressen in Los Angeles.

26. Oktober 2022


Where to stay

Neben absoluten Klassikern wie dem Beverly Hills Hotel und dem Hollywood Roosevelt bietet L.A. auch eine Reihe neuer Häuser, die mit tollem Design und top Lage begeistern.

Pendry West Hollywood

Die besten Adressen in Los Angeles: Pendry West Hollywood

Geschmackvolle Interiors und eine unschlagbare Aussicht erwarten Gäste hier. © Christian Horan Photography

Das Boutiquehotel in West Hollywood fängt die unverkennbare Ästhetik von L.A. mit seinem farbenfrohen Design ein. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet und bieten eine tolle Aussicht auf die Skyline der Stadt. Das stylishe Rooftop-Restaurant serviert ausgezeichnetes Sushi, gesunde Rohkost und herzhafte andere Gerichte. Im Spa wird man mit hochmoderner Skincare verwöhnt.

Pendry West Hollywood
8430 Sunset Blvd, West Hollywood, CA 90069, Vereinigte Staaten
Web: pendry.com
Tel.: +1 310-928-9000
Preis: 
DZ ab ca. € 380,– pro Nacht.

Shutters on the Beach

Die besten Adressen in Los Angeles: Shutters on the Beach

Wer statt der City lieber direkt am Strand hausen möchte, findet wohl kaum eine bessere Unterkunft als dieses traumhafte Hotel. © beigestellt

Dieses Resort am Strand von Santa Monica glänzt im luxuriösen Ferienhaus-Stil. Die weißen Rollläden und die sonnengetränkten Terrassen sind der Traum eines jeden Strandliebhabers, die gemütlichen Zimmer dienen als perfekter Zufluchtsort nach einem langen Tag am Santa Monica Pier. Neue Bekanntschaften macht man in der einladenden Lobby mit schicker Terrasse.

Shutters on the Beach
1 Pico Blvd, Santa Monica, CA 90405, Vereinigte Staaten
Web: shuttersonthebeach.com
Tel.: +1 310-458-0030
Preis: DZ ab ca. € 800,– pro Nacht

La Peer Hotel

Die besten Adressen in Los Angeles: La Peer Hotel

Modernes Design wartet inmitten einer der lebhaftesten Gegenden der Stadt. © Kimpton La Peer Hotel

Das moderne Hotel ist nur wenige Schritte von der lebhaften Kreuzung der Melrose Avenue und des Santa Monica Boulevard entfernt. Die 105 luxuriös eingerichteten Zimmer und Suiten sind das perfekte Hideaway für Designliebhaber, die L.A. erkunden möchten.

La Peer Hotel
627 N La Peer Dr
Web: lapeerhotel.com
Tel.: +1 213-296-3038
Preis: DZ ab ca. € 540,– pro Nacht

Where to eat

Kulinarisch liegt L.A. an der Kreuzung zwischen exzellentem Seafood, fantastischer mexikanischer Küche und fabelhafter Haute Cuisine. Wenn man sich schon in der Stadt der Stars und Sternchen befindet, sollte man auch so dinieren.

Musso and Frank

Die besten Adressen in Los Angeles: Musso and Frank

Eines der ältesten Restaurants der Stadt: Musso and Frank ist eine Hollywood Institution. © Tina Whatcott

Seit über 100 Jahren zählt dieses legendäre Restaurant in Hollywood zu den besten der Stadt. In elegantem Ambiente steht hier klassische Cuisine auf der Speisekarte – von italienischen Favoriten über Steak bis hin zu Hummer hat Genuss hier die oberste Priorität.

Musso and Frank
6667 Hollywood Blvd, Hollywood, CA 90028, Vereinigte Staaten
Tel.: +1 323-467-7788
Web: mussoandfrank.com

Providence

Die besten Adressen in Los Angeles: Providence

Eine der absolut besten Adressen in Los Angeles für Haute Cuisine – und Seafood Lovers. © John Troxell

Auch L.A. Insider Lauren Garroni empfiehlt das stylische Lokal für modernes Fine Dining an der Melrose Avenue. Küchenchef Michael Cimarusti serviert das beste Seafood der Stadt und achtet auf höchste Qualität.

Providence
5955 Melrose Ave, Los Angeles, CA 90038, Vereinigte Staaten
Tel.: +1 323-460-4170
Web: providencela.com

What to buy

Selbstverständlich kommt auch Shopping in L.A. keinesfalls zu kurz. Ob am berühmten Rodeo Drive, auf der lebhaften Melrose Avenue oder in den zahlreichen Malls, hier gibt es einige Schmuckstücke zu ergattern.

Dries van Noten

Dries van Noten

Nicht nur fantastische Mode, sondern auch traumhafte Düfte gibt's in Dries van Notens Melrose Boutique. © beigestellt

Dries Van Notens „Soie Malaquais“ riecht nach warmer Kastanie, frischer Bergamotte und lieblicher Rose. In Los Angeles hat 2020 der größte Store des belgischen Designers überhaupt eröffnet; die Fläche wird zu dem als Eventlocation und Künstleratelier genutzt.

Web: driesvannoten.com
Preis:
€ 240,–

Sophie Buhai

Sophie Buhai

Ein gutes Paar Ohrringe machen jedes Outfit komplett. © beigestellt

Mit ihren alltagstauglichen Accessoires sorgt Sophie Buhai für Aufsehen. Die Schmuckstücke sind von natürlichen Texturen und Formen inspiriert – wie diese edlen Onyx- Kreolen.

Web: sophiebuhai.com
Preis: ab ca. € 500,–

Candle Delirium

Candle Delirium

Auch Country-Music-Star Kacey Musgraves ist ein Fan von Boy Smells und hat eine Kerze in Kollaboration mit dem Label kreiert. © beigestellt

Der Store spezifisch für Kerzen ist ein absoluter Favorite von L.A. Insider Chelsea Fairless. Die Kerzen des Labels Boy Smells aus Los Angeles werden von Hand gegossen und sind absolute Highlights für Liebhaber schwerer, einprägsamer Düfte.

Web: candledelirium.com
Preis: ab € 48,–

Weiterlesen: Pulsierende Metropole für einen Städtetrip – Los Angeles

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Herbst 2022.

Lesenswert

Bergverliebt im Zillertal

Bergverliebt im Zillertal

Vor wunderschöner Gipfelkulisse wird gewandert, Ski gefahren und nach Herzenslust genossen – ein Urlaub im Zillertal lässt keine Wünsche offen!

Andreas Kronthaler: Ein Tiroler in Mode

Andreas Kronthaler: Ein Tiroler in Mode

Seit 35 Jahren lebt Designer Andreas Kronthaler in London – geboren und aufgewachsen ist der Modeschöpfer im Zillertal. Mit seiner welt­berühmten Frau Vivienne Westwood kehrte er jeden Sommer nach Tirol zurück. Im exklusiven Interview spricht er über seine Heimat.

Das sind die besten Klettersteige in Tirol

Das sind die besten Klettersteige in Tirol

Es findet sich kaum ein schöneres Kletterparadies als die Tiroler Alpen. Diese drei Routen zeigen die Berge von ihrer schönsten Seite – von leicht bis schwer ist für jeden etwas dabei.

Meist gelesen

Innsbruck Inside: Das Herz der Alpen

Innsbruck Inside: Das Herz der Alpen

Die Stadt am Inn glänzt mit ihrer spektakulären Lage: Als Leinwand dient ihr die 2600 Meter hohe Nordkette. Ihr Blick richtet sich gen Süden – dort finden auch Innsbrucks Lifestyle, Kultur und Kulinarik ihre Inspiration.

Stil und Luxus für Körper und Geist: Das erste Dior Spa in Dubai eröffnet im The Lana

Stil und Luxus für Körper und Geist: Das erste Dior Spa in Dubai eröffnet im The Lana

Im hochexklusiven The Lana hat soeben das allererste Dior Spa der Vereinigten Arabischen Emirate eröffnet: Seit dem 24. April kann man dort speziell entwickelte Signature Treatments buchen.

Ask a Yogini: Anna Posch

Ask a Yogini: Anna Posch

Im Leben der sportlichen Influencerin und Yogalehrerin Anna Posch dreht sich alles um ­Balance. Im Interview spricht sie über ihre Liebe zu Yoga, gibt Tipps für Anfänger, verrät, wie sie gerne entspannt, und erklärt, warum man zum Meditieren keine Anleitung braucht.

Nach oben blättern