Die große Mardi Gras Parade in Rio de Janeiro musste 2022 coronabedingt abgesagt werden – der Karneval findet dennoch statt. Und zwar weltweit, von Europa bis Amerika: Wir stellen vier der absoluten Hotspots für Paraden, Partys und Possen zum diesjährigen Mardi Gras vor.
© Ugur Arpaci
ExperiencesInsiderKultur

Karneval weltweit erleben: 4 Party-Hotspots für Mardi Gras

Die große Mardi Gras Parade in Rio de Janeiro musste 2022 coronabedingt abgesagt werden – der Karneval findet dennoch statt. Und zwar weltweit, von Europa bis Amerika: Wir stellen vier der absoluten Hotspots für Paraden, Partys und Possen zum diesjährigen Mardi Gras vor.

11. Februar 2022


Karneval auf Amerikanisch: Mardi Gras in New Orleans

Im beschwingten New Orleans, der „Wiege des Jazz“, rollen am Faschingssonntag eindrucksvolle und variationsreiche Paradewagen durch die Viertel der Stadt. Sie werden von den Karnevalsvereinen, den Krewes, bereits Wochen zuvor sorgsam vorbereitet. 

Das reicht von nicht jugendfreien Pferdeparaden der Krewe of Vieux, über die Frühaufsteher der North Side Skull & Bones Gang bis hin zur Hundeparade der Mystic Krewe of Barkus. Im Vormarsch stellen häufig Flambeaux-Acts ihre traditionsreiche Flammenkunst unter Beweis. Sehenswert! 

Mardi Gras in New Orleans: Der Karneval in den USA.

An Mardi Gras erwachen die Straßen in New Orleans zum Leben. © Cayetano Gil

Im French Quarter begeben sich Nachtschwärmer in gewagten Kostümen auf die Straße, in die Clubs und Pubs. Auch Kunstausstellungen, Kostümwettbewerbe, Bälle, zahlreiche Konzerte und Picknicks finden statt.

Wann feiert man in New Orleans Mardi Gras? 

Eingeläutet wird Mardi Gras in New Orleans bereits am Montagabend, dem Lundi Gras, vom König des Karnevals „Rex“. Gefeiert wird am 1. März – es lohnt sich aber, zwei bis drei Wochen vorher anzureisen, um bei den ersten Events dabei zu sein.

Highlight:

Neben den zahllosen Paraden sollte man sich keinesfalls die Endymion Extravaganza in Caesar’s Superdome entgehen lassen – dieses Jahr stehen dort Maroon 5 und Diana Ross als Headliner auf der Bühne.

Gut zu wissen:

Die offizielle Begrüßung an den Mardi Gras Days ist die französische Cajun-Phrase „Laissez les bon temps rouler“ („Let the good times roll“).

Mardi Gras in New Orleans: Der Karneval in den USA.

Laissez les bon temps rouler! Mardi Gras in New Orleans. © Samuel Dixon

Unterkunft in New Orleans: Maison de la Luz

In den luxuriösen Suiten des Maison de la Luz im French Quarter lässt man die Hektik hinter sich. Großzügig im Stil der Südstaaten eingerichtet, mit deckenhohen Fenstern und vielen ausgesuchten Details, steht Wohlfühlen hier am Tagesprogramm. In den beiden Hotelrestaurants findet man Fine Dining vor, für den Ausblick über New Orleans ist mit der Alto Rooftop Pool Bar gesorgt.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Maison de la Luz (@maisondelaluz)

Maison de la Luz
546 Carondelet Street, 70130 New Orleans, Louisiana
Tel.: +1 504 814 7720
Web: maisondelaluz.com 
Preis: ab € 402/Nacht, 2 Personen

Italienische Fastnacht: Karneval in Venedig

Man denkt an Casanova, venezianische Masken und elegante Kleider: Wer den Karneval in Venedig begeht, tut dies mit Tradition und Stil. Die Italiener feiern das Fest bereits seit dem 13. Jahrhundert, über die Zeit wurde das Fest immer prunkvoller – und ist auch heute noch eines der gefragtesten weltweit. 

Tradition mit Stil und Partylust: der Karneval in Venedig.

Ein buntes Spektakel: Der Karneval in Venedig hat Tradition – verstaubt ist das Event aber ganz und gar nicht. © Pascal Riben

Über die gesamte „Stadt der Masken“ verteilt finden artistische Darbietungen, Konzerte, Opern und Bälle in prunkvollen Palästen und bunte Ruderboot-Umzüge in den Kanälen statt. Untertags begibt man sich in die engen Gassen von Venedig und lässt vom bunten Treiben der Menge mitreißen.

Wann feiert man den Karneval in Venedig? 

In der Lagunenstadt starten die Feierlichkeiten samstagabends mit dem Festa delle Marie und 12 Mädchen in Renaissancekostümen im Gran Teatro. Am 12. Februar läutet der Engelsflug vom Glockenturm die offizielle Narrenzeit ein, den Höhepunkt erreicht der Karneval am Faschingdienstag, den 01. März.

Highlight:

Eindeutiger Höhepunkt ist die Krönung des schönsten Kostüms am Sonntag vor dem Faschingdienstag. „Il Concorso della Maschera più bella“ findet nachmittags auf der Piazza San Marco statt. 

Die Wahl des schönsten Kostüms in Venedig gehört zu den Highlights in der Lagunenstadt.

Die Wahl des schönsten Kostüms  gehört zu den Highlights in der Lagunenstadt. © Eugene Zhyvchik

Gut zu wissen: 

Die traditionelle venezianische Halbmaske, oft reich bestückt mit goldenen Ornamenten, stammt ursprünglich aus der Commedia dell’ arte. Gemeinsam mit einem Umhang und dem italienischen Dreispitz ging man damit auf alle wichtigen Anlässe.

Unterkunft in Venedig: Il Palazzo Experimental

Clean, modern, hell: Im Herzen des Dorsoduro-Viertels, direkt am Canal Della Giudecca gelegen, bietet Il Palazzo Experimental geräumige Designzimmer mit Terrazzoböden sowie auffälligen Marmorakzenten. Das Experimental liegt etwas abseits der Touristenpfade und ermöglicht so entspannte Stunden nach durchwachten Nächten – etwa im hofseitig gelegenen Hotelgarten.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von IL PALAZZO EXPERIMENTAL (@ilpalazzoexperimental)

Il Palazzo Experimental
Fondamenta Zattere Al Ponte Lungo, 1411, 30123 Venedig, Italien
Tel.: +39 041 098 0200
Web: palazzoexperimental.com 
Preis: ab € 250/Nacht, 2 Personen

Der Karneval in Bolivien: Carnaval de Oruro

Bolivien ist das Land der Vielfalt: Tropische Regenwälder findet man hier ebenso wie den azurblauen Titicacasee, die schneebedeckten Anden oder die trockenste Wüste der Welt, die Atacama. Und auch den Karneval: In der Bergbaustadt Oruro laden die Einwohner jedes Jahr zum lebhaften Teufelskarneval ins Andenmassiv. Ihr vielbesuchter „Carnaval“ ist eine Mischung katholischer Bräuche und indigener Riten. 

Farbenfroh und einen Besuch wert: der Teufelskarneval in Oruro in Bolivien

Der Trip in die bolivianischen Anden führt zu einem Karneval der Sonderklasse. © Shutterstock

Die Conjuntos, traditionelle örtliche Tanzgruppen, veranstalten festliche Umzüge mit „bandas“, großen Marschkapellen, man tanzt für die Jungfrau der Bergwerksstollen – die Virgen del Sovacón – und zelebriert feucht-fröhlich den Dios Momo, den Gott des Spaßes. Großer Höhepunkt ist am Rosenmontag die Diablada.

Wann feiert man den Carnaval de Oruro? 

Die religiösen Festlichkeiten beginnen am Faschingssamstag und dauern drei Tage an.

Highlight: 

Beim Diablada, auch bekannt als Tanz der Teufel, verkleiden sich die Darsteller als Teufel, Drachen, Schlangen- und Vogelwesen aus der Vorzeit. Ein beeindruckendes Spektakel aus farbenprächtigen Kostümen, das auf präkolumbianische Ritualtänze zurückführt. 

Farbenfroh und einen Besuch wert: der Teufelskarneval in Oruro in Bolivien mit der Diablada.

Die Diablada zählt zu den Höhepunkten in Oruro. © Shutterstock

Gut zu wissen: 

2001 wurde der Karneval von Oruro in die Liste des UNESCO Kulturerbes aufgenommen. 

Unterkunft in Oruro: Virgen del Sovacón

Aufgrund der abgeschiedenen Lage bietet Oruro kaum Unterkünfte. Das Virgen del Sovacón sticht in der kleinen Auswahl des beschaulichen Bergdorfes hervor, die Zimmer sind im Vergleich zu anderen örtlichen Hotels durchaus wohnlich. Wirklich glamourös wird es hier sicherlich nicht – eine entspannte Nacht nach den langen Festivitäten der Diablada lässt sich im Sovacón dennoch zubringen.

Die Virgen Maria wird in Oruro zum Karneval gefeiert.

Die Virgen del Sovacón wird beim Teufelskarneval verehrt – und ist auch namensgebend für die Unterkunft in Oruro. © Shutterstock

Virgen del Sovacón
Junín 1179, Ouro, Bolivien
Tel.: +591 2 5282 184
Web: hotel-virgen-del-socavon.ratedhotels.co 
Preis: ab € 260/Nacht, 2 Personen

Karibischer Karneval: Mardi Gras auf Trinidad & Tobago

Ende Februar, in unmittelbarer Nachbarschaft zu Venezuela, regiert auf Trinidad und Tobago der karibische Karneval. Im Port of Spain auf Trinidad finden rauschende Feste statt, riesige, ausgefallene Kostüme und farbenfrohe Masken wippen im Takt mitreißender Rhythmen. Der karibische Inselstaat betitelt seinen Karneval als „größte Show der Welt“. 

Farbenpracht, Pailletten und Federn: So glamourös wird Mardi Gras in der Karibik gefeiert.

Farbenpracht, Pailletten und Federn: Der Mardi Gras in der Karibik steht jenem in Rio um nichts nach. © Holger Woizick

Hier finden sich Teilnehmende unter Kakao- und Farbregen wieder, zwischen Trommelwirbeln und Menschen, die von glitzernden Pailletten und Federn nur knapp bedeckt werden.

Wann feiert man den Carnival Trinidad & Tobago? 

Vom 28. Februar, dem Rosenmontag, bis einschließlich 01. März herrscht im Port of Spain auf Trinidad der Party-Ausnahmezustand. Aber auch in den Tagen zuvor lockt die Karibikinsel bereits mit unzähligen Partys und Events.

Highlight: 

Vom Fastnachtsfreitag bis zum Aschermittwoch wird auf Trinidad durchgehend gefeiert. Danach entspannt man auf Tobago mit seinen weißen Sandstränden und Palmenhainen. 

Vom Fastnachtsfreitag bis zum Aschermittwoch wird auf Trinidad durchgehend gefeiert. Danach entspannt man auf Tobago mit seinen weißen Sandstränden und Palmenhainen. 

Karibischer Karneval unter Palmen: Nach den Ausschweifungen auf Trinidad zieht es die Feiernden nach Tobago. © Renaldo Matamoro

Gut zu wissen: 

Die mitreißende Musik, die man während der rauschenden Festivitäten hört, nennt sich „Soca“. Der Musikstil vereint Calypso mit Soul, Funk sowie indischen Rhythmen und entstand Anfang der 1970er. 

Unterkunft auf Trinidad & Tobago: The BRIX

Das 5-Sterne-Hotel BRIX im Port of Spain besticht mit elegantem, karibisch-zeitgenössischem Charme. Die hellen, geräumigen Suiten und Zimmer bieten ein Refugium für alle, die die wilde Narrenzeit für ein paar Stunden vor der Tür lassen möchten.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The Brix, Autograph Collection (@thebrixhotel)

The BRIX
2-4 Coblentz Avenue, Cascade, Port of Spain, Trinidad und Tobago
Tel.: +1 868 612 4000
Web: thebrixtrinidad.com 
Preis: ab € 170/Nacht, 2 Personen

Karneval, Mardi Gras, Fastnacht & Fasching – was ist der Unterschied?

Karneval, Fasching, Fastnacht, Mardi Gras – was ist der Unterschied und wo feiert man weltweit?

Karneval in Venedig, Fasching in Österreich und Mardi Gras in New Orleans – alle haben eins gemeinsam: den Faschingdienstag. © Llanydd Lloyd

  • Mardi Gras: Der französische Begriff für „Fetter Dienstag“ meint eigentlich den Faschingdienstag. Mittlerweile verwendet man „Mardi Gras Season“ in jedoch synonym für die gesamte Faschingszeit. 
  • Karneval: Auch als „fünfte Jahreszeit“ bekannt, ist der Begriff Karneval in Deutschland gängig. Scherzhaft interpretieren ihn viele oft als „carne vale!“ (also: Fleisch, leb wohl!) als Schlemmer-Zelebration vor der Fastenzeit.
  • Fas(t)nacht: Die Fasnacht oder Fastnacht, also der Abend vor Beginn der Fastenzeit, ist in Teilen Deutschland, im westlichen Österreich und der Schweiz verbreitet. 
  • Fasching: Bayern und Österreich begehen das Fest der Narren jedes Jahr aufs neue als Fasching. Der Ursprung des Wortes liegt dabei im letzten Alkoholausschanks vor der Fastenzeit („Fastenschank). Höhepunkt ist, wie auch sonst überall, der Faschingdienstag. 

Lesenswert

Kulturhauptstädte 2024: Das sind die Highlights in Tartu

Kulturhauptstädte 2024: Das sind die Highlights in Tartu

Diese Veranstaltungen, Highlights für Gourmets und Aktivitäten sollten bei einem Besuch der Kulturhauptstadt Tartu auf jeden Fall auf die Bucketlist!

Sind das die besten Hotels in Val d’Isère?

Sind das die besten Hotels in Val d’Isère?

Mit mehr als 5.200 Beherbergungsbetriebe hat man in Val d'Isère wahrlich die Qual der Wahl. Hier einige der besten.

In diesem Hotel in Wien versteckt sich ein Urban Jungle

In diesem Hotel in Wien versteckt sich ein Urban Jungle

Mitten in Wien durchbricht eine begrünte Fassade den typischen Stil der Stadt und sie dient nicht nur optischen Zwecken. Das Hotel Gilbert ist eine umweltbewusste, aber hippe Oase mitten in der Stadt.

Meist gelesen

Frühling in der Energieoase Golden Hill

Frühling in der Energieoase Golden Hill

Umspielt vom wohltuenden Lavendelduft und hypnotisiert von den sanften Naturteichwellen, genießt man im Golden Hill in einer der schönsten Ecken der Steiermark die ersten Züge des Frühlings vor allen anderen.

Dieses Hotel ist perfekt für Achtsamkeit im Allgäu

Dieses Hotel ist perfekt für Achtsamkeit im Allgäu

Das Team des Fünf-Sterne Hotel Franks in Oberstdorf verrät persönliche Lieblingsplätze und -aktivitäten, von Sauna-Yoga über tosende Wasserfälle und Onsen-Pools bis zum Mensch-ärger-Dich-nicht-Spiel.

Darum sind Osterferien auf den Kanaren so ein besonderes Erlebnis

Darum sind Osterferien auf den Kanaren so ein besonderes Erlebnis

Zunächst ist es wahrscheinlich das sonnige Wetter, das man beim Gedanken von Ostern auf den Kanaren vor Augen hat. Es gibt aber noch weitere Gründe, die für eine Reise auf die Inselgruppe sprechen.

Nach oben blättern