Auch dieses Jahr erwarten Reisende wieder unzählige fantastische Hoteleröffnungen – von Berlin bis Bhutan, diese 10 Openings sollten 2023 auf jede Bucketlist.
DestinationsHotelInsiderOpeningsTipps

10 Hotel-Openings, die uns 2023 begeistern

Auch dieses Jahr erwarten Reisende wieder unzählige fantastische Hoteleröffnungen – von Berlin bis Bhutan, diese 10 Openings sollten 2023 auf jede Bucketlist.

15. Februar 2023


NUMA Arc

Berlin, Deutschland

Openings 2023: numa arc Berlin

Das NUMA Arc in Berlin ist ein trendiges urbanes Hotel. © NUMA Arc Berlin

Ein Must-stay in der deutschen Hauptstadt: Das erst Ende 2022 eröffnete NUMA Arc in Berlin, fußläufig zum Checkpoint Charlie im Trendviertel Kreuzberg, ist das ideale Boutique-Apartment-Hotel für Städtereisende. Nach außen hin beeindruckt das neue Opening mit der alten, prunkvollen Neorenaissance-Fassade, während es im Innen 158 stilvolle Zimmer und Apartments mit modernem Interieur umfasst. 

NUMA Arc
Friedrichstraße 31, 10969, Berlin, Deutschland
Tel.: +49 157 359 922 93
Web: numastays.com
Preis: DZ ab € 99,– pro Nacht

The Dolli

Athen, Griechenland

Openings 2023: The Dolli Athen

Athens neuestes Luxushotel: The Dolli. © The Dolli

Das von Star-Architekt Andreas Kriezis gestaltete The Dolli verbindet Historie mit Moderne: Die Neueröffnung befindet sich in einem Athener Herrenhaus aus dem Jahr 1925. Reisende erwarten luxuriöse Zimmer und Suiten sowie die fabelhafte Dachterrasse inklusive Pool, Rooftop-Restaurant und Blick auf den Parthenon. 

Mehr dazu: Athen: Die Insider-Tipps von Sotiris Kontizas

The Dolli
Mitropoleos 49, Athina 105 56, Griechenland
Tel.: +30 21 6004 7000
Web: thedolli.com
Preis: DZ ab € 490,– pro Nacht

Waldorf Astoria Platte Island

Seychellen

Openings: Waldorf Astoria Platte Seychellen

Das neue Waldorf Astoria reiht sich ab 2023 in die Liste der Luxushotels auf den Seychellen. © Waldorf Astoria Platte Seychellen

Sechs Sterne für die Seychellen: Was traumhaft klingt, wird dank Waldorf Astoria im Oktober 2023 zur Realität. Das exklusive Resort Waldorf Astoria Platte Island wird 57 Villen mit Privatpool und direkter Meerlage umfassen. Außerdem taucht man direkt vor den sandigen Traumstränden im Meeresschutzgebiet, über das man im resorteigenen Entdeckungszentrum mehr erfährt.

Waldorf Astoria Platte Island
Eröffnung im Q3 2023

Veranda Grand Baie Hotel & Spa

Grand Baie, Mauritius

Hoteleröffnung 2023: Veranda Grand Baie

Das neue Opening auf Mauritius ist zur Gänze barrierefrei. © Veranda Grand Baie Hotel & Spa

Leistbarer Luxus auf Mauritius: Fans des Creole Chic dürfen sich über die (Wieder-)Eröffnung des Veranda Grand Baie freuen. Am wohl schönsten Strand der Insel und inmitten tropischer Gärten und Kokosnusshaine gelegen, trumpft das Veranda ab 1. Juli 2023 mit modernem Flair auf. 

Mehr dazu: Warum sich eine Reise nach Mauritius jetzt lohnt

Veranda Grand Baie Hotel & Spa
MU, Route Royale, Grand Baie 30510, Mauritius
Tel.: +230 209 8000
Web: veranda-resorts.com
Preis: DZ ab € 140,– pro Nacht

Almanac Palais Vienna

Wien, Österreich

Almanac Palais Vienna

Das Almanac ist 2023 der Neuzugang zu Wiens Luxusriege. © Almanac Palais Vienna

Wien ist ab Februar 2023 um eine Luxusadresse reicher: Das Almanac im ehemaligen Palais Henckel von Donnersmarck und Palais Leitenberger, direkt an der Ringstraße, verknüpft in 31 Zimmern und 80 Suiten zeitgenössischen mit imperialem Stil. Alpine Plantforward-Küche gibt es im Donnersmarkt Restaurant, Drinks danach liefert die Aperol Bar.

Mehr dazu: Die 10 besten Kaffeehäuser für nostalgische Momente in Wien

Almanac Palais Vienna
Parkring 14/16, 1010 Wien
Tel.: +43 1 661131894
Web: almanachotels.com
Preis: DZ inkl. Frühstück ab € 479,– pro Nacht

andBeyond Punakha River Lodge

Punakha Valley, Bhutan

andBeyond Punakha River Lodge

andBeyond macht sich erstmals nach Bhutan auf. © andBeyond Punakha River Lodge

Im Herbst 2023 eröffnet andBeyond seine erste Lodge in Asien, genauer: im Punakha Valley in Bhutan mit Blick auf das Himalaya-Gebirge. Luxus und Abenteuer gehen dabei Hand in Hand: Neben Natur- und Tiererlebnissen erwartet Reisende eine Vielfalt einzigartiger Erlebnisse, angefangen von spirituellen Zeremonien bis hin zu sozialen Projekten. Geschlafen wird in sechs Glamping Suiten mit traditionell bhutanischen Stilelementen und zwei Villen mit Privatpools am Ufer des Mo Chu. 

andBeyond Punakha River Lodge
Eröffnung im Q3 2023

FirstName Bordeaux

Bordeaux, Frankreich

FirstName Bordeaux: Opening 2023

Designhotel in Bordeaux: das FirstName Bordeaux. © Jérome Galland

Das neue FirstName lockt mit modern-luxuriösem Komfort und Feel-Good-Ambiente. Auch der Rundumblick auf Bordeaux wird Städtereisende schnell vom ersten JdV by Hyatt Collection Hotel Frankreichs überzeugen. Einen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit und Zero Waste macht das FirstName im Zuge diverser Kollaborationen. Und wer sich auch nach einem langen Tag in der Stadt noch auspowern möchte, begibt sich ins zweistöckige 24-Stunden-Gym.

FirstName Bordeaux
14 Rue Claude Bonnier, 33000 Bordeaux, Frankreich
Tel.: +33 5 40 13 12 34
Web: firstname.com
Preis: DZ inkl. Frühstück ab € 159,– pro Nacht

Magma Resort Santorini

Santorin, Griechenland

magma Santorini

Das Magma ist Santorins trendigster Neuzugang. © Magma Resort Santorini - The Unbound Collection by Hyatt

Nach dem Soft Opening 2022 startet das Magma Resort Santorini nun in die erste richtige Saison: Ab 5. April 2023 können Griechenland-Aficionados im neuesten Resort der Insel residieren. Architektonisch orientiert sich das Hotel mit seinen 59 Zimmern und Suiten am traditionellen Kykladenstil. Ein Muss für Gourmets ist der Restaurantbesuch des Magma by Spondi, das von einem mit 2-Michelin-Sternen gekürten Koch geführt wird.

Magma Resort Santorini - The Unbound Collection by Hyatt
Vourvoulos 847 00, Griechenland
Tel.: +30 2286 441234
Web: hyatt.com/magma-resort-santorini/
Preis: DZ ab € 288,– pro Nacht

Thompson Madrid

Madrid, Spanien

Openings 2023: Thompson Madrid

Trendig und urban: das Thompson Madrid. © Thompson Madrid

Das Thompson Madrid, gelegen in zwei historischen Gebäuden an der belebten Gran Vía, ist die erste Eröffnung der Marke in Spanien. In den 175 Zimmern und Suiten residieren Globetrotter in kuratiertem Luxus: Dabei wird der authentische Flair der spanischen Metropole international-luxuriös interpretiert – Gäste erwartet ein Look aus Marmor, Leder und elegantem Holz. Kulinarisch wartet das Thompson mit drei stilvollen Restaurants auf, während die Dachterrasse ein urbane Wellnessoase bereithält.

Mehr dazu: Open-Air-Flair in Madrid: Das sind die coolsten Rooftop-Bars

Thompson Madrid
Pl. del Carmen, 28013 Madrid, Spanien
Tel.: +34 910 62 12 34
Web: hyatt.com/thompson-madrid
Preis: DZ ab € 459,– pro Nacht

Schloss Roxburghe, part of Destination by Hyatt

Kelso, UK

Opening 2023: schloss roxenburghe

Schlossflair in der englischen Idylle. © Schloss Roxburghe, part of Destination by Hyatt

Es ist das Debüt der Marke Destination by Hyatt in Schottland: Das Schloss Roxburghe, ein historisches Anwesen im Grünen, wurde umfassend umgebaut und erweitert. Als Luxusresort umfasst es nun 20 Zimmer im Herrenhaus, 58 Zimmer und Suiten in der Extension sowie ein hochmodernes Spa. 50 weitere Cottages werden sukzessive bis 2024 eröffnet. Dort lässt man sich – nach einem Day Trip nach Edinburgh oder einer langen Wanderung – im Infinity-Außenpool oder im Whirlpool treiben.

Schloss Roxburghe, part of Destination by Hyatt
Heiton, Kelso TD5 8JZ, Vereinigtes Königreich
Tel.: +44 1573 450331
Web: hyatt.com/schloss-roxburghe
Preis: DZ ab £ 272,– pro Nacht

Lesenswert

Kamba African Rainforest Experiences: Einzigartiger Luxus in der Wildnis

Kamba African Rainforest Experiences: Einzigartiger Luxus in der Wildnis

Die unberührte Wildnis der Republik Kongo hautnah erleben: Wer eine authentische Verbindung zur Natur sucht, ist bei Kamba African Rainforest Experiences genau richtig.

Diese Luxus-Suite in Rom inspirierte ein Londoner Spielzeugladen

Diese Luxus-Suite in Rom inspirierte ein Londoner Spielzeugladen

Das Rocco Forte Hotel De Russie enthüllte vor kurzem die "Fairytale Suite by Hamleys" - und die ist einfach zauberhaft.

Hapag-Lloyd: Abschlag an Bord

Hapag-Lloyd: Abschlag an Bord

Eine Kreuzfahrt kann so viel mehr sein als bloß Exkurse an Land und das süße Nichtstun an Bord: Bei einer Golfreise mit „Hapag-Lloyd“ kommen reisefreudige Golfspieler in den Genuss der schönsten Greens rund um den Globus.

Meist gelesen

Die schönsten Hotels in Paris: Luxusadressen und Neuheiten

Die schönsten Hotels in Paris: Luxusadressen und Neuheiten

Die Pariser Hotelszene wartet sowohl mit alteingesessenen Größen und äußerst charmanten Newcomer auf – hier einige der schönsten.

Caviar Kaspia: Kult seit fast 100 Jahren

Caviar Kaspia: Kult seit fast 100 Jahren

In diesem kleinen, aber feinen Pariser Kultrestaurant ist eine simple Ofenkartoffel, getoppt mit Kaviar, seit fast 100 Jahren das Lieblings­gericht der Bohème und der Schickeria – von Yves Saint Laurent bis Beyoncé und Carine Roitfeld.

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Kein Dresscode, null Steifheit: „The Twenty Two“ im Londoner Stadtteil Mayfair vergreift sich an Traditionen – auf die schickste Art und Weise.

Nach oben blättern