Jetzt Neu

Ausgabe Sommer 2021

Die schönsten Hotels, die besten Beaches, Island Hopping auf Griechenland und City Popping in Europas spannendsten Städten – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die besten Tipps für das langersehnte Reise-Comeback in 2021!

Mercure Katowice Centrum
© UBM HOTEL MLYNSKA SP. Z.O.O.
CityDestinationsHotelNewsOpenings

Das Mercure Katowice Centrum in Polen eröffnet und setzt ein Zeichen für Öko-Tourismus

Als jüngstes Beispiel für zukunftsweisenden Öko-Tourismus zeigt das neue Hotel in Kattowitz: So luxuriös kann Öko sein.

24. September 2021


Anfang September eröffnete das Mercure Katowice im Herzen der schlesischen Hauptstadt, der polnischen Stadt Kattowitz, seine Türen. Das moderne Haus ist Teil des Wandels, der sich in Kattowitz vollzieht: Von der Industrie- hin zur Ökostadt

www.all.accor.com

Öko-Tourismus der Extraklasse

Mit dem neuen Hotel baut die Accor-Hotelgruppe ihr Portfolio weiter aus und fügt ihrem Mercure-Netzwerk in Polen ein weiteres Mitglied hinzu. Besonderes Merkmal des neuen Hotels: Hier liegt der Fokus auf dem Thema Öko-Tourismus. So wurden beim Bau unter anderem umweltfreundliche Lösungen integriert, sowie recycelte Materialien verwendet. Investor des neuen Hotels ist der österreichische Bauträger UBM Development.

Das Hotel besticht mit 268 modernen Zimmern auf acht Etagen. Im Fokus steht der nachhaltige Einsatz von umweltfreundlichen Lösungen, die die Zukunft des modernen Gastgewerbes aufzeigen sollen. Leitsatz bei der Planung war das Thema „Green & Clean“. Ganz eindeutig zeigt sich dieses Motto schon aus der Ferne. Denn die Fassade des Hotels ist mit der größten und höchsten natürlich begrünten Wand in Kattowitz versehen.

Aber auch im Hotel selbst geht es um Nachhaltigkeit. Umweltfreundliche Technologien sind deshalb im gesamten Haus verfügbar. Die Zimmer werden von natürlichen Farben und Materialien bestimmt. Ziel ist es, dadurch eine ruhige und harmonische Atmosphäre zu schaffen. Auch das gesamte Interieur des Hotels erinnert Gäste an die Themen Umwelt und Natur. Das Thema Wohlfühlen soll dabei natürlich nicht zu kurz kommen: Die Bar und das Restaurant Winestone bieten eine große Auswahl an Weinen, darunter polnische und Bio-Weine, sowie eine moderne lokale Küche. Ruhe und Entspannung gibt es auch im Massageraum, der sich zusammen mit dem angrenzenden Fitnessraum im 9. Stock befindet. Hier gibt es nicht nur modernste Sportgeräte, sondern auch ein herrliches Panorama auf die Stadt

Natur trifft Wohlfühl-Faktor im neuen Mercure-Hotel. Credit: UBM HOTEL MLYNSKA SP. Z.O.O.

Zukunftsorientiertes Konzept

Der Standort des Hotels ist übrigens ganz bewusst gewählt. Denn die Geschichte der Stadt Kattowitz ist eng an die Bergbau- und Stahlindustrie geknüpft. Die Stadt unterzieht sich aber bewusst einem ökologischen Wandel und entwickelt sich immer mehr zu einer umweltfreundlichen Destination.

„Mit der Eröffnung eines Hotels in einem der größten Industriezentren Polens wollen wir uns bewusst und aktiv an der grünen Transformation von Kattowitz beteiligen", erklärt Andrzej Kleeberg, Mercure Katowice Centrum General Manager. "Das Mercure Katowice Centrum setzt bei jedem Schritt umweltfreundliche Technologien ein – von der Pflanzenwand an der Fassade des Gebäudes bis hin zu ökologischen Lösungen im Inneren des Hotels, einschließlich der Verwendung von umweltfreundlichen Materialien, erneuerbaren Energiequellen, Regenwasser und einem fortschrittlichen Monitoring-System zum Wasser- und Energiemanagement. Wir sind davon überzeugt, dass unser Hotel ganz nach dem Selbstverständnis der Marke Mercure zu einem zentralen Ort der Entspannung und der Begegnung sowohl für die Gäste als auch für die Einheimischen wird.”

Ideales Business-Hotel mitten im Stadtzentrum

Das Hotel ist nur 100 Meter vom Bahnhof und Busbahnhof entfernt und liegt damit besonders zentral und für Besucher ideal gelegen. Die Lage mitten im Stadtzentrum bietet einen raschen Zugang zu den wichtigsten Zielen der Stadt: Das Internationale Kongresszentrum, die Veranstaltungshalle „Spodek" und das KTW Business Center sind alle innerhalb eines Kilometers zu erreichen. Dadurch ist das Hotel der perfekte Ort für Geschäftsreisende. Unterstützt wird das durch den hoteleigenen Business-Bereich. Dieser bietet moderne Konferenzräume mit einer Gesamtkapazität von bis zu 80 Personen und einer Fläche von fast 100 Quadratmetern. Auch eine Tiefgarage mit 70 Parkplätzen kann für den Aufenthalt genutzt werden.

„In Anlehnung an die industrielle Vergangenheit von Kattowitz und mit ökologischen Lösungen im Hotel heißen wir die nachhaltige und grüne Zukunft willkommen", erklärt Marta Abratowska-Janiec, Manager Asset Management and Development Hotels Poland, UBM Development. "Das Mercure Katowice Centrum bietet seinen Gästen Lösungen, von denen wir glauben, dass sie für die Zukunft der modernen Hotellerie stehen. Darüber hinaus ist unser Haus dank der zeitgemäßen und design-orientierten Räumlichkeiten und seiner Lage im Stadtzentrum einer der wichtigsten Orte auf der geschäftlichen und touristischen Landkarte von Kattowitz

Mercure Katowice Centrum  

Mlynska 6, 40-098 Katowice, Polen
Tel: +48327978800

Lesenswert

Neues Six Senses in Indien: Luxusresort eröffnet in Rajasthan

Neues Six Senses in Indien: Luxusresort eröffnet in Rajasthan

Das neue Resort von Six Senses in Indien befindet sich in einer ehemaligen königlichen Residenz aus dem 14. Jahrhundert. Die Renovierungsarbeiten dauerten zehn Jahre.

Neues Boutiquehotel in Venedig: Luxus an der Lagune bei Ca’ di Dio

Neues Boutiquehotel in Venedig: Luxus an der Lagune bei Ca’ di Dio

Schon vor seiner offiziellen Eröffnung machte das Ca' di Dio Schlagzeilen. Als neues Boutiquehotel in Venedig versteigerte es nämlich die erste Nacht an den Meistbietenden. Jetzt ist es regulär offen.

Wiederbeleben eines Juwels: Aus dem Kurhaus Semmering wird das Grand Semmering

Wiederbeleben eines Juwels: Aus dem Kurhaus Semmering wird das Grand Semmering

Hotelprojekt am Höhenluftkurort Semmering: Der Grazer Hotelier Florian Weitzer macht aus dem Kurhaus Semmering, seinerzeit eines der renommiertesten Hotels in der Region, das Grand Semmering.

Meist gelesen

Törggelen – der Südtiroler Genussbrauch

Törggelen – der Südtiroler Genussbrauch

Die „fünfte Jahreszeit“ beginnt in Südtirol, sobald alle Trauben geerntet sind und das Weinlaub sich goldbraun färbt. Der traditionsreiche Brauch des „Törggelen“ verwandelt die nördlichste Provinz Italiens in ein herbstliches Urlaubs-Highlight.

Die 3 schönsten Reiseziele für einen Erholungsurlaub

Die 3 schönsten Reiseziele für einen Erholungsurlaub

Herbst ist die Zeit, einen Gang zurückzuschalten. Am besten gelingt das bei einem entspannten Urlaub fernab vom Trubel. Die besten Reiseziele dafür finden Sie hier.

Costa startet Partnerschaft mit drei Spitzenköchen

Costa startet Partnerschaft mit drei Spitzenköchen

Costa holt die Menüs dreier internationaler Spitzenköche an Bord. Ziel: Die Häfen und Destinationen auch geschmacklich zu entdecken.

Nach oben blättern