Reiseziele im Juli 2023
© Unsplash
Insider

Das sind die besten Reiseziele im Juli 2023

Sommerlich heiße Temperaturen, relaxter Lifestyle und ein spannendes Nachtleben: Welche Reiseziele im Juli 2023 liefern das Gesamtpaket?

3. Juli 2023


Ibiza, Spanien

Klima: 21 bis 29 °C mit 10,5 Sonnenstunden/Tag und 0 Regentagen/Monat

Reiseziele im Juli 2023

© Anton Mishin

Why book: Die Balearen sind eines der beliebtesten Reiseziele im Juli 2023 - ungebrochen. Und eigentlich das ganze Jahr über. Doch im Hochsommer, wenn auch der Jet Set die Beach Clubs vor Ort bevölkert, tut sich hier das meiste. Ungetrübtes Badewetter, neue Restaurantkonzepte und zahlreiche Event-Highlights stehen dann auf den Programm. So geben sich etwa David Guetta, TIËSTO, Martin Garrix und Calvin Harris ein Stelldichein.

Aguas de Ibiza Pool

© Aguas de Ibiza

Where to stay: Das Aguas de Ibiza Grand Luxe Hotel lockt mit Rooftop und peruanischer Küche, mediterranem Design und Insel-Vibes. Abends ist die Dachterrasse der perfekte Ort für einen Sundowner, tagsüber entspannt man im Revival Spa. Top: Das Hotel ist eines der umweltfreundlichsten Boutique-Hotels auf Ibiza!

Aguas de Ibiza Grand Luxe Hotel
Carrer Salvador Camacho, 9, 07840 Santa Eulària des Riu, Spanien
Web: 
aguasdeibiza.com
Tel.: 
+34 971 31 99 91
Preis: 
DZ ab ca. € 350,-/Nacht

Stockholm, Schweden

Klima: 14 bis 22 °C mit 10 Sonnenstunden/Tag und 13 Regentagen/Monat

Stockholm

© Sadia Afreen

Why book: Die Länder des hohen Nordens eignen sich ideal für alle, die sich nach einer kleinen Hitzeflucht im Sommer sehnen. Die Temperaturen in Schweden können nämlich beides: Während es im Süden durchaus auch sehr warm wird, bleibt es im Norden mit 17 Grad kühl. In Stockholm bewegen sich die Temperaturen so um die 24 Grad. Perfekt für Sightseeing und für Aktive! Vom 31. Juli bis 6. August feiert man zudem bei der Stockholm Pride die Liebe in allen Facetten.

© Grand Hôtel

Where to stay: Seit 150 Jahren zählt das Grand Hôtel direkt am Yachthafen als Anlaufstelle für anspruchsvolle Reisenden. Elegante Zimmer und Suiten sowie das wundervolle Restaurant "Veranda" erwarten die Gäste.

Grand Hôtel Stockholm
Södra Blasieholmshamnen 8, Box 164 24, 103 27 Stockholm, Schweden
Web: grandhotel.se
Tel.:
 +46 (0)8 - 679 35 00
Preis: 
DZ ab ca. € 420,– pro Nacht. 

Wien, Österreich

Klima: 18 bis 27 °C mit 7,9 Sonnenstunden/Tag und 9 Regentagen/Monat

Reiseziele im Juli Wien Graben

© Arbi Daci

Why book: Erst vor kurzem landete die österreichische Hauptstadt im "The Economist" Ranking der lebenswertesten Städte der Welt wieder auf dem ersten Platz. Kein Wunder, schließlich ist die Stadt gut öffentlich navigierbar. Es gibt zahlreiche abwechslungsreiche Events und etwa 200 Museen. Neben Naherholungsgebieten wie der Donauinsel punktet die Stadt zudem mit vielen Naturbadeplätzen.

Weiterlesen: Das sind die Wiener Hotspots im Sommer 2023

Hotel Motto Reiseziele im Juli 2023 Zimmer

© Oliver Jiszda

Where to stay: Direkt an der beliebtesten Einkaufsmeile der Stadt gelegen, präsentiert sich das Hotel Motto mit viel französischem Flair und einem Auge fürs Detail. So sind die Möbel Weiterentwicklungen des Hotel Ritz in Paris, die Lampen Unikate und die Uniformen von Lena Hoschek. Auf der Dachterrasse lässt sich herrlich der Abend genießen.

Hotel Motto
Mariahilfer Straße 71A, Schadekgasse 20, 1060 Wien, Österreich
Web: hotelmotto.at
Tel.: +43 1 581 4500
Preis: DZ ab ca. € 190,− pro Nacht

Seychellen

Klima: 24 bis 28 °C mit 8 Sonnenstunden/Tag und 8 Regentagen/Monat

Reiseziele im Juli 2023

© Christian Cacciamani
 

Why book: Auf den Seychellen herrscht tropisch-schwüles Klima mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit. Normalerweise. Der Juli gilt nämlich als kühlster Monat. Für europäische Verhältnisse ist das Wetter sommerlich, die hohe Luftfeuchtigkeit der übrigen Monate fällt aber dann weg. In der Regel ist der Juli insgesamt am trockensten. 

Mango House beste Reiseziele im Juli 2023

© Hilton

Where to stay: Das feine Boutique Hotel Mango House verfügt über nur 41 Zimmer. Die Gäste dürfen sich daher auf besonders viel Aufmerksamkeit freuen. Die Lage am Anse aux Poules Bleues ist perfekt. Denn direkt vor der Haustür wartet eine glasklare, wunderschöne Bucht. Als Gast residiert man übrigens im ehemaligen Anwesen des Fotografen Gian Paolo Barbieri. Man hat die Wahl aus 5 Restaurants.

Mango House Seychelles, LXR Hotels & Resorts
Anse Aux Poules Bleues Baie Lazare Victoria Mahé, Seychellen
Web: hilton.com
Tel.: +248 4 397 000
Preis: DZ inkl. Frühstück ab ca. € 750,− pro Nacht

Serengeti, Tansania

Klima: 14 bis 27 °C mit 10 Sonnenstunden/Tag und 5 Regentagen/Monat

Great Migration

© Uzuri Safaris Tanzania

Why book: In der Serengeti machen sich im April immer mehr Gnus, Zebras und Antilopen auf den Weg von der grünen Savanne Richtung Masai Mara in Kenia. Auf ihrem Weg queren die zwei Millionen Tiere der Great Migration den Grumeti River. Todesmutig stürzen sie sich in die Fluten, wo bereits hungrige Krokodile auf sie lauern. 

bestes Camp zur Great Migration Beobachtung Siringit by Mantis

© Mantis

Where to stay: Das Siringit Migration Camp eignet sich hervorragend für die Tierbeobachtungen während der Great Migration. Es ist nämlich mobil und wandert so mit den Zebras, Gnus und Antilopen einfach mit.

Siringit Migration Camp by Mantis
Serengeti, Tanzania
Web: siringit.co.tz
Tel.: +255 73 2971771
Preis: DZ ab ca. € 2.000,− pro Nacht

Lesenswert

Ask a Yogini: Anna Posch

Ask a Yogini: Anna Posch

Im Leben der sportlichen Influencerin und Yogalehrerin Anna Posch dreht sich alles um ­Balance. Im Interview spricht sie über ihre Liebe zu Yoga, gibt Tipps für Anfänger, verrät, wie sie gerne entspannt, und erklärt, warum man zum Meditieren keine Anleitung braucht.

Das sind die besten Fine Dining Adressen in Tirol

Das sind die besten Fine Dining Adressen in Tirol

Von moderner Küche zu Neuinterpretationen der Klassiker – zwischen den Gipfeln Tirols finden wahre gastronomische Höhenflüge statt. Hier einige der angesagtesten Adressen.

Christoph Krabichler: Tirol am Teller

Christoph Krabichler: Tirol am Teller

Die Tiroler Kochkunst ist so vielfältig wie die Täler des Landes – der Nasse­reither Christoph Krabichler liefert mit seinem Kochbuch Habitat den jüngsten Beweis dafür.

Meist gelesen

Bitte zu Tisch: Genusshotels in Tirol

Bitte zu Tisch: Genusshotels in Tirol

Der „Gipfel des Genusses“ darf in Tirol wörtlich ­genommen werden – denn vom futuristischen Hauben­restaurant auf über 3000 Metern bis zur gemütlichen alpinen ­Stube im Tal findet man zahl­reiche Genusshotels, die mit kreativer und ­bodenständiger Kulinarik auf höchstem Niveau ­punkten.

Gourmetparadies Tirol – die Welt zu Gast

Gourmetparadies Tirol – die Welt zu Gast

Längst vorbei sind die Zeiten, als man mit Tirol noch hauptsächlich deftige Skihütten-Kulinarik verband – heute hat sich das Bundesland nämlich zu einem feinen Gourmet- Hotspot gemausert, der auch den internationalen Vergleich nicht scheuen muss. Eine Spurensuche im Westen Österreichs.

Limonada Dance Company: Tirol tanzt um die Welt

Limonada Dance Company: Tirol tanzt um die Welt

Enrique Gasa Valga entwickelt mit seiner Limonada Dance Company in Innsbruck ­großartiges Tanztheater – und ist damit auf den Bühnen Europas zu sehen.

Nach oben blättern