Die besten Flughäfen in Europa, Shutterstock
© Shutterstock
News

Sind das die 5 besten Flughäfen in Europa?

Eine Zwischenetappe auf ihren Reisen haben die meisten Menschen gemeinsam: den Flughafen! Doch welche Airports sind die besten in Europa? Und welche sollte man lieber meiden?

13. November 2023


So unterschiedlich die einzelnen Destinationen Reisender auch sein mögen, haben viele Trips einen gemeinsamen Ausgangspunkt: den Flughafen. Airports sind meistens Orte voll Vorfreude, egal ob aufs Reiseziel oder das schmerzlich vermisste eigene Bett. Aber noch viel öfter sind sie mit Stress, Frust und Ärger verbunden. Flugverspätungen, vermisstes Gepäck und verpasste Anschlussflüge sind nur einige der unschöneren Seiten, mit denen man sich hier konfrontiert sehen kann. Das Unternehmen Bounce hat sich nun aber der Frage gewidmet: Welche sind die besten Flughäfen in Europa – auch hinsichtlich Servicequalität?

Die besten Flughäfen in Europa

© Shutterstock

Um auf diese Frage eine hinreichende Antwort zu finden, analysierte es unterschiedliche Daten europäischer Airports. So flossen zum Beispiel die Zahl der Shops, die Zahl der Restaurants, Parkgebühren und sogar den Beschwerde-Score bei AirHelp in die Bewertung mit ein. Insgesamt konnte ein Airport Score von 10 Punkten erreicht werden. Das Ranking:

Platz 4: Adolfo Suárez Madrid-Barajas Airport, Spanien

Die besten Flughäfen in Europa, Madrid

© Shutterstock

Gesamtscore: 7,44 von 10
Shops: 41
Restaurants/Bars: 41
Kapazität: 70 Mio. pro Jahr

Der 1931 eröffnete Flughafen überzeugt vor allem im Bereich der Servicequalität. Hier konnte er 8,25 von möglichen 10 Punkten erreichen. Für diese Komponente des Airport-Rankings zog man Bewertungen von Passagieren aus aller Welt heran. Außerdem flossen die Anstehzeit, die Sauberkeit des Flughafens und das Kundenservice mit ein. Kein Flughafen in der Wertung erzielte einen höheren Servicequalitäts-Wert.

Web: aena.es

Platz 4: Flughafen Zürich, Schweiz

Die besten Flughäfen in Europa Zürich

© Shutterstock

Gesamtscore: 7,44 von 10
Shops: 78
Restaurants/Bars: 64
Kapazität: 36 Mio. pro Jahr

Die besten Flughäfen in Europa führen in ihrem Ranking tatsächlich zweimal Platz 4. Denn sowohl der Flughafen in Madrid als auch jener in Zürich konnten insgesamt 7,44 Punkte für sich verbuchen. Während der Madrider Airport aber vor allem im Bereich der Servicequalität brilliert, punktet die Schweizer Schwester mit ihrem Angebot an Pre-Flight Entertainment. Auch bekannt als Shops, Bars und Restaurants. Eröffnet im Jahr 1948 fertigt er heute 22 Mio. Passagiere jährlich ab und hat dadurch kapazitätstechnisch viel Luft nach oben.

Web: flughafen-zuerich.ch

Platz 3: Josep Tarradellas Barcelona El-Prat Airport, Spanien

Die besten Flughäfen in Europa

© Shutterstock

Gesamtscore: 7,50 von 10
Shops: 38
Restaurants/Bars: 46
Kapazität: 55 Mio. pro Jahr

Der zweitgrößte Flughafen Spaniens und der siebtgrößte Flughafen Europas ist Heimat von unter anderem Air Nostrum, Ryanair und Vueling. Seinen Grundstein legte man bereits im Jahr 1916 mit einem kleinen Flugfeld, zwei Jahre später eröffnete man den heutigen Standort. Einige Zeit lang diente er sogar als Zeppelin-Basis. Trotz seiner langen Geschichte dürfen sich Passagiere auf viele Annehmlichkeiten freuen. Unter anderem überaus hohe Servicequalität.

Web: aena.es

Platz 2: Flughafen Kopenhagen, Dänemark

Die besten Flughäfen in Europa

© Shutterstock

Gesamtscore: 7,56 von 10
Shops: 70
Restaurants/Bars: 47
Kapazität: >30 Mio. pro Jahr

Der Copenhagen Airport ist der größte Flughafen Skandinaviens. Er liegt nur etwa acht Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und wurde 1925 eröffnet. Zwar sind die Parkgebühren hier die teuersten im Ranking der besten Flughäfen in Europa, allerdings kann er viele Punkte durch seinen niedrigen Beschwerdewert bei AirHelp wettmachen.

Web: cph.dk

Platz 1: Istanbul Sabiha Gökçen International Airport, Türkei

Die besten Flughäfen in Europa

© Shutterstock

Gesamtscore: 9,57 von 10
Shops: 181
Restaurants/Bars: 104
Kapazität: 25 Mio. pro Jahr

Als zweitgrößter Verkehrsflughafen der Türkei fertigt er pro Jahr fast 30 Millionen Reisende ab. Und dennoch kann der Flughafen mit Servicequalität punkten. Zum guten Pre-Flight Erlebnis tragen auch die Zahl der Shops und Restaurants bei. Den Grundstein für den zweiten Istanbuler Flughafen legte man bereits 1998. Die Eröffnung feierte man schließlich im Januar 2001. Seither baute man den Flughafen immer weiter aus.

Web: sabihagokcen.aero

Mehr lesen: Das sind die 10 besten Business-Class Airports der Welt

Lesenswert

So spektakulär ist das neue Park Hyatt Marrakech

So spektakulär ist das neue Park Hyatt Marrakech

Bislang war Marokko noch ein blinder Fleck auf der Karte der Luxusmarke von Hyatt; das ändert sich nun mit dem Park Hyatt Marrakech.

Das Zulal Wellness Resort feiert das 1.000 Jubiläum der Traditionellen Arabischen Medizin

Das Zulal Wellness Resort feiert das 1.000 Jubiläum der Traditionellen Arabischen Medizin

Im August jährt sich der Geburtstag eines der bedeutendsten Gelehrten der islamischen Welt: Ibn Sina. Grund genug für das Zulal Wellness Resort by Chiva-Som mitzufeiern.

Missoni Beach Club: Pop-up im Verdura Resort auf Sizilien

Missoni Beach Club: Pop-up im Verdura Resort auf Sizilien

Bunte Streifen, Zick-Zack Muster, viel Dolce Vita: Der Missoni Beach Club verkörpert die Essenz der Marke und bringt die ikonischen Designs auf die Insel.

Meist gelesen

Corthea: Wellness durch Virtual Reality und NASA-Methoden

Corthea: Wellness durch Virtual Reality und NASA-Methoden

Der neue Members-Club mitten im historischen Zentrum von Innsbruck punktet mit Virtual Reality, Infrarot-Lichttherapie und neuesten NASA-Trainingsmethoden.

The Luxury Collection feiert sein Deutschland-Debüt

The Luxury Collection feiert sein Deutschland-Debüt

Mit dem Koenigshof eröffnete rechtzeitig zur Fußball-EM das erste Hotel der Luxury Collection in Deutschland. Was Gäste erwartet.

Klassik.Unique 2024: Musikerlebnis der Extraklasse am Achensee

Klassik.Unique 2024: Musikerlebnis der Extraklasse am Achensee

Bereits zum vierten Mal bittet DAS KRONTHALER zum großen Klassik-Festival: Diesen Juli kann man eine ganze Woche lang musikalische Weltstars und junge Nachwuchstalente in magischer Umgebung genießen.

Nach oben blättern