Modern, luxuriös und in privater Lage: Erst 2018 eröffnet, zählt das familiengeführte Gennadi Grand Resort bereits jetzt zu den beliebtesten Resorts der Dodekanes-Insel.
© Gennadi Grand Resort
BeachHotelReview

Gennadi Grand Resort: Rhodos’ schönstes Luxus-Getaway

Modern, luxuriös und in privater Lage: Erst 2018 eröffnet, zählt das familiengeführte Gennadi Grand Resort bereits jetzt zu den beliebtesten Resorts der Dodekanes-Insel.

19. August 2022


Gennadi Grand Resort
Gennadi 851 09, Griechenland
Tel.: +30 2244 043043
Web: gennadigrandresort.com
Preis: DZ ab € 220,– pro Nacht inkl. Frühstück

Hier buchen

Why book?

Tolle Kulinarik, komfortable Suiten mit Privatpools und elegant-modernes Flair: Das familiengeführte Gennadi Grand Resort im Süden von Rhodos vereint exklusives Strandidyll mit luxuriösen Annehmlichkeiten auf allen Ebenen. Perfekt für all jene auf der Suche nach einem stilvollen sowie umweltbewussten Rückzugsort für sich alleine, als Paar oder mit der Familie.

Lage

Gennadi Grand Resort

Room with a view: Das Gennadi liegt direkt am Meer. © Gennadi Grand Resort

Wer bei Rhodos an überfüllte Strände voller rotgebackener Touristen denkt, sei entwarnt: Das 2018 eröffnete Gennadi liegt im Süden der Insel und somit fernab des Urlauberansturms. Zwar dauert die Autofahrt dort hin etwa eineinhalb Stunden, die Reise lohnt jedoch: Hier ist es immer um ein paar Grad wärmer als im Norden, die Gegend ist noch sehr exklusiv und dennoch nicht zu weit ab für Kulturaficionados, die den verträumten Lindos oder der geschichtsträchtigen Rhodos-Stadt einen Besuch abstatten wollen. Das Resort selbst liegt, eingebettet in den Hang der typisch kargen griechischen Landschaft, direkt an der Vlycha-Bucht. Diese erreicht man sehr schnell: Nur ein paar Schritte vom Zimmer und schon steht man vor dem Tiefblau der Ägäis, die an heißen Tagen für Abkühlung sorgt.

Ambiente

Gennadi Grand Resort

Geradlinigkeit und Eleganz bestimmen das Hoteldesign – allerorts warten dennoch gemütliche Loungeecken. © Gennadi Grand Resort

Das Gennadi ist ein Resort für Liebhaber puristischen Designs: Hohe, offene Räume, unbehandeltes Holz und viel Glas kreieren lichtdurchflutete Räume, angenehm temperiert und mit vielen Lounge-Bereichen ausgestattet. Müsste man das Gesamtbild auf ein Wort reduzieren, so wäre dieses: Geradlinigkeit. Diese mag sich elegant zeigen, dennoch ist das Gennadi ebenso ein Familienhotel wie es Pärchen, Singles und Freundesgruppen anspricht.

Gennadi Grand Resort

Das Gennadi ist Forest Ambassador bei "For Nature" und setzt sich so für den Umweltschutz auf der Insel ein. © Gennadi Grand Resort

Dementsprechend heterogen ist das Gästebild; von der Menge an Menschen, die hier ihren Urlaub verbringen, bemerkt man übrigens höchstens am Pool oder morgens im Restaurant etwas – zu den übrigen Zeiten verteilen sich die Gäste auf das großräumige Areal.

Good to know:

Das Gennadi legt Wert auf Nachhaltigkeit: Schrägdächer sollen die Reflexion der Sonne minimieren, Abwasser wird wiederaufbereitet, um die Gärten grün zu halten, zudem setzt man auf Geräte zur Minimierung des Wasserverbrauchs. Außerdem ist das Gennadi Mitglied bei „For Nature“ und setzt sich als „Forest Ambassador“ für die lokale Umwelt ein.

Zimmer & Suiten

Vom komfortablen, 1.80 Meter breiten Bett bis hin zum offenen Badezimmer: Die Suiten im Gennadi laden zum Verweilen ein.  © Gennadi Grand Resort

288 Zimmer und Suiten beherbergt das Gennadi, mehr als die Hälfte davon verfügt über einen privaten Pool. Wer die Möglichkeit hat, sollte sich in einem der Doppelzimmer mit Meerblick einquartieren: Ein Sprung ins angenehm temperierte Wasser mit Blick auf die Ägäis wird schnell zum abendlichen Ritual.

Gennadi Grand Resort Poolzimmer

Ein Sprung ins kühle Nass: Von der eleganten Suite geht es direkt auf die Terrasse mit privatem Pool. © Gennadi Grand Resort

Die Unterkünfte selbst sind in hellen, mediterranen Farben gehalten und verfügen über ein komfortables Boxspringbett, ein offenes Badezimmer und eine Regendusche, ebenso wie eine Sitzecke mit TV, Nespresso-Maschine und eine kleine Terrasse.

Kulinarik

Edesma im Gennadi Grand Resort

Chef Drakos Lysimachos beweist Kreativität und Feingefühl bei der Kreation der Gerichte im Eδesma. © Gennadi Grand Resort

Beeindruckende elf Restaurants und Bars zählt das Gennadi, allesamt mit Fokus auf Nachhaltigkeit und saisonalen Zutaten. Zum Frühstück steht ein Buffet bereit, so groß, dass man jeden Tag etwas Neues zu entdecken scheint. Einmal pro Woche hat man zudem Anspruch auf das exklusive À-la-carte-Frühstück mit Chef Drakos Lysimachos – mit dem man sich übrigens auf Deutsch über griechische Cuisine und seine österreichischen Wurzeln unterhalten kann – im Rooftop-Restaurant Eδesma. Dieses hat auch abends geöffnet und weiß kulinarisch absolut zu überzeugen: Ein Must-try sind der weiße Zackenbarsch mit Knollensellerie, schwarzem Knoblauch, Estragon und Bergtee oder die Seeigel-Linguini mit Ei und Oktopustine. Zum abendlichen Sundowner schaut man in der Grevin Bar vorbei, entspannt bei einer lauen Brise auf der Terrasse und genehmigt sich einen Negroni.

Main Bar Gennadi Grand Resort

Salut! In der Hauptbar genießt man nicht nur kühle, leckere Cocktails, sondern auch den Blick über das Luxusresort. © Gennadi Grand Resort

Fitness & Spa

Spa und Pool im Gennadi Grand Resort

Zurücklehnen und entspannen: Der Spa and Health Club beherbergt unter anderem einen beheizten Indoor-Pool. © Gennadi Grand Resort

Für ein schnelles Workout steht ein Fitnessstudio mit einer Auswahl moderner Geräte zur Verfügung. Außerdem hat man die Möglichkeit, sich an der frischen Luft sportlich zu betätigen, etwa beim Tennis, Biken oder Wandern. Ein Instruktor lädt Gäste von den Liegen direkt in den Pool zum Aqua Aerobik oder zum nahe gelegenen Tischtennis und Beachvolleyball; Voranmeldungen sind nicht notwendig. Am Strand kann man Golf spielen oder eine private Segeltour – besonders empfehlenswert – buchen. Entspannung verspricht danach der Spa and Health Club mit beheiztem Indoor-Pool, Sauna, Dampfbad sowie diversen Treatments.

Pools

Gennadi Grand Resort

Sonnenverwöhnte und Schwimmfans kommen im Gennadi mit seinen sechs Pools voll auf ihre Kosten. © Gennadi Grand Resort

Den Pools des Gennadi darf durchaus ein eigener Absatz gewidmet werden: Denn das Resort verfügt sowohl über einen beheizten Indoor-Pool im Spa, ein eigenes Kinderbecken, einen Outdoor-Whirlpool als auch drei großzügige Schwimmbecken mit Frischwasser, um die sich gemütliche Liegen reihen. Hier kann man sich niederlassen, in der Sonne liegen und der Aquagymnastikgruppe bei ihrem sportlichen Unterfangen zusehen. Nicht weitab befindet sich zudem der Privatstrand für all jene, die das Salz auf ihrer Haut spüren möchten.

Freizeit

Lokale Kultur wird im Gennadi groß geschrieben: In hoteleigenen Kursen darf man sich an der traditionellen Kochkunst der Insel versuchen, Chef Lysimachos teilt seine Geheimnisse der griechischen Cucina Povera – auf dem Programm steht etwa der inseltypische Wolfsbarsch Plaki mit Sommergemüse Caponata. Auch künstlerisch kann man sich weiterbilden: Der Keramikworkshop mit dem Traditionsbetrieb NassosKeramik im Hotel ist zugleich künstlerisch fordernd als auch entspannend.

 

Gennadi Grand Resort
Gennadi 851 09, Griechenland
Tel.: +30 2244 043043
Web: gennadigrandresort.com
Preis: DZ ab € 220,– pro Nacht inkl. Frühstück

Hier buchen

Lesenswert

Ist das der perfekte Pool für Designfans diesen Sommer?

Ist das der perfekte Pool für Designfans diesen Sommer?

2024 präsentiert das ikonische Hotel de Mar auf Mallorca den Bombon Pool Club by Alberta Ferretti.

Andreas Kronthaler: Ein Tiroler in Mode

Andreas Kronthaler: Ein Tiroler in Mode

Seit 35 Jahren lebt Designer Andreas Kronthaler in London – geboren und aufgewachsen ist der Modeschöpfer im Zillertal. Mit seiner welt­berühmten Frau Vivienne Westwood kehrte er jeden Sommer nach Tirol zurück. Im exklusiven Interview spricht er über seine Heimat.

Darum ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha eine Reise wert

Darum ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha eine Reise wert

Einige Hotels schaffen es, auch aus der Elite hervorzustechen. Eines dieser Häuser ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha.

Meist gelesen

Stil und Luxus für Körper und Geist: Das erste Dior Spa in Dubai eröffnet im The Lana

Stil und Luxus für Körper und Geist: Das erste Dior Spa in Dubai eröffnet im The Lana

Im hochexklusiven The Lana hat soeben das allererste Dior Spa der Vereinigten Arabischen Emirate eröffnet: Seit dem 24. April kann man dort speziell entwickelte Signature Treatments buchen.

Lefay Dolomiti: Alle Energien wieder im Fluss

Lefay Dolomiti: Alle Energien wieder im Fluss

Das neue Kurzzeitprogramm Active & Balance Yin Yang zum Wohlbefinden bringt Natur und Spa-Treatments im Einklang.

Es Racó d’Artà: Natur & Zen

Es Racó d’Artà: Natur & Zen

Das „Es Racó d’Artà“ ist eine Oase in den Bergen im Norden Mallorcas. Unberührte Natur, puristischer Luxus und innovative Spa-Erlebnisse machen es zu einem einzigartigen Refugium.

Nach oben blättern