Jetzt Neu

Ausgabe Sommer 2021

Die schönsten Hotels, die besten Beaches, Island Hopping auf Griechenland und City Popping in Europas spannendsten Städten – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die besten Tipps für das langersehnte Reise-Comeback in 2021!

wien_beitragsbil
© Marriott International
DestinationsExperiencesGourmetHotelLuxusTipps

Die besten Gastro-Highlights in europäischen Luxushotels

Sieben kulinarische Highlights in Europa, die man auf keinen Fall verpassen sollte. Von einer exklusiven Grill-Box zum Mitnehmen bis hin zu Honig-Gin am Dach...

9. Juli 2021


Endlich wieder essen gehen! Wer hat sich nicht danach gesehnt? Oder aber mit hochwertigen Produkten ein selbst ein kulinarisches Feuerwerk zünden? Die Luxushotels von Marriott Bonvoy in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben einige Gastro-Highlights zu bieten. Von Take-away-Boxen für das Grillerlebnis zu Hause und Picknicks mit Elphi-Blick über exklusive Dinner-Erlebnisse: Diese kulinarischen Neuigkeiten sollte man sich nicht entgehen lassen. 

„Meat me at home“ – Steaks für das Grillerlebnis zuhause

Berlin Marriott Hotel

Inge-Beisheim-Platz 1, 10785 Berlin, Deutschland
Tel :+49 30 220000
marriott.com/berlin

Für die aktuelle Grillsaison haben die Steakprofis des Midtown Grill im Berlin Marriott Hotel eine Gourmet Box mit ausgewählten Fleischsorten zum Selberbraten kreiert: „Meat me at home“ heißt das Angebot mit sechs feinen Steaksorten, bestehend aus jeweils rund 100 Gramm Black Angus Striploin, Laschori Lammhüfte, Black Angus Filet, USDA Entrecôte, Schaufel vom Milchkalb sowie Wagyu Rinderbacke. Die passenden Beilagen Pulled Beef, Mailänder Brot, Kräuterbutter, ein Kräuterstrauß, Kampot Pfeffer, zwei Midtown Grill Backkartoffeln und eine Flasche Rotwein Talamonti Montepulciano d'Abruzzo Modà DOC 2019 sind ebenfalls in der Box enthalten. Die DIY-Grillbox ist für 89 Euro auf Bestellung erhältlich und wird frisch zur Abholung zusammengestellt. Bestellungen nimmt der Midtown Grill unter der Telefonnummer 030-22000 5415 sowie per Email an restaurant@midtown-grill.de entgegen.

Feinste Grillspezialitäten auch für Zuhause: Das gibt's im Luxushotel in Berlin. Credit: Marriott International

Picknick mit Elphi-Blick

The Westin Hamburg

Platz der Deutschen Einheit 2, 20457 Hamburg, Deutschland
Tel: +49 40 8000100
marriott.com/hamburg

Der Hamburger Sommer ist da und die Picknick-Saison ist eröffnet! Im Westin Hamburg wird passend dazu der entsprechende Picknickkorb gepackt – mit leckeren Snacks wie Wraps, Sandwich, Salat, frisches Obst aus dem Alten Land, Gebäck, Gemüse und dazu eine Flasche Wein oder Prosecco und eine Flasche Wasser. Für 49 Euro pro Person kann der Picknickkorb (24 Stunden im Voraus) per Email an bar.thewestinhamburg@westin.com  oder einfach an der Rezeption bestellt werden. Der Concierge des Hotels verrät zudem die schönsten Picknickplätze der Stadt, darunter an den Magellan Terrassen, dem Ufer der Alsterkanäle, im Planten un Blomen oder für einen entspannten Tagesausklang inklusive Sonnenuntergang am Veddeler Deich. Wer aber die spektakuläre Kulisse der Elbphilharmonie genießen möchte, findet sein Plätzchen auch direkt in der Hafencity.

Idyllisch: Ein exklusives Picknick mit Blick auf die Elphi. Credit: Marriott International

Westend Factory, München: Wo Industrie-Chic auf bodenständige, regionale Küche trifft

Sheraton München Westpark Hotel

Garmischer Str. 2, 80339 München, Deutschland
Tel: tel:+49 89 51960
marriott.com/ munich

Viel Industrial Chic und eine Extraportion bayerischer Charme, das ist die Westend Factory im Sheraton München Westpark Hotel. Genauso wie das Stadtviertel Westend: ehrlich, geradeheraus, manchmal eigenwillig und immer gemütlich. Zur Wiedereröffnung des Steak&Fish-Restaurants wurde die Speisekarte neu zusammengestellt: Spargel-Salat mit Wildkräutern und gebackenes Ei, Roastbeef vom Allgäuer Fleckvieh, Saibling aus dem Starnberger See oder gegrillte Portobello Pilze mit Bergkäse, Spinat und Hirse stehen neben weiteren kreativen Gerichten zur Auswahl. Und als süßen Abschluss können Gäste zwischen Schokokuchen mit marinierten Beeren oder einem Rhabarber Crumble wählen. Hier kocht Küchenchef Frederic Kerkhoff mit regionalen Zutaten, handwerklich perfekt und ohne Schnörkel – einfach was Gscheids. Hier kennen sich Küchenteam und Lieferanten persönlich, das ist auch nicht schwer, denn sie kommen alle aus der Region. Während das Fleisch von einer Familienmetzgerei in München stammt, kommt der Fisch direkt aus dem Starnberger See. Wie auch die Essenszutaten, stammen auch die Getränke von lokalen Lieferanten: das Craftbier aus dem Bayerischen Umland und der Wein wird in einem Umkreis von 300 Kilometer angebaut. Auch künftig werden wieder Events auf der Terrasse der Westend Factory stattfinden, wie der Grill-Abend mit dem Big Green Egg, dem legendären eiförmigen Keramik-Holzkohlegrill.

Im Westend Factory München werden Gaumen verwöhnt. Credit: Marriott International

Bienen und Gin: Vom Hoteldach in die Lenox Bar

Zürich Marriott Hotel

Neumühlequai 42, 8006 Zürich, Schweiz
Tel: +41 44 360 70 70
marriott.com/zurich

Bienen und Gin – wie passt das zusammen? Unglaublich aber wahr: 26 Bienenvölker leben auf dem Dachgarten des Zürich Marriott Hotel. Mitten in der Stadt, nahe des Landesmuseum-Parks und des Limmatufers – einem Quartier voller Blumen, Bäume und Sträucher. Wärmere Temperaturen im Zentrum und eine üppige Blütenpracht sorgen für viel Dolce Vita – erst mit Nektar für die Bienen und dann mit erstklassigem Zürihonig. Das Team der im vergangenen Sommer eröffneten Lenox Bar hat zusammen mit dem mehrfach prämierten Brennmeister Ruedi Käser vom idyllischen Käsers Schloss im Schweizerischen Aargau mit diesem Honig einen einmaligen, nur in der Bar erhältlichen, Gin produziert. Der Zürihonig verleiht dem Lenox Gin eine einzigartige und leichte Süße während die ausgewählten Botanicals Zitrone, Orange, Wacholder, Koriander, Thymian, Basilikum und Ingwer im Zusammenspiel mit dem Honig ein unverwechselbares Aroma kreieren. Gäste der Bar können den hauseigenen Gin im Cocktail „The Bee“ mit tiefer Ananas- und Brombeernote sowie floralen Lavendel-Elementen genießen – stilgemäß serviert in einem eigens hergestellten Honigtöpfchen aus Keramik.

Am Dach des Züricher Hotels leben 26 Bienenvölker. Credit: Marriott International

Alpengeflüster über den Dächern Zürichs

Sheraton Zürich Hotel

Pfingstweidstrasse 100, 8005 Zürich, Schweiz
Tel: +41 44 285 40 00
marriott.com/sheraton-zurich

Bleiben wir doch gleich in Zürich: Im Sheraton Zürich Hotel ist der schönste Tisch garantiert: Hier können Gäste ihr Abendessen in privater Atmosphäre der Sheraton Club Lounge zelebrieren, die für ein privates Dining-Erlebnis exklusiv für vier bis sechs Gäste zur Verfügung steht. In der 10. Etage gelegen, bietet die Lounge einen fantastischen Blick über die Dächer Zürichs, das Trendquartier Zürich West und, bei gutem Wetter, sogar bis in die Berge. Die Berge sind es auch, die den Abend kulinarisch und atmosphärisch prägen. Nach einem Apero Plätti und einem Bergkräuter Willkommenscocktail serviert das Team des route twenty-six Steakhouse ein regionales 3-Gänge Menü mit Spezialitäten aus den Schweizer Bergen und passender Begleitung Schweizer Weine oder Craftbeer. Nach Hause gehen, wenn es am schönsten ist? Nicht an diesem besonderen Abend. Die Gäste können ihn ein paar Stockwerke tiefer bei dem ein oder anderen Drink im route twenty-six noch ausklingen lassen. Das Angebot ist buchbar von 25. Juni bis 16. Oktober freitags und samstags von 18.30 bis 22.00 Uhr hier.

Hier hat man einen fabelhaften Blick auf Zürich! Credit: Marriott International

Im neuen Designkonzept des Parkring Restaurant hält der Indian Summer Einzug

Vienna Marriott Hotel

Parkring 12A, 1010 Wien
Tel: +43 1 515180
marriott.com/vienna

Mit der Wiedereröffnung begeistert das Parkring Restaurant des Vienna Marriott Hotel mit einem neuen Design- und Farbkonzept, angelehnt an den berühmten Indian Summer in den USA. Auch der benachbarte Wiener Stadtpark durchläuft ein ähnliches Farbenspiel im Wechsel der Jahreszeiten, das nun das Interior des Restaurants dominiert: Braunes Holz und warme Gold-, Grün- und Rottöne schaffen eine gemütliche Atmosphäre, die durch kontrastierende blaue und türkisfarbene Elemente unterbrochen wird. BWM Architekten griffen markante Elemente wie Messing und Spiegelflächen von der Hotelfassade auf und setzten sie im Inneren des Restaurants durchdacht um. Gemütliche Ecken zum Verweilen und ein separater Private-Dining-Room sorgen dafür, dass Gäste ihre besonderen Anlässe genießen können. Ein Lichtkonzept mit einem harmonischen Wechselspiel aus indirekter und direkter Beleuchtung sorgt für ein elegantes Ambiente und das ein oder andere romantische Candlelight-Dinner. Durch die Zubereitung der österreichischen Spezialitäten und internationalen Speisen an der Live-Cooking-Station gehen den kulinarischen Genüssen visuelle und intensive Eindrücke voraus, sodass alle Sinne angesprochen werden. Seit jeher ist das Parkring Restaurant ein beliebter Treffpunkt für Wienerinnen und Wiener sowie Hotelgäste. Besonders der klassische Legendary Brunch, der legere Saturday Shopping Brunch oder das romantische Candlelight Dinner runden das Spektrum des Restaurants ab.

Das neue Restaurant sorgt mit der Küche und der Einrichtung für Begeisterung. Credit: Marriott International

Neue Eventreihe von Daniel Mild im Restaurant Goldener Hirsch

Hotel Goldener Hirsch, A Luxury Collection Hotel, Salzburg

Getreidegasse 37, 5020 Salzburg
Tel: +43 662 80840
marriott.com/hotels/salzburg

Nach erfolgreich absolvierter Lehre im Hotel Goldener Hirsch zog es den Koch Daniel Mild in die Welt; doch seit diesem Jahr ist der Salzburger zu seinen Ursprüngen zurückgekehrt und verantwortet als Küchenchef die Gastronomie des Traditionshotels in der Getreidegasse. Seit Juni findet im Hotel Goldener Hirsch, Salzburg die von Daniel Mild kreierte Kulinarikreihe Mild kocht…“ mit monatlich wechselnden und zur Saison passenden Themenabenden statt. Die kulinarischen Erlebnis-Dinner im Restaurant Goldener Hirsch enthalten jeweils sechs exklusiv aufeinander abgestimmte Gänge inklusive alkoholische und nicht-alkoholische Getränke und kosten 129 Euro pro Person. Der Küchenchef steht bei den kulinarischen Abenden auch persönlich für einen kleinen Austausch zur Verfügung.

Das Salzburger Luxushotel begeistert mit Show-Cooking! Credit: Marriott International

Lesenswert

Diese vier nachhaltigen Wellnesshotels sollte man kennen

Diese vier nachhaltigen Wellnesshotels sollte man kennen

Nachhaltig und Wellness - geht das auch zusammen? Diese vier Wellnesshotels beweisen, dass auch ein luxuriöser Entspannungs-Urlaub nachhaltig sein kann.

Zwölf einzigartige Strände aus aller Welt

Zwölf einzigartige Strände aus aller Welt

Diese 12 Strände begeistern mit ihrer einzigartigen Beschaffenheit.

Go West: USA lockern Einreisebestimmungen

Go West: USA lockern Einreisebestimmungen

Mehr als 1,5 Jahre lang war es für Touristen praktisch unmöglich, ihren Urlaub in den USA zu verbringen. Ab 1. November 2021 sind die Vereinigten Staaten nun wieder für Reisende aus Europa offen.

Meist gelesen

Fünf Gründe, die Balearen im Herbst zu entdecken

Fünf Gründe, die Balearen im Herbst zu entdecken

Auf den Balearen, abseits des Trubels, ermöglicht der Herbst einen besonderen Blick auf die Inselgruppe.

Hilton-Umfrage zeigt: Mehrgenerationenreisen sind der Reisetrend 2022

Hilton-Umfrage zeigt: Mehrgenerationenreisen sind der Reisetrend 2022

Große Urlaubsbedürfnisse & Sehnsucht nach der Verwandtschaft: Reisen mit der ganzen Familie sind voll im Trend!

Zell am See-Kaprun: Genusswochen laden zu Alpiner Küche ein

Zell am See-Kaprun: Genusswochen laden zu Alpiner Küche ein

Noch bis zum 26. September dreht sich in Kaprun alles um kulinarische Genussmomente!

Nach oben blättern