Jetzt Neu

Ausgabe Sommer 2021

Die schönsten Hotels, die besten Beaches, Island Hopping auf Griechenland und City Popping in Europas spannendsten Städten – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die besten Tipps für das langersehnte Reise-Comeback in 2021!

Urlaubstypen
© Ethan Robertson/unsplash.com
BeachCityDestinationsExperiencesKulturTipps

Diese 7 Urlaubstypen gibt es

Typisch! Diese Urlaubstypen machen den Urlaub so herrlich vorhersehbar.

10. September 2021


Wenn es darum geht, wo es im nächsten Urlaub hingehen soll, scheiden sich oft die Geister. Dabei ist die Auswahl gar nicht so anders und spontan wie gedacht, denn der Mensch bleibt dem alt bewährten erwiesenermaßen sehr gerne treu. So haben sich je nach Charakter, verschiedene Urlaubstypen entwickelt. Welcher davon sind Sie?

1. Der All-Inclusive Urlauber

Der All-Inclusive Urlauber plant und organisiert für den Aufenthalt alles im Vorhinein bis ins letzte Detail. Entweder tut er dies selbst, oder beauftragt ein Reisebüro. Das ist notwendig, damit sich alles, wenn es so weit ist, um Erholung drehen kann und kein Finger mehr gerührt werden muss. Denn schließlich ist Urlaub für die schönen Dinge des Lebens, wie surfen, schnorcheln und wandern da!

Für diesen Urlaubstypen dreht sich alles um Entspannung. Credit: Chen Mizrach/unsplash.com

2. Der Adrenalinsuchende

Für diesen Urlaubstyp zählt das Abenteuer. Dabei ist es nicht wichtig, welche Aktivität er ausübt, solange Adrenalin durch den Körper fließt. Der perfekte Aufenthalt generiert prägende Erinnerungen. Das kann ein Bungee-Jump oder eine Nacht in einer ausgefallenen Unterkunft sein. Familie und Freunde des Adrenalinsuchenden erwarten gespannt seine Rückkehr, denn dieser Urlaubstyp hat immer eine spannende Geschichte parat.

Ausschüttung von Adrenalin beim Klippenspringen. Credit: Austin Neill/unsplash.com

3. Der Kulturliebhaber

Der dritte in der Liste der Urlaubstypen ist der Kulturliebhaber. Meist findet man ihn durch die Stadt laufend mit einem Reiseführer oder einer Stadtkarte in der Hand und mit einem Rucksack, auf dem Rücken, der speziell für Städtetrips geeignet ist. Auch dieser Urlaubstyp plant sehr gerne und viel -  das muss er aber auch, denn der Kulturliebhaber würde am liebsten die ganze Stadt samt ihren Sehenswürdigkeiten inhalieren.

Mit dem richtigen Rucksack ausgestattet durch die Stadt. Credit: Ibrahim Rifath/unsplash.com

4. Der Spontane

Wie der Name schon vermuten lässt, erledigt der Spontane seine Urlaubsplanung gerne Last Minute - und zwar dann, wenn er plötzlich den Drang nach Abenteuer und Erholung verspürt. Das passiert auch ohne weiteres einen Tag oder eine Stunde vor der Abfahrt. Viel Zeit zum Preise vergleichen bleibt da nicht, doch mit Glück findet er ein preiswertes Last-Minute-Angebot.

Wenn Zeit keine Rolle spielt, blüht der spontane Urlaubstyp auf. Credit: Age Barros/unsplash.com

5. Der Wiederkehrer

Von den sieben Urlaubstypen schätzt der Wiederkehrer das Altbewährte wohl am meisten. Denn wenn er einmal eine Destination gefunden hat, die ihm gefällt, bleibt er dieser auch treu und lässt sich nur ungern auf andere Unterkünfte ein. Warum sich auch die Arbeit machen etwas Neues zu finden, wenn man bereits alles hat, was man für den perfekten Urlaub braucht? Noch dazu ist es schön, wenn aus Fremden der Umgebung mit der Zeit Freunde werden.

Der Wiederkehrer bleibt bei der altbekannten Aussicht. Credit: Erlend Ekseth/unsplash.com

6. Der Gesundheitsbewusste

Die Gesundheit hat für diesen Typ auch im Urlaub oberste Priorität. Beziehungsweise fährt er in den Urlaub, um seine Fitness und Gesundheit zu optimieren. Deswegen achtet er schon bei der Auswahl des Hotels darauf, welches Essen und welches Sportangebot angepriesen wird. In der Unterkunft angekommen, steht der Gesundheitsbewusste meist schon vor Sonnenaufgang auf, um den Tag so produktiv wie möglich nutzen zu können.

Gesundheit ist diesem Typ auch im Urlaub wichtig. Credit: Bruce Mars/unsplash.com

7. Der harmonische Wellnesser

Der All-Inclusive Urlauber und der Wellnesser sind Urlaubstypen, die Ruhe und Entspannung äußerst schätzen. Im Unterschied zum All-Inclusive Urlauber jedoch, bewegt sich der Wellnesser eher wenig. Meist schwitzt er in der Sauna, regeneriert seine Haut mit nährenden Masken oder liegt mit einem Glas Sekt in der Hand an einer Poollandschaft mit einem atemberaubenden Panoramablick.

Perfekt für den Wellness-Typ: Ein entspanntes Bad mit malerischer Aussicht. Credit: Roberto Nickson/unsplash.com

Lesenswert

Qatar Airways tritt Koalition für nachhaltigen Flugverkehr bei

Qatar Airways tritt Koalition für nachhaltigen Flugverkehr bei

Als erste Fluggesellschaft aus dem Nahen Osten tritt Qatar Airways der Global Coalition for Sustainable Aviation der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation ICAO bei und setzt damit ein Zeichen für klimabewussten Flugverkehr.

Diese vier nachhaltigen Wellnesshotels sollte man kennen

Diese vier nachhaltigen Wellnesshotels sollte man kennen

Nachhaltig und Wellness - geht das auch zusammen? Diese vier Wellnesshotels beweisen, dass auch ein luxuriöser Entspannungs-Urlaub nachhaltig sein kann.

Zwölf einzigartige Strände aus aller Welt

Zwölf einzigartige Strände aus aller Welt

Diese 12 Strände begeistern mit ihrer einzigartigen Beschaffenheit.

Meist gelesen

Go West: USA lockern Einreisebestimmungen

Go West: USA lockern Einreisebestimmungen

Mehr als 1,5 Jahre lang war es für Touristen praktisch unmöglich, ihren Urlaub in den USA zu verbringen. Ab 1. November 2021 sind die Vereinigten Staaten nun wieder für Reisende aus Europa offen.

Fünf Gründe, die Balearen im Herbst zu entdecken

Fünf Gründe, die Balearen im Herbst zu entdecken

Auf den Balearen, abseits des Trubels, ermöglicht der Herbst einen besonderen Blick auf die Inselgruppe.

Six Senses in der Karibik: Luxusresort eröffnet in Belize

Six Senses in der Karibik: Luxusresort eröffnet in Belize

Das Resort, das sich auf eine Privatinsel und den Secret Beach auf Ambergris Caye verteilt, eröffnet im Mai 2025. Es bietet Barfußluxus auf höchstem Niveau.

Nach oben blättern